Ivan Kardum – Der Neo-Austrianer träumt vom kroatischen Team
Nach Pascal Grünwalds Verletzung wurde die Wiener Austria noch einmal am Transfermarkt tätig und sicherte sich die Dienste des 24-jährigen kroatischen Tormanns Ivan Kardum. Der Goalie unterschrieb einen Vertrag bis 2014, wobei der Verein die Option auf zwei weitere Jahre besitzt.   Name: Ivan Kardum Nationalität: Kroatien Geburtsdatum: 18.... Mehr lesen
Umbau in Favoriten- Das abgelaufene Transferfenster bei Austria Wien
Im Winter ging´s rund in Favoriten! Zwei absolute Leistungsträger verließen den Klub, vier neue Spieler wurden geholt. Zudem gab es einen Wechsel auf der Trainerbank. abseits.at lässt den abgelaufenen Monat Revue passieren und versucht sich an einem Ausblick auf die Frühjahrssaison der Veilchen. Vorweihnachtlicher Knalleffekt Kurz vor Weihnachten gab... Mehr lesen
Abseitsverdächtig: Licht am Ende des Tunnels
Rubin Okotie wechselte in allerletzter Minute zum SK Sturm. Dort soll der Stürmer endlich wieder an seine Glanzzeiten anknüpfen können. Die Zeichen dafür stehen gut, denn er hat die erste richtige Entscheidung seit Langem getroffen. Ein Stern geht auf und verglüht Wir schreiben das Jahr 2010, an einem schwülen... Mehr lesen
Tomas Simkovic: Verlässt der Kapitän sein Schiff?
Als Kapitän sollte Tomas Simkovic die vor der Saison als Fixabsteiger abgestempelte Mannschaft vom SC Wiener Neustadt vor dem Gang in die zweite Liga bewahren. Nach den 19 Partien der Hinrunde rangiert sein Verein mit 12 Punkten Vorsprung auf den Letzten Kapfenberg auf Platz 8 – vom Abstieg spricht... Mehr lesen
Abseitsverdächtig | Das richtige Timing – Ein Gewinn für alle!
Nacer Barazite verlässt nun also fix die Wiener Austria und wechselt in die französische Ligue 2 zum AS Monaco. Die Austria verliert zwar ihren wichtigsten Spieler in der Offensive, darf sich dafür aber über einen warmen Geldregen freuen. Doch was ist wichtiger für einen Verein? Vom Chefimporteur zum Second-Hand-Laden... Mehr lesen
Ein Goalgetter am Absprung: Barazite verlässt die Austria!
Nacer Barazite verließ das Trainingslager der Austria in der Türkei, um mit dem französischen Zweitligisten AS Monaco zu verhandeln. Die Violetten suchen derweil bereits nach Ersatz für den 21-Jährigen. Nicht das einzige Indiz dafür, dass der Wechsel bereits fix ist. Abseits.at auf Spurensuche. Indiz 1: Der Abflug Normalerweise bereiten... Mehr lesen
Austria Wien verpflichtet James Holland – was dürfen sich die Fans vom Australier erwarten?
Die Wiener Austria machte es gestern offiziell und verpflichtete den 22-jährigen Australier James Holland. Der fünffache Teamspieler wechselt ablösefrei von AZ Alkmaar in die österreichische Bundesliga, obwohl der Mittelfeldspieler noch einen Vertrag bis zum Sommer 2013 besaß. Wir nehmen Hollands Karriere unter die Lupe und sehen uns an, weshalb... Mehr lesen
abseits.at bewertet die Hinrunde des FK Austria Wien – wechselhaft, arhythmisch und geprägt vom niederländischen Jungstar!
Nach der 15.Runde setzte sich der FK Austria Wien – ohne zu dieser Zeit zu glänzen – an die Tabellenspitze und holte danach aus vier Ligaspielen magere zwei Punkte. Als Resultat überwintern die Veilchen auf dem vierten Tabellenrang und wechselten nach dem 2011er-Schlusspfiff den Trainer aus – abseits.at bewertet... Mehr lesen
Die Europacup-Qualifikation: Die neu gefundene Stärke österreichischer Klubs!
Österreich spielt, was die UEFA-Fünfjahreswertung betrifft, bereits die dritte überdurchschnittlich gute Saison in Folge. Eine besondere Auffälligkeit ist dabei, dass die heimischen Vertreter in der Qualifikation zu den Gruppenphasen nun wesentlich erfolgreicher abschneiden, als dies in den Jahren vor der Einführung der Europa League der Fall war. Abseits.at vergleicht... Mehr lesen
Fehlender Achter, Trainerrochade und die Suche nach der letzten Konsequenz – die wechselhafte Herbstsaison des FK Austria Wien
Am Ende ging alles ganz schnell – Ivica Vastic ersetzte kurz vor Weihnachten Karl Daxbacher am violetten Trainerstuhl. War der Meistertitel in der Saison 2010/11 noch zum Greifen nahe, stürzte die Austria im Herbst des vergangenen Jahres gemessen an den Erwartungen ziemlich ab. Doch wie kam es dazu? Moderate... Mehr lesen
Kommentar | Umbruch in Wien-Favoriten – aber warum eigentlich?
