Analyse: Österreich gegen Brasilien chancenlos
Zum Abschluss der auserkorenen „Mini-WM“ trafen die Österreicher im Ernst-Happel Stadion auf den Rekordweltmeister Brasilien. Dabei wollte man nach den letzten beiden Siegen gegen die beiden WM-Teilnehmer Russland und Deutschland ein weiteres positives Ergebnis erreichen, bevor es nach einer anstrengenden Saison in den wohlverdienten Urlaub geht. Für Brasilien hingegen... Mehr lesen
Die Noten zum 0:3 gegen Brasilien: Lindner verhindert Debakel
  Im dritten Spiel von Österreichs „Mini-WM-Turnier“ im Heimspiel in Wien gegen Rekordweltmeister Brasilien setzte es eine deutliche 0:3-Niederlage gegen die Südamerikaner. Im Folgenden wollen wir die einzelnen Spieler der Österreicher nun bewerten. Notenschlüssel: 1 = sehr schwach 10 = sehr gut 0 = zu kurz eingesetzt Heinz Lindner... Mehr lesen
Vorschau: Warum Brasilien schwerer zu knacken sein wird als Deutschland
Nach dem Sieg gegen Deutschland erhoffen sich die Fans der österreichischen Nationalmannschaft morgen beim Test gegen Brasilien die nächste Sensation. Die Seleção dürfte allerdings noch einmal schwerer zu knacken sein als Jogi Löws Truppe, denn Trainer Tite brachte große Stabilität in seine Mannschaft. Wir werden noch vor dem Start... Mehr lesen
Fans zum Sieg über Deutschland: „Danke für dieses Erlebnis!“
Der erste Sieg gegen Deutschland seit 32 Jahren wird – obwohl es nur ein Testspiel war – in die Annalen der österreichischen Fußballgeschichte eingehen. Wir haben die Meinungen der österreichischen Fans aus dem Austrian Soccer Board, Österreichs größtem Fußballforum eingeholt. WorkingPoor: „Die Deutschen wollten sich vor der WM auch... Mehr lesen
Stimmen aus Deutschland: Özil und Gündogan als allgemeine Sündenböcke
Der erste Sieg Österreichs über Deutschland seit 32 Jahren, ist Balsam auf die Seelen der ÖFB-Spieler und –Fans. Für Deutschland ist es keine große Tragik, gleichzeitig aber ein wichtiges Warnsignal vor der bevorstehenden Weltmeisterschaft. Wir haben die Pressestimmen aus Deutschland zur 1:2-Niederlage gegen die Foda-Elf zusammengetragen. „Die Konkurrenz wird... Mehr lesen
Analyse: Österreich feiert ungefährdeten Sieg in Luxemburg
Nach dem starken 3:0-Sieg gegen Slowenien setzte sich die österreichische Nationalmannschaft auch in Luxemburg durch. Wir analysieren den 4:0-Auswärtssieg im dritten Spiel unter Coach Franco Foda. Neues Spiel, neues System und neue Probleme Nachdem durchaus beeindruckendem Auftreten im Spiel gegen Slowenien, kündigte Teamchef Franco Foda für das Auswärtsspiel in... Mehr lesen
Fans nach 4:0-Auswärtssieg in Luxemburg: „Die Ernüchterung blieb aus“
Nach dem 3:0-Sieg gegen Slowenien gab sich das österreichische Nationalteam auch gegen Luxemburg keine Blöße und gewann auswärts souverän mit 4:0. Wir wollen uns ansehen was die Fans zu diesem Sieg sagen und haben uns deshalb wie immer im Austrian Soccer Board umgesehen. Moatl_19: „Phasenweise ein mühsamer, aber letztendlich... Mehr lesen
Ein Jungstar, zwei Debakel, eine Serie und viele Überraschungen: Das ist Luxemburg
Das österreichische Nationalteam trifft nach dem 3:0-Sieg gegen Slowenien auf Luxemburg. Wir wollen auf die letzten Spiele des Großherzogtums blicken und euch den interessantesten Akteur unseres heutigen Gegners näher vorstellen. Wir verraten euch zudem welche Serie Trainer Luc Holtz zu verteidigen hat. Zwei Debakel und mehrere Überraschungen Sieht man... Mehr lesen
Fans vor Luxemburg-Länderspiel: „Nicht auf leichte Schulter nehmen“
Nach dem erfolgreichen Testspiel gegen Slowenien wartet nun das Auswärtsspiel gegen Luxemburg auf die österreichische Nationalmannschaft. Man darf davon ausgehen, dass Teamchef Franco Foda einige Spieler testen wird, die beim 3:0-Sieg nicht zum Einsatz kamen. Was erwarten sich die Fans vom Spiel gegen Luxemburg? Wir haben uns wie immer... Mehr lesen
Luxemburg, Färöer, Liechtenstein & Co: Das Nationalteam gegen Underdogs
Am Dienstag trifft Österreichs Nationalmannschaft im hauptstädtische Josy-Barthel-Stadion den dortigen Hausherren Luxemburg. Irgendwie fehlt den meisten von uns wohl eine Erinnerung an ein Pflichtspiel-Aufeinandertreffen gegen den morgigen Gegner. Und der Eindruck täuscht auch nicht! Während es in der jüngeren Vergangenheit mehrere Duelle mit flächenmäßig vergleichbar kleinen Ländern wie Liechtenstein,... Mehr lesen
Spielerbewertung: Doppeltorschütze Arnautovic überragte alle
Das zweite Länderspiel unter Franco Foda lief beeindruckend ab: Slowenien wurde dominiert und mit 3:0 besiegt – wir bewerten die Teamspieler einzeln und im Detail. Die ausführliche Analyse zum Länderspiel ist ebenfalls bereits abrufbar. Notenschlüssel: 1 = sehr schwach 10 = sehr gut 0 = zu kurz eingesetzt Heinz... Mehr lesen
Österreichs 3:0-Sieg gegen Slowenien: Im 3-4-3 zur überlegenen Strukturdominanz
Das österreichische Nationalteam startete mit einem ebenso verdienten wie souveränen 3:0 Sieg über die Slowenen in das Länderspiel-Jahr 2018. Franco Foda dürfte dabei im ersten Lehrgang des neuen Jahres die richtigen (taktischen) Reize gesetzt haben und seiner Mannschaft vor allem strukturell bei eigenem Ballbesitz ein notwendiges und passendes Facelifting... Mehr lesen
Fans nach 3:0 gegen Slowenien: „Katerstimmung ist Vergangenheit“
