Das Topspiel in Deutschland: Borussia Dortmund vs. Bayern München
Heute Abend treffen Dortmund und der FC Bayern München aufeinander. Für die beiden Topvereine der deutschen Bundesliga gilt am Samstagabend jeweils: Verlieren verboten. Die Ausgangslage Mittlerweile wird auch im Ausland, wenn man über das Duell Dortmund gegen Bayern spricht, der Name „Der Klassiker“ verwendet. Besonders subtil ist der Versuch... Mehr lesen
Der zehnte Spieltag in Deutschland: Leipzig nun punktgleich mit Bayern
Der zehnte Spieltag der deutschen Bundesliga in der Zusammenfassung. Mea Culpa, Niko Kovac Die Fähigkeiten des Trainers Niko Kovac wurden vor der Saison von den meisten, die sich mit der deutschen Bundesliga beschäftigen, mit dem Vermerk „zweifelhaft“ versehen. Es ging hier um konkrete Fragezeichen, die hinter dem Wirken des... Mehr lesen
Das Topspiel in Deutschland: FC Bayern München vs. TSG 1899 Hoffenheim
Bayern zuletzt bewerbsübergreifend mit fünf Siegen in Serie – Hoffenheim kann nichts herausragend gut, macht dafür vieles richtig. Die Vorschau auf das Topspiel des zehnten Spieltags der deutschen Bundesliga. Die Ausgangslage Gegen die PSV Eindhoven reichte den Bayern unter der Woche eine eher durchschnittliche Leistung beim 2:1–Erfolg in der... Mehr lesen
Die Top-Elf des 9.Spieltages der deutschen Bundesliga
Die beste Elf des Spieltages steht diesmal vor allem im Zeichen von Spielern, die sonst weniger im Rampenlicht stehen. Diskussion ausdrücklich erwünscht Torhüter Oliver Baumann (TSG Hoffenheim): Seit einigen Wochen in absoluter Top-Verfassung. Hielt auch gegen Hertha seinen Kasten sauber und zeigte einige tolle Paraden. Abwehr Naldo (Schalke 04):... Mehr lesen
Der 9.Spieltag der deutschen Bundesliga: Der „Klub der Ungeschlagenen“ bleibt beisammen
Der neunte Spieltag der deutschen Bundesliga in der Zusammenfassung. Beim 0:0 im Revierderby lieferten sich Gastgeber Dortmund und Schalke 04 ein packendes Duell auf Augenhöhe. Während der BVB defensiv, im Vergleich zum Spiel gegen Ingolstadt, etwas verbessert auftrat, setzte sich aber gleichzeitig auch die offensive Einfallslosigkeit fort, die bereits... Mehr lesen
Das Topspiel in Deutschland: TSG Hoffenheim vs. Hertha BSC
Eigentlich sollte, laut aller Prognosen im Vorfeld der neuen Saison, hier ein anderes Duell besprochen werden. Doch nicht das Revierderby zwischen Dortmund und Schalke, sondern Hoffenheim gegen Hertha BSC Berlin ist, nicht nur tabellarisch gesehen, das Spitzenspiel des 9. Spieltages. Die Ausgangslage Trotz der Niederlage im Pokal unter der... Mehr lesen
Deutschland: Die Elf des achten Spieltags 2016/17
Die Mannschaften der Stunde heißen nicht Bayern oder Dortmund, sondern Leipzig, Frankfurt, Hoffenheim oder Hertha. Dementsprechend schaut die Elf des Spieltages aus. Diskussion ausdrücklich erwünscht Torhüter Timo Horn (1. FC Köln): Im Moment einer der besten deutschen Keeper. Hielt seine Mannschaft gegen Hertha mit tollen Paraden im Spiel. Abwehr... Mehr lesen
Der achte Spieltag in Deutschland: Topteams patzen – Überraschungsteams setzen sich vorne fest
Der achte Spieltag unterstrich die aktuelle Unberechenbarkeit der deutschen Bundesliga. Eine Zusammenfassung. Hamburg und Wolfsburg taumeln weiter durch die Liga Um die dramatische sportliche Situation des HSV auf den Punkt zu bringen, reichen wohl folgende Zahlen aus: Hamburg gewann sein letztes Bundesligaspiel am 14. Mai; erzielte in dieser Saison... Mehr lesen
Das Topspiel in Deutschland: FC Bayern München vs. Borussia Mönchengladbach
Am Samstagabend kommt es zum Klassiker zwischen Bayern und Gladbach. Können die Fohlen die Münchner erneut ärgern? Ausgangslage Gladbachs Trainer Andre Schubert verfügt bisher über einen Eintrag in seinem Lebenslauf, den sich so nur die wenigstens Bundesliga-Trainer an das Revers heften können: der 45-Jährige ist gegen den FC Bayern... Mehr lesen
Deutschland: Die Elf des siebten Spieltags 2016/17
Die Elf des 7. Spieltages kommt gänzlich ohne Spieler der Top-Klubs aus und präsentiert sich diesmal eher als eine Underdog-Auswahl. Diskussion ausdrücklich erwünscht Torhüter Rune Jarstein (Hertha BSC): Sicherte seiner Mannschaft mit tollen Paraden und einem gehaltenen Elfmeter den Punkt gegen Dortmund. Abwehr Timothy Chandler (Eintracht Frankfurt): Nicht nur... Mehr lesen
Der siebte Spieltag in Deutschland: Bayern strauchelt erneut – Köln erster Verfolger
Ein Trend der letzten Wochen setzt sich auch an diesem Spieltag fort: In der deutschen Bundesliga wird aktuell nicht der beste Fußball gespielt. Insesondere die Top-Teams bleiben hinter den hochgesteckten Erwartungen zurück. Die Zusammenfassung des Wochenendes. Dortmund frustriert – Hertha clever Eigentlich verlief dieses Spiel fast exakt so, wie... Mehr lesen
Das Top-Spiel in Deutschland: Borussia Dortmund vs. Hertha BSC
Freitagabend ist diesmal Spitzenspielzeit in der deutschen Fußball-Bundesliga. Der Überraschungszweite Hertha BSC trifft auf Borussia Dortmund. Borussia Dortmund Die Niederlage gegen Bayer Leverkusen im letzten Spiel vor der Länderspielpause sorgte mitten in der schönsten schwarz-gelben Euphorie für einen gehörigen Dämpfer. Zwar hatte Dortmund weitaus mehr Ballbesitz als der Gegner,... Mehr lesen
Deutschland: Die Elf des sechsten Spieltags 2016/17
