Thorsten Fink sorgt für Spektakel, Guardiola gegen European Super League
Heute wollen wir zunächst nach Japan blicken, wo Thorsten Fink als Vissel-Kobe-Trainer weiterhin ungeschlagen bleibt und den Fans ein wahres Torspektakel lieferte. Danach haben wir einige interessante Aussagen von Pep Guardiola, ehe wir euch vielleicht mit einem Nike-Verkaufsschlager überraschen können. Thorsten Fink sorgt für Spektakel Thorsten Fink bleibt auch... Mehr lesen
Das Japan-Abenteuer des Andrés Iniesta
Das nationale und internationale Transferkarussell dreht sich. Wir liefern euch regelmäßig kompakte Infos über die letzten Übertritte in der Welt des Fußballs. Andrés Iniesta ZM, 34, ESP | FC Barcelona – > Vissel Kobe Im Alter von 12 Jahren wechselte Andrés Iniesta aus der Jugend von Albacete in Barcelonas... Mehr lesen
Andrés Iniesta: Wegen Weinbau nach China?
Einer der prägendsten Spieler der letzten Dekade steht laut spanischen Medien vor einem Wechsel nach China. Dabei könnte auch Wein eine Rolle spielen. Wein und Andres Iniesta – eine Paarung, die auf dem ersten Blick so gar nicht zusammen passen will. Denn der kleine Mittelfeldspieler des FC Barcelona sieht... Mehr lesen
Die Schlüsselduelle des 8. Spieltags: Überwindet Zlatan die italienische Abwehr?
In dieser begleitenden Serie zur Europameisterschaft in Frankreich werden pro Gruppenspieltag die Schlüsselduelle der einzelnen Begegnungen kurz unter die Lupe genommen. Wer die Duelle für sich entscheiden konnte und ob es überhaupt zu den vorgestellten Auseinandersetzungen gekommen ist, wird am folgenden Tag besprochen. Diesmal mit den Paarungen Italien –... Mehr lesen
Der wechselhafte vierte EM-Tag: Italiens alternde Balance-Krieger besiegen „zache“ Belgier
Auch der gestrige vierte EM-Tag hatte so seine Längen. Das einseitige erste Auftreten der Spanier, die erste Halbzeit der Gruppe-E-Underdogs oder Mitfavorit Belgien. Weiterhin warten wir vergeblich auf echtes Spektakel, aber unsere Geduld wurde immerhin von den Italienern belohnt. Spanien gegen Tschechien. Auf der einen Seite waren da also... Mehr lesen
In Überzahl zum Torerfolg kommen: So knackte Barcelona Atléticos Abwehrbollwerk
Atlético Madrids Stärken liegen vor allem in der Defensive, und in dieser agieren sie prinzipiell recht tief. Durch die Gelb-Rote Karte für Fernando Torres und der folgenden Unterzahl agierte man noch tiefer, hatte teilweise alle Feldspieler im eigenen Strafraum. Wir analysieren nun, wie der FC Barcelona trotzdem noch zwei... Mehr lesen
Barcelona-Legende Xavi bewertet seine Mannschaftskollegen
Zwischen 1998 und 2015 bestritt Xavier “Xavi“ Hernández Creu 505 Meisterschaftsspiele für den FC Barcelona, wurde dabei acht Mal spanischer Meister und gewann dreimal die Champions League und die Copa del Rey. Der zweifache Europameister (2008, 2012) und Weltmeister (2010) bestritt vor einer Woche sein letztes Meisterschaftsspiel gegen Getafe... Mehr lesen
Die neue Struktur des FC Barcelona (2) – Die Rollen von Neymar, Alba und Iniesta nach der Systemumstellung
Krise, Krise, Krise. In Teilen der Hinrunde und zu Beginn der Rückrunde – im Lichte der blamablen Niederlage gegen Moyes‘ Real Sociedad – tobte die Kritik am FC Barcelona, dem Vorstand und dem Trainer. Ein News-Portal verkündete sogar voreilig Anfang Januar die Entlassung Luis Enriques. Seitdem ist nicht nur... Mehr lesen
Barcelonas Entwicklung unter Luis Enrique
Seit mehr als drei Monaten ist Luis Enrique nun im Amt beim FC Barcelona. In einem Vorbericht hatten wir schon mögliche Probleme und Weiterentwicklungen angekündigt; bislang hat sich die Spielweise der Katalanen im Vergleich zur Vorsaison eher klar gebessert, obgleich es durchaus einzelne kleinere Probleme gibt. Zwar sind viele... Mehr lesen
Der bayrische Defensiv-Iniesta: Das ist Newcomer Gianluca Gaudino!
