10 Jahre ohne Titel: Sturm knackt Rapid dank Kontern und Joker
Auf die Derby-Euphorie folgt die Cup-Depression. Rapid scheidet nach Verlängerung aus dem ÖFB-Cup aus und bleibt damit auch in der zehnten Saison in Folge ohne Titel. Wie zu erwarten, machte der SK Sturm Rapid nicht denselben Gefallen wie die Austria. Die Grazer gingen früh drauf, lenkten Rapid auf die... Mehr lesen
Nanga Parbat Expedition oder Weststadion?
Zwei Shirts, ein Sweater, den dicksten und hässlichsten Pulli in meinem Kleiderschrank, Ski-Unterwäsche, Jeans, zwei Paar dicke Socken, feste Winterschuhe, eine dicke Winterjacke, ein Schal, Handschuhe und zwei Hauben. Gemma Cup-Schauen! Minus 15 Grad hatte es im Weststadion. Rapid gegen Ried war angesichts der Begleitumstände kein Einserkandidat für das... Mehr lesen
Analyse: Rapid wirft Ried aus dem Cup
Im Cup geht’s ums Weiterkommen und nicht darum, Schönheitswettbewerbe zu gewinnen. Das hat Rapid gestern gegen Ried geschafft – aber mit einigen taktischen und auch kämpferischen Schönheitsfehlern. Das kämpferisch starke 2:0 gegen den LASK war eine willkommene Reaktion auf die laxen Leistungen der vorangegangenen Wochen. Nun war die Frage,... Mehr lesen
Rapid-Fans nach Cup-Sieg: „Austria in die Krise geschossen“
Der SK Rapid gewann auch das zweite Derby innerhalb von vier Tagen gegen die Wiener Austria. Mit einem 2:1-Sieg sicherten sich die Grün-Weißen den Aufstieg in die nächste Runde, wobei die Fans im Happel Stadion eine über weite Strecken ausgeglichene Partie sahen, die durch einen tollen Freistoß von Schobesberger... Mehr lesen
Fanmeinungen vor dem Cup-Derby: Gelingt der Austria die Revanche?
Nachdem der SK Rapid das erste Aufeinandertreffen mit dem Stadtrivalen am Sonntag mit 1:0 für sich entschied, hat die Wiener Austria heute im Cup-Spiel die Chance auf Revanche. Wir haben uns bei beiden Fanlagern umgehört, was sich die jeweiligen Anhänger von dieser Partie erwarten. Wir starten bei den Hausherren... Mehr lesen
Klar überlegen, aber zu ungefährlich: Rapids Pflicht-2:0 in Schwaz
Der SK Rapid erfüllte am gestrigen Nachmittag beim SC Schwaz seine Pflichtaufgabe. Der Tiroler Regionalligist wurde mit 2:0 besiegt. Rapid beherrschte den Gegner problemlos, glänzte aber nie und bleibt vor allem offensiv in alten Mustern hängen. Wir beginnen mit dem positivsten Aspekt im Spiel der Hütteldorfer. Das Gegenpressing, die... Mehr lesen
Rapid-Fans nach dem 2:0 gegen Schwaz: „Noch viel Arbeit vor uns“
Der SK Rapid steht nach einem 2:0-Auswärtssieg gegen den SC Schwaz in der zweiten Runde des Uniqa ÖFB-Cups. Wir haben uns im Austrian Soccer Board umgesehen wie zufrieden die Fans mit der Leistung ihrer Mannschaft waren. flo_gw: „In der ersten Hälfte fiel man teilweise in alte negative Muster aus... Mehr lesen
Analyse: Austria zittert sich im Cup in die nächste Runde
  Im ersten Pflichtspiel der Saison 2017/18 musste der Favorit Austria Wien beim Underdog aus der Regionalliga Ost ASK Ebreichsdorf antreten. Dabei nahmen sich die Wiener im Vorfeld der Partie vor, die Gastgeber nicht erneut wie im Vorjahr zu unterschätzen und sich diesmal keinerlei Blöße zu geben. Allerdings tat... Mehr lesen
Die Rapid-Fans zum Einzug ins Cup-Finale: „Dass ich das noch erleben darf“
Der SK Rapid Wien zog nach einer dramatischen Schlussphase gegen den LASK ins Cup-Finale ein und wird dort auf Red Bull Salzburg treffen. Wir sehen uns an was die Fans im Austrian Soccer Board zum 2:1-Sieg gegen die Linzer sagen. holybatman: „Der Sieg heute und vor allem die Art... Mehr lesen
Admira vor Cup-Halbfinale gegen Salzburg mit Personalsorgen
Im Halbfinale des ÖFB Samsung Cups kommt es am Mittwoch, dem 26.04.2017 zum Aufeinandertreffen zwischen der Admira und Salzburg. Spielbeginn ist um 18:00 Uhr in der BSFZ-Arena in Maria Enzersdorf. Statements zum Spiel Manuel Maranda: „Gegen Salzburg heißt es Revanche! Die Finalniederlage im... Mehr lesen
