Altersrekord in Argentinien: 14-Jähriger feiert Profidebüt
Der Fußball lebt von seinen Talenten. Die Youngster von heute sind die Stars von morgen und lösen die gegenwärtige Generation früher oder später ab. Denken wir nur an Gavi, der bereits mit 17 Jahren in der ersten Mannschaft des FC Barcelona auflief oder an Borussia Dortmunds Youssoufa Moukoko, für... Mehr lesen
Anekdote zum Sonntag (186) – Durch die Nacht mit Diego
„Jimmy“ Hoffer sagte als junger Spieler einmal, dass er keinesfalls so prominent wie Cristiano Ronaldo sein möchte: Denn, obwohl der damalige Real-Star mit Geld überschüttet würde, müsse ein Promi seiner Bekanntheit überall auf der Welt auf seine Privatsphäre verzichten: Von Kathmandu bis Köln gäbe es Menschen, die ihn erkennen... Mehr lesen
Napoli läuft heute erstmals im „Stadio Diego Armando Maradona“ auf
Wenn der SSC Napoli heute das spanische Überraschungsteam Real Sociedad empfängt, spielen die Hellblauen erstmalig seit 1963 nicht im Stadio San Paolo, sondern im Stadio Diego Armando Maradona. Prekäre Ausgangssituation Die Partie ist sportlich noch für beide Teams wichtig: Napoli hält nach fünf Spielen bei zehn Punkten und führt... Mehr lesen
Diego Armando Maradona: Ein Kommentar und Nachruf
Eigentlich sind sie unnötig, die Diskussionen, wer denn nun der beste Fußballer aller Zeiten ist. Epochen lassen sich aufgrund der divergierenden Voraussetzungen und Rahmenbedingungen nun einmal schwerlich vergleichen. Dennoch wird diese Diskussion geführt. Weil es einfach Spaß macht, schätze ich. Bei so gut wie allen Menschen, die sich für... Mehr lesen
Briefe an die Fußballwelt (82) –  Lieber Diego Maradona!
Jeden Sonntag wollen wir an dieser Stelle Briefe aus aktuellem Anlass versenden. Mit Gruß und Kuss direkt aus der Redaktion – Zeilen zum Schmunzeln, Schnäuzen und Nachdenken an Fußballprotagonisten aus allen Ligen. Diesen Sonntag schicken wir unseren Brief an einen argentinischen Ex-Fußballer… Lieber Diego Maradona! Vor über einer Woche... Mehr lesen
Kuriose Transfers, die nicht zustande kamen (4): Diego Maradona
In dieser Serie wollen wir ausnahmsweise nur Transfers betrachten, die nicht zustande kamen. Wir blicken auf erfolgreiche Spieler und sehen uns an, zu welchen Vereinen diese beinahe gewechselt wären. Wie wären ihre Karrieren verlaufen, wo würden die jeweiligen Klubs heute stehen? In diesem Teil blicken wir auf einen der... Mehr lesen
Kempes: „Immer wenn Maradona den Mund öffnet, ist es ein Problem“
Er wurde Weltmeister 1978, war lange Jahre der Top-Mann beim FC Valencia und spielte schließlich hierzulande für die Vienna, St.Pölten und den Kremser SC. Den Versuch eine Trainerkarriere einzuschlagen brach Mario Kempes aber nach knapp fünf Jahren ab. Heute ist der 64-Jährige in seiner argentinischen Heimat ein gerne befragter... Mehr lesen
Die ganz große Show: Diego Maradona als Vorsitzender von Dinamo Brest vorgestellt
Das Leben von Diego Maradona in den letzten Jahren zu beobachten war vor allem eins: traurig. Der Argentinier schlitterte dabei zielsicher von einer Peinlichkeit zur nächsten. Nun versucht sich er als Vorsitzender des weißrussischen Klubs Dinamo Brest. Diego Maradona ist auch weiterhin für Schlagzeilen gut. Während der Weltmeisterschaft fiel... Mehr lesen
Rund um die WM: Drei Diven und milde Strafen
In diesem Format berichten wir über die Geschehnisse rund um die 32 WM-Teilnehmer. Dieses Mal mit: Ibrahimovic macht einen Ibrahimovic, Maradona macht einen Maradona, Zoff im brasilianischen Team und Xherdan Shaqiri und Granit Xhaka im Glück. Zlatans verletzter Stolz? Er kann es einfach nicht lassen. Die Nicht-Nominierung für die... Mehr lesen
Rund um die WM: Kennt jemand einen Diego Maradona?