Einige Wiederholungstäter und viel Bayer: das ist die beste Elf des sechsten Spieltages. Diskussion ausdrücklich erwünscht. Torhüter Timo Horn (1. FC Köln): Wieder mal ein sicherer Rückhalt. Strahlte Ruhe und Gelassenheit aus und gab seiner Mannschaft beim Punktgewinn in München die nötige Sicherheit. Abwehr Benjamin Henrichs (Bayer Leverkusen): Gegen... Mehr lesen
Der sechste Spieltag in Deutschland: Schalke kann doch noch gewinnen
Bayern schwächelt weiter, Dortmund kann durch die Niederlage gegen starke Leverkusener aber kein Kapital aus dem Remis des Rekordmeisters gegen Köln schlagen. Der „Effzeh“ ist neben Hertha weiterhin die Überraschung der Saison. Im Tabellenkeller gelingt Schalke ein Befreiungsschlag. Das war der 6. Spieltag der deutschen Bundesliga. Bayer mit starker... Mehr lesen
Noch nicht ausgereift: Bayerns Probleme im Gegenpressing
Gegen Schalke war es bereits zu sehen, gegen Ingolstadt wurde Bayerns Problem in der aktuellen Saison deutlich. Nicht nur kassierte der Rekordmeister sein erstes Gegentor in der laufenden Saison, sondern auch die Torschussstatistik sprach bei für Ingolstadt. Zwar gewann der FC Bayern am Ende mit 3:1, jedoch wurde Bayerns... Mehr lesen
Deutschland: Die Elf des fünften Spieltags
Surprise, Surprise: Sogar ein Hamburger hat in die Top-Elf geschafft. Dafür aber kein Spieler vom deutschen Rekordmeister, aber gleich zwei Mexikaner. Diskussion ausdrücklich erwünscht. Torhüter Rene Adler (Hamburger SV): Hielt seine Mannschaft gegen den FC Bayern mit tollen Paraden lange im Spiel. Am Gegentor letztlich machtlos. Abwehr Caglar Söyüncü... Mehr lesen
Der fünfte Spieltag in Deutschland: Werder mit erstem Befreiungsschlag
Der Hamburger SV macht sich mal wieder lächerlich, während Nordrivale Bremen der erste Sieg gelingt. Dortmund kann auch noch ohne Torfestival gewinnen. Erzfeind Schalke dagegen verliert auch das fünfte Spiel in Folge. Das war der fünfte Spieltag. Dortmund mit zwei Gesichtern Es ist noch nicht alles Gold was glänzt... Mehr lesen
1:1 – Kein Sieger im österreichischen Trainerduell in der deutschen Bundesliga
Zum Ende des 5. Spieltags der Bundesliga standen sich in der zweiten Sonntagspartie die Überraschungsteams aus Leipzig und Köln gegenüber. Während Köln durch eine solide Defensive und gute Konter besticht, hat sich Leipzig mit seinem Pressingfußball nun auch in der höchsten deutschen Spielklasse nach oben katapultiert, sogar der Vizemeister... Mehr lesen
Match of the Weekend: 1. FC Köln vs. RB Leipzig
Beide Vereine stehen nur auf den ersten Blick überraschend soweit oben. Es kommt in dieser Partie außerdem zum Duell der beiden erfolgreichsten österreichischen Trainer. 1. FC Köln Im Kölner Blätterwald rauscht es wieder gewaltig, der Boulevard spekuliert mal wieder: Mit wie vielen Punkten Vorsprung wird der „Effzeh“ sich wohl... Mehr lesen
Deutsche Bundesliga: Die Elf des vierten Spieltags 2016/17
Ein Bayern/Dortmund–Mittelfeld spiegelt die erneut drohende Dominanz der beiden Teams wieder. Der BVB ist gleich mit vier Spielern vertreten, das Überraschungsteam aus Frankfurt immerhin mit zwei Akteuren. Diskussion ausdrücklich erwünscht. Torhüter Roman Bürki (Borussia Dortmund): Der Schweizer war in der Drangphase des VfL Wolfsburg der große Rückhalt seiner Mannschaft.... Mehr lesen
Der vierte Spieltag in Deutschland: Bayern und Dortmund schalten in den Dominanz-Modus
Die beiden Ausnahmeteams der Bundesliga lösen ihre Aufgaben gegen schwierige Gegner souverän, doch noch steht in der Tabelle der 1.FC Köln zwischen den Giganten. Im Tabellenkeller spitzt sich die Lage für Schalke und Hamburg dagegen zu. Dortmund furios – Wolfsburg ohne Match-Glück Der Dortmunder Wahnsinn geht auch gegen die... Mehr lesen
Match of the Day: FC Bayern München vs. Hertha BSC
Kann Hertha im Spitzenspiel auch die Bayern überraschen? Bessere Voraussetzungen dafür gab wohl schon lange nicht mehr. FC Bayern Die Euphorie um die Ancelotti-Bayern, die nach dem 6:0 –Auftakterfolg gegen Werder Bremen herrschte, ist schon wieder merklich abgeebbt. Nach zwei Arbeitssiegen in der Bundesliga gegen Schalke und Ingolstadt kommen... Mehr lesen
Match of the Day: VfL Wolfsburg vs. Borussia Dortmund
Beide Vereine erlebten eine turbulente Sommerpause. Trotzdem kamen Wolfsburg und Dortmund gut aus den Startlöchern. Eine Partie, die Tore satt verspricht. VfL Wolfsburg Nach vielen größeren und kleineren Problemen in der Sommerpause, kursierten bereits die schlimmsten Befürchtungen im Hinblick auf das sportliche Abschneiden der Wölfe in dieser Saison. Doch... Mehr lesen
Der dritte Spieltag in Deutschland: Die ersten Krisenherde tauchen auf
Der dritte Spieltag deckte gnadenlos die gravierenden Unzulänglichkeiten einiger Mannschaften auf. An einigen Orten verschärft sich dadurch die Krisenstimmung, während sie woanders ausbrechen könnte. Die sportlichen Storys dazu gibt’s in der Rückschau. „Freak-Spiel“ in Köln Wie wenig das Ergebnis über den Verlauf eines Fußballspiels aussagen kann, dafür ist die... Mehr lesen
Könige der Likes und Followers: Social-Media-Analyse der Top-5-Ligen (09/2016)
Aktivitäten im Bereich Social Media sind heutzutage für Profiklubs unerlässlich, kann man doch sowohl bereits vorhandenen Fans neue Einblicke gewähren als auch durch spannende Themensetzung neue Fans gewinnen. Gerade bei Internationalisierungsstrategien spielen Twitter und Facebook eine wichtige Rolle. Infolgedessen lassen sich mit dieser Form des Marketings hohe Summen generieren.... Mehr lesen
