Ronaldo zu Juventus: „Ein Jahrhundert-Coup“
Turin und auch der Rest Italiens befinden sich im Ausnahmezustand: Cristiano Ronaldo wird sich zur neuen Saison der „Alten Dame“ anschließen. Das gefällt aber längst nicht allen. Fast zwanzig Jahre hat Gianluigi Bufffon das Tor von Juventus Turin gehütet. Er war für lange Zeit der Kapitän und das Gesicht... Mehr lesen
Anekdote zum Sonntag (122) – Windelprinz
„Man sieht an den Kindern wie die Zeit vergeht.“, hat Michael Konsel einmal in irgendeine Societykamera gesagt. Mittlerweile sind seine Söhne selbst fast schon junge Erwachsene, es sind die Jahre ins Land gezogen. Der Ex-Torwart sieht immer noch beinahe genauso aus, wie damals als er für Rapid oder Roma... Mehr lesen
Lazio auf dem Weg zur Rekordsaison
Red Bull Salzburg trifft heute Abend im Europa-League-Viertelfinale auf Lazio Rom – und ist bisher gegen die Römer noch ohne Punktverlust! Es war die Europa-League-Saison 2009/10: In der Gruppenphase wurde den Roten Bullen Lazio zugelost und beide Partien gingen mit 2:1 an die Salzburger. In Rom trafen Schiemer und... Mehr lesen
Calcio unter Schock: Florenz-Kapitän Davide Astori stirbt unter mysteriösen Umständen
Der unerwartete Tod des italienischen Nationalspielers Davide Astori erfüllt die gesamte Fußballwelt. Am Morgen vor dem Spiel des AC Florenz gegen Udinese fand ein Masseur der Fiorentina den 31-Jährigen tot im seinem Bett vor. Die Ursache ist bislang nicht bekannt. Von Seiten des Vereins mutmaßt man über einen Herzstillstand.... Mehr lesen
Groundhopper´s Diary: Italien 2018 – Der Start ins neue Fußballjahr
Das neue Jahr noch nicht einmal eine Woche alt und schon rollte für uns der Ball wieder. Die Liste der Länder, die in Europa auch im Winter durchspielen wird zwar von Jahr zu Jahr länger, doch diesmal blieben wir bei einer klassischen Variante, die uns nach Italien führte. Hier... Mehr lesen
Parties, Bier und BBQ: Warum Daniel Osvaldo seine Karriere beendete
Vor einem Jahr beendete Pablo Daniel Osvaldo seine aktive Karriere – im Alter von 30 Jahren. Von schweren Verletzungen blieb der Argentinier mit italienischem Pass weitgehend verschont, trotzdem entschied er sich fürs Karriereende. Jetzt äußerte er sich zu den Gründen. „Bier und Grillerei sind mir wichtiger“ „Antes que el... Mehr lesen
Genialer Phlegmatiker: Andrea Pirlo beendet Karriere
Joachim Löw ist seit dem Weltmeistertitel 2014 in Deutschland eigentlich unumstritten. Sicher gibt es immer mal wieder den einen oder anderen überflüssigen Kommentar der rustikaleren Sorte von Fans, die sich über seinen Schal oder die Nivea-Werbung lustig machen. Aber eigentlich ist Löw in der deutschen Öffentlichkeit recht wohlgelitten. Das... Mehr lesen
Serie A: Kann Napoli die Dominanz von Juventus brechen?
Vor dem achten Spieltag der italienischen Serie A führt der SSC Neapel die Tabelle mit zwei Punkten Vorsprung an. Können die Süditaliener das Niveau halten und der alten Dame den siebten Titel in Folge wirklich streitig machen? Am kommenden Wochenende misst sich die Elite der Serie A untereinander. Die... Mehr lesen
AC Milan: Sechs legendäre Spiele des Austria-Gegners
Als Einstimmung vor dem Europa-League-Spiel gegen die Wiener Austria wollen wir die größten und spektakulärsten Spiele des italienischen Vereins für euch Revue passieren lassen! Wir legen euch außerdem unsere große Teamanalyse der Mailänder ans Herz: Teil 1 handelt von Kader und Spielsystem, Teil 2 sucht Lösungsansätze für die Wiener... Mehr lesen
Transfers erklärt: Darum wechselt Mattia De Sciglio zu Juventus
Seit 2002 spielte der 24-jährige Mattia De Sciglio beim AC Milan. Durch die Neuverpflichtungen der Außenverteidiger Andrea Conti und Ricardo Rodriguez hätte er dort in der kommenden Saison nur geringe Chancen auf einen Stammplatz gehabt. Stattdessen wechselte De Sciglio nun für 12 Millionen Euro zum Serienmeister Juventus, der Rechtsverteidiger... Mehr lesen
Transfers erklärt: Darum wechselt Lucas Biglia zum AC Milan
Der argentinische Mittelfeldspieler Lucas Biglia wechselte vor drei Jahren für die Summe von 8,4 Millionen Euro aus der belgischen Liga vom RSC Anderlecht zu Lazio. Beim italienischen Hauptstadtklub war er stets unumstrittener Stamm- und Führungsspieler. Biglia hatte seine Position im defensiven Mittelfeld sicher, wobei er zunächst meistens in einer... Mehr lesen
Es geht bergauf: Parma Calcio steigt in die Serie B auf
Nach der Insolvenz 2015, der folgenden Neugründung und dem einhergehenden Sturz ins Amateurlager, steigt der italienische Traditionsklub Parma in die Serie B auf. Die schon ein wenig älteren Semester werden wissen, die italienische Torhüter – Legende Gianluigi Buffon hat nicht immer für Juventus Turin gespielt. Mitte der 90er –... Mehr lesen
Anstoßzeitenanalyse zur Serie A 2016/17
Auch in diesem Jahr lohnt sich ein Blick auf die Anstoßzeitenverteilung in den verschiedenen europäischen Ligen, um Klarheit in diesem bei vielen Fans umstrittenen Thema zu schaffen. Nachdem das deutsche Ober- und Unterhaus, die Schweiz, Österreich und Frankreich schon betrachtet wurden, folgt nun Italien. Der Regelspieltag in der Serie... Mehr lesen
Interview mit Arnel Jakupovic: Ein Wochenende, zwei Einsätze
Nach seinem Debüt in der Serie A ist Empoli-Legionär Arnel Jakupovic am Wochenende gleich doppelt gefordert: Am Samstag stürmt der 18-jährige Österreicher in Empolis U19-Team gegen Juventus, am Sonntag geht die Mission Klassenerhalt mit der Kampfmannschaft in Cagliari weiter. Arnel Jakupovic über… …seinen Marschplan für dieses Wochenende: „Es ist vorgesehen, dass... Mehr lesen