Die österreichische Nationalmannschaft zeigte im zweiten Länderspiel unter Trainer Franco Foda eine richtig starke Leistung und gewann gegen Slowenien mit 3:0. Wir wollen uns ansehen was die Fans zu diesem Spiel sagen und haben uns deshalb im Austrian Soccer Board umgehört. Moatl_19: „Sehr zufriedenstellende Leistung heute! Dreierkette, Achse Alaba-Arnautovic,... Mehr lesen
Fans vor Slowenien-Länderspiel: „Der beste Kader seit langem“
Für das österreichische Nationalteam stehen in den kommenden Tagen zwei Freundschaftsspiele bevor. Zunächst trifft die Mannschaft von Trainer Franco Foda auf Slowenien, ehe es am 27.03. zum Kräftemessen mit Luxemburg kommt. Wir wollen uns auf die erste Partie konzentrieren und uns ansehen, was sich die Fans im Austrian Soccer... Mehr lesen
Analyse: Österreich behält in Gegenpressing-Schlacht die Oberhand
Nach knapp sechs durchaus erfolgreichen Jahren unter Trainer Marcel Koller, dem es nicht nur gelang eine international konkurrenzfähige Mannschaft zu formen, sondern sie darüber hinaus auch zu einer Europameisterschaft zu führen, stand nun der Anbeginn einer neuen Ära vor der Tür. Nach der offiziellen Bestellung von Sturm-Trainer Franco Foda,... Mehr lesen
Spielerbewertungen zum 2:1-Sieg gegen Uruguay
In der ersten Halbzeit hätte Uruguay bereits alles klar machen können, aber Österreich hatte beim Foda-Debüt einiges an Glück und gewann am Ende sogar mit 2:1. Wir bewerten die Spieler der ersten ÖFB-Auswahl Fodas im Detail. Notenschlüssel: 1 = sehr schwach 10 = sehr stark 0 = zu kurz... Mehr lesen
Fans nach 2:1 gegen Uruguay: „Dürfen uns nicht beschweren“
Die österreichische Nationalmannschaft gewann gestern Abend das Freundschaftsspiel gegen Uruguay mit 2:1, sodass Franco Fodas Debüt als Nationaltrainer mit einem Sieg endete. Wir wollen uns ansehen was die Fans zu dieser Partie zu sagen haben. Mit dem Ergebnis wird wohl jeder zufrieden sein – aber wie sieht es mit... Mehr lesen
Neo-Teamchef Franco Foda im Taktikportrait
Sehr viel wurde in den letzten Tagen und Wochen über die Geschehnisse beim ÖFB und die nach dem Aus von Marcel Koller entstandene Teamchef-Suche geschrieben und diskutiert. In den Medien und den sozialen Netzwerken standen dabei leider wieder einmal fast ausschließlich emotionale und persönliche Aspekte im Fokus. Die mächtigen... Mehr lesen
Fanmeinungen vor Uruguay-Länderspiel: „Eintrittspreise sind grenzwertig“
Franco Foda feiert heute im freundschaftlichen Länderspiel gegen Uruguay sein Debüt als Nationaltrainer. Wir haben uns bei den Fans umgehört, wie die Stimmungslage vor dieser Partie ist. Neben den sportlichen Aspekten und den zahlreichen Rücktritten in letzter Zeit sind auch die hohen Kartenpreise ein Thema bei den rot-weiß-roten Anhängern.... Mehr lesen
Der Neo-Teamchef im Porträt (4): Die Zukunft des Nationalteams unter Franco Foda
Sehr viel wurde in den letzten Tagen und Wochen über die Geschehnisse beim ÖFB und die nach dem Aus von Marcel Koller entstandene Teamchef-Suche geschrieben und diskutiert. In den Medien und den sozialen Netzwerken standen dabei leider wieder einmal fast ausschließlich emotionale und persönliche Aspekte im Fokus. Die mächtigen... Mehr lesen
Der Neo-Teamchef im Porträt (3): Verhalten bei eigenem und gegnerischem Ballbesitz
Sehr viel wurde in den letzten Tagen und Wochen über die Geschehnisse beim ÖFB und die nach dem Aus von Marcel Koller entstandene Teamchef-Suche geschrieben und diskutiert. In den Medien und den sozialen Netzwerken standen dabei leider wieder einmal fast ausschließlich emotionale und persönliche Aspekte im Fokus. Die mächtigen... Mehr lesen
Der Neo-Teamchef im Porträt (2): Das Spielmodell des SK Sturm Graz im Herbst 2017
Sehr viel wurde in den letzten Tagen und Wochen über die Geschehnisse beim ÖFB und die nach dem Aus von Marcel Koller entstandene Teamchef-Suche geschrieben und diskutiert. In den Medien und den sozialen Netzwerken standen dabei leider wieder einmal fast ausschließlich emotionale und persönliche Aspekte im Fokus. Die mächtigen... Mehr lesen
Der Neo-Teamchef im Porträt (1): Die persönliche Entwicklung des Franco Foda
Sehr viel wurde in den letzten Tagen und Wochen über die Geschehnisse beim ÖFB und die nach dem Aus von Marcel Koller entstandene Teamchef-Suche geschrieben und diskutiert. In den Medien und den sozialen Netzwerken standen dabei leider wieder einmal fast ausschließlich emotionale und persönliche Aspekte im Fokus. Die mächtigen... Mehr lesen
Fanmeinungen zum ersten Foda-Kader: „Nicht viel zum Kritisieren“
Franco Foda gab seinen Kader für das freundschaftliche Länderspiel gegen Uruguay bekannt. Wir haben uns im Austrian Soccer Board umgehört, was die Fans von den Einberufungen halten. Ernesto: „Kaum Überraschungen und wenig bis gar nix zum Kritisieren – gut so“ Mrbonheur: „Ulmer dabei, Lainer dafür weg. Wird Lazaro also ernsthaft... Mehr lesen
Fanmeinungen zu Teamchef Franco Foda: „Vertrauen in Plan F“
Seit gestern Abend ist es fix, der Nachfolger von Marcel Koller heißt Franco Foda. Der 51-jährige Sturm-Trainer, der noch bis Ende des Jahres den steirischen Klub weitertrainieren wird, setzte sich schlussendlich gegen Thorsten Fink und Andreas Herzog durch. Davor sagten Trainer wie Peter Stöger, Adi Hütter und Ralph Hasenhüttl... Mehr lesen
Fans nach Sieg in Moldawien: „Werden Koller noch lange nachweinen“
