Spielerbewertung Admira – Sturm: Knasmüllners Top-Finish entscheidet
Am Samstagabend konnte sich die Admira gegen Sturm aufgrund eines späten Doppelpacks von Knasmüllner mit 2:1 durchsetzen. Aus Grazer Sicht eine mehr als vermeidbare Niederlage, denn man war die meiste Spielzeit über in Führung und schoss sich die Tore durch zwei individuelle Fehler beinahe selbst. Nichts desto trotz hat... Mehr lesen
Röcher und Lovric im Doppelinterview: „Sturm ist einfach eine Großfamilie“
Sturm Graz ist Tabellenführer. Zwei Gesichter die die erfolgreiche Mannschaft aktuell prägen gehören mit Thorsten Röcher einem Neuzugang, sowie mit Sandi Lovric einem Eigenbauspieler. Während Ersterer Sturm als nächsten Karriere-Schritt mit Wohlfühlfaktor sieht, unterstreicht Lovric die Wichtigkeit für Jungkicker nie Selbstzweifel zu haben. Mit abseits.at sprach das Duo unter anderem... Mehr lesen
Rapid-Fans nach der Punkteteilung im Ländle: „Wie oft noch?“
Der SK Rapid trennte sich am Wochenende vom SCR Altach mit einem 2:2-Unentschieden, wobei Galvaos Ausgleichstreffer im Ländle erst in der Nachspielzeit fiel. Die Wiener kontrollierten die ersten 55 Minuten der Partie und gingen knapp nach der Pause durch Kapitän Stefan Schwab in Führung. Altach drehte die Partie in... Mehr lesen
Analyse: Austria feiert Kantersieg gegen St. Pölten
Zum Abschluss der achten Runde der österreichischen Bundesliga traf die Wiener Austria im Heimspiel auf den Tabellenletzten St. Pölten. Dabei hatte man nach der 1:5-Schlappe am Donnerstag gegen Milan nur wenig Zeit der Reflexion und musste sich deshalb bereits auf die nächste Aufgabe einstellen. Nicht gerade erleichtert wurde dieses... Mehr lesen
Spielerbewertung FAK – St. Pölten: Pires überragt alle
Im Spiel der 8. Runde in der österreichischen Bundesliga feierte der FK Austria Wien einen Erfolg gegen den SKN St. Pölten. Im Folgenden sollen die Spieler beider Mannschaften genauer betrachtet werden. Notenschlüssel: 1 = sehr schwach 10 = sehr stark FK Austria Wien Osman Hadzikic 5 Der junge Torhüter... Mehr lesen
Anekdote zum Sonntag (94) –  Attila kann alles. Außer Hochdeutsch.
„Der Österreicher unterscheidet sich vom Deutschen durch die gemeinsame Sprache“ – dieses Bonmot wurde lange Karl Kraus zugeschrieben, ist aber in Wirklichkeit nach dem Ende des 2. Weltkrieges plötzlich aufgetaucht und gehört seitdem zum Fundus der geflügelten Wörter in der Alpenrepublik. Zwanzig Jahre nach 1945 kam in Wien ein... Mehr lesen
Rapid-Fans vor dem Spiel gegen Altach: „Wird Zeit dort mal wieder anzuschreiben“
Der SK Rapid ist in der 8. Runde der österreichischen Bundesliga beim SCR Altach zu Gast. Wir wollen uns ansehen, was sich die Rapid-Fans vor dem Spiel gegen die Vorarlberger erwarten und haben deshalb für euch die Meinungen aus dem Austrian Soccer Board zusammengefasst! Splinta: „Nach dem doch holprigen... Mehr lesen
abseits.at Scorerwertung der Effizienz 2017/18: tipico Bundesliga – 7.Spieltag
Torschützen-, Assist- und Scorerlisten sind nicht immer der Indikator über den tatsächlichen Wert eines Spielers. Gerade in der heutigen Zeit wird etwa ein Stürmer nicht mehr nur an seinen Toren gemessen – andererseits werden Außenverteidiger oder defensive Mittelfeldspieler nicht immer entsprechend gewürdigt, obwohl sie in der Entstehungsgeschichte eines Tores... Mehr lesen
René Marić im Interview: „Es wirkt wohl auch heute noch unrealistisch“
René Maric ist gerademal 25 Jahre alt, gewann aber als Co-Trainer unter Marco Rose bereits die UEFA Youth League und ist nun der jüngste Co-Trainer in der tipico Bundesliga. Bevor er in diese Gefilde vorstieß war der Salzburger Chef-Analytiker auf abseits.at. Wir haben uns mit unserem einstigen Taktikfuchs zum... Mehr lesen
Spielerbewertung Salzburg – Rapid: Keeper Strebinger bester Mann
Red Bull Salzburg und der SK Rapid trennten sich im gestrigen Nachmittagsspiel mit 2:2. Wir bewerten die Leistungen der einzelnen Akteure im Detail. Notenschlüssel: 1 = sehr schwach 10 = sehr stark 0 = zu kurz eingesetzt Red Bull Salzburg Alexander Walke 6 Fischte einen guten Abschluss von Murg... Mehr lesen
Rapid-Fans nach 2:2 in Salzburg: „Enttäuscht, aber stolz“
RB Salzburg und der SK Rapid Wien trennten sich gestern nach einer intensiven Partie mit einem 2:2-Unentschieden. Die Grün-Weißen agierten nach einem fragwürdigen Ausschluss von Mario Pavelic lange Zeit in Unterzahl, gingen aber trotzdem zweimal gegen den Vorjahresmeister in Führung. Der Ausgleich zum 2:2 durch Munas Dabbur fiel knapp... Mehr lesen
Es fehlte nur 1% – Rapid zeigt Top-Leistung und war am Ende doch ein wenig „zu brav“
Nachdem der Kader des SK Rapid kurz vor Ende der Transferzeit noch einmal umgekrempelt wurde, sollten die neuen Legionäre für frischen Wind bei den Hütteldorfern sorgen. Dass das erste Spiel der „neuen Rapid“ auswärts beim Meister stieg, war schon hart genug – der Spielverlauf machte das Spiel für Rapid... Mehr lesen