2:2 im ersten Derby im „völlig chinesischen Mailand“
abseits.at analysiert für euch auf die wichtigsten Ereignisse in der Serie A. Im Fokus stehen dabei vor allem die Partien der Topteams. Inter Mailand 2:2 AC Mailand Tore: Antonio Candreva (36.), Mauro Icardi (44.) – Alessio Romagnoli (83.), Cristian Zapata (90.+7) Unter der Woche wurde der Übernahme-Deal des AC... Mehr lesen
Napoli mit Big Point – Inter in der Krise
Wir schauen für euch auf die wichtigsten Ereignisse in der Serie A. Im Fokus stehen dabei vor allem die Partien der Topteams. Lazio Rom 0:3 SSC Neapel Tore: Jose Callejon (25.), Lorenzo Insigne (51., 90.+1) Nach einem klaren Sieger sah es in dieser Partie zunächst nicht aus. Bis zur... Mehr lesen
Der 30. Spieltag in Italien: Zynisches Juve und glückliche Römer
Wir schauen für euch auf die wichtigsten Ereignisse in der Serie A. Im Fokus stehen dabei vor allem die Partien der Topteams. SSC Neapel 1:1 Juventus Turin Tore: Marek Hamsik (60.) – Sami Khedira (7.) Fußball kann manchmal ein zynischer Sport sein – vor allem, wenn Mannschaften wie Juventus... Mehr lesen
Der 29. Spieltag in Italien: Von englischen Torhütern und mafiösen Strukturen
Wir schauen für euch auf die wichtigsten Ereignisse in der Serie A. Im Fokus stehen dabei vor allem die Partien der Topteams. FC Turin 2:2 Inter Mailand Tore: Daniele Baselli (33.), Afriyie Acquah (59.) – Geoffrey Kondogbia (27.), Antonio Candreva (62.) Witze über die Qualität von englischen Torhütern werden... Mehr lesen
Der 28. Spieltag in Italien: Inter mit Kantersieg
Wir schauen für euch auf die wichtigsten Ereignisse in der Serie A. Im Fokus stehen dabei vor allem die Partien der Topteams. Inter Mailand 7:1 Atalanta Bergamo Tore: Mauro Icardi (17., 23., 26.), Ever Banega (31., 34., 67.), Roberto Gagliardini (52.) – Remo Feuler (42.) Eigentlich war alles angerichtet... Mehr lesen
Vergessene Legenden (4): Giuseppe Santagostino
In der ewigen Torschützenliste des AC Mailand finden sich zahlreiche große Namen des italienischen und internationalen Fußballs. Auf Platz acht jedoch (und damit noch einen Platz vor Kaká) steht mit 106 Toren ein Spieler, der aufgrund seiner lange zurückliegenden Karriere selbst manchem Milan-Anhänger nicht bekannt sein dürfte, obwohl er... Mehr lesen
Vergessene Legenden (3) – Ezio Loik
In den 1940er-Jahren war die Mannschaft des FC Turin, auch bekannt unter ihrem Spitznamen „Il Grande Torino“ die dominierende Kraft im italienischen Fußball. Diese Dominanz sollte jedoch am 4. Mai 1949 abrupt enden, als ein Großteil der Mannschaft und ihr Trainer Leslie Lievesley bei einem Flugzugabsturz (der sogenannten „Tragödie... Mehr lesen
Coppa Italia Viertelfinale: Juventus Turin vs. AC Mailand
Das ewig junge Duell zweier Traditionsteams aus Italien hat uns die Auslosung des Viertelfinales der Coppa Italia beschert. Juventus Turin empfing am Mittwochabend den AC Mailand. Vorbemerkungen Hinsichtlich der Leistungen der letzten Wochen gingen die Mailänder mit gemischten Gefühlen in die Partie. In der Liga rutschte der AC mit... Mehr lesen
Alles beim Alten? Ein Blick auf die Serie A
Wie ist die derzeitige sportliche Lage in Italiens höchster Fußball-Liga? Welche Mannschaften spielen um den Meistertitel, wer muss um den Abstieg fürchten? Welche Teams überraschten bisher positiv, wer blieb unter den Erwartungen zurück? Wie schlagen sich die Top-Teams? In der italienischen Serie A bleibt auch in dieser Saison scheinbar... Mehr lesen
3:1 gegen Bologna: Napoli feiert seinen neuen Helden!
Beim 3:1-Erfolg gegen den FC Bologna musste der SSC Neapel nur kurz zittern, bis ein polnischer Neuzugang die Partie entschied. Diego Maradona, Marek Hamsik… Arkadiusz Milik? Zugegeben, um eine klassisch süditalienische Heldengeschichte zu schreiben, dafür scheint es noch zu früh. Der polnische Neuzugang von Ajax Amsterdam ist jedoch auf... Mehr lesen
Anstoßzeitenanalyse zur Serie A 2015/16
Viele Fans regen sich über die Anstoßzeiten ihres Lieblingsteams auf, ohne wirklich einen Vergleich zu allen anderen Klubs zu haben. Diese Serie untersucht die Anstoßzeiten in verschiedenen europäischen Ligen. Nach Deutschland, Österreich und Spanien geht es jetzt nach Italien. Der Regelspieltag in der Serie A sieht folgendermaßen aus: Samstag:... Mehr lesen
Rote Karte spielt Napoli in die Karten: Higuaín-Hattrick bei 4:0-Heimsieg gegen Frosinone
Am letzten Spieltag der Serie A traf der SSC Neapel auf Absteiger Frosinone Calcio. Die Hausherren kamen zu einem ungefährdeten 4:0-Sieg, der den zweiten Platz und damit die direkte Qualifikation für die CL-Gruppenphase sicherte. Higuaín erzielte in der zweiten Halbzeit einen lupenreinen Hattrick und schraubte sein Tor-Konto damit auf beachtliche... Mehr lesen
Schwierige Partie trotz Überzahl: Milans Auswärtssieg gegen den FC Bologna
In einem spannenden Spiel musste sich Bologna in Unterzahl gegen den AC Milan geschlagen geben. Wir analysieren den 1:0-Auswärtssieg von Christian Brochhis Mannschaft. Prinzipielle Ausrichtungen Die Rossoneri formierten sich in der Offensive in einem 4-1-3-2, diese Formation belegte man auch im Pressing. Im Aufbau fächerten die Innenverteidiger breit auf... Mehr lesen
Punkteteilung im Stadio Olimpico: Inters Bollwerk hält nicht bis zum Schluss.