Das österreichische Nationalteam gewann zum Abschluss der WM-Qualifikation das Auswärtsspiel in Moldawien mit 1:0. Nach 10 Spieltagen landete die Mannschaft von Marcel Koller mit 15 Punkten auf Platz 4, wobei der Rückstand auf Gruppensieger Serbien sechs Punkte beträgt. Wir haben uns im Austrian Soccer Board angesehen was die Fans... Mehr lesen
Kommentar: Zurück in die rot-weiß-rote Steinzeit
Es war klar, dass es aufgrund der Ergebnisse bei der EM 2016 und der darauffolgenden Qualifikation für die Weltmeisterschaft 2018 eine Teamchef-Diskussion geben würde. Die Art und Weise wie die Landesverbandspräsidenten Marcel Koller und Willi Ruttensteiner abservierten war aber weder professionell noch zielführend, geschweige denn auch nur in Ansätzen... Mehr lesen
U21-EM-Qualifikation: So knackt Österreich Armenien
Wenn am Dienstag um 16 Uhr der Pfiff zum Ankick in Erewan ertönt, treffen nicht nur Armenien und Österreich in einem U21-EM-Qualifikationsspiel aufeinander, sondern auch zwei Fußballwelten. Auf der einen Seite ein Land mit nur zehn Fußballvereinen und zwei Ligen, auf der anderen Seite ein Stammgast bei Europameisterschaften der... Mehr lesen
Fans nach 3:2-Sieg gegen Serbien: „Würdiges letztes Heimspiel für Koller“
Das österreichische Nationalteam gewann gestern Abend das WM-Qualifikationsspiel gegen Serbien mit 3:2. Nach den zahlreichen Ausfällen und der bisherigen schwachen Qualifikation kam dieser Sieg für die meisten Fans eher unerwartet. Wir sehen uns die Kommentare im Austrian Soccer Board an. chrischinger86: „Also den Charaktertest hat das Team heute absolut... Mehr lesen
Fans zum bevorstehenden Umbruch im ÖFB: „Zurück in die Steinzeit“
Willi Ruttensteiner – seit nunmehr 18 Jahren beim ÖFB engagiert – muss nach dem Koller-Aus ebenfalls seinen Hut nehmen. Peter Schöttel soll als Nachfolger bereits ante portas stehen. Beim Verband bleibt also offenbar kein Stein auf dem anderen. Wir haben die Meinungen der Fans zum bevorstehenden Umbruch eingeholt. Billie:... Mehr lesen
Fans vor Serbien-Länderspiel: „Defensiv ausrichten und eiskalt kontern“
Heute Abend trifft das österreichische Nationalteam auf Serbien. Angesichts der bisherigen schlechten WM-Qualifikation und der damit verbundenen Teamchef-Diskussion, die alles andere als glücklich läuft, bekommt man den Eindruck, dass die Luft ein wenig draußen ist. Noch dazu da zahlreiche Leistungsträger aus der Deutschen Bundesliga kurzfristig absagten. Was erwarten sich... Mehr lesen
Das sagen die ÖFB-Fans zur Teamchef-Diskussion!
Seit die Entscheidung publik wurde, dass der ÖFB den Vertrag mit Marcel Koller nicht verlängern wird, wird unter den Fans ausgiebig über den möglichen Nachfolger diskutiert. Wir haben die Meinungen aus dem Austrian Soccer Board, Österreichs größtem Fußballforum eingeholt. piranha023: „Der Hinweis von Windtner zwecks der Gehaltsklasse des neues... Mehr lesen
Analyse: Österreich mit zähem 1:1 gegen Georgien
Österreich schafft es drei Tage nach der Niederlage in Wales nicht die Enttäuschung zu überwinden und zeigt gegen Georgien eine sehr durchwachsene Leistung. Sehr positive Phasen wechseln sich mit schwachen Szenen ab. Die Mannschaft wirkte mental verständlicherweise nicht bei 100 Prozent. Trotzdem wäre ein Sieg in Ordnung gegangen, als... Mehr lesen
Fans nach der Niederlage gegen Wales: „Wieder im Fußball-Niemandsland“
Das österreichische Nationalteam musste sich auswärts gegen Wales geschlagen geben und ist nach der Niederlage nun wohl endgültig aus dem Rennen um einen Startplatz bei der Weltmeisterschaft in Russland. Nachdem wir bereits die Partie analysierten, wollen wir uns nun ansehen wie die Fans zu der Leistung der ÖFB-Auswahl sehen?... Mehr lesen
Analyse: Österreichs WM-Traum platzt in Wales
Österreich verliert ein knappes Spiel gegen Wales und muss somit die Chance auf die Weltmeisterschaft 2018 in Russland begraben. Obwohl die Österreicher durchaus die besseren Tormöglichkeiten vorfanden, waren sie letztendlich nicht zwingend genug um drei Punkte aus Cardiff mitzunehmen. Aufstellungen und Anfangsphase Marcel Koller entschied sich für das altbewährte... Mehr lesen
Fans vor dem Spiel gegen Wales: „Alles oder nichts“
Heute Abend trifft das österreichische Nationalteam in Cardiff auf Wales! Für beide Mannschaften zählt nach der bislang eher schwachen WM-Qualifikation lediglich ein Sieg, will man sich noch Chancen auf das Turnier in Russland bewahren. Wir haben uns im Austrian Soccer Board umgehört was sich die Fans von dieser Partie... Mehr lesen
Analyse: Finaltraum platzt für müde Österreicherinnen
Im Halbfinale gegen Dänemark wartete auf die Österreicherinnen ein Gegner der sich stark verbessert gegenüber dem Test vor drei Wochen in Wr.Neustadt zeigte. Dänemarks Positionsspiel zwang die Österreicherinnen tief zu verteidigen und nahm ihnen durch ein starkes Gegenpressing auch die Möglichkeit zu gefährlichen Kontern. Zudem fehlten die gefährlichen Nadelstiche,... Mehr lesen
Analyse: Österreichs Frauen defensiv makellos ins Halbfinale
Die Sensation geht weiter! Eine überragende defensive und kämpferische Leistung bringt Österreichs Damen in das Halbfinale der Europameisterschaft 2017. Nach 120 Minuten steht es gegen die spanische Auswahl 0:0. Im Elfmeterschießen wird mit 5:3 die Oberhand behalten. Der Schlüssel zum Sieg in einem äußerst knappen und umkämpften Spiel war... Mehr lesen
