WAC-Physio Schriebl: „Österreich ist ein Big Data-Entwicklungsland“
Das russische Kazan, das kasachische Aktobe und Wolfsberg in Kärnten – Sportphysiotherapeut Wolfgang Schriebl hat schon an so manch exotischen Orten gearbeitet. Seit 2017 ist der Sport-Absolvent der Universität in Graz für den Bundesligaverein WAC tätig. Eines seiner größten Hobbies ist „Big Data“ und die damit folgende Analyse der... Mehr lesen
Taktiktheorie: Regeln für das „juego de posición“
Das juego de posición (JDP) ist ein Mittel für das Verhalten im eigenen Ballbesitz, um effektiv Tore zu erzielen. Hierbei wird der Ballbesitz genutzt, sowie die Situierung (ein wohl passenderes Wort als Position hierfür) des Spielers. Das JDP ist sehr komplex, weshalb diese fünf Regeln nur einen Bruchteil von... Mehr lesen
In Depth Analyse: Das ist Superdribbler Eden Hazard!
Eden Hazard gilt als einer der besten Spieler der Welt. Der belgische Flügelspieler begann seine Karriere in der Jugend des AFC Tubize, woraufhin es ihn über den OSC Lille nach London zum FC Chelsea zog. Doch was genau zeichnet ihn aus? Und warum war ihm seine gesamte Karriere über... Mehr lesen
Taktiktheorie: Spielaufbau über das Zentrum und die Halbräume
Die Mitte wird bei vielen Mannschaften, nicht nur im Amateurfußball, gescheut. Dort ist der Gegner meist am Kompaktesten, weshalb man das große Risiko eines Ballverlustes sieht. Deswegen bauen viele Teams über die Flügel das Spiel auf. Dies erscheint zwar sicherer, ist es jedoch in Wirklichkeit nicht. Zudem leidet auch... Mehr lesen
Taktiktheorie: Die Raute im 3-1-2-1-3
Nachdem wir bereits die Raute im 4-1-2-1-2 System beschrieben haben, erarbeiten wir nun eine etwas seltenere Formation: Das 3-1-2-1-3, in manchen Kreisen auch 3-Raute-3 oder „Cruyff-Raute“ genannt. Letzterer Name für diese Formation stammt davon, dass Johan Cruyff als Trainer des FC Barcelona diese Formation sehr oft nutzte. Seiner Ansicht... Mehr lesen
Taktiktheorie: Varianten einer Dreier-/Fünferkette
In den letzten Jahren ist die Dreier- beziehungsweise Fünferkette bei einigen Teams wieder in Mode gekommen. Diese Trendwende hat wohl die WM 2014 gestartet, dennoch dauerte es etwas, bis einige Teams Formationen abseits der Viererkette ausprobierten. Um Dreier-/Fünferketten erfolgreich zu bekämpfen, treten viele Gegner mittlerweile ebenfalls mit eben jener... Mehr lesen
Taktiktheorie: Die Mittelfeldraute im 4-1-2-1-2-System
Die Raute im Mittelfeld ist den meisten Fußballfans bekannt. Jedoch viel zu selten sieht man sie auch tatsächlich angewandt, obwohl sie bei einer Vierer-, als auch einer Dreierkette viele Vorteile mit sich bringen kann. In diesem Artikel analysieren wird die Wirkungen der Raute im Mittelfeld in der 4-1-2-1-2 Formation.... Mehr lesen
Taktiktheorie: Der abkippende Sechser
Bei einigen Mannschaften sieht man im Spielaufbau immer wieder, wie ein zentraler Mittelfeldspieler sich zwischen oder neben beide Innenverteidiger fallen lässt. Oft ist dieser Spieler eine zentrale Figur im Aufbauspiel und verfügt über eine variierende Passreichweite, sowie im Idealfall auch strategisches Geschick. Paradetypen dieser abkippenden Rolle sind Xabi Alonso,... Mehr lesen
Taktiktheorie: Wie bestimmt man die richtige Pressinghöhe?