Mit einem Sieg hätte Inter nochmal etwas näher an die Top 3 in der Tabelle der Serie A kommen können und den Abstand zur drittplatzierten Roma auf zwei Punkte verringert, sowie gegen die punktegleiche Fiorentina, die gegen Frosinone am Sonntag spielte, eventuell etwas Boden gutmachen können. Die Roma störte... Mehr lesen
Vom Bankangestellten zum Wundertrainer: Holt Maurizio Sarri nach 26 Jahren den Titel nach Neapel
Diego Maradona äußerte sich skeptisch, als Maurizio Sarri zum neuen Napoli-Coach ernannt wurde. Der in Neapel geborene Trainer kickte als Aktiver nämlich nur in Amateurvereinen und verbrachte auch die meiste Zeit nach seiner aktiven “Karriere“ damit Spieler zu coachen, die nebenbei einem Beruf nachgingen. Mittlerweile entschuldigte sich Maradona für... Mehr lesen
Transfers erklärt: Darum wechselten Mandzukic und Douglas Costa ihre Vereine
Wie schon in der vergangenen Sommertransferperioden gehen wir in dieser Rubrik auf einzelne fixe Transfers zumeist größerer Vereine ein, wo die Hintergründe und Motive beleuchtet werden. Wieso holt eine Mannschaft diesen Spieler? Wer ist dieser Spieler überhaupt? Was erwartet sich sein neuer Verein von ihm? Kann er die Erwartungen... Mehr lesen
Transfers erklärt: Darum wechselt Paulo Dybala zu Juventus Turin
Wie schon in der vergangenen Sommertransferperioden gehen wir in dieser Rubrik auf einzelne fixe Transfers zumeist größerer Vereine ein, wo die Hintergründe und Motive beleuchtet werden. Wieso holt eine Mannschaft diesen Spieler? Wer ist dieser Spieler überhaupt? Was erwartet sich sein neuer Verein von ihm? Kann er die Erwartungen... Mehr lesen
Transfers erklärt: Darum wechselte Sami Khedira zu Juventus
Wie schon in der vergangenen Sommertransferperioden gehen wir in dieser Rubrik auf einzelne fixe Transfers zumeist größerer Vereine ein, wo die Hintergründe und Motive beleuchtet werden. Wieso holt eine Mannschaft diesen Spieler? Wer ist dieser Spieler überhaupt? Was erwartet sich sein neuer Verein von ihm? Kann er die Erwartungen... Mehr lesen
Das wurde aus Inter Mailands Triple-Gewinnern
Im Jahr 2010 passierte in der Modestadt Mailand etwas, dass in Italien noch nie vorgekommen war. Ein Verein aus der italienischen Serie A gewinnt das Triple aus Liga, Pokal und Champions League. Seither sind die großen Erfolge aber ausgeblieben, was man zum Beispiel daran sehen kann, dass seit „Triple... Mehr lesen
Fünf Gründe warum es derzeit beim AC Milan nicht läuft
Der traditionsreiche Serie-A-Club AC Mailand erlebt derzeit eine der größten sportlichen Krisen ihrer Clubgeschichte. Im Moment steht die von Clublegende Filippo Inzaghi trainierte Mannschaft auf dem enttäuschenden zehnten Tabellenrang mit nur 43 Punkten aus 33 Spielen. Insgesamt gewannen die Rossoneri 18-mal den Scudetto und gehören zu den erfolgreichsten Mannschaften... Mehr lesen
Der ewige Spielmacher: Juves Andrea Pirlo im Portrait
Andrea Pirlo hat so ziemlich alles erreicht, was man sich als Fußballer erträumen kann. Champions League Siege, Meisterschaften und natürlich der Gewinn der Weltmeisterschaft 2006 in Berlin. Und nicht nur kann er sich als Titelträger feiern lassen – nahezu immer gewann er Trophäen als Schlüsselspieler seines Teams. Mittlerweile ist... Mehr lesen
Juventus auch nach Trainerwechsel und Systemumstellung erfolgreich
Antonio Conte sorgte letzte Saison für einen beeindruckenden Punkterekord in der Serie A. Es war die dritte Meisterschaft in Folge für Juventus, 2011/12 gingen sie sogar ungeschlagen durch die Saison – obgleich mit 15 Unentschieden bei insgesamt 84 Punkten. In der Folgesaison holten sie trotz fünf Niederlagen drei Punkte... Mehr lesen
Transfers erklärt: Darum wechselte Suso zum AC Milan
Wie schon in der vergangenen Winterpausen gehen wir in dieser Rubrik auf einzelne fixe Transfers zumeist größerer Vereine ein, wo die Hintergründe und Motive beleuchtet werden. Wieso holt eine Mannschaft diesen Spieler? Wer ist dieser Spieler überhaupt? Was erwartet sich sein neuer Verein von ihm? Kann er die Erwartungen... Mehr lesen
Ein Leben für die „Rossoneri“: Heute vor 30 Jahren debütierte Paolo Maldini für den AC Milan
Heute vor 30 Jahren feierte die lebende Milan-Legende als 16-Jähriger sein Debüt in der Serie A. Mit 647 Serie-A Spielen ist er noch immer unumstrittener Rekordspieler der höchsten italienischen Liga. Außerdem trug er 126-mal das Trikot seines Landes. In seiner Jugend- und Profikarriere spielte der Verteidiger 31 Jahre lang... Mehr lesen
