Nachdem Deutschland den Südafrikanern 2006 die Weltmeisterschaft im letzten Moment weggeschnappt hatte, sollte die nächste Endrunde diesmal wirklich an der Südspitze Afrikas...



[alle Tore]

Nachdem Deutschland den Südafrikanern 2006 die Weltmeisterschaft im letzten Moment weggeschnappt hatte, sollte die nächste Endrunde diesmal wirklich an der Südspitze Afrikas stattfinden. Der amtierende Europameister aus Spanien setzte sich im Finale gegen die Niederlande durch und kürte sich zum ersten europäischen Weltmeister, der außerhalb Europas Turniersieger wurde. Für die FIFA war diese Ausrichtung ein lukratives Unterfangen, die heimische Wirtschaft profitierte jedoch kaum. Wie auch vier Jahre später in Brasilien wurden vor allem die Rechte der armen Bevölkerung für Luxus-Fußball beschnitten.

Keine Kommentare bisher.

Sei der/die Erste mit einem Kommentar.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.