Spielerbewertung LASK – Austria: Holzhauser als dominante Figur
  Im Spiel der 13. Runde in der österreichischen Bundesliga trennte sich der LASK im Heimspiel gegen die  Wiener Austria mit einem 2:2 voneinander. Im Folgenden sollen die Spieler beider Mannschaften genauer betrachtet werden. Notenschlüssel: 1 = sehr schwach 10 = sehr stark 0 = zu kurz eingesetzt  ... Mehr lesen
Analyse: Pressing-Schlacht in Pasching endet mit einem Remis
  In der dreizehnten Runde der österreichischen Bundesliga kreuzten der LASK und die Wiener Austria die Klingen miteinander und wollten jeweils das Ausscheiden im Cup durch ein gutes Ergebnis abschütteln. Daraus entwickelte sich letztlich eine intensive Partie mit vielen Zweikämpfen und hoher Intensität, die auch zwei spiegelverkehrte Halbzeiten hervorbringen... Mehr lesen
Faktencheck zur 13. Bundesliga-Runde
  Wie jede Woche liefern wir euch auch zur 13.Runde der tipico Bundesliga einen kompakten Faktencheck! SK Rapid Wien – Admira Wacker Mödling Samstag, 16:00 Uhr, Allianz Stadion, Schiedsrichter: Oliver Drachta Rapid ist – neben Sturm – so etwas wie das Team der Stunde in der Bundesliga. Die letzten... Mehr lesen
abseits.at Scorerwertung der Effizienz 2017/18: tipico Bundesliga – 12.Spieltag
Torschützen-, Assist- und Scorerlisten sind nicht immer der Indikator über den tatsächlichen Wert eines Spielers. Gerade in der heutigen Zeit wird etwa ein Stürmer nicht mehr nur an seinen Toren gemessen – andererseits werden Außenverteidiger oder defensive Mittelfeldspieler nicht immer entsprechend gewürdigt, obwohl sie in der Entstehungsgeschichte eines Tores... Mehr lesen
Rapid-Fans nach Cup-Sieg: „Austria in die Krise geschossen“
Der SK Rapid gewann auch das zweite Derby innerhalb von vier Tagen gegen die Wiener Austria. Mit einem 2:1-Sieg sicherten sich die Grün-Weißen den Aufstieg in die nächste Runde, wobei die Fans im Happel Stadion eine über weite Strecken ausgeglichene Partie sahen, die durch einen tollen Freistoß von Schobesberger... Mehr lesen
Analyse: Rapid schaltet im Cup den Stadtrivalen aus
Nachdem es die Losfee nicht unbedingt gut meinte mit den beiden Wiener Großklubs, bescherte sie bereits frühzeitig im ÖFB-Cup ein Stadt-Derby und damit ein wiederholtes Aufeinandertreffen innerhalb weniger Tage. Nachdem die Austria das Duell in der Bundesliga knapp mit 0:1 verlor, wollte man sich für die Niederlage im Cup... Mehr lesen
Eine Derby-Analyse in zwei Akten
Das erste von zwei Derbies in vier Tagen geht an den SK Rapid. Eine Derbyanalyse in zwei Akten von Dalibor Babic und Daniel Mandl. Personalsorgen und eine wacklige Defensive Durch die vielen Ausfälle bei den Veilchen, blieben die Handlungsmöglichkeiten für Trainer Fink stark eingeschränkt. Dadurch gab es auch wenige... Mehr lesen
Spielerbewertung Sturm – Mattersburg: Potzmann weiterhin in Top-Form
Am Samstagnachmittag konnten die Blackys gegen die Burgenländer einen knappen 3:2-Arbeitssieg einfahren und die Tabellenführung ausbauen, da Salzburg am Sonntag gegen die Admira nicht über ein Unentschieden hinauskam. Das Spiel der Grazer war eine schwere Geburt, aber sie konnten sich dennoch durch ein Tor in den letzten Minuten durchsetzen... Mehr lesen
Spielerbewertung Derby: Schobesberger machte den Unterschied aus
Das zweite Wiener Derby der Saison geht an Grün-Weiß: Die Hütteldorfer gewannen im Wiener Prater mit 1:0. Dalibor Babic (Austria) und Daniel Mandl (Rapid) bewerten die Protagonisten der Partie. 1 = sehr schwach 10 = sehr stark 0 = zu kurz eingesetzt FK Austria Wien Patrick Pentz 5 Der... Mehr lesen
Analyse: Schmeichelhafter Punkt für Salzburg in der Südstadt
Red Bull Salzburg musste sich nach dem erfolgreichen Euro-League-Auftritt am Donnerstag gegen Konyaspor in der Südstadt gegen die Admira mit einem glücklichen Unentschieden zufrieden geben. Die Mannschaft von Ernst Baumeister hat dabei erneut unter Beweis gestellt, dass sie mit ihrer Spielanlage und den vorhandenen Spielertypen jeden Gegner in dieser... Mehr lesen
Austria-Fans nach Derby-Niederlage: „Ein X wäre gerecht gewesen“
Der SK Rapid entschied das 323. Wiener Derby mit 1:0 für sich. Philipp Schobesberger erzielte nach einem Kopfball, der eigentlich eine Hereingabe in die Mitte werden sollte, den einzigen Treffer in diesem kampfbetonten Spiel. Nachdem wir uns ansahen was die Rapid-Anhänger zum Sieg sagen, wollen wir uns nun den... Mehr lesen
Rapid-Fans nach Derby-Sieg: „Hauptsache gewonnen“
Der SK Rapid entschied das 323. Wiener Derby mit 1:0 für sich. Philipp Schobesberger erzielte nach einem Kopfball, der eigentlich eine Hereingabe in die Mitte werden sollte, den einzigen Treffer in diesem kampfbetonten Spiel. Wir sehen uns an was die Rapid-Fans zum Derby-Sieg sagen. Oldergod: „Viel Unterschied war meiner... Mehr lesen