Transfers erklärt: Darum wechselten Lukas Podolski und Xherdan Shaqiri zu Inter
Wie schon in der vergangenen Winterpausen gehen wir in dieser Rubrik auf einzelne fixe Transfers zumeist größerer Vereine ein, wo die Hintergründe und Motive beleuchtet werden. Wieso holt eine Mannschaft diesen Spieler? Wer ist dieser Spieler überhaupt? Was erwartet sich sein neuer Verein von ihm? Kann er die Erwartungen... Mehr lesen
Gutes Spielermaterial, schlechte Abstimmung: Inters Probleme unter Walter Mazzarri
Erst vier Jahre ist es her, als Inter Mailand nach über vierzig Jahren des Wartens wieder die Champions League gewann. Mit José Mourinho als Trainer bezwangen sie die Münchner Bayern und schalteten zuvor spektakulär die Jahrhundertmannschaft des FC Barcelona aus. Doch seit dem CL-Sieg 2010 geht es stetig bergab.... Mehr lesen
Die 80er-Version von Luka Modric: Carlo Ancelotti als aktiver Spieler
Immer mehr Trainer auf höchstem Niveau hatten keine erfolgreiche oder gar keine professionelle Fußballerkarriere. Dieses Jahr stehen allerdings im Champions-League-Finale zwei Trainer, welche beide als das „Herz“ ihrer Mannschaft galten und international eine große Rolle spielten – Diego Simeone bei Atlético Madrid und Carlo Ancelotti, welcher bei AC Mailand... Mehr lesen
Die Achterbahnprofis (5) – Die wechselhaftesten Karrieren der Fußballwelt – Luca Toni
In dieser Serie wollen wir euch Porträts von Spielern liefern die außerordentliche Karrieren hingelegt haben. Natürlich gibt es in keinem Leben nur Höhen oder Tiefen, nachfolgende Herren mussten aber besonders harte Schicksalsschläge parieren oder erlebten seltene Glücksmomente. Wir gehen auf einmalige Lebensgeschichten ein, die exemplarisch für viele Sportler stehen... Mehr lesen
Perfekte Koordination und Balance: Das Solo von Miralem Pjanic gegen Milan
Die AS Roma eröffnete am gestrigen Freitag den 35. Spieltag der Serie A mit einem 2:0-Sieg gegen den AC Milan. Die Hauptstädter waren dabei in allen Belangen überlegen, taten sich aber lange schwer gegen die defensiv gut stehenden Gäste. Der Dosenöffner war schließlich das 1:0 durch Miralem Pjanic kurz... Mehr lesen
Parma gegen Inter: Ein Spitzenspiel der Neunziger als direktes Duell um die Europa League
Die Serie A hat in den letzten Jahren einiges vom Glanz vergangener Tage verloren. Viele Stadien sind veraltet und schlecht besucht, die internationalen Erfolge bleiben aus und die Meisterschaft gestaltet sich zusehends als Solo für Juventus. Auch im Abstiegskampf scheinen die Würfel weitestgehend gefallen zu sein. Einzig der Kampf... Mehr lesen
Ein Mann für Jogi Löw? (2) – Shkodran Mustafis Stärken und Schwächen
Viele Fans der deutschen Nationalmannschaft forderten die unterschiedlichsten Spieler in den letzten Monaten. Einige wollten die Jungtalente Max Meyer und Timo Werner in der A-Mannschaft sehen, andere verlangen nach wie vor die Rückkehr Stefan Kießlings ins Sturmzentrum und so mancher fordert gar Augsburgs Mittelfeldstrategen Daniel Baier für die Position... Mehr lesen
Ein Mann für Jogi Löw? (1) – Shkodran Mustafis Werdegang und seine Rolle bei Sampdoria Genua
Viele Fans der deutschen Nationalmannschaft forderten die unterschiedlichsten Spieler in den letzten Monaten. Einige wollten die Jungtalente Max Meyer und Timo Werner in der A-Mannschaft sehen, andere verlangen nach wie vor die Rückkehr Stefan Kießlings ins Sturmzentrum und so mancher fordert gar Augsburgs Mittelfeldstrategen Daniel Baier für die Position... Mehr lesen
Formation vs. System: Unterschiede und Gemeinsamkeiten zwischen Juve und Inter
Am vergangenen Sonntag stieg in der italienischen Serie A das Duell zwischen Juventus und Inter Mailand. Dabei setzte sich der Tabellenführer aus Turin mit 3:1 durch und baute seinen Vorsprung vorübergehend aus. Dieser Artikel soll weniger eine Analyse des Spiels selbst darstellen, sondern dieses als Fallbeispiel für eine weitverbreitete... Mehr lesen
Das sind die Shootingstars in den europäischen Topligen – Serie A
In dieser mehrteiligen Serie stellt abseits.at die Shootingstars in den vier europäischen Topligen vor. Dafür exakte Definition zu finden ist im Allgemeinen schwer. In unserer Auswahl berücksichtigen wir daher mehrere Faktoren. Wie alt ist der Spieler? Wie viel Erfahrung hat er? Wie stark hat er sich im Vergleich zum... Mehr lesen
Transfers erklärt: Darum wechselt Radja Nainggolan zur AS Roma!
