Adam Hlousek und der etwas missglückte Sprint zur Grundlinie