Die Kommentare der Rapid-Fans nach dem 4:0-Sieg gegen Blau-Weiß Linz
Der SK Rapid gewann gestern das Achtelfinalspiel des ÖFB-Cups gegen Blau-Weiß Linz mit 4:0. Nach den enttäuschenden Ergebnissen stand Trainer Mike Büskens und seine Mannschaft unter großem Druck, doch das Tabellenschlusslicht aus der Ersten Liga erwies sich als zu schwach, um den Grün-Weißen ernsthaft Paroli bieten zu können. Wir... Mehr lesen
Das sagen die Austria-Fans zum irren Cup-Thriller gegen Ebreichsdorf
Die Wiener Austria gewann einen wahren Cup-Thriller gegen den ASK Ebreichsdorf nach 120 Minuten mit 5:4 in der Verlängerung. Die Veilchen, die in den Spielen davor Erfolgserlebnisse gegen die AS Roma und den SK Rapid feierten, mussten trotz einer 3:0-Führung bis zur letzten Minute der Verlängerung zittern. Wir haben... Mehr lesen
Die Meinungen der Austria-Fans nach der Cup-Niederlage gegen Red Bull Salzburg
Die Wiener Austria verlor das ÖFB-Cuphalbfinale auswärts gegen Red Bull Salzburg mit 5:2. Die Wiener gingen durch einen frühen Treffer von Venuto bereits nach 12 Minuten in Führung und konnten diesen Vorsprung bis zur 57. Minute verteidigen. Ein Doppelschlag von Soriano und Ulmer drehte die Partie jedoch um. Danach... Mehr lesen
Rapid im Fokus (2) – Kompaktheitsprobleme und die Sache mit den Räumen
Mit etwas Pech scheidet Rapid Wien aus dem heimischen Cup aus. Dabei zeigten sie keine katastrophale Leistung; statistisch gesehen waren sie in einem alles in allem ausgeglichenen Spiel leicht überlegen. Die Hütteldorfer konnten aber vor heimischen Publikum das Ballbesitzplus nicht in ausreichend Chancen respektive Tore ummünzen. Nichtdestotrotz geht es... Mehr lesen
Kommentar | Rapid und der Cup-Fluch? Nein, Rapid und das Mentalitätsproblem!
Mattersburg, Vienna, Austria Kärnten, dreimal SV Ried, Pasching, LASK, Wolfsberg und nun die Admira. Dies waren nur die letzten zehn verlorenen Cupduelle von insgesamt zwanzig hintereinander. Seit 1995 – damals war mit Steffen Hofmann der heute älteste Rapid-Spieler 14 Jahre alt – konnte Rapid den ÖFB-Cup nicht mehr gewinnen.... Mehr lesen
Der Rahmenterminplan: Ein Ausblick auf die Saison 2016/17
Momentan ruht der Ball in der heimischen Bundesliga und es steht noch lange nicht fest, wer sich zum neuen Meister küren wird. Dennoch wurde bereits beschlossen, zu welchen Terminen in der nächsten Saison gespielt wird. Das Grundgerüst des sogenannten Rahmenterminplans liefert die UEFA, während die freien Termine abseits von... Mehr lesen
Rotation: Auslage Amstetten für Rapids Helden aus der zweiten Reihe
Wenn Rapid heute Abend im Cup auf den SKU Amstetten trifft, wird Trainer Zoran Barisic auf seinen ausgeglichenen, erweiterten Kader zurückgreifen und wieder einmal ordentlich rotieren. Einige Spieler warten bereits seit längerer Zeit auf ihre Chance und sollen diese im Mostviertel bekommen. Die Amstettner sind derzeit Achter in der... Mehr lesen
Der Rahmenterminplan: Ein Ausblick auf die Saison 2015/16
Mit dem ÖFB-Cupfinale wurde die österreichische Fußballsaison beendet. Schon lange, bevor wieder gegen den Ball getreten wird, stehen die Termine der Spielzeit 2015/16 fest. Das Grundgerüst des Rahmenterminplans liefert die UEFA, während die freien Termine abseits von Europacup und Länderspielen von den nationalen Verbänden mit Meisterschaft und Cup gefüllt... Mehr lesen
Show und Spektakel als Ziel: Wiener Sportklub schlittert in ein 1:12-Debakel gegen RB Salzburg
Während der sonntägliche Gegner Rapid in zwei Cupspielen nur zwei Tore erzielte und dabei einmal in die Verlängerung musste, schoss Red Bull Salzburg in den ersten beiden Cuprunden zwei Regionalligisten mit insgesamt 22 Toren vom Platz. Das Aufeinandertreffen mit dem Wiener Sportklub war ein Paradebeispiel dafür, was passiert, wenn... Mehr lesen
Rapid erledigt Pflichtübung ungefährdet: 1:0 gegen Wallern sichert Achtelfinaleinzug im ÖFB-Cup