Analyse: Österreichs Damen besiegen Island verdient mit 3:0
Unglaublich aber wahr, Österreichs Fußballnationalmannschaft der Damen besiegt zum Abschluss der Vorrunde Island mit 3:0 und beendet die Gruppe C mit 7 Punkten auf Platz 1. Selbst die kühnsten Träumer hätten nicht damit gerechnet, vor Turnierbeginn wurde sogar jeder gewonnene Punkt als Erfolgserlebnis eingestuft. Der überzeugende Sieg gegen Island... Mehr lesen
Analyse: ÖFB-Frauen erkämpfen 1:1 gegen Frankreich
Im 2.Spiel der Gruppenphase bei der Europameisterschaft in den Niederlanden mussten sich die Österreicherinnen gegen die Turniermitfavoritinnen aus Frankreich beweisen. Mit dem Auftaktsieg gegen die Schweiz im Rücken stellen sich die ÖFB-Ladies mit aller Kraft den technisch und körperlich extrem starken Französinnen entgegen und konnten sich dank einer enorm... Mehr lesen
Analyse: ÖFB-Frauen schlagen Dänemark mit 4:2 im letzten Test vor der EURO
Elf Tage vor dem ersten Gruppenspiel gegen die Schweiz traf die Österreichische Frauennationalmannschaft auf den Weltranglisten-15. Dänemark. Zum Abschluss der Vorbereitung in Österreich entwickelte sich in Wiener Neustadt ein intensives Spiel, in dem die Österreicherinnen mehr als verdient siegreich hervorgingen. Ausgangslage Nachdem es in den zwei letzten Tests gegen... Mehr lesen
Pressespiegel: Irlands Medien erfrischend objektiv
Wir wollten wissen wie die irischen Medien das gestrige Länderspiel gegen Österreich einschätzten und haben für euch deshalb die interessantesten Meldungen zusammengefasst. Während Irlands Trainer Martin O´Neill und einige irische Nationalspieler die Schuld beim spanischen Schiedsrichter suchen, findet man in der Medienlandschaft Irlands eine sehr ausgewogene und unparteiische Berichtserstattung.... Mehr lesen
Fanmeinungen nach dem 1:1 gegen Irland: „Schade um den Dreier…“
Das österreichische Nationalteam kam in Dublin nicht über ein 1:1-Unentschieden gegen Irland hinaus, womit die Chancen für eine erfolgreiche Qualifikation für die Endrunde in Russland weiter gesunken sind. Wir haben uns im Austrian Soccer Board umgehört was die Fans zu der Partie zu sagen haben! Schooontn: „Wirklich unglaublich, dass... Mehr lesen
Die Kommentare der Fans vor dem Auswärtsspiel in Irland: „Kleinigkeiten werden entscheidend sein“
Heute Abend trifft das österreichische Nationalteam im Rahmen der WM-Qualifikation auf Irland. Aufgrund des bescheidenen Abschneidens im Herbst 2016 steht die Mannschaft von Marcel Koller im Auswärtsspiel unter Druck und sollte drei Punkte einfahren, wenn die Qualifikation für die Weltmeisterschaft in Russland doch noch gelingen soll. Wir haben uns... Mehr lesen
Bruderduell – Der Länderwettkampf zwischen Österreich und Deutschland im Laufe der Zeit
„Sie konnten uns bucklfünfnern.“, sagt ein Zeitzeuge des Anschlusses 1938. Er meint damit aber nicht den passiven Widerstand, den die Österreicher den Reichsdeutschen nach der Annexion entgegenbrachten – wo war der? -, sondern die bis zu diesem Zeitpunkt herrschende Überlegenheit der Rot-Weiß-Roten auf dem Fußballplatz. Tatsächlich war die Wiener... Mehr lesen
Fanmeinungen zum Finnland-Länderspiel: „Niemand da, der Arnautovic das Wasser reichen kann“
Das ÖFB-Nationalteam blieb am Dienstagabend in Innsbruck hinter den Erwartungen und remisierte mit 1:1 gegen Finnland. Wir haben die Meinungen der österreichischen Fans zum Unentschieden im Austrian Soccer Board, Österreichs größtem Fußballforum, eingeholt. halbe südfront: „Das Ergebnis ist nicht toll, aber der Test war in Ordnung. Man hat verschiedene... Mehr lesen
Anekdote zum Sonntag (69) – Hand(schuhe), Hirn und Humor
Alexander Manninger wird im Sommer 40 Jahre alt und steht zurzeit beim FC Liverpool unter Vertrag. Der Salzburger spielte schon bei vierzehn verschiedenen Profiklubs und hat so renommierte Vereine wie Arsenal oder Juventus in seinem Lebenslauf stehen. Ein Weltstar ist der Österreicher trotzdem nicht, weil er bei fast allen... Mehr lesen
Spielerbewertung Österreich – Moldawien: „Arnie“ bester ÖFB-Akteur
Dem österreichischen Nationalteam gelang gestern Abend ein äußerst wichtiger, aber auch hart erkämpfter 2:0-Sieg über Moldawien. Wir bewerten die Koller-Truppe im Detail. 1 = sehr schwach 10 = sehr stark 0 = zu kurz eingesetzt Heinz Lindner 5 Es war ein gemächliches Comeback für den Frankfurt-Keeper, der erstmals seit... Mehr lesen
Die Kommentare der Fans nach dem 2:0-Sieg gegen Moldawien: „Auf dem 3-4-3 kann man aufbauen“
Das österreichische Nationalteam gewann gestern Abend das WM-Qualifikationsspiel gegen Moldawien mit 2:0. Es dauerte lange bis der erlösende erste Treffer fiel, wobei den Gästen danach noch beinahe der Ausgleich geglückt wäre. Davor konnte Marcel Kollers Truppe lange Zeit das spielerische Übergewicht nicht in Tore umwandeln. Wir wollen uns ansehen,... Mehr lesen
Özcan tritt aus Nationalteam zurück – Alternativen und zukünftige Hoffnungsträger
Ramazan Özcan wird nicht weiter das Tor des Nationalteams hüten. Nach der Verletzung von Robert Almer galt er als die etatmäßige Nummer Eins in der Mannschaft von Marcel Koller. Umso überraschender kam sein Rücktritt, welchen er damit begründet, dass er in Zukunft mehr Zeit für seine Familie haben möchte.... Mehr lesen
Ein Schweizer für die ÖFB-Viererkette? Das ist Kazan-Legionär Moritz Bauer!