Match Of The Week: Hertha BSC vs. Schalke 04
Schalke ist bisher noch ohne Sieg, während Hertha nach optimalem Saisonstart vor Selbstvertrauen strotzt: Können die Knappen den endgültigen Fehlstart abwenden oder schwimmt man in Berlin weiterhin auf der Erfolgswelle? Hertha BSC Die Stimmung in Berlin vor dem Saisonstart befand sich ungefähr in den Regionen eines verregneten Aschermittwoch oder... Mehr lesen
Weiterentwicklung als Ziel: So macht Peter Stöger seine Kölner noch variabler
Eines der wichtigsten Ziele für Peter Stöger in der Sommerpause war die taktische Weiterentwicklung und Variabilität. Wir haben uns deswegen den 1. FC Köln und seine Taktik und Strategie gegen den SC Freiburg genauer angesehen und analysiert. In der Defensive Das 4-4-2 war auch schon letztes Jahr die meist... Mehr lesen
Deutsche Bundesliga: Die Elf des 2. Spieltags 2016/17
Fünf Aufsteiger und ein Rekord-Finne: Die beste Elf des Wochenendes spiegelt einen verrückten Spieltag wieder. Diskussion ausdrücklich erwünscht! Torhüter Koen Casteels (VfL Wolfsburg): Lange Zeit konnte sich der Belgier in der Bundesliga nicht als Nummer 1 durchsetzen. Wolfsburg-Trainer Dieter Hecking schenkte ihm jedoch vor der Saison das Vertrauen und... Mehr lesen
Der zweite Spieltag in Deutschland: Das Wochenende der Last Minute Treffer
Am zweiten Spieltag der deutschen Bundesliga fielen von insgesamt 25 Treffern 10 zwischen der 80. und 90. Minute bzw. in der Nachspielzeit. Die Storys zu den Last-Minute-Toren gibt’s in der Rückschau. Das fiel auf: Bayern fahrig – Schalke unglücklich Die Bayern sind nach dem medial stellenweise überhöhten 6:0-Sieg gegen... Mehr lesen
Erster Bundesligasieg gegen schwache Dortmunder: RB Leipzig schlägt den BVB
Leipzig feierte mit Marcel Sabitzer und Stefan Ilsanker am Platz, sowie Ralph Hasenhüttl auf der Trainerbank, den ersten Bundesligasieg der Geschichte gegen schwache Dortmunder. Wir haben das interessante Spiel für euch analysiert. Prinzipielle Ausrichtungen Der BVB trat nominell im 4-2-3-1 an, im Aufbau formierte man sich jedoch in einem... Mehr lesen
Deutsche Bundesliga: Die Elf des 1. Spieltags 2016/17
Neben no-brainern wie Thomas Müller oder Robert Lewandowski liefert die Elf des Spieltages einen Querschnitt durch einen großen Teil der Bundesliga–Teams. Fast die Hälfte der Vereine ist mit einem Spieler vertreten. Eine Diskussion ist ausdrücklich erwünscht! Torhüter Trotz zweier Gegentore im Spitzenspiel gegen Gladbach, lieferte Bayer-Goalie Bernd Leno  eine... Mehr lesen
Der erste Spieltag in Deutschland: Unterhaltsames Spitzenspiel zum Auftakt
Der Rückblick auf den ersten Spieltag der 54. Bundesligasaison mit Bayern unter Ancelotti, konterstarken Gladbachern, frustrierten Schalkern, Julian Schieber, sowie Daten und Fakten. Das fiel auf: Bayern München: 6:0 – Sieg mit wenig Aussagekraft Die deutsche Sportpresse oder auch ARD-Kommentator Steffen Simon überboten sich fast in Superlativen im Bezug... Mehr lesen
Trikotsponsoren- und Stadiennamenanalyse der Top-5-Ligen 2016/17
Unternehmen aus vielen verschiedenen Branchen engagieren sich heutzutage im Fußball. Der Platz auf dem Trikot stellt dabei die wohl lukrativste Werbemöglichkeit dar, wird man so doch in allen Wettbewerben und ebenso bei Auswärtsspielen mit dem Klub in Verbindung gebracht, was z.B. beim Bandensponsoring nicht der Fall ist. Auch die... Mehr lesen
Entfernungsanalyse der Top-5-Ligen 2016/17
Wenn ein Fan in einer der fünf großen europäischen Topligen alle Auswärtsspiele seines Klubs sehen möchte, muss er große Distanzen zurücklegen. Gleichwohl gibt es erhebliche Unterschiede, was auch daran liegt, dass zu drei Ländern Inseln gehören und dort aktuell Erstligisten beheimatet sind.   Gesamte durchschnittliche Entfernung für alle Auswärtsspiele... Mehr lesen
Zum Start der deutschen Bundesliga: 18 Klubs – 18 Fragen (2)
Vor dem Start der deutschen Bundesliga an diesem Freitag sind noch eine Fragen zu den jeweiligen Vereinen offen. In dieser Vorschau wird zu jedem Bundesliga-Klub eine spezifische Frage gestellt und beantwortet. 1. FC Köln: Macht der „Effzeh“ den nächsten Schritt? Interviews mit den beiden Kölnern Machern Jörg Schmadtke und... Mehr lesen
Zum Start der deutschen Bundesliga: 18 Klubs – 18 Fragen (1)
Vor dem Start der deutschen Bundesliga an diesem Freitag sind noch eine Fragen zu den jeweiligen Vereinen offen. In dieser Vorschau wird zu jedem Bundesliga-Klub eine spezifische Frage gestellt und beantwortet. RB Leipzig: Wie kommt die Mannschaft mit den für einen Aufsteiger ungewöhnlich hohen Erwartungen zu recht? In Sachsen... Mehr lesen
Aleksandar Dragovic über seinen Transfer zu Bayer Leverkusen
Der Transfer des ÖFB-Teamverteidigers Aleksandar Dragovic von Dynamo Kiew zu Bayer 04 Leverkusen ist offiziell. Über die Ablösesumme wurde Stillschweigen vereinbart, der 25-Jährige unterschreibt bis 2021. Aleksandar Dragovic über… ..seinen Wechsel zu Bayer04: „Leverkusen hat in der Liga in den letzten Jahren konstant vorne mitgemischt und ist in der... Mehr lesen
Kontinuität über alles – Der Freiburger Weg
Der SC Freiburg stellt in der deutschen Fußball-Landschaft eine Art Anachronismus dar. Trainer können in Ruhe arbeiten und auch ein Abstieg bedeutet keine existentielle Bedrohung. Nach einjähriger Abstinenz kehren die Breisgauer zurück in die Beletage. Die Bundesliga kann sich nicht nur auf attraktiven Fußball, sondern auch auf die Kommentare... Mehr lesen