Zwei Cuprunden gegen Regionalligisten, 210 Minuten Spielzeit, zwei Treffer – Rapid steht nach zähen Spielen gegen Amstetten und Wallern im Achtelfinale des ÖFB-Cups. Der gestrige 1:0-Erfolg in Pasching gegen den SV Wallern fällt unter die Kategorie „mühsam“. Weniger, weil sich Rapid gegen die Regionalligamannschaft abmühte, sondern mehr, weil das... Mehr lesen
TV-Check der Saison 2013/14 | Länderspiele und ÖFB Cup
Abseits.at wirft einen Blick auf die Mediendaten der abgelaufenen Saison. Im Zentrum der vierteiligen Serie stehen die Zuseherzahlen von Fußballübertragungen auf heimischen TV-Sendern. Es wird dokumentiert, an welchen Spielen und Bewerben die österreichischen Fernsehzuschauer besonders großes Interesse hatten. Alle Grafiken lassen sich durch Anklicken vergrößern. Die im Folgenden präsentierten... Mehr lesen
Statistisch betrachtet: Alles rund ums ÖFB-Cup-Halbfinale
Im Vorfeld der beiden Halbfinalpartien im ÖFB-Cup zwischen Horn und Red Bull Salzburg sowie St. Pölten und Sturm Graz werfen wir einen Blick auf die Halbfinal- und Finalpartien der letzten 20 Jahre. Erst zum zweiten Mal in diesem Zeitraum besteht die Möglichkeit eines bundesländerinternen Finalspiels, das bisher Einzige lieferten... Mehr lesen
TV-Check der Herbstsaison 2013/14 | Länderspiele und ÖFB Cup
abseits.at wirft einen Blick auf die Mediendaten der abgelaufenen Herbstsaison. Im Zentrum der vierteiligen Serie stehen die Zuseherzahlen von Fußballübertragungen auf heimischen TV-Sendern. Es wird dokumentiert, an welchen Spielen und Bewerben die österreichischen Fernsehzuschauer besonders großes Interesse hatten. Alle Grafiken lassen sich durch Anklicken vergrößern. Die im Folgenden präsentierten... Mehr lesen
Rapid im ÖFB-Cup seit 1995 – eine Leidensgeschichte in 50 Spielen
Am 5.6.1995 besiegte Rapid im Finale des ÖFB-Cups den DSV Leoben durch ein Tor von Peter Guggi mit 1:0 und bejubelte den 14. und bislang letzten Cupsieg. Das Ausscheiden in der diesjährigen 1. Cuprunde im Elfmeterschiessen gegen den LASK markierte ein unrühmliches Jubiläum: es war das 50. Cupspiel, seit... Mehr lesen
Cup-Aus für Rapid: Das sind die Gründe, warum Rapid den LASK nicht noch mehr unter Druck setzen konnte!
Rapid und der Cup – das funktioniert einfach nicht. Nach der Auftaktniederlage beim LASK im Elfmeterschießen steht fest, dass der SK Rapid Wien den Pokal für mindestens zwei Jahrzehnte nicht stemmen wird. Was waren die Gründe für die „torlose“ Niederlage, wo lagen die Fehler im Spiel Rapids und welche... Mehr lesen
Rapids Lücken in der Mittelfeldzentrale, ein neuer Sechser und die „Erlaubnis“ zu verlieren
Für den SK Rapid startet heute die Saison 2013/14 so richtig. Um 16:30 Uhr sind die Grün-Weißen zu Gast auf der Linzer Gugl, um sich in der ersten Cup-Runde mit dem LASK zu messen. Doch auch die letzten Tage waren für Rapid durchaus interessant: Es gab eine Testspielniederlage gegen... Mehr lesen
TV-Check der Saison 2012/13 | Länderspiele und ÖFB Cup
abseits.at wirft einen Blick auf die Mediendaten der abgelaufenen Herbstsaison. Im Zentrum der vierteiligen Serie stehen die Zuseherzahlen von Fußballübertragungen auf heimischen TV-Sendern. Es soll dokumentiert werden, an welchen Spielen und Bewerben die österreichischen Fernsehzuschauer besonders großes Interesse haben. Alle Grafiken lassen sich durch Anklicken vergrößern. Die im Folgenden... Mehr lesen
Von Stockerauer, Kremser und Klagenfurter Sternstunden: Die Sensationsfinalisten des ÖFB-Samsung-Cups
SV Austria Salzburg, SC Austria Lustenau, SK Austria Klagenfurt, SK Rapid Wien, FC Red Bull Salzburg & FK Austria Wien. Was auf den ersten Blick wie eine Nostalgieliga aussieht, ist der Weg des FC Pasching zum möglichen Sieg im ÖFB-Cup, der wohl größten Sensation in Österreichs Klubfußball. Der Cup... Mehr lesen
David gegen Goliath um den Cupsieg 2013!