Die Wiener Austria setzte kurz vor Weihnachten ihren Trainer Karl Daxbacher vor die Tür und ersetzte ihn durch Amateure-Coach Ivica Vastic. Warum eigentlich? Aktuell steht die Wiener Austria auf Platz 4 in der österreichischen Bundesliga. Das letzte Jahr schlossen die Violetten auf Rang 3. Man sieht also, dass die... Mehr lesen
Österreich im Europacup 2011/12: Austria Wien mit einigen Ausrufezeichen
Im Juli machten sich Sturm Graz, Salzburg, Austria Wien und Ried dazu auf, ein möglichst erfolgreiches Europacupjahr zu beginnen. Etwas mehr als fünf Monate später lässt sich konstatieren, dass dies durchaus gelungen ist und Österreich von diesen vier Vereinen auf internationaler Ebene würdig vertreten wurde. Abseits.at wirft noch einmal... Mehr lesen
Die Ära eines „Sirs“ geht zu Ende: Die Eckdaten zum Trainerwechsel bei der Wiener Austria
Mit einem vorweihnachtlichen Paukenschlag sichert sich die Austria die Aufmerksamkeit der sportinteressierten Öffentlichkeit. Karl Daxbacher, seit 21. Mai 2008 Trainer der Violetten muss (genauso wie Co- Trainer Josef Michorl) seinen Platz räumen. Nachfolger wird der bisherige Amateurtrainer der Veilchen, Ivica Vastic. Schluss mit lustig Nach einer Aufsichtsratsitzung (hier die... Mehr lesen
Markus Suttner im Interview: „Wenn du einen Trainer öffentlich kritisiert, kannst du als Spieler nur verlieren.“
Im Rahmen der Aktion „Das ASB trifft“ im Austrian Soccer Board, konnten Austria-Fans Linksverteidiger Markus Suttner Fragen stellen. Dabei ging es diesmal nicht nur um Taktik, Vereinsverbundenheit und das Ausscheiden von Milenko Acimovic, sondern auch um seine Freizeitgestaltung und Aberglaube. Ein abseits.at-Dank an Markus Suttner für das sympathische Interview:... Mehr lesen
Kommentar | Warum die ausgeglichene tipp3 Bundesliga keine schwache ist…
Vielerorts ist in diesen Tagen zu lesen, wie schlecht die heimische Liga nicht sei. Diverse Experten und Kolumnisten behaupten, die Liga schon ewig nicht mehr so schlecht wie jetzt gesehen zu haben. Auch Frenkie Schinkels sprang auf den Kritikerzug auf, als er in der Halbzeit des vermeintlichen Spitzenspiels Salzburg... Mehr lesen
Kommentar | Daxbacher der Längstdienende seit Ocwirk – Zeit etwas zu ändern?
Dreieinhalb Jahre werkt Karl Daxbacher nun bereits als Trainer bei der Wiener Austria. Zu Buche stehen ein Vizemeistertitel, ein Cupsieg und zwei Qualifikationen für die Europa League Gruppenphase. Die 1:5-Niederlage am vergangenen Wochenende gegen Sturm Graz trägt nicht unbedingt dazu bei, seine Kritiker verstummen zu lassen. Es ist Zeit... Mehr lesen
Showdown in Gruppe G: Gelingt der Austria mit Hilfe von Metalist Kharkiv das kleine Fußballwunder?
Für die Wiener Austria wird es heute Abend gegen Malmö FF noch einmal ernst. Mit einem Sieg gegen die Schweden und einer gleichzeitigen Heimniederlage von AZ Alkmaar gegen Metalist Kharkiv, würden die Wiener auch über den Winter hinaus im Europacup verbleiben. Es ist ein sehr kurzer Strohhalm, an den... Mehr lesen
Europa League: So steht es vor dem letzten Spieltag der Gruppenphase!
An Mittwoch und Donnerstag geht der letzte Spieltag der diesjährigen Gruppenphase der Europa League über die Bühne. Während einige Mannschaften bereits für das Sechzehntelfinale planen können, geht es in vielen Partien noch um entscheidende Punkte. Abseits.at wirft einen Blick auf die Ausgangssituation in den einzelnen Gruppen.     Bei... Mehr lesen
Ticker/Spielfilm: FK Austria Wien – SV Mattersburg (0:0)
Liebe Leser, Fans und Freunde! Zum Meisterschaftsspiel zwischen dem FK Austria Wien und dem SV Mattersburg, gibt es auf abseits.at wieder einen Liveticker. Dabei wollen wir uns natürlich unseren allgemeinen Qualitätsrichtlinien verschreiben und werden euch das Spiel daher nicht nur oberflächlich schildern, sondern im Detail und mit Live-Erklärungen zu... Mehr lesen
Schneller im Kopf, besser in den Beinen – Metalist Kharkiv lässt der Austria keine Chance!
Dass man als klarer Außenseiter ins Spiel bei Metalist Kharkiv gehen würde, wusste in Wien-Favoriten jeder. Die Art und Weise wie die Ukrainer auftraten, machte es für die Austria jedoch unmöglich, die Partie offen zu halten. Metalist war der Wiener Austria in allen Belangen überlegen und fuhr einen ungefährdeten... Mehr lesen
Österreichs Europacupgegner schwächeln – so spielten Metalist, Lok und PSG in den letzten Spielen!