Weekly Review: Quo vadis Mario, Exodus in Darmstadt und Transfer-Updates
Dieser Wochenrückblick bespricht kurz die wichtigsten Ereignisse und Entwicklungen der letzten Woche in der deutschen Bundesliga. Mit dabei: Transfer-Updates, Mario Götze, Wiktor Skripnik, Markus Weinzierl und Darmstadt 98. Quo vadis Mario? Keine Spieler-Zukunft wird in der Bundesliga derzeit so heftig diskutiert, wie die von Mario Götze. Das ehemalige „Wunderkind“... Mehr lesen
Weekly Review: Ein Rückblick auf die Ereignisse der letzten Woche in der deutschen Bundesliga
Dieser Wochenrückblick dreht sich kurz um die wichtigsten Ereignisse und Entwicklungen der letzten Woche in der deutschen Bundesliga. Mit dabei: Transfer-Updates, die Eichin – Demission in Bremen, Marco Russ und die Entlassung von Robin Dutt in Stuttgart. Machtkampf in Bremen Am Donnerstag hallte ein Paukenschlag aus dem sonst so... Mehr lesen
Nach dem letzten Spieltag der deutschen Bundesliga: Time to say goodbye
Der 34. Spieltag dieser Bundesliga-Saison wird ganz bestimmt seinen Platz im reichlich gefüllten Bremer Legenden-Album finden. Mit einem Last-Minute-Treffer sichern sich die Grün-Weißen den Klassenerhalt und schicken Eintracht Frankfurt damit in die Relegation. Stuttgart gibt sich auf, und steigt somit mehr als verdient ab. Kurz und knackig das Wichtigste... Mehr lesen
Nach starken Anfangsphase fehlte es an Handlungsschnelligkeit: Onisiwos Leistung gegen Hertha BSC Berlin
Der 1. FSV Mainz 05 holte nach einer kämpferisch starken Partie gegen Hertha BSC Berlin einen Punkt und qualifizierte sich nach dem 0:0-Unentschieden für die direkte Teilnahme an der Europa League, während die Berliner in die Qualifikation gehen müssen. Nachdem wir bereits die Leistung von Julian Baumgartlinger analysierten, wollen... Mehr lesen
Der Herr der zweiten Bälle: Baumgartlingers Leistung gegen Hertha BSC Berlin
Der 1. FSV Mainz 05 holte nach einer kämpferisch starken Partie gegen Hertha BSC Berlin einen Punkt und qualifizierte sich nach dem 0:0-Unentschieden für die direkte Teilnahme an der Europa League, während die Berliner in die Qualifikation gehen müssen. Wir wollen uns nun die Leistung von Julian Baumgartlinger ansehen,... Mehr lesen
Match of the Weekend: Abstiegskampf im Weserstadion
Das Duell Werder Bremen gegen Eintracht Frankfurt hat die besten Voraussetzungen, einmal in die Annalen der Bundesligageschichte einzugehen. Heute treffen im Bremer Weserstadion der 15. und der 16. der Bundesliga aufeinander – ein echtes Endspiel also. Für beide Mannschaften ist vom direkten Abgstieg, über den Relegationsplatz bis hin zur... Mehr lesen
Anstoßzeitenanalyse zur deutschen Bundesligasaison 2015/16
Viele Fans regen sich über die Anstoßzeiten ihres Lieblingsteams auf, ohne wirklich einen Vergleich zu allen anderen Klubs zu haben. Diese Serie untersucht die Anstoßzeiten in verschiedenen europäischen Ligen. Begonnen wird mit der 1. Bundesliga in Deutschland. Die beiden englischen Wochen am 6. und 24. Spieltag mit Anstoßzeiten am... Mehr lesen
Deutschlands Trainer-Karussell in voller Fahrt: Die Ein- und Aussteiger
Die Spekulationen in der Bundesliga schießen natürlich gerade zum Ende der Saison ins Kraut. Die Fragen „Wer kommt und wer geht?“ werden nicht nur auf dem Spieler- sondern auch auf dem Trainermarkt heiß diskutiert. Bei all den Geschichten und Gerüchten kann man schon mal den Überblick verlieren, wer mit... Mehr lesen
Der 33. Spieltag der deutschen Bundesliga: Stuttgart meldet sich vom Abgrund
Der 33. Spieltag war ein Tag der Entscheidungen: Bayern ist Meister; Gladbach hat den Champions-League–Qualifikationsplatz so gut wie sicher; Mainz spielt nächste Saison ebenfalls international; Hoffenheim, Augsburg und Darmstadt sind endgültig gerettet und Stuttgart so gut wie abgestiegen. Das Wichtigste dieses Spieltag kurz und knackig zusammengefasst.   Die Bayern sichern... Mehr lesen
Zlatko Junuzovic und seine clevere Leistung beim 6:2 gegen Stuttgart
Im nominellen 4-2-3-1 des SV Werder Bremen gegen Stuttgart war Junuzovic einmal mehr als Zehner aufgestellt, der Kärntner hat hier endlich wieder seine Stammposition erobert und ist in den letzten Wochen einer der Leistungsträger. Seine Leistung beim 6:2-Sieg über Stuttgart haben wir im Detail für euch analysiert. Halbzeit eins... Mehr lesen
Individuelle Fehler und schwache Staffelungen führen zu Werders 6:2-Kantersieg
Die Bremer Fans sind in Euphorie, und dies liegt primär am 6:2-Sieg über Stuttgart. Ob diese Euphorie und Sätze wie „wie in der Meisterschaftssaison 2004“ berechtigt sind, in der Analyse. Prinzipielle Ausrichtungen Die Bremer starteten nominell in einem 4-2-3-1, wobei sich sehr oft 4-1-4-1 und 4-4-1-1 Staffelungen ergaben, je... Mehr lesen
Just another Manic Monday: Das “Freak“-Spiel im Weserstadion
Ein turbulentes Montagabend-Spiel bildete den Abschluss des 32. Spieltages. Bei dem 6:2–Erfolg von Werder Bremen über den VfB Stuttgart demonstrierten beide Mannschaften, warum ihre Defensiven die schlechtesten der Liga sind. Eine Rückschau. „I hate Mondays“ – Eine Pappfigur der Comicfigur Garfield in der Bremer Fankurve verdeutlichte die Haltung der... Mehr lesen
Der 32. Spieltag der deutschen Bundesliga: Partyschrecks und gefallene Helden
