Im Geburtsland des Fußballs fand die bisher letzte WM-Endrunde statt. Im Vorfeld herrschte große Begeisterung aber auch eine deutlich negative Stimmung:...


[FIFA-WM-Highlights]

[alle Tore]

Im Geburtsland des Fußballs fand die bisher letzte WM-Endrunde statt. Im Vorfeld herrschte große Begeisterung aber auch eine deutlich negative Stimmung: Zwangsumsiedlungen, mangelnder Umweltschutz und die schlechte Behandlung der Arbeiter beim Umbau der Stadien waren die Hauptkritikpunkte. Auf sportlicher Ebene erlebten die Fans gleich mehrere Überraschungen: Titelverteidiger Furia Roja wurde nach der Gruppenphase nachhause geschickt, afrikanische Länder, wie Ghana, Kamerun, Nigeria und die Elfenbeinküste, die immer wieder als Geheimfavoriten gehandelt werden, konnten wieder einmal keine höheren Weihen erlangen. Das beeindruckendste Erlebnis war jedoch die Demütigung der Brasilianer durch eine 1:7-Niederlage gegen die Deutschen im Semifinale. Letztere konnten nach mehreren Versuchen endlich den vierten Titel in der WM-Historie einheimsen.

Keine Kommentare bisher.

Sei der/die Erste mit einem Kommentar.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.