Die fünfte Runde der Europa League Gruppenphase startet bereits heute mit dem Aufeinandertreffen zwischen dem Metalist Kharkiv und dem FK Austria Wien. Morgen folgen die Spiele zwischen Red Bull Salzburg und Paris St.Germain bzw. Lok Moskau und dem SK Sturm Graz. abseits.at wirft einen Blick auf die letzten Wochen... Mehr lesen
5 Gründe warum Zlatko Junuzovic den baldigen Sprung ins Ausland wagen sollte (und wird)…
Als seinen „Traumverein“ in Österreich bezeichnete Zlatko Junuzovic einst die Austria. Vormals beim GAK und Austria Kärnten fand der Mittelfeldspieler in Wien vorübergehend sein Glück. Doch der Weg soll weiter gehen – am besten im Sommer 2012. Warum der Teamspieler seinen Vertrag bei den Veilchen nicht verlängern sollte. Grund... Mehr lesen
Barazite, Klein, Junuzovic, Dibon, Ouedraogo, Hosiner – welche Kicker verlassen die Austria und Admira im Sommer?
Im Sommer geht es heiß her am internationalen Transfermarkt. Österreichische Klubs haben in den letzten Jahren umgedacht und wurden von Importeuren zu Exporteuren. Durch die jährlichen Abgänge müssen unsere Top-Vereine aber jedes Jahr ein neues Team aufbauen. Dem Nationalteam hilft’s. Legionärsflut Es ist noch nicht allzu lange her, da... Mehr lesen
Kommentar | 100 Jahre Austria Wien – Ein Rückblick auf das Jubiläumsjahr der Veilchen
Die Wiener Austria beendete mit einer großen Gala in der Wiener Stadthalle ihre Feierlichkeiten zum 100- jährigen Bestehen des Vereins. Neben Auftritten bekannter (violetter) Künstler wurden auch die Jahrhundertmannschaft (inkl. Trainer) das Jahrhunderttor und der Jahrhundertspieler gekürt. Neben einem Rückblick auf die Gala soll auch das abgelaufene Jahr betrachtet... Mehr lesen
Bundesliga-Vorschau: Salkics Deja Vu, Maierhofers Rückkehr und ein echtes Spitzenspiel
Nach der einwöchigen Länderspielpause rollt der Ball am Wochenende wieder in der Bundesliga. In der 15. Runde der tipp3 – Bundesliga gibt es einige Begegnungen, die viel Brisanz versprechen.   SC Wiener Neustadt – SK Sturm Graz Samstag, 16.00 Uhr | Stadion Wr. Neustadt | SR Dintar Wer hätte... Mehr lesen
Maitland, Fajardo, Araúz und Mitchell – was kann das Tico-Testquartett der Wiener Austria?
Die Wiener Austria testet aktuell vier Spieler aus Costa Rica, deren Namen dem heimischen Fußballfan natürlich kaum ein Begriff sind. Die vier Kicker sind zwischen 22 und 25 Jahren alt und stehen derzeit allesamt beim AD Santos de Guápiles unter Vertrag. Was können die „Ticos“ und wer ist der... Mehr lesen
Verschossener (!) Elfmeter bringt die Austria wieder ins Spiel – 2:2 gegen Wacker Innsbruck
Einmal mehr sorgte der FK Austria Wien am Sonntagabend für eine spektakuläre Fußballpartie. Auch wenn sich die Veilchen darüber insgesamt nicht freuen können, kamen sie dabei erneut auf ihr Lieblingsergebnis, nämlich das vierte 2:2 im sechsten Pflichtspiel in Folge. Wacker Innsbruck kam besser in die Partie und führte nach... Mehr lesen
Die Wege der österreichischen Eurofighter in die K.O. Phase der Europa League
Die gute Nachricht vorne weg. Nach vier Runden haben noch alle österreichischen Klubs (theoretische) Aufstiegschancen. Die schlechte Nachricht: Die Aufgaben sind schwer bis fast unmöglich, zumal Meister Sturm auch auf fremde Hilfe angewiesen ist. abseits.at hat sich die möglichen Szenarien angesehen und bewertet die Aufstiegschancen der Austroklubs.   Gruppe... Mehr lesen
Verkehrte Welt in Wien-Favoriten: Austria und Alkmaar trennen sich erneut 2:2!
4-2-3-1 lautete das System, welches Karl Daxbacher aufs Feld schickte. Den Abwehrverbund bildeten Goalie Heinz Lindner, Markus Suttner, Manuel Ortlechner, Georg Margreitter und Florian Klein. Davor sicherten Alexander Grünwald und Florian Mader ab und sollten offensive Impulse bringen. Vorne durften sich Alexander Gorgon, Tomas Jun sowie Zlatko Junuzovic hinter... Mehr lesen
Nur ein kleiner Dämpfer – die Europacupgegner der Österreicher schweben auf einer Welle des Erfolgs!
Für die österreichischen Europa League Starter wird es diese Woche wieder ernst: Während Sturm Graz nur noch minimale bzw. theoretische Chancen auf einen Aufstieg hat, können Red Bull Salzburg und der FK Austria Wien am Donnerstag mit neuerlichen Sensationen die Tür zur nächsten Runde einen kleinen Spalt weiter aufstoßen.... Mehr lesen
Ein bisserl eigen, aber brandgefährlich – so kommt Roland Linz ausgerechnet jetzt zu Torrekorden!