Auch am 32. Spieltag konnten die Bayern, dank „Partyschreck“ Andre Hahn, die Meisterschaft noch nicht perfekt machen. Beim Konkurrenten Borussia Dortmund erlebte Kapitän Mats Hummels einen Spießrutenlauf. Leverkusen machte die direkte Champions-League –Qualifikation perfekt und der Kreis der Abstiegsgefährdeten engt sich ein. Kurz und knackig das wichtigste zum Spieltag.... Mehr lesen
“Match of the Weekend“: Das Hessenderby zwischen Darmstadt 98 und Eintracht Frankfurt
Das interessanteste Spiel des 32. Spieltages der Fußball-Bundesliga findet wohl am Darmstädter Böllenfalltor statt. Nicht nur die Nebengeräusche, wie das Stadionverbot für die Frankfurt-Fans, sorgen für Brisanz. Auch die sportliche Ausgangslage garantiert für eine emotional-aufgeladene Stimmung. Die Ausgangslage  Im 100. Bundesligaspiel der Vereinsgeschichte hat der SV Darmstadt 98 am... Mehr lesen
Aus Wölfen werden Schafe: Die Probleme des VfL Wolfsburg
Nach der grandiosen letzten Saison, die im Gewinn des DFB-Pokals gipfelte, haben die Wölfe bereits jetzt die Möglichkeit zur erneuten Qualifikation für Europa verspielt. Dass eine Wiederholung des letztjährigen Ergebnisses schwierig werden würde, war zumindest Manager Klaus Allofs bereits vor dieser Saison klar. Diesen massiven sportlichen Einbruch hatten aber... Mehr lesen
Der 30. Spieltag der deutschen Bundesliga: Der Abstiegskampf weitet sich aus
Am 30. Spieltag der deutschen Bundesliga stürzt die halbe Liga in den Abstiegskampf. Oben  in der Tabelle wird der Kampf um Europa zum Schneckenrennen. Kurz und knackig die Zusammenfassung dieses Spieltags: Was fiel auf? Wer sind die Gewinner und Verlierer? Willkommen beim Abstiegskampf Die Lage im Abstiegskampf spitzt sich... Mehr lesen
Werders Spiel flüssiger dank Grillitsch: Die Leistung des Österreichers gegen Wolfsburg
Die Bremer konnten einen knappen 3:2 Sieg gegen die individuell stärkeren Wolfsburger ergattern. Man dominierte über weite Teile des Spiels, unser Legionär Florian Grillitsch spielte durch und trug maßgeblich zum Sieg bei. Seine Leistung haben wir etwas genauer analysiert. Im 4-1-4-1 agierte Grillitsch einmal mehr als alleiniger Sechser, vor... Mehr lesen
Schalke und Dortmund trennen sich im 148.Revierderby mit 2:2
Am 29. Spieltag der deutschen Bundesliga stand das 148. Revierderby (das 88. in der Bundesliga) zwischen Schalke und Dortmund auf dem Programm. Es wurde ein Spiel mit zwei recht unterschiedlichen Halbzeiten: Während sich die beiden Teams im ersten Durchgang weitgehend gegenseitig neutralisierten, sorgten in der zweiten Hälfte Fehler hüben... Mehr lesen
Deutsche Bundesliga (29.Runde): Darmstadt, Hoffenheim und Augsburg mit Befreiungsschlägen
Der 29. Spieltag der deutschen Bundesliga ist zu Ende. Oben wie unten in der Tabelle ist einiges passiert, was der Aufarbeitung bedarf. Hier ist die kurze und knackige Zusammenfassung dieses nur auf den ersten Blick unspektakulären Spieltags: Was fiel auf? Wer sind die Gewinner und Verlierer? Die neue Stabilität... Mehr lesen
Der Kampf um Europa in der deutschen Bundesliga
Während Bayern und Dortmund dem Rest der Liga weit enteilt und bereits zum jetzigen Zeitpunkt nicht mehr von den Plätzen 1 und 2 zu verdrängen sind, tobt hinter diesen beiden Teams ein spannender Kampf um die weiteren internationalen Startplätze. An sich berechtigen Rang 1 – 6 zur Teilnahme am... Mehr lesen
Der Abstiegskampf in der deutschen Bundesliga
Sechs Spieltage stehen in der deutschen Bundesliga in der Saison 2015/16 noch aus. Sechs Spieltage, an denen es für einige Klubs noch um alles geht – nämlich um den Klassenerhalt. Fünf Teams – Darmstadt, Hoffenheim, Bremen, Augsburg und Frankfurt – befinden sich derzeit akut in Gefahr. Ein sechstes –... Mehr lesen
Der hart arbeitende Werder-Stürmer: Junuzovic mit guter Leistung in seiner neuen Rolle
Bremen verlor nur knapp gegen den Tabellenzweiten der deutschen Bundesliga, Borussia Dortmund. Die Gäste setzten dabei auf ein 5-3-2-System, in dem Zlatko Junuzovic als Stürmer agierte. Wir haben uns seine Leistung genauer angesehen. Starker Beginn, Dortmund erlangt jedoch die Kontrolle Die Bremer agierten recht tief und abwartend, Junuzovic hatte... Mehr lesen
Dortmunder Sturmlauf sichert knappen Sieg gegen Bremen
Vor dem abendlichen Topspiel hatten die Bayern am Nachmittag mit einem 1:0-Heimsieg gegen Frankfurt im Titelrennen vorgelegt, wodurch die Borussia gegen Bremen unter Zugzwang geraten war. Für die Werderaner ging es um wichtige Punkte im Kampf gegen den Abstieg. Einem Kampf glich auch das Spiel, bei dem letzten Endes... Mehr lesen
Alaba nach 5:0-Sieg gegen Werder in “kicker–Elf des Tages“
Vor dem Champions-League-Rückspiel gegen Juventus Turin durfte der FC Bayern München beim 5:0-Heimsieg gegen den SV Werder Bremen Selbstvertrauen tanken. Die Gäste, bei denen Junuzovic seine vieldiskutierte Gelbsperre absaß, waren in allen Belangen unterlegen und konnten dem schnellen Kombinationsfußball des Tabellenführers nichts entgegensetzen. Statistiken rund um die Partie Der... Mehr lesen
Im Zentrum besser aufgehoben: Hintereggers Leistung beim 3:0-Sieg gegen die Eintracht
Wir haben Martin Hintereggers Leistung beim Heimsieg gegen Frankfurt genauer unter die Lupe genommen und analysieren nun, wie er sich außen in der Fünferkette geschlagen hat. Ungewohnte Rolle, Probleme in Ballbesitz Hinteregger hatte letzte Woche als Flügelverteidiger in einer Fünferkette agiert und machte kein besonders gutes Spiel. Ihm fehlt... Mehr lesen
