Nach 882 langen Tagen: „The worst team in Britain“ gewinnt wieder!
Man kann sich nur sehr selten über Erfolgserlebnisse freuen, wenn man Fan oder Spieler des Fort William FC ist. Der in der Highland Football League angesiedelte Verein wartete nämlich zuletzt eine kleine Ewigkeit auf den ersten Liga-Sieg. Gestern war es dann aber endlich so weit!“ Die Highland Football League... Mehr lesen
Rapid-Fans: „Das hat Potenzial für einen historischen Moment“
Der SK Rapid  empfängt am letzten Gruppenspieltag der Europa League den Rangers FC. Den Hütteldorfern reicht ein Unentschieden um auch im Frühjahr 2019 international vertreten zu sein. Wir sehen uns an was sich die Fans von dieser Partie erwarten und haben uns deshalb im Austrian Soccer Board für euch... Mehr lesen
Schottendoppel: So geht’s den Österreicher-Gegnern Celtic und Rangers
Für die österreichischen Klubs gibt’s morgen zum Finale der Europa-League-Gruppenphase das „Schottendoppel“. Wir haben uns die Generalproben der beiden schottischen Großklubs genauer angesehen. Celtic machte in der Liga mit dem Tabellendritten Kilmarnock kurzen Prozess. Die Blau-Weißen wurden mit 5:1 aus dem ausverkauften Celtic Park geschossen. Gegen Salzburg reicht den... Mehr lesen
Steven Gerrard | Die Lehrzeit im Ibrox-Park für das Anfield-Comeback!?
Nur wenige Spieler haben einen Verein in den „Nuller-Jahren“ so geprägt wie Steven Gerrard seinen Hometown-Club, den FC Liverpool. Die Vereinsikone kehrte Anfang 2017 zu den „Reds“ zurück und coachte in der Vorsaison die Youth-League-Vertreter der U18 beim Merseyside-Klub. Nun zog der 38-Jährige weiter, sich im Norden beim Traditionsverein... Mehr lesen
Groundhopping: Toward the Highlands – Eine Fußballreise
„No alcohol beyond this line“ – es ist ja schon aus vergangenen Reisen bekannt, dass es nicht erlaubt ist das Stadionbier mit auf die Ränge zu nehmen. Auch die engen Drehkreuze an den Stadieneingängen lösen ein wohltuendes Gefühl aus, endlich wieder unterwegs zu sein, um des großartigen Spieles Willen.... Mehr lesen
WM-Quali round up: Traditionsduell geht an England
Wir blicken auf einige interessante Partien dieses WM-Quali-Spieltags für euch zurück und fassen im Anschluss kurz weitere interessante Geschehnisse für euch zusammen. England – Schottland (3 – 0) England und Schottland verbindet eine lange Geschichte. Am Freitag trafen die beiden Länder erneut aufeinander, jedoch waren die Vorzeichen so ungleich... Mehr lesen
Homeless World Cup: Ein echt wichtiges Turnier
Ums Eck beim Bahnhof Queens Street, dann einfach geradeaus und schon steht man direkt davor. Sollte man sich in Schottlands größter Stadt doch verlaufen, kann man sich fast schon darauf verlassen, dass man von Einheimischen Hilfe erfährt. Die Schotten sind ein freundliches Volk. Bei meiner Sightseeing-Tour durch Glasgow wollten... Mehr lesen
EM-Tagebuch aus Frankreich (19): Offenherzige Franzosen, schottische EM-Touristen und irische Skisprungtalente
Leider ist jeder Urlaub einmal vorbei, aber bei diesem fällt es besonders schwer, sich von der Atmosphäre zu trennen, in die man sich während der Europameisterschaft eingelebt hat. Hier möchte ich euch an ein paar Geschichten teilhaben lassen, denn wer eine Reise tut, der hat was zu erzählen. Zuerst... Mehr lesen
Phoenix ohne Asche – Die Rückkehr der Glasgow Rangers in die schottische Premier League
Am 5.April war es soweit. Vier Jahre nach dem Zwangsabstieg und der damit verbundenen Neugründung sind die Glasgow Rangers zurück im schottischen Oberhaus. Das Team von Trainer Mark Warburton liegt nach einem 1:0-Sieg gegen Dumbarton vier Spieltage vor Saisonende uneinholbar auf Platz eins der schottischen Championship. Das entscheidende Tor... Mehr lesen
