Peter Crouch: Die schwierigen Entscheidungen des Lebens
Der englische Stürmer Peter Crouch von Stoke City hat in seiner Karriere schon einiges erlebt. Insgesamt hat der 36-Jährige in der Premier League 443 Spiel bestritten und dabei über hundert Tore erzielt. In 42 Länderspielen traf er sogar 22 Mal. Gespielt hat er unter anderem für den Tottenham Hotspur... Mehr lesen
Helden von Istanbul 2005: Was aus den letzten Liverpool-Europacupsiegern wurde?
Vor knapp elf Jahren entstanden im Atatürk Stadion zu Istanbul neue Liverpooler Klublegenden. In dieser Nacht schrieb die Elf von Rafa Benitez Geschichte, als nach einem 0:3 Pausenrückstand das Champions-League-Finale gegen den AC Milan noch gedreht wurde. Jetzt steht der FC Liverpool wieder in einem Europacup-Finale. Zeit um nachzuforschen,... Mehr lesen
David Alabas Leistung beim 2:0-Sieg gegen den SV Werder Bremen
Alabas Leistung gegen die Bremer war eher unauffällig, im Spielaufbau hatte man jedoch einige Probleme. Dies lag jedoch weniger an ihm als an seinen Mitspielern. Woran genau dies lag, und wie Alaba sonst spielte, in der Analyse. Die erste Halbzeit Alaba begann als linker Innenverteidiger neben Martinez, im Aufbau... Mehr lesen
Der FC Bayern plant vor: Quartett verlängert Verträge
Der FC Bayern München ist weiterhin bemüht vorzeitig die Weichen für die Zukunft zu stellen. Während Trainer Pep Guardiola den deutschen Rekordmeister im Sommer wohl verlassen wird, strebt man zumindest auf Spielerebene eine hohe Kontinuität an. Thomas Müller, Jerome Boateng und Javi Martinez unterschrieben einen Vertrag bis 2021, Xabi... Mehr lesen
Top-Leistung als Innenverteidiger: David Alaba mit ungewohnten Aufgaben gegen Bayer Leverkusen
Im Heimspiel gegen Bayer Leverkusen musste sich Pep Guardiola etwas einfallen lassen. Jerome Boateng war gesperrt, Mehdi Benatia verletzt und Javi Martinez, sowie Holger Badstuber befanden sich noch auf Reha. Innenverteidiger Dante spielte beim FC Bayern München keine Rolle mehr, er bekam noch zum Abschied 17 Minuten als Einwechselspieler,... Mehr lesen
Abseits.at-Leistungscheck, 06. Spieltag 2014/15 (Teil 1) – David Alaba mit 146 Ballkontakten gegen den 1. FC Köln
In dieser Serie betrachten wir die Leistungen und Statistiken der österreichischen Legionäre in der deutschen Bundesliga, wobei wir in erster Linie jene Spieler analysieren, die beim österreichischen Teamchef Marcel Koller gute Karten haben. Im ersten Teil unseres Leistungschecks wollen wir uns das Duell zwischen dem 1. FC Köln und... Mehr lesen
Eine hausgemachte Krise: Die Gründe für Real Madrids Fehlstart in die neue Saison
In der vergangenen Saison gewann Real Madrid die Champions League und holte auch noch den spanischen Pokal. Doch auf seinen Lorbeeren soll man sich bekanntlich nicht ausruhen: Die Madrilenen investierten prompt weitere zahlreiche Millionen in ihr Team und holten unter anderem James Rodriguez – den für viele besten Einzelspieler... Mehr lesen
Transfers erklärt: Darum wechselte Xabi Alonso zum FC Bayern München!