Österreichs Nationalmannschaft trifft gegen Ende des März auf Moldawien und Finnland. In den letzten Wochen geisterte der Name Moritz Bauer durch die Medien, der in diesen Spielen zu seiner ersten Einberufung und zum Debüt in der ÖFB-Elf kommen könnte. Die rechte Außenverteidigerposition war im Nationalteam zuletzt stets eine, die... Mehr lesen
Next Generation (KW 45/2016) | 1. und 2. Ligen | Enttäuschungen für A- und U21-Nationalteams
abseits.at informiert Woche für Woche über die Leistungen der jüngsten ÖFB-Legionäre, die 22 Jahre oder jünger sind bzw. nicht bereits fix in der Kampfmannschaft spielen oder im allgemeinen Blickfeld sind. Welche Talente kamen bei ihren Teams zum Einsatz? Ist der Stammplatz bei den Amateuren sicher? Oder winkt gar bald... Mehr lesen
Das sagen die Fans nach dem 0:0-Unentschieden gegen die Slowakei: „Insgesamt war das sehr wenig“
Mit einem Sieg gegen die Slowakei wollte das österreichische Nationalteam seine Fans für ein dürftiges Länderspieljahr 2016 versöhnen. Obwohl die Gäste die halbe Stammmannschaft vorgaben, da Stars wie Hamsik und Skrtel auf den Kick verzichten durften, reichte es schlussendlich nur zu einem 0:0-Unentschieden, das viel zu wünschen übrig ließ.... Mehr lesen
Das sagen die Fans nach der 1:0-Niederlage gegen Irland
Das österreichische Nationalteam verlor gestern das WM-Qualifikationsspiel gegen Irland mit 1:0. Wir haben uns im Austrian Soccer Board umgehört was die Fans zu dieser bitteren Niederlage sagen. Lexaeus: „Mein Optimismus ist damit leider auch dahin. Ohne mich von der Enttäuschung über dieses Spiel übermannen zu lassen, kann man, denke... Mehr lesen
Nach den Oktober-Länderspielen: So stehen die Gruppenfavoriten da!
Zwei Spieltage der WM- Qualifikation wurden in den letzten sieben Tagen gespielt, wir fassen für euch die wichtigsten Aspekte zusammen. Deutschland ist in Form Gegen Nordirland und gegen Tschechien konnten die Deutschen sich einmal mehr profilieren und ihre Dominanz zeigen. Beide Male trat man im 4-2-3-1/4-2-4-0 mit Götze als... Mehr lesen
Alternative Aufstellungsvarianten für das österreischische Nationalteam
Schon zuvor, aber besonders jetzt nach der Niederlage gegen Serbien, gab es unter den Fans und in den Medien zahlreiche Diskussionen rund um die Aufstellung des Nationalteams. Wir haben für euch drei Alternativen etwas genauer analysiert. Der „Plan B“ Die Koller-Elf hat sich unter seiner Ägide sehr gut im... Mehr lesen
Kaum Variationen in der Offensive: Österreich verliert Auswärtsspiel gegen Serbien
In Serbien mussten die Österreicher die erste Qualifikations-Niederlage seit 13 Spielen hinnehmen. Wie haben für euch analysiert, weshalb es zu der 3:2-Niederlage kam. Prinzipielle Ausrichtungen Die Österreicher agierten im Aufbau gewohnt im 4-2-3-1. Früh merkte man, dass die beiden Sechser durch den serbischen Doppelsturm im Pressing isoliert werden würden,... Mehr lesen
Fanmeinungen zum 2:3 in Serbien: „Inferiore Defensive!“
Österreich verlor gestern Abend erstmals seit 2013 ein Qualifikationsspiel. Auswärts in Serbien setzte es in einem turbulenten Spiel eine 2:3-Niederlage. Wir haben uns im Austrian Soccer Board, Österreichs größtem Fußballforum umgesehen und die Meinungen der Fans eingeholt. OoK_PS: „Verdient verloren gegen den Gruppenfavoriten, der vor allem viel cleverer aufgetreten... Mehr lesen
Wie gut sind Österreichs Gruppengegner in Schuss?
In dieser Roundup-Serie berichten wir euch über die weiteren Geschehnisse in der Qualifikationsgruppe unseres Nationalteams. Irland – Georgien (1-0) Die Iren setzen, ähnlich wie Österreich, auf Kontinuität in Personal und Taktik. Die Hausherren traten also in ihrem angestammten 4-3-3 an, mussten gegen das mannorientierte 4-1-4-1-Pressing der Georgier das Spiel... Mehr lesen
Österreich-Fans nach dem 2:2 gegen Wales: „Gut, verdient, aber ab jetzt geht’s um alles!“
Mit dem 2:2 gegen Wales kann das österreichische Nationalteam gut leben. Wir haben uns die Meinungen der ÖFB-Fans im Austrian Soccer Board angesehen und fassen sie hier zusammen. Hutz: „Schluss unterm Strich geht das 2:2 wohl in Ordnung. Wir hatten zwar mehr vom Spiel, aber Wales war doch ein... Mehr lesen
Nicht gewonnen, aber Selbstvertrauen getankt: ÖFB-Elf holt 2:2 gegen Wales!
Mit den Walisern empfing die österreichische Nationalmannschaft am zweiten Spieltag der WM-Quali den voraussichtlich stärksten und schwierigsten Gruppengegner. Wir haben das potentiell wegweisende Spiel für euch analysiert. Prinzipielle Ausrichtungen Die Österreicher begannen wie immer im 4-2-3-1-System, mit der einzigen personellen Änderung in Form von Wimmer als Linksverteidiger. Dies ließ... Mehr lesen
Mit Bale, aber ohne Ramsey: Wie stark ist das walisische Nationalteam?