In diesem Format berichten wir über die Geschehnisse rund um die 32 WM-Teilnehmer. Dieses Mal mit Antoine Griezmanns „Decision“, Extrem-Steuersparer Cristiano Ronaldo, dem verblassenden Ruhm von Diego Maradona sowie einem brasilianischen Ex-Präsidenten, der Spiele aus dem Häfn kommentiert. Griezmanns Decision Fans der US-amerikanischen Basketballliga NBA dürfte die Vorgehensweise von... Mehr lesen
Kommentar | Messi ist „bester Spieler der WM“ – die Suche nach den Gründen
Die Verwunderung war groß, als ein erschöpfter, enttäuschter Lionel Messi den „Goldenen Ball“ für den besten Spieler des Turniers entgegennahm. In Foren und sozialen Netzwerken konstatierten Fußballfans, dass es gleich mehrere Spieler gäbe, die bei der Weltmeisterschaft 2014 besser spielten als der argentinische Superstar. Und damit haben die Fans... Mehr lesen
Weltmeisterschaft 1986: Maradona-Festspiele in Mexiko
Nur 16 Jahre nach der Weltmeisterschaft 1970 fand abermals eine Endrunde in Mexiko statt. Ursprünglich hätte das Turnier in Kolumbien ausgetragen werden sollen, doch dort war man auf eine Teilnehmerzahl von 24 Nationen nicht vorbereitet und musste schließlich passen. Argentinien besiegte in einem packenden Finale Deutschland mit 3:2 und... Mehr lesen
Der Willi-„Ente“-Lippens- Preis (6) – Thomas  Müller
Hier prämieren wir die schlagfertigsten und  einfallsreichsten Sager von Kickern, die nicht nur auf dem Platz sondern auch verbal Spielwitz zeigten. Sprüche à la „Der FC Tirol hat eine Obduktion auf mich.“ oder „Wir dürfen nicht den Sand in den Kopf stecken.“ bleiben außer Konkurrenz. In unserer achtteiligen Serie... Mehr lesen
Dokus für Fußballfans: Die Hand Gottes – Maradona trifft Kusturica (2008)
Wir lieben Fußball und wir lieben gute Dokumentationen. Wir wollen euch deshalb von Zeit zu Zeit die unserer Meinung nach besten Fußball-Dokumentationen vorstellen. Für den mittlerweile 30. Teil unserer Doku-Reihe haben wir uns ein ganz besonderes Highlight aufgehoben!  Der in Sarajevo geborene und vielfach ausgezeichnete Filmregisseur Emir Kusturica drehte... Mehr lesen
Dokus für echte Fußballfans (13) – Hero: The Official Film of the 1986 FIFA World Cup
Wir lieben Fußball und wir lieben gute Dokumentationen. Wir wollen euch deshalb von Zeit zu Zeit die unserer Meinung nach besten Fußball-Dokumentationen vorstellen. Im 13. Teil unserer Doku-Reihe machen wir einen Zeitsprung in das Jahr 1986, wo wir den Stars der Weltmeisterschaft in Mexiko, allen voran Diego Maradona, auf... Mehr lesen
Vassilis Hatzipanagis – Der beste Kicker, den du nie gesehen hast
Der Mittelfeld-Regisseur Vassilis Hatzipanagis ist den meisten Fußballfans kein Begriff, obwohl er Spielern wie Maradona und Pelé, sein Können betrachtet, um nichts nachstand. Dubiose Gesetze, Regelungen und Spielervermittler verhinderten, dass der Grieche sich international einen großen Namen machen konnte. Vassilis Hatzipanagis wurde am 26. Oktober 1954 in Taschkent geboren,... Mehr lesen
cialis kaufen