Zwei Spieltage vor Schluss: Wer fährt nach Frankreich? Die Gruppen D, F und I
Die Qualifikation zur Europameisterschaft 2016 liegt in den letzten Zügen. Einige Nationen haben das Ticket für Frankreich bereits gebucht, viele andere rittern noch um die fixe Teilnahme beziehungsweise das Playoff. Der Modus ist simpel: Der Gruppenerste und -zweite sowie der beste Gruppendritte sind fix qualifiziert, die übrigen Gruppendritten spielen... Mehr lesen
Europas Torschützen- und Assistkönige 2014/15: Schottland, Israel, Luxemburg, Malta, Nordirland
Die Saison 2014/15 ist Geschichte und während viele Fußballfans auf die großen Stars der Topligen schauten, fielen die nächstgrößeren bzw. kleinen Ligen ein wenig durch den Rost. Wir widmen uns in dieser fünfteiligen Serie den Goalgettern und Vorbereitern dieser Ligen und präsentieren euch die besten Torschützen ihrer Länder in... Mehr lesen
Fans und ihre Vereine (3) | Interview mit Rangers-Fan Calum (22)
Während Pressesprecher und Vereinsverantwortliche ihre Worte stets bedacht wählen müssen, dürfen Fans ungeschönt über ihren Klub reden. Deshalb baten wir Fußballfans aus der ganzen Welt ein wenig über sich und ihren Verein zu erzählen. Im zweiten Teil berichtet uns Rangers-Fan Calum unter anderem davon, wie es zum Zwangsabstieg seiner... Mehr lesen
Die genialen Matchankündigungsplakate des FC Motherwell
Der FC Motherwell ist ein kleiner, aber traditionsreicher Fußballklub aus Schottland. Aktuell sind die Weinrot-Bernsteinfarbenen („claret and amber“) aus der wichtigsten Stahlerzeugungsregion Schottlands südlich von Glasgow Vizemeister. Die Region gab dem Verein auch seinen Spitznamen: Die Spieler des FC Motherwell werden seit jeher als „The Steelmen“ bezeichnet. Der letzte... Mehr lesen
EM-Quali der Underdogs? Diese Teams können in ihren Gruppen überraschen!
Bereits am ersten Spieltag der EM-Qualifikation gab es einige handfeste Überraschungen und auch der eine oder andere, am Ende siegreiche, Favorit wackelte. abseits.at nimmt den kuriosen Auftakt der EM-Qualifikation für Frankreich 2016 zum Anlass, einen Ausblick auf Geheimfavoriten und möglicherweise strauchelnde, große Fußballnationen zu werfen. Wir beginnen mit den... Mehr lesen
Wieder Probleme bei den Rangers: Geht noch in der laufenden Saison das Geld aus?
Seit die Glasgow Rangers 2012 in die vierte schottische Liga zwangsabstiegen, weil ihre Betreibergesellschaft insolvent war, wurde es um den Klub, der die meisten Landesmeisterschaften weltweit gewann (54) relativ ruhig. Doch es könnte wieder lauter werden, zumal die Rangers erneut schweren finanziellen Turbulenzen entgegensteuern. Es sind Altlasten, auch vertraglicher... Mehr lesen
Legendäre Derbys (3): Edinburghs Glaubensfrage
Städte und Familien teilen sich in zwei Lager, neunzig Minuten lang geht es nicht um Sieg, Unentschieden oder Niederlage – es geht um Ruhm und Ehre. Kein Sieg schmeckt süßer als jener im Derby. „Echte“ und historisch bedeutende Derbys sind hierzulande zur Rarität geworden. Doch außerhalb der Grenzen Österreichs... Mehr lesen
4,25 Treffer pro Spiel: Die Glasgow Rangers auf dem Weg zurück in Richtung „Old Firm“
Die Zwangsversetzung in die „Division Three“, die vierthöchste Spielklasse Schottlands, war für die traditionsreichen Rangers aus Glasgow ein heftiger Schlag ins Gesicht. Mit einem Schlag verlor der schottische Fußball gewaltig an Charisma und die gesamte Fußballwelt verlor eines der ältesten und das am häufigsten ausgetragene Derby der Welt. Doch... Mehr lesen
