Roberto Stellone beendete 2011 mit 34 Jahren seine Karriere, davor spielte er unter anderem bei Napoli, wo er auch diesen schönen Treffer beim 4:2-Sieg...

Roberto Stellone beendete 2011 mit 34 Jahren seine Karriere, davor spielte er unter anderem bei Napoli, wo er auch diesen schönen Treffer beim 4:2-Sieg gegen Cosenza Calcio erzielte. In 90 Meisterschaftsspielen schoss er 30 Treffer und für viele Italiener galt er zu seiner aktiven Zeit als einer der allerbestern Kopfballspieler, auch wenn er nicht immer die nötige Unterstützung seiner Mitspieler bekam.

Keine Kommentare bisher.

Sei der/die Erste mit einem Kommentar.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.