Heute Abend kommt es im Ernst Happel Stadion zum Aufeinandertreffen der beiden Teams, die in der WM-Qualifikationsgruppe D aus den ersten zwei Töpfen gezogen wurden. Sowohl Österreich als auch Wales konnten ihre Auftaktpartien gewinnen. Während das ÖFB-Team Georgien 2:1 niederrang, triumphierte Wales zu Hause gegen Moldawien mit 4:0. Der... Mehr lesen
Das sagen die Fans vor dem Länderspiel gegen Wales: „Mit der Aufgabe wachsen“
Nach dem Auftaktsieg in Georgien wartet mit Wales heute eine der ganz großen Überraschungen der Europameisterschaft 2016 auf die österreichische Nationalmannschaft. Wie schätzen die rot-weiß-roten Fans die Chancen des Nationalteams gegen Gareth Bale und Co. ein? Wir haben uns im Austrian Soccer Board umgehört. FAKler: „Der Defensivverbund muss sich... Mehr lesen
Anekdote zum Sonntag (59) – Šťastný, Šťastný über alles
Es gibt die Großen, die Unbekannten, die Strohfeuer und die Unterschätzten. Leopold Šťastný ist zu Lebzeiten und auch in der Retrospektive nicht der Ruhm zuteilgeworden, den er eigentlich verdient gehabt hätte. Seine fachliche Kompetenz und die Weichen, die er für den österreichischen Fußball gestellt hat, geraten meist in den... Mehr lesen
Analyse: Österreichs Auswärtssieg in Georgien
Das erste WM-Qualifikationsspiel ist vorbei und Österreich rettete nach einer spannenden Schlussphase die wichtigen drei Punkte über die Zeit. Wir haben das Spiel für euch genauer analysiert. Prinzipielle Ausrichtungen Österreich agierte im Mittelfeldpressing im 4-4-2 und hatte als Priorität die Mitte zuzustellen und Verbindungsmöglichkeiten innerhalb der georgischen Mannschaft zu... Mehr lesen
Fanmeinungen nach dem 2:1-Sieg gegen Georgien: „Verdammt wichtige drei Punkte.“
Das österreichische Nationalteam gewann zum Auftakt der WM-Qualifikation das Auswärtsspiel gegen Georgien mit 2:1. Bevor wir eine Analyse zu dieser Partie machen wollen wir die Fans des österreichischen Nationalteams zu Wort kommen lassen. Wir haben uns wieder im Austrian Soccer Board umgesehen und die Stimmungslage für euch zusammengefasst. robertpic71:... Mehr lesen
Fanmeinungen vor dem WM-Qualifikationsspiel gegen Georgien: „Ein Feuerwerk darf man nicht erwarten.“
Spätestens heute um 18 Uhr sollten auch die letzten Fans die enttäuschende Europameisterschaft in Frankreich abhaken und den Blick nach vorne richten. Das österreichische Nationalteam startet dann nämlich gegen Georgien in die WM-Qualifikation und muss sich in einer Gruppe mit Wales, Irland, Serbien, Moldawien und Goergien beweisen. Nur die... Mehr lesen
Suche nach der passenden Ausrichtung: Das ist das Nationalteam von Georgien
Nach der enttäuschenden Europameisterschaft in Frankreich beginnt für das österreichische Nationalteam am kommenden Montag die Qualifikation für die WM 2018 in Russland. In Gruppe D trifft die Mannschaft von Marcel Koller auf Wales, Serbien, Irland, Moldawien und Georgien. Letztere sind am Montag in Tiflis der erste Gegner, weshalb abseits.at... Mehr lesen
Nachbetrachtung: Das ÖFB-Team bei der U19 EM-Endrunde in Baden-Württemberg
Nach der EM ist vor der EM. Weniger als 24 Stunden nachdem Cristiano Ronaldo für die siegreiche Seleção Portugals im Stade de France den EM-Pokal in den Pariser Nachthimmel heben durfte, begann bereits das nächste Endturnier auf diesem Kontinent. Während nun auch die letzten Spieler ihrer A-Nationalmannschaften ihren wohlverdienten Urlaub... Mehr lesen
Kommentar: Zu Toni Polsters Kritik an Marcel Koller
Von 1982 bis in Jahr 2000 war Toni Polster Nationalspieler Österreichs, seine Verdienste im Trikot der Nationalmannschaft sind mannigfaltig. Mit 95 Länderspielen hat er nur acht weniger als Rapid-Größe Andreas Herzog. Die Austria-Legende ist jedoch der Rekord-Torschütze des ÖFB-Teams mit 44 Treffern. Heute ist Toni Polster Trainer der Wiener... Mehr lesen
Das sagen die österreichischen Fans nach dem 2:1-Sieg gegen Malta: „Ein Euphorie-Dämpfer zum richtigen Zeitpunkt.“
Das österreichische Nationalteam gewann gestern Abend das Freundschaftsspiel gegen Malta mit 2:1. Im vorletzten Testspiel vor der Europameisterschaft ließ Teamchef Marcel Koller einige Stammspieler zunächst auf der Bank. Markus Suttner durfte statt Christian Fuchs auf der linken Abwehrseite auflaufen, Heinz Lindner und Ramazan Özcan bekamen jeweils eine Einsatzzeit von... Mehr lesen
Aleks Dragovic vor der EM: „Wir sind eine eingeschworene Truppe“
Aleksandar Dragovic, von den Fans neuerlich zum besten Kiew-Legionär gewählt, nützt die verbleibenden Tage bis zum ÖFB-Trainingslager in der Schweiz für ein individuelles Trainingsprogramm, ruhige Momente und regenerative Maßnahmen. Aleksandar Dragovic über: …seinen Saisonbilanz mit Dynamo Kiew… „Nach dem wir heuer im Cup leider vorzeitig gescheitert sind war klar,... Mehr lesen
Kommentar: Zwiebelsenf oder warum das Nationalteam mein Herz nicht erobert
Vorgestern spielte Österreich. Und es gab Ćevapčići zum Abendessen. Das is(s)t schön und von symbolischem Charakter. Denn zwischen dem Grillteller und den Trikots mit dem Bundesadler gibt es für mich einen entscheidenden Zusammenhang: Während ich Zwiebel für den Zwiebelsenf hacke, denke ich daran, dass nichts im Leben so ausschlaggebend... Mehr lesen
Die Meinungen der Fans nach der 2:1-Niederlage gegen die Türkei: „Vielleicht ist ein kleiner Dämpfer nicht so schlecht.“
Das österreichische Nationalteam verlor nach dem Sieg gegen Albanien das zweite Testspiel gegen die Türkei mit 2:1. Wir haben uns im Austrian Soccer Board umgehört, was die Fans zu der Leistung der Mannschaft zu sagen haben. schooontn: „Typisches Freundschaftsspiel unter Koller, oder eigentlich wie immer beim Nationalteam. Mache mir... Mehr lesen
„Würden gerne Schöpf über 90 Minuten sehen“ – Meinungen der Fans vor dem Türkei-Länderspiel
Heute Abend trifft Österreich im zweiten EM-Vorbereitungstest auf die Türkei. Wir haben im Austrian Soccer Board, Österreichs größter Fußball-Community ein paar Meinungen zum Spiel eingeholt. Baldur: „Wird sicherlich schwieriger als gegen Albanien, ein richtiger Härtetest aus dem Koller sicherlich vieles mitnehmen kann.“ Mark Aber: „Schöpf würde ich gerne mal... Mehr lesen
Fanmeinungen zum Länderspiel gegen Albanien: „Im Grunde ein brauchbarer Test“
Das österreichische Nationalteam gewann zum Auftakt des neuen Länderspieljahrs gegen Albanien mit 2:1. Nach einem fulminanten Start und einer schnellen 2:0-Führung geriet die Mannschaft von Marcel Koller zunehmend aus dem Rhythmus und die Albaner kamen in den zweiten 45 Minuten zu der einen oder anderen Möglichkeit. Wir haben uns... Mehr lesen
Fanmeinungen vor dem Länderspiel: Wer soll neben Dragovic im Abwehrzentrum auflaufen?