In dieser Rubrik gehen wir auf einzelne fixe Transfers zumeist größerer Vereine ein, und beleuchten Hintergründe und Motive.  Wieso holt eine Mannschaft diesen Spieler? Wer ist dieser Spieler überhaupt? Was erwartet sich sein neuer Verein von ihm? Kann er die Erwartungen in seinem neuen Verein erfüllen? Diese Fragen sollen... Mehr lesen
3:0 im Spitzenspiel: Juventus dominiert Roma ohne Ball und baut Tabellenführung aus
Der erste Spieltag im neuen Jahr brachte in der Serie A ein absolutes Topspiel. Tabellenführer Juventus empfing den Zweiten, die AS Roma. Die „alte Dame“ fügte mit einem 3:0-Sieg den Hauptstädtern dabei nicht nur die erste Saisonniederlage zu, sondern bauten die Tabellenführung auch aus. Acht Punkte beträgt der Vorsprung... Mehr lesen
Das Mailänder Derby – Inter wird für den längeren Atem belohnt
Der Ruhm des ehrwürdigen Duells zwischen den beiden Clubs aus Mailand ist etwas verblasst. Was einst das Spiel um die Vorherrschaft Italiens war, ist nun das Duell des Sechsten mit dem Dreizehnten. In einem defensiv geprägten Derby setzte sich diesmal Inter knapp durch. Inter trat in einer eher defensiven... Mehr lesen
Interessante Duelle in England und Romas Chance auf Juventus aufzuschließen
Wie in jeder Woche liefern wir euch auch heute eine Vorschau auf einige der interessantesten Spiele aus internationalen Ligen. Heute blicken wir nach England und Italien. In Kooperation mit bet-at-home.com informieren wir euch über Details zu den Spielen, die am heutigen Sonntag für Aufsehen sorgen können und liefern euch... Mehr lesen
Der AC Mailand siegt in Catania mit 3:1 und ist wieder in der Erfolgsspur
Es war angerichtet in Sizilien: Das Stadio Angelo Massimino war fast ausverkauft und pünktlich zum Anpfiff ließ sich auch noch die Sonne blicken. Während Catania am letzten Spieltag eine herbe 1:4- Niederlage in Torino einstecken musste, ist Milan seit fünf Wochen in der Liga sieglos. Man war also gespannt... Mehr lesen
Legendäre Derbys (1) : Derby della Lanterna
Städte und Familien teilen sich in zwei Lager, neunzig Minuten lang geht es nicht um Sieg, Unentschieden oder Niederlage – es geht um Ruhm und Ehre. Kein Sieg schmeckt süßer als jener im Derby. „Echte“ und historisch bedeutende Derbys sind hierzulande zur Rarität geworden. Doch außerhalb der Grenzen Österreichs... Mehr lesen
Mario Balotelli in der Krise – Selbstbewusstsein tanken bei Lieblingsgegner Deutschland
Es ist kein Novum, dass Mario Barwuah Balotelli die Schlagzeilen der italienischen Gazetten beherrscht. Allerdings sind es üblicherweise ausschließlich Eskapaden aus seinem Privatleben, die das Enfant Terrible in den Mittelpunkt des Interesses rücken, und nicht eine anhaltende Formkrise. Der 22. September war der Knackpunkt in der aktuellen Saison des... Mehr lesen
Wengers Hoffnung auf einen Sieg gegen die Red Devils und Verfolgerduell in Italien
Wie in jeder Woche liefern wir euch auch heute eine Vorschau auf einige der interessantesten Spiele aus internationalen Ligen. Heute blicken wir nach England und Italien. In Kooperation mit bet-at-home.com informieren wir euch über Details zu den Spielen, die am heutigen Sonntag für Aufsehen sorgen können und liefern euch... Mehr lesen
Videoanalyse: Francesco Tottis Leistung gegen Inter Mailand
Die Roma spielt aktuell eine herausragende Hinrunde in der Serie A. Mit sieben Siegen in sieben Partien liegen sie auf Platz 1 und sind auch in anderen Statistiken herausragend. So erhielten sie bislang nur ein einziges Gegentor, erzielten selbst aber 20 – beides Spitzenwert in der Liga. Wichtigster oder... Mehr lesen
Der spielende Fan  –  Klubhelden der Neuzeit (3): Francesco Totti
Vereinstreue, Engagement und Identifikation fordern die Anhänger von ihren Spielern. In einer Welt des Wettkampfes und des Geldes müssen diese aber oft zweitrangig sein. Vereinswechsel in bessere finanzielle und sportliche Perspektiven sind an der Tagesordnung. So ist Fußball. Aber es gibt auch Ausnahmen: Kicker, die selber Fans ihrer Farben... Mehr lesen
Mazzarri macht Inter wieder stark: Das darf man 2013/14 von den Mailändern erwarten!
Der 7:0-Sieg am letzten Sonntag in Sassuolo war der höchste Auswärtssieg Inters in ihrer Serie A Geschichte! Mit drei Siegen und einem Unentschieden gegen Juventus Turin, belegen sie somit mit 13:1 Toren aktuell Platz 4 in der Tabelle. Doch was macht Inter Mailand nach der enttäuschenden letzten Saison, als... Mehr lesen
Spiel gedreht: Die AS Roma feiert gegen den FC Parma den dritten Sieg im dritten Spiel!
Wir werfen einen Blick in die Serie A: Nachdem der FC Parma in der ersten Hälfte in Führung ging, drehte die Roma in Halbzeit Zwei auf und kam zu einem letztlich ungefährdeten 3:1-Sieg. Zwei alte Bekannte treffen sich Die AS Roma ist mit zwei Siegen in die Serie A... Mehr lesen
Saisonauftakt in der Serie A: Aufsteiger Verona besiegt den AC Mailand durch zwei Tore von Luca Toni
Hellas Verona ringt den AC Mailand im Eröffnungsspiel der Serie A mit 2:1 nieder und feiert damit eine gelungene Rückkehr ins Fußball-Oberhaus.  Als die Spieler den Platz betraten herrschte Gänsehaut-Atmosphäre im Stadio Marcantonio Bentegoni, das mit knapp 38.000 Zuschauern restlos ausverkauft war. Zwölf Jahre hatten die Fans auf die... Mehr lesen
Serie A, 1.Spieltag: Unangenehme Aufgaben für die Mailänder Vereine
Die „Rossoneri“ eröffnen die neue Spielzeit und sind gleich beim Traditionsverein und Aufsteiger Hellas Verona zu Gast. Milan will an die gute Rückrunde der Vorsaison anknüpfen und auch wieder ein gewichtiges Wort um den Scudetto mitreden. Interessant wird auch sein, wie Hellas Verona die vielen Neuverpflichtungen, zwölf an der... Mehr lesen
Die Serie A startet wieder: Was erwartet die Titelaspiranten Juventus und Napoli in Runde 1?