Für viele vollkommen überraschend – und den meisten noch unbekannt – stand im ersten Saisonspiel der junge Gianluca Gaudino in der Startelf des FC Bayern. Somit erhielt er den Vorzug vor dem letztjährigen Shootingstar Pierre-Emile Höjbjerg und auch vor Neuzugang Sebastian Rode, der in den letzten beiden Jahren eine... Mehr lesen
Spaniens Nationalteam – Die Erben der „Goldenen Generation“ (1)
Nachdem Spanien sang-und klanglos in der Vorrunde der WM scheiterte, erweist sich ein Umbruch als unvermeidbar. Die Spielergeneration um Xavi und Casillas, die dreimal in großen Turnieren triumphierte, wird durch frisches Blut ersetzt werden. Wir beleuchten, wie die Zukunft des spanischen Nationalteams aussehen könnte. Der Torhüter – Abgang einer... Mehr lesen
Der stärkste Kader von allen: Das ist die Mannschaft von Titelverteidiger Spanien!
Der Kader der spanischen Mannschaft ist nominell wohl der stärkste aller 32 WM-Teilnehmer. Im Kern besteht er aus Spielern von den drei spanischen Großklubs Real, Atlético und Barca. Jede Position könnte nicht nur doppelt, sondern problemlos auch dreifach besetzt sein, ohne nennenswert an Qualität zu verlieren. Obwohl er in... Mehr lesen
Drei Elfmeter, vier Phasen, fünf Protagonisten – Barca gewinnt packenden Clasico
Am Sonntag fand im Estadio Santiago Bernabeu der zweite Clasico im Rahmen der aktuellen La Liga-Saison statt. Die Brisanz wurde durch die enge Tabellenkonstellation noch zusätzlich gesteigert. Vor allem für die Gäste aus Barcelona war es eine richtungsweisende Partie, denn eine Niederlage hätte wohl das Aus im Titelrennen bedeutet.... Mehr lesen
Duell der Giganten endet unentschieden
Keinen Sieger gab es im bereits dritten Clasico dieser Saison. Nach einem abwechslungsreichen Match ohne große taktische Experimente nahm Real immerhin einen Punkt aus Barcelona mit. Die Stars Lionel Messi und Cristiano Ronaldo erzielten beim 2:2 jeweils beide Tore für ihre Vereine. Barcelona Die Katalanen begannen wie erwartet im... Mehr lesen
Französische Experimente schlugen fehl: Spanien nach 2:0-Sieg im Halbfinale!
Für viele war es das mit Spannung erwartete Aufeinandertreffen dieser Viertelfinals. Frankreich war eine Art Geheimfavorit vor dem Turnier gewesen, während Spanien ohnehin der absolute Topfavorit auf den Turniersieg ist. In diesem Turnier sahen die Franzosen aber wenig Land, landeten nur auf dem zweiten Platz in der Gruppe und... Mehr lesen
Ungewöhnliche Systeme und einschneidende Veränderungen – das war das 1:1 zwischen Spanien und Italien
Es war wohl das beste und interessanteste Spiel der bisherigen Europameisterschaft. In einem sowohl taktisch als auch technisch anspruchsvollen Duell trennten sich Spanien und Italien im Auftaktspiel der Gruppe C 1:1. In der PGE Arena in Gdansk ging Italien durch Joker Di Natale in Führung. Nur kurze Zeit später... Mehr lesen
Muss sich Del Bosque „neu erfinden“? – Die Stärken und Schwächen der spanischen Nationalmannschaft
Trotz einiger Verletzungen gelten die Spanier als einer der absoluten Topfavoriten für den EM-Sieg. Bereits bei den letzten beiden Großturnieren konnten sie sich durchsetzen, wobei sie bei der Weltmeisterschaft 2010 neben viel Ballbesitz auch eine gewisse Torarmut verzeichnen mussten. In diesem Sommer fehlt ihnen auch noch Topstürmer David Villa... Mehr lesen
Hoher kämpferischer Einsatz wurde belohnt: Chelsea schlägt den FC Barcelona mit 1:0
Nach dem spektakulären Halbfinale zwischen Real und den Münchner Bayern traf nun der Topfavorit FC Barcelona auswärts auf eine schwere Aufgabe. Seit Roberto di Matteo die Blues übernahm, haben sie eine extrem starke Punktausbeute. Die Londoner verloren nur gegen Manchester City und spielten Unentschieden gegen Fulham und die Spurs.... Mehr lesen
Angriff ist die beste Verteidigung: Wie ein durchschnittlicher FC Barcelona den AC Milan mit offensivem Pressing einschnürte
Das absolute Topspiel dieser Champions-League-Runde war sicherlich das Aufeinandertreffen zwischen dem FC Barcelona und dem AC Mailand. Bereits im Hinspiel war die Partie zu einem vorgezogenen Finale hochstilisiert worden, das Spiel an sich war kein absoluter Knaller geworden. Ein torloses Unentschieden sorgte allerdings dafür, dass das Rückspiel mit viel... Mehr lesen