Vor dem freundschaftlichen Länderspiel gegen Albanien ist eine Debatte entbrannt, wie die aktuell beste Mannschaft Marcel Kollers aussehen würde. Am meisten wurde diskutiert wer neben Aleks Dragovic in der Innenverteidigung spielen soll. Wir haben die Meinungen der Fans im Austrian Soccer Board, Österreichs größter Fußball-Community eingeholt. michi87: „Ich finde... Mehr lesen
Statistikanalyse: So viel Zeit verbrachten die ÖFB-Teamspieler in Österreich
Am Montag erfolgte für das österreichische Nationalteam der Startschuss für die Vorbereitung auf die Europameisterschaft in Frankreich. Im Kader für die ersten beiden Testspiele steht dabei nur ein einziger Spieler aus der österreichischen Bundesliga. Doch sagt das wirklich etwas über die Qualität der heimischen Liga aus? Neben der hohen... Mehr lesen
Ungarische Fans zur EM-Auslosung: „Das Beste, was uns passieren konnte“
Wir haben einige Onlinekanäle durchforstet, um herauszufinden, was die ungarischen Fans über die Gruppe F der EURO 2016 denken. Hier ist das Ergebnis. Sándor: „Das Team hat eine Supereinstellung und ist zu allem fähig. Ein Spiel dauert 90 Minuten und beginnt bei 0:0.“ Judit: „Ich denke, dass Portugal und... Mehr lesen
Portugiesische Fans: „Machbar, aber Vorsicht vor Österreich und Island“
Wir haben einige Onlinekanäle durchforstet, um herauszufinden, was die portugiesischen Fans über die Gruppe F der EURO 2016 denken. Hier ist das Ergebnis. Tiago: „Die Portugiesen sagen derzeit alle, dass diese Gruppe leicht ist. Das haben wir vor der Qualifikation auch gesagt und dann haben wir gegen Albanien verloren... Mehr lesen
Fanmeinungen zur EM-Auslosung: „Die beste Gruppe seit den Beatles!“
Etwas mehr als einen halben Tag nach der Auslosung für die EURO 2016, die uns Portugal, Ungarn und Island als Gegner bescherte, haben wir uns im Austrian Soccer Board, Österreichs größtem Fußballforum umgehört und die Meinungen der Fans eingeholt. Inquisitor: „Hätte wohl deutlich schlimmer kommen können. Nur Island hätte... Mehr lesen
Zeitreise durch die Fußballgeschichte: Der Länderspielklassiker Österreich vs. Ungarn
Wir haben einen Abstecher ins Archiv gemacht und die denkwürdigsten Videos von Duellen zwischen Österreich und Ungarn für euch zusammengesammelt. Viel Spaß auf einer spannenden Zeitreise durch die Geschichte des ÖFB-Teams mit seinem frisch zugelosten Gruppengegner bei der EURO 2016! 1934 gewann Österreichs Wunderteam gegen Ungarn mit 5:2. Auf... Mehr lesen
Seit fast 20 Jahren kein Sieg: ÖFB-Bilanz gegen die EURO-Gegner
Portugal, Ungarn, Island. Zweifelsohne erwartet die ÖFB-Nationalmannschaft bei der bevorstehenden Europameisterschaft in Frankreich eine lösbare Aufgabe. Wir möchten in der Nationalteam-Historie zurückblättern und uns die letzten Duelle mit den EURO-Gegnern, sowie die historische Bilanz gegen die drei Kontrahenten ansehen. Speziell Länderspiele gegen Ungarn prägen die österreichische Länderspielgeschichte. Am 12.Oktober... Mehr lesen
Aleksandar Dragovic im Fan-Interview: „Ich habe meine Leidenschaft zum Beruf gemacht“
Aleksander Dragovic hat durchaus erfolgreiche Monate hinter sich. Mit der österreichischen Nationalmannschaft qualifizierte sich der Innenverteidiger für die Europameisterschaft in Frankreich und auf Vereinsebene hat er mit Dynamo Kiew vor dem letzten Gruppenspieltag alle Chancen in der Champions League zu überwintern. Der österreichische Nationalspieler erklärte sich bereit im Austrian... Mehr lesen
Die EM kommt zu früh: Österreichs Megatalente mit rosiger Zukunft
Marcel Koller berief im Zuge der letzten Länderspiele einige Debütanten ein, die sich im Training und auch in den Spielen beweisen durften. Der Teamchef will sich mehrere Optionen offenhalten, testete etwa Rapids Florian Kainz oder Mattersburgs Karim Onisiwo. Einige andere einberufene Spieler kamen nicht zu ihren Teamdebüts. Diese Einberufungen... Mehr lesen
Fanmeinungen nach der Niederlage gegen die Schweiz: “Wenn Janko ausfällt haben wir ein Problem“
Das äußerst erfreuliche Länderspieljahr 2015 endete mit einer 2:1-Niederlage gegen die Schweiz. Die meisten Fans sehen der österreichischen Auswahl diese Niederlage im Freundschaftsspiel aufgrund der bärenstarken Leistungen in der Vergangenheit jedoch nach und auch Marcel Koller meinte nach der Partie, dass es besser sei heute zu verlieren, als im... Mehr lesen
Meinungen der Fans vor dem Spiel gegen die Schweiz: „Keine Experimente in der Defensive“
Morgen empfängt die ÖFB-Elf die Eidgenossen aus der Schweiz. Was sich die Fans des österreichischen Nationalteams vom Aufeinandertreffen mit dem Heimatland unseres Teamchefs erwarten, haben wir im Austrian Soccer Board, Österreichs größtem Fußballforum, erfragt. Kaiser Soße: „Arnautovic und Alaba sollten nur eine Halbzeit spielen. Alaba spielt sowieso 3mal wöchentlich... Mehr lesen
Probe für den Worst Case: Wie kann Junuzovic im ÖFB-Team ersetzt werden?