Ein Tor und ein Assist: Schöpf nach Glanzleistung gegen HSV im Team der Runde
Der FC Schalke 04 feierte einen 3:2-Heimsieg gegen den Hamburger SV. Neuzugang Alessandro Schöpf hatte mit einem Treffer und einem Assist maßgeblichen Anteil am Erfolg und zeigte auch abseits dieser beiden Aktionen eine äußerst starke Partie, sodass er vom kicker nicht nur zum Spieler des Spiels, sondern auch ins... Mehr lesen
Fünferkette als Rezept: Mainz entzaubert den FC Bayern München
Martin Schmidts Mainz 05 gewann am Mittwoch überraschend gegen die Bayern, die in der bisherigen Saison bisher nur einmal gegen Borussia Mönchengladbach als Verlierer vom Platz gingen. Damals traten die Gäste in einer Fünferkette an, Schmidt ließ sich davon anscheinend inspirieren, vielleicht ebenso von Nagelsmanns 5-2-1-2 gegen den BVB... Mehr lesen
Für Mainz geht´s nach oben: Baumgartlinger mit Top-Leistung beim 3:1-Sieg gegen Bayer
Die Mainzer Offensivkräfte Yunus Malli und Jhon Cordoba spielten im Heimspiel gegen Bayer Leverkusen ganz groß auf und zeigten sich für den 3:1-Heimsieg gegen die Werkself hauptverantwortlich. Malli erzielte einen Doppelpack, Cordoba steuerte ebenfalls einen Treffer bei und wird immer wichtiger für das Team von Martin Schmidt. Aber auch... Mehr lesen
„Brave“ Grillitsch-Leistung und die Probleme des ÖFB-Youngsters im aktuellen Bremer System
Der junge Niederösterreicher Florian Grillitsch kam in letzter Zeit zu immer mehr Einsätzen. Seine Leistung gegen die TSG 1899 Hoffenheim ist Gegenstand unserer heutigen Analyse. Bremen spielte in einem biederen 4-4-2 mit Flankenfokus. Grillitsch nahm dabei die Position des rechten Mittelfeldspielers ein, als Hintermann hatte er den laufstarken Theo... Mehr lesen
2:1 gegen Schalke: Baumgartlingers Kopfballtor entscheidet Freitagabendspiel für Mainzer
Der FSV Mainz 05 besiegte am Freitagabend den FC Schalke 04 mit 2:1, wobei Mainz-Kapitän und ÖFB-Nationalteam-Stütze Julian Baumgartlinger per Kopf für das entscheidende Tor sorgte. David Goigitzer mit der Matchanalyse: Die Mainzer begannen einmal mehr in ihrem 4-4-2 im Pressing mit relativ klassischer Rollenverteilung. In dieser Grundordnung war... Mehr lesen
Nullnummer zwischen Bayer und Bayern: Roger Schmidt findet Mittel gegen Alaba und Co.
Die Bayern begegneten einem ihrer stärksten Gegner in dieser Saison, Bayer Leverkusen. Roger Schmidts verrückt intensives Pressing bereitete den Bayern immer in Probleme, isolierte die Mannschaftsteile voneinander und hielt die Münchner weitestgehend vom eigenen Tor fern. Durch diese Spielanlage holte der ehemalige Red-Bull-Salzburg-Trainer einen Alabas Rolle und Probleme In... Mehr lesen
Hinteregger gewinnt Duell gegen Junuzovic: Werder gegen Gladbach chancenlos
Martin Hinteregger feierte vergangene Runde einen 5:1-Kantersieg gegen den SV Werder Bremen, bei dem mit Zlatko Junuzovic ein weiterer Österreicher in der Startaufstellung stand. Florian Grillitsch konnte sich die Partie nur im TV ansehen, da er sich vergangenen Dienstag beim Training eine Fußprellung zuzog und so vom ungarischen Neuzugang... Mehr lesen
Baumgartlinger nach Sieg gegen Hannover zum Spieler des Spiels gewählt
Julian Baumgartlinger gewann am Wochenende das Auswärtsspiel gegen Hannover 96 mit 1:0 und wurde anschließend vom kicker zum Spieler des Spiels gewählt. Der österreichische Nationalspieler, der sich seit der Winterpause in bestechender Form präsentiert, zeigte dabei eine seiner besten Saisonleistungen. Hannover tief in der Krise Die Hannover-96-Fans erlebten schon... Mehr lesen
Schlecht eingebunden: Junuzovic kann im Werder-System Stärken nicht ausspielen
Die Bremer stecken unten drin. Der 16. Tabellenplatz ist für den Verein, der eine durchaus erfolgreiche Geschichte hat, eigentlich nicht der Anspruch. Jedoch sank die Kader- und Trainerqualität in den letzten Jahren stetig, sodass der Abstiegskampf natürlich nicht überraschend kommt. Zlatko Junuzovic war einer der Leistungsträger der vergangenen Saisonen,... Mehr lesen
Ein Unentschieden wie ein Sieg! SV Werder zeigt beim 3:3-Unentschieden gegen Hertha BSC Berlin Moral
Der SV Werder Bremen bewies im Heimspiel gegen Hertha BSC Berlin Moral und holte zweimal einen Rückstand von zwei Toren auf. Zur Pause lagen die Gastgeber mit 0:2 hinten und nach dem Anschlusstreffer durch Bartels erhöhte Salomon Kalou den Spielstand wieder auf 1:3. Claudio Pizarro gelang jedoch zwischen der... Mehr lesen
Effizienz entscheidet: Baumgartlinger gewinnt Duell gegen Hinteregger
Martin Hinteregger feierte wie erwartet gegen den 1. FSV Mainz 05 sein Debüt in der Startaufstellung. Der österreichische Nationalspieler darf mit seiner persönlichen Leistung durchaus zufrieden sein, auch wenn seine Mannschaft in dieser Saison zum ersten Mal unter Trainer André Schubert zwei Meisterschaftsspiele in Folge verlor. Auf der Gegenseite... Mehr lesen
Martin Hinteregger vor Startelf-Debüt gegen Mainz
Heute Abend trifft der 1. FSV Mainz 05 auf Borussia Mönchengladbach, womit es zum Duell der beiden laufstärksten Mannschaften in der deutschen Bundesliga kommt. Die Chancen stehen gut, dass wir ein rot-weiß-rotes Duell am Platz sehen werden, denn während Julian Baumgartlinger im Mittelfeld bei den Hausherren gesetzt ist, hat... Mehr lesen
Befreiungsschlag für Werder: Grillitsch und Junuzovic gewinnen Auswärtsspiel gegen Schalke