Die Freunde des Calcio konnten es schon nicht mehr erwarten, nun geht’s endlich los die Serie A ist wieder aus der Sommerpause zurück. Titelverteidiger zu Gast in Genua Der Rekordchampion Juventus Turin muss seine Mission Titelverteidigung in Genua bei Sampdoria starten. Sicherlich kein leichtes Unterfangen für die alte Dame,... Mehr lesen
Die Welt der Spielerberater (Teil 8) – Der Markt in Italien
In dieser mehrteiligen Serie beleuchten wir die Rolle der Spielerberater, wobei wir uns auf die fünf großen europäischen Ligen (Spanien, England, Deutschland,Italien, Frankreich) konzentrieren. Wir sehen uns unter anderem an wer die Big Player am europäischen Markt sind, welche Leistungen sie ihren Klienten vermitteln, welche Organisationsformen ihre Unternehmen haben... Mehr lesen
Transfers erklärt: Darum wechselten Hugo Campagnaro und Mauro Icardi zu Inter
Wie schon in der vergangenen Winterpause gehen wir in dieser Rubrik auf einzelne fixe Transfers zumeist größerer Vereine ein, wo die Hintergründe und Motive beleuchtet werden. Wieso holt eine Mannschaft diesen Spieler? Wer ist dieser Spieler überhaupt? Was erwartet sich sein neuer Verein von ihm? Kann er die Erwartungen... Mehr lesen
Bei Tévez müssen die Kilos purzeln: Doch ist das für den stämmigen Argentinier wirklich gut?
Natürlich soll man aus einer Mücke keinen Elefanten machen, aber das Engagement von Carlos Tévez bei Juventus Turin beginnt mit einem Rüffel von Trainer Antonio Conte. Der 29-jährige Argentinier ist dem Coach der Alten Dame ein wenig zu rundlich. Als Carlos Tévez im Oktober 2001 im Alter von 17... Mehr lesen
Transfers erklärt: Deshalb wechselte Mario Gomez zum AC Florenz
Wie schon in der vergangenen Winterpausen gehen wir in dieser Rubrik auf einzelne fixe Transfers zumeist größerer Vereine ein, wo die Hintergründe und Motive beleuchtet werden. Wieso holt eine Mannschaft diesen Spieler? Wer ist dieser Spieler überhaupt? Was erwartet sich sein neuer Verein von ihm? Kann er die Erwartungen... Mehr lesen
Transfers erklärt: Darum wechselte Carlos Tevez zu Juventus Turin
Wie schon in der vergangenen Winterpausen gehen wir in dieser Rubrik auf einzelne fixe Transfers zumeist größerer Vereine ein, wo die Hintergründe und Motive beleuchtet werden. Wieso holt eine Mannschaft diesen Spieler? Wer ist dieser Spieler überhaupt? Was erwartet sich sein neuer Verein von ihm? Kann er die Erwartungen... Mehr lesen
Transfers erklärt: Darum wechselte Fernando Llorente zu Juventus Turin
Wie schon in der vergangenen Winterpausen gehen wir in dieser Rubrik auf einzelne fixe Transfers zumeist größerer Vereine ein, wo die Hintergründe und Motive beleuchtet werden. Wieso holt eine Mannschaft diesen Spieler? Wer ist dieser Spieler überhaupt? Was erwartet sich sein neuer Verein von ihm? Kann er die Erwartungen... Mehr lesen
Römer Derby um die Coppa Italia – und ein zweites Wembley-Endspiel innerhalb von zwei Tagen!
In Kooperation mit Interwetten präsentieren wir euch regelmäßig die interessantesten Spiele der nächsten Tage. Neben dem Champions League Finale am Samstagabend sowie der letzten Runde in der heimischen Meisterschaft am Sonntagnachmittag finden in diesen Tagen in Europa noch einige andere Entscheidungen statt. AS Rom – Lazio Rom (Pokalfinale Italien)... Mehr lesen
Taktisch flexibler und defensiv sicherer – Andreazzoli verleiht AS Roma Stabilität
Am Mittwoch zog die AS Roma mit einem 3:2-Sieg gegen Inter Mailand ins Finale der Coppa Italia ein. Dort geht es in Rom – pikanterweise am Wochenende der Bürgermeisterwahl – gegen Erzrivale Lazio. Eine Europacup-Teilnahme ist für den dreimaligen italienischen Meister in Griffweite, zumal man in der Tabelle auch... Mehr lesen
Top-Spiele in der Serie A: Vorschau auf Milan – Napoli und Lazio – Juventus
In Kooperation mit Interwetten präsentieren wir euch regelmäßig die interessantesten Spiele der nächsten Tage.   AC Mailand – SSC Neapel Sonntag, 20:45 Uhr | Stadio Giuseppe Meazza, Mailand Am 32. Spieltag steigen in Italien gleich zwei große Kracher. Zunächst kommt es am Sonntag in Mailand zum Aufeinandertreffen zwischen dem... Mehr lesen
Vorschau auf die Wochenend-Topspiele: Derbies in Rom und Manchester
In Kooperation mit Interwetten präsentieren wir euch regelmäßig die interessantesten Spiele der nächsten Tage.   AS Rom – SS Lazio Rom Montag, 20:45 Uhr | Olympiastadion, Rom In der italienischen Serie A treffen am Montagabend im Olympiastadion die beiden römischen Clubs AS Rom und SS Lazio Rom aufeinander. Für... Mehr lesen
Trainerrochaden bei der US Palermo: Das System der zweiten Chancen
Dass in Italien alles ein bisschen anders läuft als anderswo, ist hinlänglich bekannt. Auch im Fußball ticken die Uhren etwas anders – im Trainerwesen ist es, zieht man zumindest die Geschehnisse aus folgendem Bericht heran, gar schon Fünf vor Zwölf. Coaches haben es im Land des Weltmeisters von 2006... Mehr lesen
Top-Spiele am Wochenende (KW 13) – Europacupfights in Deutschland, Inter als Gradmesser für die „Alte Dame“
In Kooperation mit Interwetten präsentieren wir euch regelmäßig die interessantesten Spiele der nächsten Tage.   1. FSV Mainz 05 – SV Werder Bremen Samstag, 15:30 Uhr | Coface Arena, Mainz Nach der zweiwöchigen Länderspielpause führen die nationalen Ligen zu Ostern nun wieder ihren Spielbetrieb fort. In der deutschen Bundesliga... Mehr lesen
Verlorene Weltklassespieler (3) – Luigi „Gigi“ Meroni
In dieser Serie gehen wir auf einzelne Weltklassetalente ein, die auf dem Sprung standen – und ihn nicht schafften. Zumeist waren es persönliche Tragödien, Verletzungen oder einfach die Umstände ihrer Karriere: Die Aussage „Zur falschen Zeit am falschen Ort“ kann manchmal schmerzhaft wahr sein. Wir lassen die Karrieren diverser... Mehr lesen
Cavani seit 590 Minuten torlos – wann endet die Durststrecke des Matadors?