In der Saison 2010/11 wurde er österreichischer Torschützenkönig und auch 2011/12 führt er die Schützenliste nach 13 Runden mit sieben Treffern an. Dabei benötigte Roland Linz im Schnitt nur 132 Minuten für ein Tor. Der 30-Jährige trifft also durchschnittlich alle drei Halbzeiten einmal. Was macht den 39-fachen Teamstürmer im... Mehr lesen
Der Break-Even-Point – Die Cuppartien im Check
Die Weltwirtschaft kracht derzeit ziemlich. Was hilft da besser als Ablenkung, als ein paar Partien im ÖFB-Samsung-Cup? Investieren müssen dort nämlich die Mannschaften und die Freunde der Fußballwette. Hört der Ökonom das Wort Break-Even, zaubert es ihm ein Lächeln ins Gesicht. Ab diesem Punkt hat sich nämlich die Investition... Mehr lesen
Kein Sieger in Wien 10 – aggressives, kraftaufwändiges Derby endet 1:1!
Das 299. Wiener Derby wurde ohne Sieger beendet. Die Austria und Rapid trennten sich im ehemaligen Horr-Stadion, heute „Generali-Arena“, mit 1:1. Es war ein Spiel, in dem beide Teams in entschlosseneren Zeiten vehementer auf Sieg gespielt hätten. Eigentlich war für beide Mannschaften mehr drin, man schien sich aber grundsätzlich... Mehr lesen
Zu wenig, zu teuer – Kartenspiele vor dem 299. Wiener Derby
Die Entscheidung der Wiener Austria Rapid erstmals seit langem wieder „nur“ 10% des Kartenkontingents zu überlassen lässt die Wogen bereits vor dem Derby hochgehen. Verständlich zur Stärkung des Heimvorteils oder doch Provokation des Gegners? Neben der, vergleichsweise, geringen Anzahl an Tickets stößt auch der Einheitspreis von 25 € für... Mehr lesen
AZ Alkmaar – Austria Wien 2:2 – Veilchen schrammen knapp an der Sensation beim niederländischen Leader vorbei!
Der holländische Tabellenführer wankte, wankte, wankte und fiel doch nicht zur Gänze hin. Eine Wiener Austria, die mit Konsequenz und Spielwitz überzeugte, ließ im Finish noch zwei Punkte liegen. Karl Daxbacher packte zwei Monate vor Weihnachten den Tannenbaum aus und ließ vor der Viererkette Klein, Ortlechner, Margreitter und Suttner... Mehr lesen
Bitter und ermutigend zugleich: Die Austria holt ein sensationelles 2:2 bei AZ Alkmaar!
Trotz 2:0 Führung spielen die Veilchen nur Unentschieden. Dennoch darf die Austria auf einen gewonnenen Punkt stolz sein. Nach einer 2:0-Halbzeitführung, zünden die Niederländer den Turbo und erzwingen den Ausgleich. Danach folgt ein offener Schlagabtausch mit Chancen auf beiden Seiten. Die Aufstellung Karl Daxbacher schickt seine Veilchen in einem... Mehr lesen
tipp3 Bundesliga, 11.Runde: Wie kommen die Mannschaften aus der Länderspielpause?
In der elften Runde der tipp3 Bundesliga powered by T-Mobile kommt es zu einigen brisanten Duellen, bei denen so manches Team nach der Länderspielpause wieder bei null beginnen könnte. Kann die Admira den Schwung der letzten Wochen mitnehmen? Gelingt Mattersburg der zweite Sieg in Folge? Stolpern Rapid oder Salzburg... Mehr lesen
Das treiben die Bundesligisten während der Länderspielpause!
Wenn die Länderspiele anstehen, verkleinern sich im Allgemeinen die Kader der Bundesligisten, stehen doch einige Nationalteamspieler in den Reihen der zehn. Doch die Trainer bleiben nicht untätig und arbeiten weiter mit den verbliebenen Spielern, kommen doch harte Wochen auf sie zu. FC Trenkwalder Admira Der Tabellenführer musste auf einige... Mehr lesen
Rückblick auf das erste Bundesliga-Viertel: Rapid weiterhin mit Problemen, Salzburg und Austria durchwachsen, Admira die positive Überraschung
Das erste Viertel der Saison 2011/12 in der tipp3-Bundesliga ist seit gut einer Woche absolviert. Zeit also um die einzelnen Teams einmal genauer zu beleuchten und ein erstes Fazit zu ziehen. Im dritten Teil des Mannschaftsüberblicks beschäftigen wir uns mit den Plätzen vier bis eins. SK RAPID WIEN Bei... Mehr lesen
Update zur Fünfjahreswertung: Eine perfekte Runde oder das komplette Gegenstück zu vor zwei Wochen
Österreichs Europa League Vertreter haben sich nach den Niederlagen zum Auftakt der Gruppenphase lautstark zurückgemeldet und konnten allesamt Siege feiern, was in dieser Woche eine Ausbeute von rund 1,5 Punkten für die Nationenwertung bedeutet – mehr konnte kein anderes Land erreichen. Dies führt auch dazu, dass die Schweiz überholt... Mehr lesen
Königsklasse oder „Verliercup“ – wo gehören die österreichischen Klubs hin?
Die Champions League ist der internationale Bewerb schlechthin. In Österreich herrscht seit Jahren Katzenjammer, weil seit Rapid im Jahr 2005 kein österreichischer Klub mehr den Einzug in die Gruppenphase schaffte. Die Erfolge in der Europa League werden dabei eher als Nebenerwerb denn als wichtiger Triumph anerkannt. Rückblick Wir schreiben... Mehr lesen
Heute wird's wieder in der Europa League ernst: Austria glaubt, Salzburg hofft, Sturm bangt
Wenn heute der zweite Spieltag der Europa League in der Saison 2011/2012 angepfiffen wird, haben alle drei österreichischen Vertreter im Bewerb einiges vom ersten Spieltag gut zu machen. Sturm verlor im Heimspiel gegen Lok Moskau 1:2, die Austria unterlag Metalist Kharkiv mit demselben Ergebnis in Wien. Salzburg war beim... Mehr lesen
Der neue Torschützenkönig, eine solide Abwehr und hungrige Junge – das ist das Team von Malmö FF!