Einen besseren Start hätte sich Viktor Skripnik und seine Mannschaft kaum vorstellen können. Die abstiegsgefährdeten Bremer gewannen zum Auftakt der Rückrunde das Auswärtsspiel gegen den FC Schalke mit 3:1 und vergrößerten den Vorsprung auf die beiden fixen Abstiegsplätze auf vier Punkte. Da jedoch auch der VfB Stuttgart und Eintracht... Mehr lesen
Kampf um den Klassenerhalt: Junuzovic und Grillitsch steigen in Rückrunde ein
Während sich die heimischen Fans noch ein wenig gedulden müssen, bis die österreichische Bundesliga wieder in die Rückrunde startet, wird dieses Wochenende der Spielbetrieb in Deutschland wieder aufgenommen. Aufgrund der zahlreichen österreichischen Legionäre erwartet uns eine ausgesprochen interessante Frühjahrssaison, in der sich unserer Nationalspieler im Hinblick auf die Europameisterschaft... Mehr lesen
Martin Hinteregger vor Bundesliga-Debüt gegen Borussia Dortmund
Während sich die heimischen Fans noch ein wenig gedulden müssen, bis die österreichische Bundesliga wieder in die Rückrunde startet, wird dieses Wochenende der Spielbetrieb in Deutschland wieder aufgenommen. Aufgrund der zahlreichen österreichischen Legionäre erwartet uns eine ausgesprochen interessante Frühjahrssaison, in der sich unserer Nationalspieler im Hinblick auf die Europameisterschaft... Mehr lesen
Werder-Fans über Thanos Petsos: „Niemand der uns qualitativ verstärkt“
Der SV Werder Bremen gab gestern seinen ersten Neuzugang für die kommenden Saison bekannt. Mittelfeldspieler Thanos Petsos wird seinen Vertrag zum Leidwesen der Rapid-Fans nicht verlängern, sondern wechselt nach Deutschland zum SV Werder Bremen. Der 24-jährige griechische Nationalspieker, der bereits bei Bayer Leverkusen, Kaiserslautern und Greuther Fürth unter Vertrag... Mehr lesen
Schalke-Fans über Alessandro Schöpf: „Diese Art Transfers brauchen wir“
Nach eineinhalb Jahren beim FC Nürnberg wechselte Alessandro Schöpf zum FC Schalke 04. Der 21-Jährige unterschrieb einen Vertrag bis 2019 und befindet sich bereits im Trainingslager bei der Mannschaft in Orlando. Beim ersten Testspiel gegen die Fort Lauderdale Strikers gelang dem zur Halbzeit eingewechselten Neuzugang gleich ein Assist. Nach... Mehr lesen
Ein Charaktertest mit idealen Voraussetzungen: Mit Hinteregger beginnt der Umbruch
Am lautesten atmete wohl der österreichische Teamchef Marcel Koller auf, als der Transfer von Martin Hinteregger zu Borussia Mönchengladbach vermeldet wurde. Das Wechseltheater fand somit ein vorläufiges Ende und der Ex-Salzburger darf in einer starken Liga seine Form für die Europameisterschaft unter Bedarf stellen. Der österreichische Nationalspieler wechselt leihweise... Mehr lesen
Next Generation Wintercheck (1) | Gregoritsch und Schöpf als größte Gewinner unter den Junglegionären
Im Laufe der Saison informiert abseits.at wöchentlich über die Einsätze und Leistungen von Österreichs Legionären, die 21 Jahre oder jünger sind. Im Winter ziehen wir nun eine Zwischenbilanz und versuchen vorauszuahnen, wie das nächste Halbjahr bei unseren Jungstars aussehen wird und wie es um die mittel- bis langfristige Perspektive... Mehr lesen
Nach kuriosem Vertragschaos: Karim Onisiwo unterschreibt bis 2019 beim FSV Mainz 05
Die Art und Weise hatte sich Karim Onisiwo womöglich anders vorgestellt, mit dem Ergebnis kann der Wiener allerdings zufrieden sein. Der 23-jährige Flügelspieler wechselt vom SV Mattersburg zum FSV Mainz 05 und unterschrieb einen Vertrag bis Sommer 2019. Der Aufstieg des athletischen Linksaußen geschah rasant und dennoch schleichend. Abseits... Mehr lesen
Automatische Vertragsverlängerung: Grillitsch bleibt bis 2017 bei Werder
Florian Grillitschs Vertrag hat sich am Wochenende automatisch um ein Jahr verlängert. Der 20-Jährige Offensivallrounder wird demnach mindestens bis 2017 an der Weser spielen. Weil Grillitsch bei der 1:2-Niederlage bei Eintracht Frankfurt zum zehnten Mal in einem Pflichtspiel in der Startelf der Bremer stand, tritt eine Vertragsklausel in Kraft,... Mehr lesen
Ramazan Özcan verlängert beim FC Ingolstadt bis 2019
Ramazan Özcan bleibt ein „Schanzer“. Der 31-Jährige verlängerte seinen Vertrag beim FC Ingolstadt um drei Jahre bis Sommer 2019. Özcan ist seit vier Jahren unumstrittener Stammkeeper beim Aufsteiger. Der FC Ingolstadt kassierte bisher mit 18 Gegentreffern gemeinsam mit Hertha BSC die zweitwenigsten in der deutschen Bundesliga. „Rambo“ hielt seinen... Mehr lesen
Raus aus dem Keller: Erfolgserlebnis für Florian Klein gegen Wolfsburg
Am Wochenende gelang dem VfB Stuttgart mit dem 3:1-Heimsieg gegen den VfL Wolfsburg ein wichtiger Befreiungsschlag. Neo-Coach Jürgen Kramny konnte im vierten Spiel endlich den ersten Sieg einfahren, nachdem es in den letzten beiden Runden zuvor zwei Punkteteilungen gab. Damit ist die Mannschaft von Florian Klein zum ersten Mal... Mehr lesen
Den Bayern alles abverlangt: Guardiola gratuliert Hasenhüttls Mannschaft
Der FC Bayern München gewann am Wochenende das Heimspiel gegen den FC Ingolstadt mit 2:0. Wir berichteten vor der Partie, dass Bayern-Coach Guardiola einen heißen Tanz erwartete und der Spanier sollte recht behalten, denn der ambitionierte Aufsteiger verlangte dem deutschen Rekordmeister alles ab! Es dauerte 65 Minuten, ehe der... Mehr lesen
Guardiola plagen vor Ingolstadt-Partie Verletzungssorgen | Burgstaller beim FCI im Gespräch
