Erfolgreiche Formationsumstellung: So funktioniert Altachs neues System
Ein spektakulärer 5:1-Heimsieg gegen die Wiener Austria katapultierte den SCR Altach punktemäßig auf Augenhöhe mit Tabellenführer Sturm Graz. Während sich die Steirer nach ihrem außergewöhnlich starken Saisonstart aktuell in einer Ergebniskrise befinden, spielen die Vorarlberger nach wie vor auf konstantem Niveau. In der nächsten Runde könnten sie im direkten... Mehr lesen
Vom Zuarbeiter zum Knipser: Deni Alars vermeintliche Wandlung beim SK Sturm
Nach dem ersten Drittel der Saison 2016/2017 herrschen in der tipico Bundesliga klare Fronten. Während mit Salzburg, der Austria und Rapid die Top-3-Favoriten auf den Meistertitel immer wieder Rückschläge einstecken mussten, marschiert der SK Sturm Graz in der Tabelle vorne weg. Man erzielte die meisten Tore und musste den... Mehr lesen
Mit Bale, aber ohne Ramsey: Wie stark ist das walisische Nationalteam?
Heute Abend kommt es im Ernst Happel Stadion zum Aufeinandertreffen der beiden Teams, die in der WM-Qualifikationsgruppe D aus den ersten zwei Töpfen gezogen wurden. Sowohl Österreich als auch Wales konnten ihre Auftaktpartien gewinnen. Während das ÖFB-Team Georgien 2:1 niederrang, triumphierte Wales zu Hause gegen Moldawien mit 4:0. Der... Mehr lesen
Ausgewogen, klein, loyal: Das sind Spielweise und Kader des Athletic Club Bilbao
Der erste Spieltag der UEFA Europa League brachte in Gruppe F zwei Überraschungen, denn mit Sassuolo und Rapid gewannen jene Teams, die aus den letzten beiden Töpfen gezogen wurden. Heute treffen die Hütteldorfer auf Athletic. Die Spanier stehen nach der 0:3-Niederlage gegen die Italiener zwar schon etwas unter Druck,... Mehr lesen
Keine Revolution unter neuer Leitung: Das sind Spielweise und Kader des FC Schalke 04
Nach der ernüchternden 0:1-Heimniederlage gegen den FK Krasnodar trifft Red Bull Salzburg am zweiten Spieltag der Europa League auf den FC Schalke 04. Wir stellen die Spielweise und den Kader des vermeintlichen Gruppenfavoriten vor. Der Saisonstart ist Schalke gründlich misslungen. Nach fünf Spieltagen stehen die Königsblauen am Tabellenende der... Mehr lesen
Talentiert, umschaltstark, aber defensiv sehr wackelig: Das sind Mannschaft und Spielweise von KRC Genk
Am Donnerstag bekommt es der SK Rapid in der UEFA Europa League zum Auftakt der Gruppenphase mit dem KRC Genk zu tun. Die Belgier wurden aus Topf zwei gezogen und scheinen damit nominell über den Hütteldorfern zu stehen. Auch im UEFA Team Ranking liegen sie klar vor ihnen. Die... Mehr lesen
Suche nach der passenden Ausrichtung: Das ist das Nationalteam von Georgien
Nach der enttäuschenden Europameisterschaft in Frankreich beginnt für das österreichische Nationalteam am kommenden Montag die Qualifikation für die WM 2018 in Russland. In Gruppe D trifft die Mannschaft von Marcel Koller auf Wales, Serbien, Irland, Moldawien und Georgien. Letztere sind am Montag in Tiflis der erste Gegner, weshalb abseits.at... Mehr lesen
Auf den Punkt genau da: Das sind Kader und Spielweise von Dinamo Zagreb
Am Weg zur erstmaligen Qualifikation für die Gruppenphase der UEFA Champions League hat Red Bull Salzburg nur mehr eine Hürde vor sich: Dinamo Zagreb. Morgen steigt im Stadion Maksimir das Hinspiel des Playoffs. abseits.at stellt in diesem Artikel die Spielweise und den Kader des kroatischen Serienmeisters vor. Bereits zum... Mehr lesen
Szenenanalyse: Das Zusammenspiel zwischen Traustason und Schaub in den letzten beiden Spielen
Der SK Rapid startete mit zwei Gesichtern in die Saison 2016/2017. Auswärts konnte man zwei Spiele nicht gewinnen, zuhause im neuen Stadion wurden die Gegner an die Wand gespielt. Beides wird zukünftig wohl nicht so bleiben, dennoch konnte man bereits interessante Abläufe erkennen, insbesondere im Zusammenhang mit den Neuzugängen.... Mehr lesen
Antizipation als Fluch und Segen: Hat Upamecano schon das Zeug zum Stammspieler?
Gestern Abend schaffte Red Bull Salzburg in der Champions-League-Qualifikation den Aufstieg ins Playoff. Nach dem 1:0 im Hinspiel gewann man gegen den FK Partizani aus Tirana auch das Rückspiel. Es schien eine reine Formsache gewesen zu sein, auch wenn Oscar Garcia personell nicht aus dem Vollem schöpfen konnte. So... Mehr lesen
Mit der eindrucksvollen Ausbeute von 80 Punkten stieg der SKN St. Pölten in die tipico Bundesliga auf. Zudem erzielte man die meisten Tore und kassierte die wenigsten. Auch deshalb gehen sie nicht als Abstiegskandidat Nummer eins in die neue Saison. Trainer Karl Daxbacher hat nämlich vor allem auf den... Mehr lesen
Transfers erklärt: Darum lieh Altach Nikola Dovedan und Dimitri Oberlin aus
Der SCR Altach erlebte eine turbulente Saison 2015/2016, in der von einer möglichen Europa-League-Gruppenphase bis zum Abstieg nahezu alles vertreten war. In der kommenden Spielzeit will man sich wieder stabilisieren und setzt dabei auch auf kurzfristige Mittel, denn man lieh zwei Talente aus der Sky Go Erste Liga aus.... Mehr lesen