Das heutige Länderspiel gegen die Schweiz bzw. das sechstägige Trainingslager in Spanien in der vergangenen Woche sind vor allem aus personeller Sicht wichtig für das ÖFB-Team. Einerseits wurde neuen Spielern die Möglichkeit geboten, sich im Training für den EM-kader anzubieten, andererseits können nominelle Rotationsspieler aktiver eingebunden werden. Teamchef Marcel... Mehr lesen
Debütanten: Die Perspektiven von Onisiwo und Kainz im ÖFB-Team
Zum Abschluss des Länderspieljahres 2015 trifft das österreichische Nationalteam am kommenden Dienstag auf die Schweiz. Bereits eine Woche davor versammelte Teamchef Marcel Koller seine Spieler um weiter am taktischen Konzept zu arbeiten. Erhöhte Aufmerksamkeit dürften dabei vor allem jene Spieler bekommen, die zum ersten Mal dabei sind. Insgesamt vier... Mehr lesen
Koller holt Gucher ins Team: Das ist der Frosinone-Legionär!
Hierzulande befand er sich lange Zeit unter dem Radar, aber nun holte ihn Marcel Koller erstmals ins ÖFB-Nationalteam. Der 24-jährige Steirer Robert Gucher kämpfte sich mit Frosinone in die italienische Serie A, lief immer wieder als Kapitän der Gelb-Blauen auf. Jetzt lebt sogar die Chance auf eine EM-Teilnahme. In... Mehr lesen
Aleksandar Dragovic lässt EM-Qualifikation Revue passieren
Aleksandar Dragovic ist nach den erfolgreichen Tagen mit der Nationalmannschaft zurück in Kiew, spricht über seine emotionalen Highlights und die bevorstehenden Spitzenduelle in der Meisterschaft und Champions-League. Aleksandar Dragovic über… …die Vielzahl an Rekorden, die das ÖFB-Team eingestellt hat Wenn du erfolgreich bist, kommen die positiven Zahlen von selber,... Mehr lesen
Kasachstan schießt die Türkei zur Endrunde, Österreich in Lostopf zwei
Der abschließende zehnte Spieltag der EM-Qualifikation sorgte noch einmal für bemerkenswerte Spannung und eine überraschende Ticketvergabe. Ungarn verlor ohne selbst am Platz zu stehen in letzter Minute das sicher geglaubte Ticket an die Türkei, wobei die bisher sieglosen Kasachen durch das Ergebnis im Parallelspiel innerhalb kürzester Zeit wohl 75... Mehr lesen
“Eine grandiose Qualifikation ging zu Ende“ | Die Stimmen der Fans nach dem Länderspiel gegen Liechtenstein
Die österreichische Nationalmannschaft schloss die Qualifikation zur Europameisterschaft 2016 in Frankreich mit einem 3.0-Sieg gegen Liechtenstein ab. Im ausverkauften Happel-Stadion sahen die Fans eine motivierte Mannschaft, die sich zahlreiche Chancen herausspielte, aber mehrmals am großartig aufspielenden Torhüter Peter Jehle scheiterte, der eine höhere Niederlage der Gäste verhinderte. Nach dem... Mehr lesen
ÖFB-Elf hat den zweiten Lostopf zur EURO 2016 und die Top-10 in der eigenen Hand
Das Team von Marcel Koller hat nach dem fünften vollen Erfolg im fünften Auswärtsspiel zur Abwechslung wieder einen neuen Rekord aufgestellt. Viel wichtiger als diese historische Notiz ist allerdings die Tatsache, dass damit wohl ein extrem wichtiger Platz im zweiten Lostopf bei der Europameisterschaft in Frankreich fixiert wurde, um... Mehr lesen
Österreich weiterhin ungeschlagen in Gruppe G | Die Stimmen der Fans nach dem Auswärtssieg in Montenegro
Das österreichische Nationalteam hat auch den Test in Podgorica überstanden und bleibt in der EM-Qualifikation weiterhin ungeschlagen. Die Zuschauer im Stadion und vor den Bildschirmen bemerkten allerdings, dass die Spannung und Konzentration aufgrund der bereits gesicherten Teilnahme an der Europameisterschaft ein wenig fehlte und speziell in der ersten Halbzeit... Mehr lesen
Kommentar: Bärenstarker Geheimfavorit Österreich? Momentan ziemlich wurscht!
Nun ist es also fix. Österreich wird an der Europameisterschaft 2016 in Frankreich teilnehmen – dort, wo man auch das letzte Mal an einem Großereignis teilnahm, für das man sich qualifizieren musste. Die Art und Weise, wie die ÖFB-Elf das Ticket nach Frankreich löste, war beeindruckend. Das Team benötigte... Mehr lesen
Frankreich, wir kommen! Das ÖFB-Team feiert in den sozialen Netzwerken
Facebook, Twitter und Co. liefen heiß: Österreichs Nationalteam teilte die Jubelbilder und -videos mit seinen Fans. Manche Feierbilder kamen auch unfreiwillig zustande 🙂 Wir haben uns durchgeklickt und die schönsten Eindrücke von den Feierlichkeiten eines denkwürdigen Abends gesammelt. Das war Solna, das ist Österreich. Was für ein Abend! :)#ÖFB... Mehr lesen
Fanmeinungen nach dem 4:1-Sieg gegen Schweden: “ Eine Oase nach dem langen Weg durch die Wüste“
Das österreichische Nationalteam hätte nur einen Punkt im Auswärtsspiel gegen die Schweden benötigt, um sich fix für die Europameisterschaft 2016 in Frankreich zu qualifizieren. Am Ende holte Marcel Kollers Truppe nicht nur einen Auswärtssieg, sondern erteilte dem Gegner eine Lektion. Die Art und Weise wie die ÖFB-Auswahl spielte war... Mehr lesen
Fanmeinungen nach dem 1:0-Sieg gegen Moldawien: “Solche Partien hätten wir früher nicht gewonnen.“
Nach dem 1:0-Sieg gegen Moldawien braucht das österreichische Nationalteam nur noch einen einzigen Punkt, um endgültig das Ticket für die Europameisterschaft 2016 in Frankreich zu lösen. Da Marcel Koller und seine Truppe unter anderem zu Hause noch Liechtenstein empfangen wird, kann die Mannschaft nun ohne großen Druck das Spiel... Mehr lesen
Drei weitere Punkte: Hochüberlegenes ÖFB-Team gewinnt gegen Moldawien knapp
Das österreichische Nationalteam konnte das Ticket zur Europameisterschaft in Moldawien zwar nicht endgültig lösen, brachte sich aber in eine sehr gute Ausgangssituation für Dienstag. Im Ernst Happel Stadion besiegte die rot-weiß-rote Auswahl die Republik Moldau dank eines Tors von Zlatko Junuzovic mit 1:0. Die Art und Weise, wie der... Mehr lesen