Im heutigen Cup-Finale hat die Wiener Austria gegen den Regionalligisten aus Pasching die große Chance, eine ohnehin sensationelle Saison perfekt zu machen. Was darf man vom letzten Saisonspiel im nationalen Fußball erwarten? Die Austria leistete sich gegen Red Bull Salzburg eine schöpferische Pause und verlor deutlich mit 0:3. In... Mehr lesen
0:1 gegen Pasching und Cup-Aus: Selten zuvor spielte Rapid schlechter, Schöttel endgültig gescheitert
Der SK Rapid Wien erreichte mit der 0:1-Heimniederlage gegen den FC Pasching einen neuen Tiefpunkt. Die Cup-Niederlage gegen den aktuellen Tabellenführer der Regionalliga Mitte wird wohl als eines der schlechtesten Rapid-Spiele aller Zeiten in die mittlerweile 114-jährige Vereinsgeschichte eingehen. Rapid hatte gegen den drittklassigen Klub keine einzige zwingende Torchance…... Mehr lesen
Spiel Eins nach dem Demomarsch: Festgefahrener SK Rapid empfängt den FC Pasching
Der SK Rapid Wien trifft im heutigen Cup-Viertelfinale auf Pasching. Eine trostlose Kulisse, wie zu Beginn der 1990er-Jahre ist dabei zu erwarten, obwohl die Hütteldorfer vor dem Einzug ins Cup-Halbfinale als klarer Favorit gelten. Für die Hütteldorfer ist es eher „Spiel Eins“ nach dem Fanprotest gegen Wiener Neustadt, der... Mehr lesen
Der Rahmenterminplan: Ein Ausblick auf die Saison 2013/14
Traditionell veröffentlicht die Bundesliga im Frühjahr den Rahmenterminplan für die kommende Saison, in dem die Termine für die einzelnen Bewerbe festgeschrieben sind. Das Grundgerüst dazu liefert die UEFA, während die freien Termine von den nationalen Verbänden mit ihren Bewerben aufgefüllt werden, denn so darf etwa kein Bundesligaspieltag parallel zur... Mehr lesen
TV-Check der Herbstsaison 2012/13 | Länderspiele und ÖFB Cup
abseits.at wirft einen Blick auf die Mediendaten der abgelaufenen Herbstsaison. Im Zentrum der vierteiligen Serie stehen die Zuseherzahlen von Fußballübertragungen auf heimischen TV-Sendern. Es soll dokumentiert werden, an welchen Spielen und Bewerben die österreichischen Fernsehzuschauer besonders großes Interesse haben. Alle Grafiken lassen sich durch Anklicken vergrößern. Die im Folgenden... Mehr lesen
Die ÖFB-Cup-Finalfrage wird im Dezember beantwortet
„Berlin, Berlin, wir fahren nach Berlin!“ skandieren in der Bundesrepublik Deutschland die Fußballfans von Bodensee bis Sylt. Jedem Fußballbegeisterten ist klar, dass es in die Hauptstadt geht. Wo das Finale in Österreich statt findet, ist noch lange unklar. Sensationen Bereits am Montag schmiss der SC Kalsdorf den TSV Hartberg... Mehr lesen
Vorschau auf das „Spiel des Jahres“ in der Südsteiermark: SV Allerheiligen empfängt im Cup den SK Rapid Wien
Am vergangenen Wochenende mühte sich Rapid zu einem 2:0-Sieg über die SV Ried. Der Schein dieser Mühe trügt allerdings ein wenig, denn eigentlich war das Spiel prädestiniert für den Rekordmeister. Heute ist die Aufgabe eine andere: In der Südsteiermark möchte man sich gegen den SV Allerheiligen fürs Achtelfinale des... Mehr lesen
Die zweite Runde des ÖFB-Cups – Beginnzeiten und Überraschungsorte
Von Montag bis Donnerstag rollt das Leder im ÖFB-Samsung-Cup. Getreu dem Motto „Tore für Europa“ benötigt der Gewinner lediglich sechs Siege im KO-Modus, um im Europacup Österreich zu vertreten. Kalsdorf eröffnet – vom Beinestellen der Kleinen Der Aufsteiger in die Regionalliga Mitte SC Kalsdorf empfängt zum Auftakt der zweiten... Mehr lesen
Engagiertes Heiligenkreuz als Sinnbild für einen verbesserten, aber noch nicht perfekten ÖFB-Cup