Nachdem wir im letzten Artikel über den Verein Malmö FF, das neue Stadion und die Fanproblematik schrieben, kommen wir nun zur Teaminfo. Malmö FF ist aktueller nur Siebenter der schwedischen Liga, konnte sich jedoch zuletzt mit dem vorweggenommenen Torschützenkönig der „Allsvenskan“, Mathias Ranégie (Ablösesumme 1,5 Millionen Euro) verstärken und... Mehr lesen
Ticker/Spielfilm: SV Mattersburg – FK Austria Wien 2:4 (0:1)
Liebe Leser, Fans und Freunde! Zum Meisterschaftsspiel zwischen dem SV Mattersburg und dem FK Austria Wien gibt es auf abseits.at wieder einen Liveticker. Dabei wollen wir uns natürlich unseren allgemeinen Qualitätsrichtlinien verschreiben und werden euch das Spiel daher nicht nur oberflächlich schildern, sondern im Detail und mit Live-Erklärungen zu... Mehr lesen
Die ersten fünfzehn Minuten beim Kharkiv-Spiel: Kritik an der "Causa Uwe"
Beim Europa League Spiel der Wiener Austria gegen Metalist Kharkiv verzichtete man vonseiten der Fanklubs während der ersten Viertelstunde auf die Unterstützung der Mannschaft. Grund war das unerwartete Ableben eines Vertrauten der aktiven Szene. Angekündigt wurde das Ganze durch einen im Internet publizierten Flyer. Auch im Austrian Soccer Board... Mehr lesen
Update zur Fünfjahreswertung: Drei Niederlagen, aber nicht viel passiert
Der Auftakt zur Europa League hätte für die österreichischen Vertreter durchaus besser laufen können, denn am Ende des Tages stehen drei Niederlagen zu Buche. Da sich allerdings auch die Vertreter jener Nationen, die bezüglich des 15. Ranglistenplatzes und dem damit verbundenen fünften Europacupstartplatz von Bedeutung sind, alles andere als... Mehr lesen
Drei Spiele, null Punkte – Österreichs “Eurofighter“ erwischen in der Gruppenphase einen schwachen Start
Wer die Vorberichte auf abseits.at gelesen hat, der wusste, dass auf die österreichischen Vereine in der Gruppenphase der Europa League schwere Auftaktgegner warten. Leider konnten unsere Eurofighter in den ersten drei Spielen keinen einzigen Punkt holen. Dabei fing der Abend gar nicht schlecht an…. Den Auftakt machte Red Bull... Mehr lesen
Schnell, technisch stark und torgefährlich – Die Offensivabteilung von Paris Saint-Germain kann sich sehen lassen
Nachdem im ersten Teil der Verein und der Trainer vorgestellt wurde, sehen wir uns nun die Taktik und den Kader der Franzosen genauer an. Besonders die vier Offensivspieler der Franzosen können sich sehen lassen und werden nur schwer unter Kontrolle zu bringen sein. DIE AUFSTELLUNG Kombouaré setzt auf ein... Mehr lesen
Die Austria muss nach Wiener Neustadt: Fans stellen Hlinka und Ortlechner in Frage
Die Wiener Austria trifft im heutigen Nachmittagsspiel auf den SC Wiener Neustadt – Karl Daxbacher muss für das Spiel voraussichtlich sein Team an einigen Positionen verletzungsbedingt umstellen. Ginge es nach den Wünschen einiger Fans sollte „Daxi“ bei der Gelegenheit auch einige Personalien überdenken, die derzeit nicht mit Verletzungen zu... Mehr lesen
tipp3 Bundesliga, 7.Runde: Lärm in Hütteldorf und Stögers Duell mit der alten Liebe
In der 7.Runde der tipp3 Bundesliga powered by T-Mobilekommt es zwar zu keinen Spitzenduellen, dennoch aber zu Partien, die das Potential haben zu Sensationen zu avancieren. Zudem erwartet man in Wien-Hütteldorf mit Spannung die Wiederaufnahme des Supports durch die Rapid-Fans und Peter Stöger trifft am Sonntag mit dem SC... Mehr lesen
Vier Zugänge, neun Abgänge – das war die Sommertransferzeit beim FK Austria Wien
Wie immer war der letzte Tag des Transferfensters einer der spannendsten Tage im Fanjahr. Auch wenn es keinen Last- Minute Transfer bei den Veilchen gab, hat sich im Sommer doch einiges getan am Verteilerkreis. -2+1=1 So könnte man die Personalpolitik der Veilchen auf der vakanten Tormannposition als mathematische Formel... Mehr lesen
Die Austria und ihre Problemfans – Eine unendliche Geschichte?
Dieser Artikel handelt von einem komplexen, explosiven und leider auch aktuellen Problemfeld: Der Umgang der Austria mit Problemen fantechnischer Art und Weise. Neben einer Chronologie der vergangenen Jahre wird auch der Umgang vonseiten des Vereins mit jenen hinterfragt, die zu einer Verbesserung der Situation beitragen wollen. Aber alles der... Mehr lesen
Schülerliga-Fehler und müde Europacupfighter – Austria verpasst mit 2:4 gegen die Admira die Tabellenführung!