Der verlorene Weltklassespieler (17) – Jim Baxter
In dieser Serie gehen wir auf einzelne Weltklassetalente ein, die auf dem Sprung standen – und ihn nicht schafften. Zumeist waren es persönliche Tragödien, Verletzungen oder einfach die Umstände ihrer Karriere: zur falschen Zeit am falschen Ort kann manchmal schmerzhaft wahr sein. Wir lassen die Karrieren dieser Akteure Revue... Mehr lesen
Glasgow Rangers – Der etwas andere 55. Meistertitel
Es ist gar noch nicht so lange her, da spielte man in der Gruppenphase der Champions League und holte Unentschieden gegen Manchester United und Valencia – ehe alles ganz schnell ging: Aufgrund finanzieller Engpässe – eine verharmloste Definition – wurden die Glasgow Rangers, schottischer Rekordmeister und Traditionsverein, in die... Mehr lesen
Groundhopper’s Diary | Olympia – Über Goldmedaillen und wahre Olympiatouristen – Teil 2
Ziemlich genau 100 Meilen (also etwa 160 Kilometer) mussten wir zurücklegen, um nach Glasgow zu gelangen. Und an diesem Vormittag war es endlich so weit: Auf halber Strecke gab es in Schottland die ersten Wolken und einen ordentlichen Regenschauer. Glücklicherweise verzog sich dieser aber sehr bald wieder, sodass es... Mehr lesen
15 Spieler weg, einer neu: Die Transferaktivitäten der viertklassigen Glasgow Rangers
Die Glasgow Rangers sind viertklassig. Die Gegner in der Saison 2012/13 – und wohl auch in den Jahren danach – sind nicht die grün-weißen Erzrivalen aus Schottlands Fußballhauptstadt, sondern Kaliber wie Sterling Albion, Queen’s Park, Berwick, Annan, Clyde, Elgin, Peterhead, Montrose und East Stirlingshire. Insgesamt 15 Abgänge hatten die... Mehr lesen
Groundhopper’s Diary | Kult und Tradition in Schottland und England
Am Ostersonntag ging unser Programm natürlich weiter. Auch nach den strapaziösen Tagen davor blieb selbst in Falkirk kaum Zeit, um sich richtig auszuschlafen. Denn unser Spiel in Edinburgh war bereits für 12.30 Uhr angesetzt. Nachdem am Vortag in Schottland der 50. Länderpunkt eingefahren wurde, folgte mit dem Heimspiel der... Mehr lesen
Groundhopper’s Diary | Football’s coming home – zu Besuch in England und Schottland (Teil 1)
Wenn die Tage wieder länger werden und die Fastenzeit ihr Ende nimmt, dann ist Ostern nicht mehr weit entfernt. Wie jedes Jahr eignet sich dieser Zeitpunkt sehr, um auf die Insel zu fliegen, wo der zu Osterfeiertagen stattfindende Doppelspieltag immer zahlreiche Kombinationsmöglichkeiten in den Profiligen Englands zu bieten hat.... Mehr lesen
Gainers & Loser (2/3) – Die Verlierer in der Fünfjahreswertung des neuen Jahrtausends
Nicht nur auf dem Börsenparkett lassen sich anhand von Kursentwicklungen Tendenzen über Gedeih oder Verderb eines Unternehmens ablesen, auch im Sport zeigen langjährige Statistiken auf, in welche Richtung man sich bewegt. So auch die Fünfjahreswertung der UEFA. Abseits.at analysiert, welche Ligen in den letzten zwölf Jahren einen Schritt nach... Mehr lesen
Endlich wieder etwas Positives – Rangers gewinnen das Old Firm!
Nach langer Zeit gibt es endlich wieder einmal Grund zum Jubeln für die Glasgow Rangers. Der schottische Rekordmeister triumphierte im legendären Stadtderby über den Stadtrivalen Celtic mit 3:2 (1:0).   Blaue Spielverderber Die Rangers vermasselten damit dem verhassten Erzrivalen im heimischen Ibrox Park die vorzeitige Meisterfeier. Nach 31 der... Mehr lesen
Was passiert, wenn die Rangers den Spielbetrieb einstellen müssen?