Etwas gewöhnungsbedürftig war es schon, dass der ÖFB die erste Cuprunde vor dem Meisterschaftsbeginn der Bundesliga spielen ließ. Jedoch sieht man dadurch, dass sich der Verband endlich auch Gedanken über den zumeist stiefmütterlich behandelten Cupbewerb macht und er versucht, diesen den Fußballinteressierten des Landes näher zu bringen.  Vorrangige Ziele... Mehr lesen
Roger Schmidts Pflichtspieldebüt in der Analyse – 2:0 gegen den WSK, aber viel Luft nach oben
Red Bull Salzburg bestritt am Freitag gegen den Wiener Sportklub das erste Pflichtspiel unter Neo-Coach Roger Schmidt. Auf den Deutschen kommt noch viel Arbeit zu, denn trotz des Gegners aus der Regionalliga Ost fehlt noch einiges. Ibrahim Sekagya (31.) und Cristiano (71.) sicherten einen zwar wenig gefährdeten, aber dennoch... Mehr lesen
Blamageorte für Profis – Die erste Runde des ÖFB-Cups
Von 12. bis 15. Juli geht die erste Runde des ÖFB-Samsung-Cups über die Bühne. Der lange stiefmütterlich behandelte Bewerb wurde von den Amateurteams bereinigt. Nun sind die Fans am Zug, in Scharen in die Stadien zu strömen und auf die eine oder andere Sensation zu hoffen. Unter der Woche... Mehr lesen
TV-Check der Saison 2011/12 | Länderspiele und ÖFB-Cup
Abseits.at wirft einen Blick auf die Mediendaten der abgelaufenen Fußballsaison. Im Zentrum der vierteiligen Serie stehen die Zuseherzahlen von Fußballübertragungen auf heimischen TV-Sendern. Es soll dokumentiert werden, an welchen Spielen und Bewerben die österreichischen Fernsehzuschauer besonders großes Interesse haben. Die im Folgenden präsentierten Daten beruhen auf Erhebungen der Arbeitsgemeinschaft... Mehr lesen
Salzburg souverän zum Double – Ried ohne Chance in die Europacup-Qualifikation
Leonardo (10.) und Franz Schiemer (14.) trafen früh, Stefan Hierländer setzte in der Nachspielzeit (91.) noch einen drauf – 3:0 (2:0) für den Meister, der den Tabellensechsten vor 16.000 Zuschauern deutlich in die Schranken wies. Taktische Überraschungen waren weder zu erwarten, noch traten diese ein. Gerhard Schweitzer setzte auf... Mehr lesen
2:0 über Austria Wien – Ried nach typischem Heimspiel im Cup-Finale
Zum zweiten Mal in Folge steht die SV Ried im Finale des ÖFB-Samsung-Cups. Am Mittwochabend setzte sich der Titelverteidiger im Halbfinale gegen den FK Austria Wien mit 2:0 durch. Das Spiel lässt sich ins klassische Bild eines Heimspiel der Innviertler einordnen. Defensiv stand man sehr kompakt, ließ kaum Chancen... Mehr lesen
David gegen Goliath geht immer – Hartberg macht Werbung für den Cup
Es war die Szene des Spiels aus der Sicht des TSV Hartberg: 63. Minute, Rasmus Lindgren hatte im Mittelfeld den Ball verloren, Manuel Prietl spielte auf Daniel Rossmann. Das Spielgerät kam zu Lukas Mössner. Der 28-jährige Mittelstürmer scheiterte knapp an dem starken deutschen Schlussmann Alexander Walke. 3.600 Fans kamen... Mehr lesen
ÖFB-Cup-Halbfinale, Vorschau: SV Ried – FK Austria Wien
Von der letzten Chance eine schwache Saison zu retten, kann vor dem Cup-Halbfinalspiel der Austria in Ried noch keine Rede sein. In der Meisterschaft haben die Violetten gute Karten auf einen Europacupplatz und auch wenn es um die Mannschaft von Ivica Vastic in letzter Zeit nicht gerade ruhig war,... Mehr lesen
ÖFB-Cup-Halbfinale, Vorschau: TSV Hartberg – Red Bull Salzburg
Red Bull Salzburg und der ÖFB-Cup: Bisher keine Liebesbeziehung. In der Vorsaison gab es das überraschende Cup-Aus bei Blau-Weiß Linz, im Jahr davor scheiterte man im Achtelfinale an Sturm. Ins Finale schafften es die Roten Bullen noch nie. Hartberg war bereits näher dran, scheiterte 1995 im Halbfinale an DSV... Mehr lesen