Während man in Wien-Hütteldorf nach dem 0:0 in Salzburg wieder leise Hoffnung schöpft, dass es bergauf gehen könnte, wurde die Austria bereits in den letzten Wochen immer wieder in den Himmel gelobt. Gepflegter Fußball, bis zur 0:1-Niederlage in Cluj fünf Pflichtspielsiege in Serie, neun Partien ohne Niederlage – und... Mehr lesen
tipp3 Bundesliga, 6.Runde: Rapids Hoffnung auf Rehabilitation und Kühbauers Emotionsduell mit der Austria
In der sechsten Runde der tipp3 Bundesliga powered by T-Mobile möchte der Meister den Anschluss an die Spitze zurückgewinnen, Salzburg die Tabellenspitze verteidigen, die Austria hingegen die Red-Bull-Elf überholen – und Rapid möchte sich für die peinliche Derby-Niederlage rehabilitieren. Für Spannung ist auch wegen der dieswöchigen Doppelbelastung von vier... Mehr lesen
Spieler peinlich, Trainer planlos, Gegner zu kompakt – Rapid und eine Derbypleite, die zum Umdenken anregen sollte
Der erste Derbysieger der neuen Saison heißt Austria Wien. Die Violetten aus Favoriten besiegten Rapid im Ernst-Happel-Stadion klar und deutlich mit 3:0. Die Auffälligkeiten des 298.Wiener Derbys: Eine technisch enorm sichere Austria-Elf, ein inferiorer Haufen in Grün-Weiß und volle Ränge, auf denen Teile organisiert, andere Teile geschockt herumsaßen und... Mehr lesen
30.000 Zuschauer im Happel-Oval – heute steigt das 298.Wiener Derby!
Das letzte Derby im Wiener Ernst-Happel-Stadion fand am 23.April 2006, also vor über fünf Jahren statt. Damals gewann die Wiener Austria gegen Rapid mit 3:1, obwohl Rapid bereits nach sieben Minuten durch Sebastian Martinez in Führung ging. 18.400 Zuschauer sahen daraufhin noch Treffer von Sionko (2) und Linz. Ebendieser... Mehr lesen
Mader fix – aber Junuzovic und Barazite in internationalen Notizblöcken. Kommt doch noch Slowenen-Sternchen Vrsic?
Dank der SV Ried und der Wiener Austria kommt elf Tage vor Schließung des Transferfensters noch einmal Bewegung in das Spielerkarussell. Florian Mader heuerte beim FK Austria Wien an, die SV Ried ist hiermit auf der Suche nach einem Ersatz und auch die Austria dürfte noch ein weiteres Mal... Mehr lesen
Gludovatz zwingt PSV Eindhoven sein Defensivkonzept auf – alle österreichischen Klubs mit Aufstiegschancen!
Austria Wien größtenteils souverän, Ried überraschend, Salzburg enttäuschend. Allein von den Ergebnissen her ist aber sicherlich einiges drin für die österreichischen Europacup-Vertreter an der Schwelle zur Europa League. Es bietet sich an, die Spiele etwas genauer zu analysieren. Salzburg verlor mehr oder weniger verdient auf Zypern gegen Omonia Nikosia... Mehr lesen
Hinspiele für Salzburg, Austria und Ried – so laufen unsere Europacup-Hoffnungen heute Abend auf!
Nachdem der SK Sturm mit einem respektablen 1:1 bei BATE Borisov schon vorgelegt hat, möchten heute auch unsere anderen drei Europacupstarter Grundsteine für ihre Teilnahme an der Europa League Gruppenphase legen. Die Wiener Austria und Red Bull Salzburg werden dabei favorisiert, die SV Ried darf ihren Auftritt auf der... Mehr lesen
Kein Spielabbruch, der einer war: Ein kurioses Wiener Derby aus der Saison 1922/23
Kommenden Sonntag kommt es im Wiener Ernst-Happel-Stadion zum insgesamt zweihundertachtundneunzigsten Mal zum Spiel aller Spiele. Zumindest sehen das die Anhänger der Wiener Großklubs so, für einen Linzer oder Grazer Fan gibt es wohl wichtigere Spiele. Wenn aber das eine Wien aufs andere Wien trifft, dann liegt Elektrisches in der... Mehr lesen
tipp3 Bundesliga, 4.Runde: Top-Spiel in Graz und das Sonntagsduell der ersatzgeschwächten Europacup-Fighter
Die vierte Runde der neuen Bundesliga-Saison steht bevor und hat mit dem Aufeinandertreffen zwischen Sturm Graz und Rapid einen großen Schlager. Das Duell des Meisters gegen den Nicht-Europacup-Starter findet unter veränderten Vorzeichen statt: Sturm ist – obwohl man gegen BATE Borisov um den Einzug in die Champions League Gruppenphase... Mehr lesen
Vier gewinnt – alle österreichischen Europacup-Starter in der nächsten Runde
Während das U20-Nationalteam ohne Torerfolg die Heimreise nach Österreich antreten muss, sorgen die österreichischen Vertreter im Europacup für positive Schlagzeilen. Der Kraftakt der SV Ried ist besonders hervorzuheben, denn die Mannschaft von Paul Gludovatz verwandelte gegen einen starken Gegner ein drohendes Debakel in eine große Aufstiegsparty. Die dänischen Medien... Mehr lesen
20 Scorerpunkte und Spielmacher in der Eredivisie – das wurde aus Andreas Lasnik!
Über mehr oder weniger erfolgreiche Umwege hat es der Steirer in die Ehrendivisie geschafft, wo er mittlerweile ein hohes Standing genießt. Ein Blick zurück wie es dazu kam. „Ich bin quasi am Fußballplatz aufgewachsen!“ Motiviert durch eine Familie voller Fußballspieler, entschied sich Andreas Lasnik früh für den Fußball. Und... Mehr lesen
Spieler beim englischen Meister von 1898: Das wurde aus Johannes Ertl!