Die Scudetto-Träume der SSC Napoli sind mit dem letztwöchigen 1:1 gegen Juventus auf ein Minimum zusammengeschrumpft. Zwar beträgt der Rückstand nur sechs Punkte, doch die Partenopei ließen in den letzten Wochen die Konstanz vermissen und konnten Juves ohnehin selten Fehltritte nicht ausnutzen. Nur vier Punkte holte man aus den... Mehr lesen
Vorschau: Clásico in der Primera División und Lazio zu Gast in Mailand
In Kooperation mit Interwetten präsentieren wir euch regelmäßig die interessantesten Spiele der nächsten Tage. Fußballbegeisterte haben dieses Wochenende Ausgehverbot, bieten die europäischen Topligen doch einige besondere Leckerbissen: In Spanien steigt der nächste Clásico, dazu trifft der Viertplatzierte FC Málaga auf den Zweitplatzierten Atlético Madrid (mehr dazu morgen). In Italien... Mehr lesen
Die Pressingvarianten der Underdogs – FC Parma unter Roberto Donadoni
Das Pressing gilt als modernes taktisches Werkzeug zur Dominanz ohne Ball. Für BVB-Cheftrainer Jürgen Klopp ist das Gegenpressing – das Bestreben den Ball unmittelbar nach dessen Verlust sofort  zurückzuerobern – gar der „beste Spielmacher“. Deshalb ist es gerade für Underdogs mit individuell unterlegenen Einzelspielern ein immer beliebteres Mittel um... Mehr lesen
Transfers erklärt: Darum wechselten Ezequiel Schelotto, Zdravko Kuzmanovic und Mateo Kovacic zu Inter Mailand
In dieser Rubrik gehen wir auf einzelne fixe Transfers zumeist größerer Vereine ein und beleuchten die Hintergründe und Motive. Wieso holt eine Mannschaft diesen Spieler? Wer ist dieser Spieler überhaupt? Was erwartet sich sein neuer Verein von ihm? Kann er die Erwartungen in seinem neuen Verein erfüllen? Diese Fragen... Mehr lesen
Der Niedergang des Trequartistas – stirbt der Zehner in Italien aus?
Der italienische Fußball stand in der allgemeinen Wahrnehmung nie für besonders schönes Spiel. Vielmehr assoziiert man mit ihm den destruktiven Catenaccio-Stil, mit dem vor allem Inter große Erfolge feierte. Dennoch brachte die Serie A den einen oder anderen feinen Techniker hervor: Roberto Baggio, Zinedine Zidane und nicht zuletzt Francesco... Mehr lesen
Nicht im Rampenlicht aber trotzdem interessant (4) – Serie A
In den internationalen Top-Ligen tummeln sich einige höchstinteressante Fußballer, die allerdings von den absoluten Superstars in den Schatten gestellt werden und deshalb oft nicht genug Beachtung finden. In einer vierteiligen Serie schenken wir diesen Spielern die mehr als verdiente Aufmerksamkeit. Im letzten Teil der Serie schauen wir uns drei... Mehr lesen
Juve gibt in Überzahl Führung aus der Hand – Icardi führt Sampdoria zum Sieg
Mit einer 1:2-Heimniederlage gegen Sampdoria beginnt Juventus das Fußballjahr 2013. Dabei sah zunächst alles nach dem 15. Saisonsieg aus. Sebastian Giovinco brachte die Bianconeri in der 24. Minute in Führung, wenig später sah Sampdorias Gaetano Berardi Gelb-Rot. Den Gästen aus Genua gelang aber dank eines Doppelpacks von Stürmer Mauro... Mehr lesen
Napoli nützt Romas offensive Ausrichtung aus – Cavani trifft bei 4:1 dreimal
Die erste Runde der Serie A wurde mit einem sehr torreichen Spiel abgeschlossen. Im Stadio San Paolo gewann die SSC Napoli gegen AS Roma mit 4:1. Herausragender Akteur bei den Hausherren war Stürmerstar Edinson Cavani, der sein Team mit einem Trippelpack 3:0 in Führung brachte. Der eingewechselte Pablo Osvaldo... Mehr lesen
Duelle der Champions-League-Aspiranten bilden den Jahresauftakt der Serie A
In Kooperation mit Interwetten präsentieren wir euch regelmäßig die interessantesten Spiele der nächsten Tage. In dieser Woche wagen wir einen Ausblick nach Italien, wo die Meisterschaft an diesem Wochenende nach der kurzen Weihnachtspause wieder Fahrt aufnimmt. SSC Napoli – AS Roma Sonntag, 20:45 Uhr | Stadio San Paolo, Napoli... Mehr lesen
Vom Mittelmaß ins Spitzenfeld – das ist Fiorentina unter Vincenzo Montella
In Italien sieht es derzeit danach aus, als würde Juventus den Scudetto verteidigen können. Nach 18 Runden führen die Turiner die Tabelle mit acht Punkten Vorsprung vor Lazio an. Nur einen Punkt dahinter auf Platz vier liegt mit ACF Fiorentina ein Klub, dem es auf Grundlage der letzten Saison... Mehr lesen
Die größten Nachwuchstalente der Welt (14) – Livaja, Ljajic, Jovetic
In einer mehrteiligen Serie bringen wir euch einige (noch) unbekannte Namen aus der europäischen Fußballwelt näher, welche in Zukunft für viel Furore sorgen werden. Dieses Mal liegt der Fokus auf Legionären in der italienischen Serie A, die vor wichtigen Abschnitten ihrer Entwicklung stehen. Marko Livaja – ein Stürmer auf... Mehr lesen
Gleiche Formation unterschiedlich interpretiert – Roma gewinnt 4-3-3-Duell gegen Milan
Zum Abschluss der Hinrunde in der Serie A gewann die AS Roma gegen den AC Milan mit 4:2. Nach einem Doppelpack von Erik Lamela sowie zwei weiteren Toren durch Nicolas Burdisso und Pablo Osvaldo führten die Römer schon nach einer Stunde mit 4:0. Danach plätscherte die Partie vor sich... Mehr lesen
Juve fehlen Ideen im Angriffsdrittel – Milan gewinnt Schlager im Zentrum
