Fans von Atlanta United begeistern mit einer „Handy-Choreo“