Mit 25 Jahren und einer beachtlichen Anzahl an Bundesligaspielen wagte „Johnny“ Ertl den Sprung ins Ausland, in die zweite englische Liga. Was aus dem Defensiv-Allrounder geworden ist und wo er heute spielt, liest du in den nächsten Zeilen! Im Alter von elf Jahren konnte sich Johnny Ertl endlich gegen... Mehr lesen
Disziplinen des Fußballs (4): Hallenfußball
Der Hallenfußball hat in Österreich große Tradition, auch wenn dies den momentan handelnden Personen nicht bewusst zu sein scheint. Im Gegensatz zur offiziellen Variante Futsal wird mit Bande auf einem deutlich größeren Feld gespielt. Neben Österreich gibt es auch in Deutschland eine Hallenkultur, die sich ein wenig von unserem... Mehr lesen
Von allem ein bisschen was, aber international zu wenig Klasse – das ist Austria-Gegner Olimpija Ljubljana!
Die aktuelle Mannschaft von Olimpija Ljubljana ist ein zusammengewürfeltes Produkt, das man zum Funktionieren verdammte. 14 Kaderspieler sind erst seit einem Jahr oder kürzer beim Klub, der kometenhafte Wiederaufstieg nach der Zwangsrelegation 2005 erforderte Bewegung auf dem Transfermarkt. Einzelne Olimpija-Akteure sind interessant und haben Potential – das Gesamte ist... Mehr lesen
Salzburg und Austria vor Pflichtübungen auf dem Weg zu einem besseren Koeffizienten
Ein 3:0-Sieg in Montenegro, ein 4:1-Sieg in Lettland – für Austria Wien und Red Bull Salzburg – auf internationaler Ebene erzwungenermaßen „FC Salzburg“ – wird in den heutigen Rückspielen zum ersten Europacupauftritt des Jahres nichts mehr anbrennen. Was wird auf die beiden österreichischen Vertreter zukommen und wieso sind die... Mehr lesen
Linz bleibt – aber Klein und Junuzovic bei deutschen Klubs hoch im Kurs
Es ist soweit: Nachdem die Wiener Austria in den letzten zwei Saisonen ansehnlichen Fußball spielte und eine starke Truppe aufbauen konnte, beginnt nun das typisch-österreichische Transfertheater. Mit dem Wechsel von Julian Baumgartlinger zum FSV Mainz 05 fing’s an, mit Gerüchten um Roland Linz ging’s weiter und jetzt wird auch... Mehr lesen
Dank Alan: Red Bull Salzburg gelingt perfekter Start in die neue Saison!
Am Sonntag kam es zum Abschluss der 1.Runde der tipp3 Bundesliga powered by T-Mobile zum Topspiel zwischen Red Bull Salzburg und der Wiener Austria. Die Bullen setzten sich in Wals-Siezenheim in der Red Bull Arena gegen die Veilchen mit 2:0 durch. Die Entscheidung zu Gunsten von Salzburg fiel nach... Mehr lesen
Ein logischer Wechsel? Roland Linz bei Aris Saloniki hoch im Kurs!
Das Gerücht scheint keines mehr zu sein: Roland Linz steht nun offiziell in Kontakt mit dem griechischen Verein Aris Saloniki. Würde Linz die Austria in Richtung Saloniki verlassen, wäre das der elfte Klub im sechsten Land, bei dem der 29jährige Leobener unter Vertrag steht. Doch wie wahrscheinlich ist ein... Mehr lesen
Bundesliga-Vorschau: Die Austria und die Suche nach dem neuen Organisator
Mit Julian Baumgartlinger verlor die Austria bisher nur eine Stütze, holte mit Torhüter Pascal Grünwald, Mittelfeldmotor Alexander Grünwald und dem Kroaten Kaja Rogulj drei Spieler, die zu Stützen werden sollen. Und trotzdem hält sich der Favoritner Optimismus vorerst in Grenzen – auch weil Baumgartlinger voraussichtlich nicht der letzte Abgang... Mehr lesen
Streitfrage: Fährt Austrias Emir Dilaver zur U20-WM?
Offensichtlich darf er. Die Rede ist von Emir Dilaver, der nach einer Überlegungsphase der Wiener Austria die Freigabe für die U 20 WM in Kolumbien erhalten hat. In Fanforen wurde diese Frage heftig debattiert. Wenn Bayern auf David Alaba nicht verzichtet, dann könne niemand erwarten, dass die Austria nach... Mehr lesen
Vom Schützenkönig bis zum Flop in Australien – das machen unsere Ex-Bundesliga-Legionäre (Teil 1)
Sie sind die Spieler, über die im Voraus gesagt wird, dass sie eine „Bereicherung für die Liga“ sein werden. Und viele von ihnen spielen nur kurze Zeit in Österreich. Wohin verschwanden die „Stars“, die vorallem von Mäzenen zugekauft wurden, teilweise in Österreich Meister wurden, teilweise floppten? Hier der erste... Mehr lesen
Austrias Gegner Rudar Pljevlja: Der Knipser der Montenegriner ist gebürtiger Linzer!
