Rangers-Fans: „Legia-Fans kamen an Rapid nicht heran!“
Die Glasgow Rangers setzten sich im Europa-League-Playoff durch ein Last-Minute-Tor von Alfredo Morelos gegen Legia Warschau durch und spielen somit wieder in der Gruppenphase. Ein großes Thema war aber auch der Auftritt der Legia-Fans im Ibrox Park. Polnische Fans sind berüchtigt und man blickt stets mit Argusaugen auf den... Mehr lesen
Schottendoppel: So geht’s den Österreicher-Gegnern Celtic und Rangers
Für die österreichischen Klubs gibt’s morgen zum Finale der Europa-League-Gruppenphase das „Schottendoppel“. Wir haben uns die Generalproben der beiden schottischen Großklubs genauer angesehen. Celtic machte in der Liga mit dem Tabellendritten Kilmarnock kurzen Prozess. Die Blau-Weißen wurden mit 5:1 aus dem ausverkauften Celtic Park geschossen. Gegen Salzburg reicht den... Mehr lesen
Kommentar: Der Rasen ist das Wichtigste im Fußball…
Rapid findet nicht auf die Euphoriewelle. Aber eh klar. Auch nach drei Spielen ohne Niederlage gibt es zu viele Probleme im Team und im Rundherum. Das 0:0 gegen Sturm Graz war schwere Kost. Rapid war offensiv ein Lüftchen und im Spielaufbau massiv unsicher. Speziell in einer Woche ohne Europacuppartie... Mehr lesen
Charakterstarke Teams schaffen viele Spiele – Rapid nicht…
Rapid verliert mit 1:3 in Wolfsberg und kassierte das entscheidende 1:2 aus einem Elfmeter in der Nachspielzeit – der keiner war. Trotzdem sucht man bei Rapid nicht den Schiedsrichter als Ausrede. Dazu war die Niederlage zu verdient. Der WAC stellte gegen inferiore Rapidler einen neuen statistischen Saisonrekord auf. Didi... Mehr lesen
1:3 in Glasgow: Rapids wertvolle Lehrstunde im Ibrox Park
Rapid lieferte am Donnerstagabend in Glasgow eine kämpferisch gute Partie ab, scheiterte aber an alten Problemen. Das 1:3 gegen die Rangers war vermeidbar, ergab sich aber aus Schwächen, die schon in den letzten Wochen und Monaten immer wieder ersichtlich waren. Didi Kühbauer stellte die Mannschaft bei seinem Debüt wie... Mehr lesen
Verbessert, aber noch nicht gefestigt: Das ist das Team der Glasgow Rangers!
Heute Abend kommt es zum Duell zweier großer Kämpfer: Steven Gerrard trifft auf Didi Kühbauer. Und aktuell bedeutet das, dass der schottische und der österreichische Rekordmeister die Klingen kreuzen. Wir haben uns die Mannschaft und die Spielweise der Rangers genauer angesehen. Wie schon zuletzt vor dem Heimspiel gegen Spartak... Mehr lesen
Rapid-Fans: „Heute spielt Didi seine Ablöse rein“
Der SK Rapid trifft heute Abend in der zweiten Runde der Champions-League-Gruppenphase auf die Rangers. Nach dem Trainerwechsel macht sich bei den Fans eine positive Stimmung breit. Wir haben uns die Stimmen im Austrian Soccer Board angesehen. schleicha: „Bin schon sehr gespannt auf dieses Spiel. Ursprünglich ging ich davon... Mehr lesen
Steven Gerrard | Die Lehrzeit im Ibrox-Park für das Anfield-Comeback!?
Nur wenige Spieler haben einen Verein in den „Nuller-Jahren“ so geprägt wie Steven Gerrard seinen Hometown-Club, den FC Liverpool. Die Vereinsikone kehrte Anfang 2017 zu den „Reds“ zurück und coachte in der Vorsaison die Youth-League-Vertreter der U18 beim Merseyside-Klub. Nun zog der 38-Jährige weiter, sich im Norden beim Traditionsverein... Mehr lesen
Phoenix ohne Asche – Die Rückkehr der Glasgow Rangers in die schottische Premier League
Am 5.April war es soweit. Vier Jahre nach dem Zwangsabstieg und der damit verbundenen Neugründung sind die Glasgow Rangers zurück im schottischen Oberhaus. Das Team von Trainer Mark Warburton liegt nach einem 1:0-Sieg gegen Dumbarton vier Spieltage vor Saisonende uneinholbar auf Platz eins der schottischen Championship. Das entscheidende Tor... Mehr lesen
Wieder Probleme bei den Rangers: Geht noch in der laufenden Saison das Geld aus?