Die gefochtenen Cup-Fights und ihre psychologischen Auswirkungen auf die 30.Bundesligarunde
Samstags und sonntags wird es für die Spitzenteams der tipp3 Bundesliga powered by T-Mobile ernst. Zunächst empfängt der SK Sturm Tabellenführer Red Bull Salzburg, am Sonntag steigt schließlich das 301. Wiener Derby in der Generali Arena. Bei beiden Spielen könnten die hitzigen Cup-Schlachten vom vergangenen Mittwoch eine nicht unwichtige,... Mehr lesen
Die SV Ried biegt den SV Grödig mit 3:2 (1:2) – Den Erfolg sicherte vor allem die Bank
In einer launigen Partie ging die SV Ried durch Marco Meilinger (11.) früh in Führung, der SV Grödig stellt durch Tore von Diego Viana (30.) und Lukas Schubert (42.) aber noch vor der Pause auf 2:1. Erst ein Doppelschlag in der Schlussphase durch Robert Zulj (74.) und wieder Meilinger... Mehr lesen
Den einen darf nichts passieren, den anderen wird nichts passieren – die heutigen drei Spiele im Cup-Viertelfinale!
Nachdem gestern bereits die SV Ried mit Bauchweh beim SV Grödig mit 3:2 gewinnen konnte, geht es heute in  die zweite Etappe des Cup-Viertelfinals. Diesmal sind die Fronten klar verteilt: Sturm darf gegen Hartberg nichts passieren, Red Bull Salzburg kann gegen die eigenen Amateure nichts passieren – und die... Mehr lesen
Die Austria endgültig in der Krise- und trotzdem noch mit allen Rechten und Chancen
Die Austria verliert in Mattersburg vollkommen verdient mit 0:2. Die Fans sind bereits nach 7 Spielen am Ende ihrer Geduld angelangt und fordern einen Trainerwechsel. Dennoch hat sich trotz der Niederlage nicht viel verändert: Aufgrund des Trends der immer näher zusammenrückenden Liga und schwächelnden Topteams bleibt die Austria im... Mehr lesen
Der Rahmenterminplan: Ein Ausblick auf die Saison 2012/13
Traditionell veröffentlicht die Bundesliga im Frühjahr den Rahmenterminplan für die kommende Saison, in dem die Termine für die einzelnen Bewerbe festgeschrieben sind. Das Grundgerüst dazu liefert die UEFA, während die freien Termine von den nationalen Verbänden mit ihren Bewerben aufgefüllt werden, denn so darf etwa kein Bundesligaspieltag parallel zur... Mehr lesen
Quotencheck zum Jahreswechsel: Bundesliga und Cup
Rechtzeitig zum Jahreswechsel wirft abseits.at einen Blick auf die Mediendaten der bisherigen Saison. Im Zentrum der dreiteiligen Serie stehen dabei die Zuseherzahlen der Fußballübertragungen der einzelnen Bewerbe auf heimischen Sendern. Es soll dabei dokumentiert werden, an welchen Spielen und Bewerben die österreichischen Fernsehzuschauer besonders großes Interesse haben. Alle Grafiken... Mehr lesen
Nach der Cupauslosung: Gedanken zur Ansetzung der Viertelfinalspiele
In den letzten Tagen war der Cup, das ewige Stiefkind des österreichischen Fußballs, wieder einmal zahlreich in den Medien vertreten, sei es ob den beschämenden Zuschauerzahlen des Achtelfinales oder dem Umstand, dass Salzburg im Viertelfinale auf seine eigenen Amateure trifft. Dies soll jedoch nicht im Zentrum dieses Artikels stehen,... Mehr lesen
Ein großer Applaus dem ÖFB – Salzburg spielt gegen sich selbst
Cupsaison 2010/11, erste Runde, 14. August 2010: Rapid trifft auswärts auf die eigenen Amateure. Die zweite Mannschaft spielt beherzt mit, verliert schließlich mit 2:5. In ein paar Jahren würden wohl die Enkeln der Akteure und Beobachter sagen, dass das eine ziemlich komische Paarung war und das doch sicherlich nur... Mehr lesen
Auch 2011/12 kein Titel – Rapids Sturzflug geht weiter!