Wie bereits an dieser Stelle berichtet, befinden sich die Glasgow Rangers in einer äußerst prekären finanziellen Situation und selbst eine Einstellung des Spielbetriebs bzw. Liquidierung des Vereins während der Saison ist nicht auszuschließen. Sollte dies geschehen, bestünde die Möglichkeit, einen Nachfolgeverein zu gründen, der wieder in die Scottish Premier... Mehr lesen
Insolvenz! Die Glasgow Rangers stehen vor ihrem größten Kampf
Befasst man sich dieser Tage mit schottischem Fußball, gibt es kein Vorbeikommen an der misslichen finanziellen Lage der Rangers aus Glasgow. Vor wenigen Tagen meldete der 54-fache Meister bei einem Edinburgher Gericht Insolvenz an, was ihm zehn Punkte Abzug und Erzfeind Celtic den sicheren Titel beschert. Doch es geht... Mehr lesen
Falkirk FC – Ein Klub mit Zukunft
Wer momentan Schlagzeilen über den schottischen Klubfußball liest, bekommt nur wenige positive Schlagzeilen zu Gesicht. Die Rangers können ihre Steuern nicht zahlen und mussten einen Insolvenzantrag stellen, womit sie zehn Punkte abgezogen bekamen. Doch es gibt in Schottland auch Klubs, die eine absolut vorbildhafte Vereinsphilosophie durchziehen. Die Rede ist... Mehr lesen
Ein Blick ins Unterhaus: Europas zweite Ligen, Teil 3
Während in den höchsten Spielklassen um Meistertitel und Europacupstartplätze gekämpft wird, geht es in den Ligen darunter um mindestens ebensoviel, wenn zumeist auch auf niedrigerem sportlichen Niveau, denn ein Aufstieg in die erste Liga ist im Regelfall nicht nur wirtschaftlich ein großer Gewinn. Abseits.at wirft einen Blick in die... Mehr lesen
Celtic und Rangers: Eine seit drei Jahren andauernde Unserie dokumentiert den Verfall des schottischen Clubfußballs
2008 standen die Rangers aus Glasgow noch im Endspiel um den UEFA Cup, 2003 gelang dies auch Lokalrivalen Celtic. Mittlerweile können die einstigen europäischen Schwergewichte aber nicht einmal mehr annährend an diese Erfolge anschließen, weshalb sich Schottland in der UEFA Fünfjahreswertung vor dem Sturz ins nahezu Bodenlose befindet. Seit... Mehr lesen
Football history – vergessene Turniere (Teil 1: British Home Championship)
In dieser Serie widmen wir uns ehemaligen Fußballturnieren, die es aus verschiedensten Gründen heute nicht mehr gibt. Den Auftakt in dieser Serie macht die „British Home Championship“, ein altehrwürdiges Turnier, welches immerhin 100 Jahre lang auf den britischen Inseln ausgetragen wurde. Wie alles begann In den 1880er Jahren häuften... Mehr lesen
Wie geht es Ihnen, Herr…? – Die Auslandstransfers der Kicker aus unserer Alpenrepublik
Österreich will eine Ausbildungsliga sein. Die Zahlen dazu sind allerdings ernüchternd bis besorgniserregend. Gerade einmal acht ÖFB-Vollprofis aus den obersten zwei Ligen wagten den Sprung ins Ausland, einen echten Spitzenklub erwischten dabei aber auch nur zwei. Tanju Kayhan, solider Außenverteidiger, und Veli Kavlak, Spielmacher, gingen nach Istanbul zum Traditionsverein... Mehr lesen
Glasgow Rangers: Schottischer Rekordmeister vor dem finanziellen Zusammenbruch?
Aufgrund von finanziellen Schwierigkeiten und eines Steuerprozesses gegen den Verein steht der schottische Rekordmeister Glasgow Rangers vor dem Aus. Sollte das Finanzamt auf eine Steuerrückzahlung in der Höhe von mehreren Millionen Euro bestehen, so müssten die Rangers Insolvenz anmelden. 33 MILLIONEN EURO SCHULDEN… Das Klischee, dass Schotten sehr geizig... Mehr lesen