Seit die Glasgow Rangers 2012 in die vierte schottische Liga zwangsabstiegen, weil ihre Betreibergesellschaft insolvent war, wurde es um den Klub, der die meisten Landesmeisterschaften weltweit gewann (54) relativ ruhig. Doch es könnte wieder lauter werden, zumal die Rangers erneut schweren finanziellen Turbulenzen entgegensteuern. Es sind Altlasten, auch vertraglicher... Mehr lesen
4,25 Treffer pro Spiel: Die Glasgow Rangers auf dem Weg zurück in Richtung „Old Firm“
Die Zwangsversetzung in die „Division Three“, die vierthöchste Spielklasse Schottlands, war für die traditionsreichen Rangers aus Glasgow ein heftiger Schlag ins Gesicht. Mit einem Schlag verlor der schottische Fußball gewaltig an Charisma und die gesamte Fußballwelt verlor eines der ältesten und das am häufigsten ausgetragene Derby der Welt. Doch... Mehr lesen
Der verlorene Weltklassespieler (17) – Jim Baxter
In dieser Serie gehen wir auf einzelne Weltklassetalente ein, die auf dem Sprung standen – und ihn nicht schafften. Zumeist waren es persönliche Tragödien, Verletzungen oder einfach die Umstände ihrer Karriere: zur falschen Zeit am falschen Ort kann manchmal schmerzhaft wahr sein. Wir lassen die Karrieren dieser Akteure Revue... Mehr lesen
Glasgow Rangers – Der etwas andere 55. Meistertitel
Es ist gar noch nicht so lange her, da spielte man in der Gruppenphase der Champions League und holte Unentschieden gegen Manchester United und Valencia – ehe alles ganz schnell ging: Aufgrund finanzieller Engpässe – eine verharmloste Definition – wurden die Glasgow Rangers, schottischer Rekordmeister und Traditionsverein, in die... Mehr lesen
15 Spieler weg, einer neu: Die Transferaktivitäten der viertklassigen Glasgow Rangers
Die Glasgow Rangers sind viertklassig. Die Gegner in der Saison 2012/13 – und wohl auch in den Jahren danach – sind nicht die grün-weißen Erzrivalen aus Schottlands Fußballhauptstadt, sondern Kaliber wie Sterling Albion, Queen’s Park, Berwick, Annan, Clyde, Elgin, Peterhead, Montrose und East Stirlingshire. Insgesamt 15 Abgänge hatten die... Mehr lesen
Derby-Time in Belgrad, Kult aus Tschechien und von der Insel – die schönsten Fanfotos des Monats April 2012
Wie jeden Monat waren die Groundhopper des Austrian Soccer Board auch im April wieder unterwegs in Europas Stadien. Diesmal ging es allerdings hauptsächlich gen Osten und die Jungs kamen mit sensationellen Fotos und Eindrücken aus Tschechien, der Slowakei und Serbien zurück. Aber auch den unteren Ligen Englands und dem... Mehr lesen
Groundhopper’s Diary | Football’s coming home – zu Besuch in England und Schottland (Teil 1)
Wenn die Tage wieder länger werden und die Fastenzeit ihr Ende nimmt, dann ist Ostern nicht mehr weit entfernt. Wie jedes Jahr eignet sich dieser Zeitpunkt sehr, um auf die Insel zu fliegen, wo der zu Osterfeiertagen stattfindende Doppelspieltag immer zahlreiche Kombinationsmöglichkeiten in den Profiligen Englands zu bieten hat.... Mehr lesen
Endlich wieder etwas Positives – Rangers gewinnen das Old Firm!
Nach langer Zeit gibt es endlich wieder einmal Grund zum Jubeln für die Glasgow Rangers. Der schottische Rekordmeister triumphierte im legendären Stadtderby über den Stadtrivalen Celtic mit 3:2 (1:0).   Blaue Spielverderber Die Rangers vermasselten damit dem verhassten Erzrivalen im heimischen Ibrox Park die vorzeitige Meisterfeier. Nach 31 der... Mehr lesen
Was passiert, wenn die Rangers den Spielbetrieb einstellen müssen?
Wie bereits an dieser Stelle berichtet, befinden sich die Glasgow Rangers in einer äußerst prekären finanziellen Situation und selbst eine Einstellung des Spielbetriebs bzw. Liquidierung des Vereins während der Saison ist nicht auszuschließen. Sollte dies geschehen, bestünde die Möglichkeit, einen Nachfolgeverein zu gründen, der wieder in die Scottish Premier... Mehr lesen
Insolvenz! Die Glasgow Rangers stehen vor ihrem größten Kampf
Befasst man sich dieser Tage mit schottischem Fußball, gibt es kein Vorbeikommen an der misslichen finanziellen Lage der Rangers aus Glasgow. Vor wenigen Tagen meldete der 54-fache Meister bei einem Edinburgher Gericht Insolvenz an, was ihm zehn Punkte Abzug und Erzfeind Celtic den sicheren Titel beschert. Doch es geht... Mehr lesen