Nach 120-minütigem K(r)ampf ist es nun Gewissheit: Rapid verabschiedet sich im Achtelfinale aus dem ÖFB-Samsung-Cup und wird daher auch 2011/12 keinen Titel feiern. Denn der aktuellen Mannschaft des SK Rapid Titelchancen in der heimischen Bundesliga zu attestieren, ist illusorisch. Rapids nächste Chance auf Titel ergibt sich somit erst wieder... Mehr lesen
Der Break-Even-Point – Die Cuppartien im Check
Die Weltwirtschaft kracht derzeit ziemlich. Was hilft da besser als Ablenkung, als ein paar Partien im ÖFB-Samsung-Cup? Investieren müssen dort nämlich die Mannschaften und die Freunde der Fußballwette. Hört der Ökonom das Wort Break-Even, zaubert es ihm ein Lächeln ins Gesicht. Ab diesem Punkt hat sich nämlich die Investition... Mehr lesen
Tag der Revanche für Salzburg, Rapid und Sturm? Die letzten vier Paarungen der ÖFB-Cup-Achtelfinals
Heute wird das Achtelfinale des ÖFB-Cups mit weiteren vier Partien komplettiert. Den Anfang macht eine Matinee in Reichenau, danach kommt es zu den Spitzenduellen der dritten Spielrunde, unter anderem mit zwei Duellen zwischen Bundesligaklubs. Die Spielvereinigung Reichenau ist die bisher größte Überraschung des ÖFB-Cups 2011/12: Die Tiroler bezwangen bisher... Mehr lesen
Nur ein Bundesligaklub, aber trotzdem große Spannung und ein Derby – die ersten vier Spiele des ÖFB-Cup-Achtelfinals
Heute steht der erste Teil des Achtelfinales im ÖFB-Samsung-Cup an. Vorerst mir rarer Bundesligabeteiligung: Von den sieben verbliebenen Klubs aus Österreichs höchster Spielklasse kommt nur Wacker Innsbruck zum Einsatz. Für Spannung ist dennoch gesorgt, denn so manchen Profiklub könnte es auch heute erwischen. Den Anfang macht das Lustenauer Derby... Mehr lesen
Cupspiele – ein Wunschzettel an den ÖFB
Für die Cupsaison 2012/13 gibt es noch keine klare Aussage des Veranstalters zu der Teilnahme der Zweitteams der Bundesligisten. Diese wird – wie der ÖFB abseits.at mitteilte – demokratisch gefällt. Die 20 Bundesligaklubs dürfen mitbestimmen, ob ihre Amateure teilnehmen dürfen. Österreich ist auf vielen Ebenen ein kurioses Fußballland, beispielsweise... Mehr lesen
Klarheit schaffen: ÖFB erklärt die Details der Cup-Vermarktung
abseits.at versteht sich nicht nur als Portal, das öffentlich zu wenig diskutierte Themen kritisch hinterfragt und dabei gerne in die Tiefe geht, sondern freut sich auch immer wieder darüber, wenn angesprochene Parteien sich zu unseren Beiträgen zu Wort melden. Heute schickte uns der ÖFB eine Klarstellung zu Beiträgen unserer... Mehr lesen
Die Vermarktung des ÖFB-Cups: Ein typisch österreichisches Fußballdrama
Der ÖFB steht dieser Tag stark in der Kritik aufgrund der eher zähen Vorgehensweise bei der Teamchefsuche. Dabei gerät nahezu in Vergessenheit, dass es nicht nur das Nationalteam gibt, sondern der Verband auch für die Abhaltung des nationalen Pokalbewerbs verantwortlich ist, wo jüngst die zweite Hauptrunde absolviert wurde. Doch... Mehr lesen
Ein Cup mit Amateurteams mutet fad an – was der ÖFB am Cup-Fundament ändern muss.
Es ist der 27. März 1987 am Kroschatplatz in Annabichl im südlichsten Bundesland. Der SAK schlägt den Linzer ASK in der Nachspielzeit mit 2:1 und zieht in das Viertelfinale des Cups ein. 2000 vornehmlich Kärntner Slowenen feiern den Achtelfinalerfolg und bis dato größten Erfolg in der jungen Geschichte der... Mehr lesen
Cup-Sensation in Hütteldorf: Die Tore und Highlights zum Sieg der Rapid Amateure über WAC/St.Andrä!