Im Jahr 1993 standen sich Ralph Hasenhüttl und Pep Guardiola als Spieler gegenüber, als es zum Zusammentreffen zwischen der Wiener Austria und dem FC Barcelona kam. Heute treffen die beiden Herren wieder aufeinander, wenn der FC Bayern München den FC Ingolstadt empfängt. Auf dem Papier sollte die Angelegenheit eine... Mehr lesen
Michael Gregoritsch trifft im Nordderby gegen Werder Bremen
Die Fans des Hamburger Sportvereins mussten eine lange Zeit warten, bis sie einen Auswärtssieg ihrer Mannschaft im Nordderby feiern durften, denn es ist schon achteinhalb Jahre her, dass der HSV den SV Werder Bremen im Weserstadion bezwang. Wann, wenn nicht jetzt war wohl die Devise der Gäste, denn Viktor... Mehr lesen
David Alaba mit schnellstem Bayern-Tor der Saison | Verletzung macht CL-Einsatz fraglich
David Alaba schoss beim 3:1-Auswärtssieg gegen den FC Schalke 04 bereits nach neun Minuten die Gäste in Führung, musste aber in der Schlussphase wegen einer Kapselzerrung im linken Sprunggelenk verletzungsbedingt ausgewechselt werden. Gestern ließ der österreichische Nationalspieler das Training aus und ob er heute in der Champions League gegen... Mehr lesen
Zum “Spieler des Spiels“ gewählt: Ramazan Özcan hält Unentschieden gegen Gladbach fest
Borussia Mönchengladbach spielte zuletzt unter Interimstrainer André Schubert groß auf und gewann die letzten sechs Spiele in Folge. Ausgerechnet der österreichische Coach Ralph Hasenhüttl beendete diese tolle Serie, denn die 52.331 Fans im Borussen-Park sahen am Wochenende keinen Treffer. Dabei stellte sich der Aufsteiger keineswegs hinten hinein, sondern überraschte... Mehr lesen
Keine Probleme gegen Stuttgart |Alaba entscheidet Duell gegen Klein klar für sich
Nach dem eindrucksvollen 5:1-Sieg in der Champions League gegen den FC Arsenal zeigte der FC Bayern München auch in der Meisterschaft erneut seine Qualitäten. Der deutsche Rekordmeister gewann gegen den VfB Stuttgart mit 4:0, wobei alle Treffer in den ersten 45 Minuten fielen. Der starke Schlussmann der Gäste, Przemysław... Mehr lesen
Zlatko Junuzovic mit Assist bei Werder-Sieg in Augsburg
Der SV Werder Bremen kam am Wochenende zu einem 2:1-Auswärtssieg gegen den Tabellenletzten aus Augsburg. Edeljoker Claudio Pizarro, der in der Halbzeit für Stürmer Anthony Ujah ins Spiel kam, brachte die Gäste in der 58. Minute in Führung, elf Minuten später erhöhte der starke Fin Bartels nach einem Assist... Mehr lesen
Dortmund besiegt Schalke 04 mit 3:2: Stimmen zum BVB-Sieg im Revierderby
Das heutige 169. Revierderby zwischen Borussia Dortmund und Schalke 04 endete in einem spannenden Spiel mit 3:2 für Dortmund. Für den BVB war es der 60. Sieg bei 69 Niederlagen. Die Tore erzielten 1:0 Kagawa (30.), 1:1 Huntelaar (33.), 2:1 Ginter (43.), 3:1 Aubameyang (47.) und 3:2 Huntelaar (71.)... Mehr lesen
Garics bringt Stuttgart mit Eigentor auf Siegstraße  |Marin Harnik verletzungsbedingt ausgewechselt
György Garics machte bisher in den meisten Einsätzen für den SV Darmstadt eine gute Figur und die Mannschaft profitierte bisher durchaus von seiner Routine. Gegen den VfB Stuttgart erwischte der Außenverteidiger jedoch einen schlechten Tag, denn er produzierte ein Eigentor und hatte zudem immer wieder Probleme mit den Gegenspielern... Mehr lesen
Michael Gregoritsch mit Treffer bei 1:2-Niederlage gegen Hannover 96
Die HSV-Fans durften schon länger keinen Treffer im eigenen Stadion bewundern, doch beim Spiel gegen Hannover 96 mussten sie nicht lange auf ein Tor ihrer Mannschaft warten. Michael Gregoritsch brachte die Hanseaten nämlich schon nach sechs Minuten in Führung, als er nach einer schönen Vorarbeit seines Mitspielers Nicolai Müller... Mehr lesen
Ohne Alaba nichts los: Eintracht Frankfurt stoppt Bayerns Siegesserie
Gestern trafen zum Auftakt des 11. Spieltags der deutschen Bundesliga Eintracht Frankfurt und der FC Bayern München aufeinander und die Fans der Heimmannschaft durften sich über eine kleine Überraschung freuen. Nach elf Siegen in der deutschen Bundesliga gab der FC Bayern nach fast einem halben Jahr wieder einen Punkt... Mehr lesen
Trainerrochade: Hoffenheim holt Huub Stevens und lässt ab Sommer einen 28-Jährigen ans Ruder
Der Beginn der Saison 2015/16 verlief für die TSG 1899 Hoffenheim ganz und gar nicht nach Plan. Die Blau-Weißen halten nach zehn Runden bei sechs Punkten, sind akut abstiegsgefährdet und beurlaubten daher Markus Gisdol, der sich immerhin 2 ½ Jahre lang am Ruder der 99er halten konnte. Für Gisdol... Mehr lesen
Florian Grillitsch mit Assist beim Auswärtssieg gegen Mainz | Junuzovic ebenfalls mit einer starken Leistung
Der SV Werder Bremen entschied das Auswärtsspiel gegen den 1. FSV Mainz 05 mit 3:1 für sich und beendete damit die Negativserie von fünf Niederlagen in Folge. Neben Zlatko Junuzovic stand auch etwas überraschend ÖFB-Youngster Florian Grillitsch in der Startaufstellung, der seinem Trainer mit einer starken Leistung und einem... Mehr lesen
Neunter Sieg im neunten Spiel | Alaba behält gegen Junuzovic die Oberhand
Auch in der neuen Saison scheint der FC Bayern München wieder zahlreiche Rekorde zum Purzeln zu bringen. Erstmals in der Geschichte der deutschen Bundesliga gewann eine Mannschaft die ersten neun Saisonspiele! Rechnet man den Pokal und die Champions League dazu, dann eilt der deutsche Rekordmeister bereits seit zwölf Spielen... Mehr lesen