Die Wiener Austria trifft im Rahmen ihres ersten Europacup-Auftritts 2011/12 auf den montenegrinsichen Vertreter FK Rudar Pljevlja. Wie so oft bekommt es das Team also mit einer großen Unbekannten zu tun und selbst Austria-Coach Karl Daxbacher ist vorerst ratlos, was da auf seine Elf zukommt. abseits.at ist natürlich nicht... Mehr lesen
Das Kreuz mit den Fans
Hat Österreich ein Fan-Problem? Betrachtet man die „Ausschreitungen“ der letzten Zeit (Platzsturm im Derby und in der Europa League, Affäre Westbahnhof, diverse Sachschäden bei Auswärtsfahrten, rechtsradikale Entgleisungen) kann man ohne weiteres zu diesem Schluss kommen. Sogar in der Regionalliga bevorzugen es Vereine zuweilen nicht anzutreten, weil ihnen die Strafe... Mehr lesen
Bundesliga-Auslosung: Gedreht, weil's geht!
Die gestern bekannt gewordene Auslosung zur kommenden Meisterschaft 2011/12 der Österreichischen Bundesliga hat unter den Anhängern der hiesigen Vereine für einiges Aufsehen gesorgt – dann aber auch irgendwie wieder nicht. Was ist passiert? Wie hinlänglich bekannt, wurde im Finish der abgelaufenen Saison im grünweißen Hütteldorf ein Rasen gestürmt. Da... Mehr lesen
Austria-Training: Sepperl sei Mannschaft vs. Roland Linz Allstars
Am Donnerstag-Vormittag fährt die Mannschaft der Wiener Austria ins Trainingslager in die Flachau. Aber auch in Wien wird die Daxbacher-Mannschaft alles andere als geschont. abseits.at war am Dienstag-Nachmittag bei einer der Trainingseinheiten dabei und sah ein hartes Training inklusive Abschlussmatch mit einem eindeutigem Ergebnis. Anwesende Spieler: (21) Tor: Heinz... Mehr lesen
Fußballfest in Favoriten: Die Figo Allstars fordern die Wiener Austria
Kein internationaler Topklub, aber aktuelle und ehemalige internationale Topleute erweisen der Wiener Austria zum 100jährigen Jubiläum im Franz-Horr-Stadion, mittlerweile zumindest temporär auf „Generali-Arena“ umgetauft, die gebührende Geburtstagsehre. Aber wer sind eigentlich die „Figo Allstars“, die momentan in allen Zeitungen und Köpfen herumgeistern? Welche Spieler werden die Fans der Veilchen... Mehr lesen
Kopfballungeheuer unter der Lupe: Kaja Rogulj
Auf der Suche nach einem neuen Innenverteidiger wurde die Wiener Austria in Kroatien fündig. Der kopfballstarke Kaja Rogulj unterschrieb für zwei Jahre bei seinem neuen Verein, wobei die Wiener Austria die Option auf ein weiteres Jahr hat. Ein großes „DANKE“ gleich vorweg an den technischen Direktor von Slaven Belupo,... Mehr lesen
Die Ruhe vor dem Trainingsstart
In den nächsten Tagen beginnen die Profis der heimischen Liga wieder zu schwitzen. Davor herrscht jedoch die Ruhe vor dem Sturm, Transfermeldungen sind derzeit jedoch Mangelware. Wie so oft können die meisten Klubs finanziell keine großen Sprünge machen, wodurch spektakuläre Transfers ausfallen. Am Aktivsten war bisher Rapid, das insgesamt... Mehr lesen
Talente sind gefragt – Wien rüstet auf und verjüngt
Nach kurzen, fetten Jahren ist das Geld in Wien wieder rar. Rapid kiefelt an fanbedingten Strafen und dem verpassten Europacupplatz, die Austria muss mindestens einen Topspieler verkaufen, um ohne finanzielle Sorgen in die kommende Saison zu gehen. In solchen Zeiten ist Jugend gefragt. Grün-weißer Status Quo: Rapid war auf... Mehr lesen
Manuel Ortlechner: "Bin immer für ein Plauscherl zu haben!"
Im Austrian Soccer Board, Österreichs größtem Fußballforum, gab es zuletzt eine Fandiskussion mit Austria-Innenverteidiger Manuel Ortlechner. Wie Ortlechner über sein Austria-Engagement denkt, was seine Lieblingsplätze in der Bundeshauptstadt sind und wie es um sein Verhältnis zu Rapid steht, könnt ihr hier lesen. Manuel Ortlechners sympathische Antworten auf die Fragen... Mehr lesen
Scheiberlkick reloaded
Im zweiten Teil der Ausblicksserie kommt heute der Fußballklub Austria Wien dran. Die Veilchen aus Favoriten wussten mit schönem Kick und schönen Toren zu gefallen, die Boygroup mit dem Verteilerkreisflavour wäre gerne die neuen Take That, aber es besteht die Gefahr, dass sie die Wildecker Herzbuben wird… Ausverkauf und... Mehr lesen