Die Rapid Amateure sorgen gestern Abend für die erste Sensation der zweiten Cup-Runde. Nicht nur, dass Rapids Nachwuchshoffnungen den WAC/St.Andrä mit 4:2 besiegten, die Elf von Zoran Barisic spielte dabei den Tabellenführer der Ersten Liga zeitweise an die Wand. Abseits.at hat alle Tore und die Knackpunkte der Partie aufgezeichnet.... Mehr lesen
Admira erfüllt die Pflicht – Rapid Amateure sorgen für Überraschung
Der Erfolgslauf von Admira Trenkwalder setzt sich auch in der zweiten Runde des ÖFB-Samsung-Cup fort. Die Mannschaft von Trainer Dietmar Kühbauer gewann bei Regionalligist Parndorf trocken mit 1:0. Der Vorjahresfinalist Austria Lustenau hatte weniger Mühe in die nächste Runde einzuziehen und die Rapid Amateure sorgten am Dienstag für die... Mehr lesen
Ticker/Spielfilm: ÖFB-Cup, 2.Runde: SK Rapid Wien Amateure – WAC St.Andrä
Liebe Leser, Fans und Freunde! Zum Zweitrunden-Cupspiel zwischen den Amateuren des SK Rapid Wien und dem Tabellenführer der Ersten Liga, WAC/St.Andrä, gibt es auf abseits.at wieder einen Liveticker. Dabei wollen wir uns natürlich unseren allgemeinen Qualitätsrichtlinien verschreiben und werden euch das Spiel daher nicht nur oberflächlich schildern, sondern im... Mehr lesen
Es gärt im Ländle – pauschales Dauerstadionverbot beim Rivella SC Bregenz…
Es war am 6. August 2011, Uhrzeit ungefähr 19:10 Uhr, 1. Hauptrunde des ÖFB-Samsung-Cups, SC Bregenz gegen Austria Lustenau, Tatort Casino Stadion Bregenz. Ein kleiner Teil des Fanblocks des Rivella SC Bregenz, früher und unter Puristen als Schwarz-weiß Bregenz bekannt, entrollen in den Schlussminuten, als das Spiel bereits mit... Mehr lesen
Neustadt, Vienna, St.Pölten und Altach out – das war die erste Runde des ÖFB-Samsung-Cups
Einige Überraschungen in der ersten Hauptrunde des ÖFB-Samsung-Cups am vergangenen Wochenende! Nicht alle 20 Bundesligisten schafften es in die zweite Runde, die Mitte September gespielt wird. Am 16. August wird U21-Teamchef Andi Herzog die zweite Runde losen. Der ÖFB beweist mit der Terminisierung für die zweite Runde wieder, wie... Mehr lesen
8:0-Tore, zwei Aufstiege – Rapid makellos, aber nicht ohne Sorgenkinder
Sowohl die Kampfmannschaft als auch die Amateure des SK Rapid hatten am Cup-Wochenende einiges zu feiern. Während die erste Elf der Hütteldorfer gegen eine junge LASK Juniors Mannschaft nichts anbrennen ließ und locker mit einem 7:0-Auswärtssieg in die nächste Runde aufstieg, warfen die Rapid Amateure Bundesligist Wiener Neustadt aus... Mehr lesen
Der abseits.at-Cupcheck: Das sind die Spiele der ersten Runde!
Zwischen 5. und 7. Juni ist es wieder soweit! In ganz Österreich ist Cup-Zeit und es kämpfen 64 Mannschaften um den Einzug ins Sechzehntelfinale. Dabei kommt es zu interessanten Vergleichen quer durch alle Ligen und einige kleinere Vereine freuen sich auf große Namen. Aber zunächst zu den Bedingungen, wer... Mehr lesen
Der ÖFB-Cup: Chance auf Europa oder lästige Verpflichtung?
Die Cupauslosung vergangenen Montag hat nicht nur ein paar sehr interessante Partien, wie das Vorarlberger Derby zwischen Bregenz und Austria Lustenau, Traditionsverein Vorwärts Steyr gegen Trenkwalder Admira oder das Duell zwischen SC/ESV Parndorf und Austria Salzburg zur Folge, sondern wirft auch einige Fragen auf. Der ÖFB Cup wirkte in... Mehr lesen
SV Ried – einfach nicht 'klein' zu kriegen
2:0-Sieg über Austria Lustenau. Der Cupsieg der SV Ried geschah nach einer zeitweise beeindruckenden Saison fast schon mit Ansage. Die Leistungsdichte der Innviertler, die Art und Weise wie die Gegner bezwungen werden – das alles schaut mittlerweile, mit unverkennbarer Handschrift von Trainer Paul Gludovatz, „groß“ aus. Dabei war Ried... Mehr lesen
Das Finale, das keiner sehen will?
Heute Abend steigt im Wiener Ernst-Happel-Stadion das Cupfinale zwischen der SV Ried und Austria Lustenau. Nicht nur Kabarettisten, auch viele Fans scherzen über das „Endspiel, das keiner sehen will“. Auf die hämische Frage, ob es noch Karten gäbe, erntet man an den Stammtischen des Landes süffisantes Schmunzeln. Aber dem... Mehr lesen