Wie schon in den vergangenen Transferfenstern gehen wir in dieser Rubrik auf einzelne fixe Transfers zumeist größerer Vereine ein und beleuchten die Hintergründe und Motive. Wieso holt eine Mannschaft diesen Spieler? Wer ist dieser Spieler überhaupt? Was erwartet sich sein neuer Verein von ihm? Kann er die Erwartungen in... Mehr lesen
Real Madrid und das altbekannte Problem mit Stars und Kontinuität
Kurz vor der Länderspielpause verliert Real Madrid im Baskenland gegen Real Sociedad mit 2:4. Auch wenn man schon beim Anblick dieses Ergebnisses überrascht ist, überrascht einen der Spielverlauf noch mehr. Nach einer 2:0-Führung verlieren die Königlichen im Anoeta gegen „La Real“ und müssen im Endeffekt eine empfindliche Schlappe einstecken.... Mehr lesen
Spaniens Nationalteam – Die Erben der „Goldenen Generation“ (1)
Nachdem Spanien sang-und klanglos in der Vorrunde der WM scheiterte, erweist sich ein Umbruch als unvermeidbar. Die Spielergeneration um Xavi und Casillas, die dreimal in großen Turnieren triumphierte, wird durch frisches Blut ersetzt werden. Wir beleuchten, wie die Zukunft des spanischen Nationalteams aussehen könnte. Der Torhüter – Abgang einer... Mehr lesen
Der FC Barcelona vor dem Copa-Clasicó: Können sie noch einmal zurückschlagen?
Heute Abend steigt im Estadio Mestalla zu Valencia Spaniens erstes großes Entscheidungsspiel um einen Titel. Es ist das Finale der Copa del Rey, also des spanischen Pokalwettbewerbs. Im Endspiel duellieren sich zwei Teams, die in den letzten Jahren häufig das Vergnügen hatten, sich in verschiedensten Wettbewerben entscheidende Partien um... Mehr lesen
Drei Flügelspieler und Entlastung für Alonso: Real Madrids 4-3-3 unter Carlo Ancelotti
Der Titelkampf in der spanischen Primera Division ist spannend wie selten zuvor, denn die ersten drei Mannschaften liegen innerhalb ebenso vieler Punkte. Tabellenführer Atletico ist dabei die Überraschung der Saison und aktuell die Nummer eins in der Hauptstadt. Real ist den Rojiblancos aber mittlerweile gefährlich nahegekommen und triumphierte unter... Mehr lesen
Transfers erklärt: Darum wechselte Asier Illarramendi zu Real Madrid
Wie schon in der vergangenen Winterpausen gehen wir in dieser Rubrik auf einzelne fixe Transfers zumeist größerer Vereine ein, wo die Hintergründe und Motive beleuchtet werden. Wieso holt eine Mannschaft diesen Spieler? Wer ist dieser Spieler überhaupt? Was erwartet sich sein neuer Verein von ihm? Kann er die Erwartungen... Mehr lesen
Groundhopper’s Diary | Die ukrainische Odyssee zum EM-Viertelfinale
Wie schon zuvor bei der Reise nach Bukarest, wurden auch diesmal Flüge und Karten für den Trip zu den beiden EM-Viertelfinalspielen in die Ukraine zeitgerecht gesichert. Selbst für den Transport von Kiew nach Donezk und retour hatten wir mit Alexander einen Mittelsmann vor Ort, der uns die Tickets besorgen... Mehr lesen
Fußballmacht Spanien (2/2) – Viele Teams, ein Weg
Der Erfolg der spanischen Fußballnationalmannschaft hat seine Wurzeln bei den Topvereinen der Primera Division. Die internationalen Titel in den letzten Jahren des FC Barcelona (6 Titel seit 2008/09) aber auch von Atletico Madrid (Europa League 2010, 2012) beweisen, dass der eingeschlagene Weg der spanischen Teams in der Vergangenheit der... Mehr lesen
Französische Experimente schlugen fehl: Spanien nach 2:0-Sieg im Halbfinale!
Für viele war es das mit Spannung erwartete Aufeinandertreffen dieser Viertelfinals. Frankreich war eine Art Geheimfavorit vor dem Turnier gewesen, während Spanien ohnehin der absolute Topfavorit auf den Turniersieg ist. In diesem Turnier sahen die Franzosen aber wenig Land, landeten nur auf dem zweiten Platz in der Gruppe und... Mehr lesen
CL-Halbfinalkrimi geht an Bayern – das Finale „dahoam“ ist perfekt
Der FC Bayern München wird am 19. Mai 2012 als erstes Team in der Geschichte der UEFA Champions League das Finale der Königsklasse im heimischen Stadion bestreiten. Im Halbfinale setzte sich der deutsche Rekordmeister nach intensiven 120 Minuten im Estadio Santiago Bernabeu gegen Real Madrid im Elfmeterschießen mit 3:1... Mehr lesen