Am 14. Spieltag der italienischen Serie A empfing der AC Milan den aktuellen Titelträger Juventus. Mit einem Sieg wollte die „Alte Dame“ im Titelkampf gegen Milans Stadtrivalen Inter vorlegen. Herausgekommen ist schließlich jedoch die zweite Saisonniederlage – zum zweiten Mal gegen einen Klub aus Mailand. Den Siegtreffer erzielte Robinho... Mehr lesen
„Il Capitano del dopo futuro“ – das ist Romas Mittelfeldtalent Alessandro Florenzi
Die letzte Saison beendete die AS Roma nur auf dem siebentem Tabellenplatz, verpasste dadurch die Qualifikation für den Europacup. Luis Enrique, mit dem man eigentlich den Umbruch vollziehen wollte, wurde entlassen, Zdenek Zeman soll es als Nachfolger heuer besser machen. Der gebürtige Tscheche setzt dabei auf dieselbe Grundformation aber... Mehr lesen
2:0 über Napoli: Juventus siegt im Spitzenspiel der Serie A
Beide Tore fielen erst in der Schlussphase einer lange Zeit ausgeglichenen Begegnung. Im ersten Spiel nach seiner abgesessenen Sperre bewies Co-Trainer Angelo Alessio bei seinen Einwechslungen ein glückliches Händchen. Zwei neue Spieler sorgten für die Entscheidung im taktisch hochklassigen Duell des Erst- gegen den Zweitplatzierten. Aufstellungen Die Turiner mussten... Mehr lesen
Dank überragendem Cavani – Napoli besiegt Lazio 3:0
Am fünften Spieltag der italienischen Serie A empfing die SSC Napoli im heimischen Stadio San Paolo Lazio. Gegen die Römer wollten die Azzurri ihre aktuelle Serie – seit Saisonbeginn ungeschlagen – fortsetzen und es gelang ihnen. Mit einer 3:0-Packung schickte Napoli seinen Gegner zurück in die Hauptstadt. Überragender Akteur... Mehr lesen
Viertes Spiel, vierter Sieg – Juve marschiert weiter
Italienische Mannschaften haben hierzulande immer noch den Ruf, vor allem defensiv und destruktiv eingestellt zu sein. Dass dieses Klischee nicht stimmt, beweist Juventus Turin schon seit letzter Saison. Das nächste Opfer der Angriffsmaschinerie wurde Chievo Verona. Die Gastmannschaft konnte Juve nie ernsthaft gefährden und ging verdientermaßen als Verlierer vom... Mehr lesen
Ein Altstar blüht wieder auf – Totti führt Roma gegen Inter zum Sieg
Am Sonntagabend siegte die AS Roma bei Inter Mailand mit 3:1. Es war dies der erste Erfolg im San Siro für die Hauptstädter seit 18. April 2007. Damals wie heute ein wichtiger Bestandteil der Giallorossi: Kapitän Francesco Totti. Der 35-Jährige zeigte eine überragende Leistung, legte zwei Tore auf und... Mehr lesen
Juventus Turin 2012/13: Kleiner Umbruch beim ungeschlagenen Meister
Nach der erfolgreichen Meisterschaft, als sie unter Neo-Trainer Conte ohne Niederlage den Scudetto gewannen, tut sich einiges in Turin. Neben einigen interessanten Neuverpflichtungen sollen ebenso ein paar Spieler aus dem aktuellen Kader abwandern. Darunter fallen einige namhafte Spieler, welche entweder menschlich oder taktisch nicht mehr zum Rekordmeister Italiens passen.... Mehr lesen
Umbruch in Mailand – das neue Inter unter Andrea Stramaccioni
Mit dem enttäuschenden sechsten Platz beendete Inter Mailand die Saison 2011/2012. Der Glanz des Champions-League-Siegs 2010 ist längst erloschen. Seit dem Triumph im Estadio Santiago Bernabeu, als noch Jose Mourinho an der Seitenlinie stand, betreuten fünf verschiedene Trainer den 18-fachen italienischen Meister. Der im wahrsten Sinne des Wortes jüngste... Mehr lesen
Italien „Epizentrum der Wettmanipulation“ – Monsterprozess wird vorbereitet
Seit Wochen bereiten italienische Staatsanwälte und der Fußballverband (FIGC) einen großen Prozess vor, der Ende Juli beginnen soll. Stafano Palezzi, Chefankläger vonseiten des Verbandes, hat auf seiner Liste Beschuldigter 22 Vereine und 61 Spieler und Manager von unter anderem Atalanta Bergamo, Novara Calcio und AC Siena. Der Hauptfokus, der... Mehr lesen
Moderne Philosophie und taktische Flexibilität – Juve auf dem Weg zum Scudetto
Insgesamt 27 Mal gewann Juventus den italienischen Meistertitel. Seit dem Manipulationsskandal 2005/2006, der die Aberkennung zweier Titel und den Zwangsabstieg in die Serie B nach sich zog, ist es jedoch in dieser Hinsicht ruhig um die alte Dame geworden. So belegten die Turiner in den letzten beiden Saisonen jeweils... Mehr lesen
Älter als der Klub: Inter-Fan „Nonna Maria“ feiert ihren 113.Geburtstag!
Kann man eigentlich ein richtiger Fan sein, wenn einem die Liebe für einen Klub nicht in die Wiege gelegt ist? Eindeutig! Denn als Maria Radaelli, genannt „Nonna Maria“ (also „Großmutter Maria“) in Inzago, in der Lombardei geboren wurde, gab es ihren Herzensverein Inter Mailand noch nicht. Inter Mailand wurde... Mehr lesen
So schlagen sich die Aufsteiger in Europas Top-Ligen (Teil 4): Italien
Im letzten Teil der Aufsteiger-Serie beleuchtet abseits.at die italienische Serie A, wo die drei „Neuen“ – Atalanta Bergamo, AC Siena und Novara Calcio – allesamt in der unteren Tabellenhälfte rangieren. Das Aufstiegssystem: Die beiden Erstplatzierten der Serie B steigen direkt auf, die vier Mannschaften dahinter ermitteln in zwei Playoff-Runden... Mehr lesen