Spektakulärer Spielertausch zwischen Arsenal und Manchester United
In der fußballfreien Zeit wird sich einmal mehr einiges auf dem Transfermarkt tun. abseits.at hält euch über die interessantesten Transfers der Fußballwelt auf dem Laufenden! Alexis Sanchez LA, 29, CHL / FC Arsenal – Manchester United Dass Alexis Sanchez früher oder später nach Manchester wechseln wird war kein großes... Mehr lesen
Die „Daheimgebliebenen“ | 15 Stars aus 15 Nationen die uns in Russland fehlen werden
Game over, rien ne va plus, nix geht mehr, die Messe ist gelesen! Die „World Cup Qualifiers“ sind mit dem Schlusspfiff in Peru seit wenigen Stunden Geschichte. 31 Teilnehmer die durch die Quali-Mühlen mussten, komplementieren das Feld rund um Gastgeber Russland. Die WM wird in 210 Tagen im Moskauer... Mehr lesen
Premier League: Vorentscheidung im Kampf um die Torjägerkrone?
Das Saisonfinale in der Premier League naht mit Riesenschritten. In den bisherigen 355 Spielen fielen 978 Tore. Davon gingen 103 Treffer (das sind 10,35 % aller Tore) auf die Kappe von nur fünf Stürmern. Diese kämpfen nun um die Torjägerkrone. Nach 36 Spieltagen hat der Belgier Romelu Lukaku vom... Mehr lesen
England: Die Elf des 25. Spieltags 2016/17
Nach jedem Spieltag der englischen Premier League präsentieren wir euch jene elf Spieler, die es unserer Meinung verdient haben im Team der Runde zu stehen. Torhüter Heurelho Gomes (FC Watford): Am brasilianischen Schlussmann lag es nicht, dass seine Mannschaft gegen Manchester United chancenlos unterging. Ohne Gomes` Glanztaten wäre das... Mehr lesen
Englands Team des Jahres unter der Lupe
Seit 1973/74 wählt die englische Profifußballer-Gewerkschaft PFA Mitglieder ins Team of the Year. Wahlberechtigt sind rund 4000 Mitglieder dieses Verbands. Zuerst gibt die Gewerkschaft im Jänner des jeweiligen Jahres eine Shortlist mit einigen Kandidaten heraus. Dann dürfen die Spieler der Premier League für ihren Favoriten stimmen, wobei kein Akteur... Mehr lesen
Die möglichen Rollen des Luis Suarez beim FC Barcelona
Der womöglich spektakulärste Transfer in diesem Sommer war der Wechsel von Luis Suarez vom Liverpool FC zum FC Barcelona. Mit herausragenden Leistungen und einer unglaublichen Trefferquote (31 Toren und 21 Vorlagen in 33 Einsätzen, was einem Scorerpunkt pro 57 Minuten entspricht!) gilt Suarez endgültig als einer der besten Mittelstürmer... Mehr lesen
Transfers erklärt: Darum wechselt Alexis Sanchez zu Arsenal
Nachdem er über River Plate zu Udinese Calcio nach Europa kam und dort vor allem in der Saison 2010/11 überzeugen konnte, wechselte Alexis Sanchez im Sommer 2011 zum FC Barcelona. Dort wusste er in seiner ersten Saison trotz einiger kleiner Verletzungen zu gefallen und zeigte vor allem in einzelnen... Mehr lesen
Transferupdate | Mandzukic nach Madrid, Sanchez nach London und ein rechtlich-pikanter Hajrovic-Transfer
Während die Weltmeisterschaft in vollem Gange ist, dreht sich das internationale Transferkarussell weiter. Die Topklubs Europas verpflichteten zuletzt einige interessante Spieler und auch die kleineren Vereine schlugen auf dem Transfermarkt zu. abseits.at fasst die Transferaktivitäten des letzten Tages zusammen. Zoltán Gera – > Ferencvaros Die letzten zehn Jahre verbrachte... Mehr lesen
Medienschau | So reagierten Zeitungen, Funktionäre und Spieler auf die Suarez-Sperre
Luis Suarez biss zum dritten Mal innerhalb von vier Jahren einen Gegenspieler und muss nun mit den Konsequenzen leben. Die FIFA sperrte ihn nachträglich für neun Länderspiele – zudem darf der Stürmer in den nächsten vier Monaten keine Partie bestreiten, sodass er auch auf Vereinsebene bis Ende Oktober nicht... Mehr lesen
Niederlande clever: Eine Analyse der Defensivrollen von Blind und Sneijder
Die Niederlande beendeten die Gruppe B, die vor dem Turnier als schwierigste Gruppe der WM galt, mit drei Siegen aus drei Spielen und zählen damit nun zum engsten Favoritenkreis auf den Weltmeistertitel. Gegen die starken Chilenen nutzte Trainer Louis van Gaal eine strenge und etwas altmodisch anmutende Defensivausrichtung, die... Mehr lesen
Chiles Top-Team: Díaz, Vidal und starke Flügel als tragende Säulen
Im Kader des chilenischen Teams findet man Spieler, die in zehn verschiedenen Ländern ihr Geld verdienen. Herauszustreichen sind dabei die beiden Superstars Alexis Sanchez und Arturo Vidal. Aber auch die große Anzahl an Länderspielen sticht heraus. Im vorläufigen 25-Mann-Kader gibt es nur drei Spieler, die weniger als zehn Länderspiele... Mehr lesen
Alexis Sanchez – die Wandlung von der Witzfigur zum Leistungsträger
Alexis Sanchez galt als Witzfigur. Nach einer guten Anfangsphase beim FC Barcelona plagte er sich mit Verletzungen, verschoss Großchancen am laufenden Band und wurde plötzlich als Flop abgestempelt. Die außerordentlich beliebte Fernsehserie „Crackoviá“ im katalanischen Fernsehen nahm immer wieder seine Schwalben und seine angebliche Unfähigkeit Fußball zu spielen aufs... Mehr lesen