Nach Anfrage eines abseits.at-Lesers haben wir für euch einen Artikel über die Bestimmung der Pressinghöhe verfasst. Der Leser wollte wissen, wie er für seine Mannschaft herausfinden kann, wie hoch sie in der eigenen Phase ohne Ballbesitz agieren soll. Wir nehmen stets gerne Anfragen von Lesern an und hoffen auch... Mehr lesen
Noch nicht ausgereift: Bayerns Probleme im Gegenpressing
Gegen Schalke war es bereits zu sehen, gegen Ingolstadt wurde Bayerns Problem in der aktuellen Saison deutlich. Nicht nur kassierte der Rekordmeister sein erstes Gegentor in der laufenden Saison, sondern auch die Torschussstatistik sprach bei für Ingolstadt. Zwar gewann der FC Bayern am Ende mit 3:1, jedoch wurde Bayerns... Mehr lesen
Regelkunde: Wenn ein Schiedsrichterpfiff für staunende Gesichter sorgt
Das Europa-League-Spiel zwischen Maccabi Tel Aviv und Zenit St. Petersburg war nichts für schwache Nerven. Die Gäste aus Russland lagen bis zur 77. Minute mit 3:0 zurück, gingen aber dennoch als Sieger vom Platz. Vier Treffer sorgten für einen 4:3-Auswärtssieg und fassungslose Gesichter auf den Rängen. Die armen Zuschauer... Mehr lesen
Weiterentwicklung als Ziel: So macht Peter Stöger seine Kölner noch variabler
Eines der wichtigsten Ziele für Peter Stöger in der Sommerpause war die taktische Weiterentwicklung und Variabilität. Wir haben uns deswegen den 1. FC Köln und seine Taktik und Strategie gegen den SC Freiburg genauer angesehen und analysiert. In der Defensive Das 4-4-2 war auch schon letztes Jahr die meist... Mehr lesen
Wie Atlético Madrids Pressing im Detail funktioniert
Das Defensivspiel Atlético Madrids wurde von allen Seiten gelobt, jedoch gab es durchaus Stimmen die sich fragten, weshalb nicht „alle“ gegen die Bayern so spielen würden. Um zu zeigen, wie komplex das Simeone-Pressing teilweise ist, und dass da sehr viel Training und jahrelange Arbeit dahinter steckt, haben wir es... Mehr lesen
Radargrafik-Update: Neue Vorlage für defensive Mittelfeldspieler
Seit längerer Zeit verwendet abseits.at bereits sogenannte Radargrafiken zur Visualisierung der wichtigsten Leistungsdaten eines Spielers. Welche Daten herangezogen werden, hängt von der Position ab, auf der der jeweilige Spieler eingesetzt wird. Zu den bestehenden Vorlagen gesellt sich nun eine neue dazu, die in diesem Artikel beschrieben wird. Bisher nutzten... Mehr lesen
Trainingsrevolution? Wie der „LED-Court“ der Basketballer den Fußball verändern könnte
In der US-amerikanischen Basketballliga, der NBA, sorgt eine neue Idee für Furore. Sogenannte „LED-Courts“ sollen Trainern bei der Umsetzung ihrer Konzepte im Training helfen. 2014 gab es den ersten solcher LED-Courts, welche u.a. auch das Tracking erlauben und somit ein starkes Werkzeug darstellen. In diesem Video gibt es eine... Mehr lesen
Taktische Analyse: Probleme im Aufbauspiel von Real Madrid
„My job is to take you to the last third; your job is to finish it.” Dieses Arbeitsmotto von Pep Guardiola beschriebt sehr gut, welch große Rolle ein funktionierendes Aufbau- und Ballbesitzspiel für den Erfolg einer Mannschaft hat. Selbst die individuell besten Spieler können keine Torgefahr erzeugen, wenn sie... Mehr lesen
Barca in a nutshell: Die Eckpfeiler des Barcelona-Angriffsspiels, einfach erklärt
Seit Monaten marschiert der FC Barcelona durch alle Wettbewerbe und beeindruckt nicht nur durch Ergebnisse, sondern vor allem durch die spektakuläre Spielweise. Diese Erfolge einzig mit der individuellen Klasse der Sturmreihe Messi, Nemyar und Suarez zu erklären, wäre etwas zu kurz gedacht. Denn auch immer wieder auftauchende Angriffsmuster und... Mehr lesen
Taktiktheorie: La salida lavolpiana
Die meisten werden diesen Spielzug schon gesehen haben, der Terminus „salida lavolpiana“ wird vielen jedoch vielleicht noch kein Begriff sein. Dieser Spielzug ist jedoch schlicht und einfach die Bezeichnung dafür, dass sich ein Sechser im Spielaufbau zwischen zwei Innenverteidiger fallen lässt, diese breit auffächern und die Außenverteidiger nach vor... Mehr lesen
Folge deinem Wunschmann – so funktioniert professionelles Scouting!
Der Jänner ist traditionell nicht unbedingt der Monat der Scouts – sehr wohl aber der Monat, in dem die monatelange Arbeit der Scouts das meiste Gewicht hat. Nicht gerade viele auslaufende Spielerverträge, eine dünne Marktsituation und jede Menge Managermails und –faxe. Scouting ist für internationale Topklubs, aber auch kleinere... Mehr lesen
Statistikanalyse: Das Aufbauspiel der „Top 4“ – Sechser und Achter
In der Winterpause blickt abseits.at in mehreren Teilen zurück auf die ersten 20 Runden in der Bundesligasaison 2015/2016. Dabei wollen wir vor allem interessante Statistiken und besondere taktische Aspekte unter die Lupe nehmen. In den ersten drei Artikeln beschäftigen wir uns mit dem Aufbauspiel. Bisher haben wir im Rahmen... Mehr lesen
Statistikanalyse: Das Aufbauspiel der „Top 4“  – Innenverteidiger
In der Winterpause blickt abseits.at in mehreren Teilen zurück auf die ersten 20 Runden in der Bundesligasaison 2015/2016. Dabei wollen wir vor allem interessante Statistiken und besondere taktische Aspekte unter die Lupe nehmen. In den ersten drei Artikeln beschäftigen wir uns mit dem Aufbauspiel. Im ersten Teil dieser umfangreichen... Mehr lesen
Statistikanalyse: Das Aufbauspiel der „Top 4“ – Torhüter und Außenverteidiger
In der Winterpause blickt abseits.at in mehreren Teilen zurück auf die ersten 20 Runden in der Bundesligasaison 2015/2016. Dabei wollen wir vor allem interessante Statistiken und besondere taktische Aspekte unter die Lupe nehmen. In den ersten drei Artikeln beschäftigen wir uns mit dem Aufbauspiel. Wie in vielen anderen Ländern... Mehr lesen
Statistikanalyse: Drei Methoden zur Quantifizierung von Stürmertypen in der Bundesliga
Die Datenerfassung im Fußball ist mittlerweile extrem weit fortgeschritten, sodass die primäre Aufgabe in der Analyse weniger die Erlangung dieser Daten ist, sondern ihre sinnvolle Auswertung. abseits.at zeigt drei Wege, wie man ausgehend von simplen Statistikwerten verschiedene Stürmertypen identifizieren kann. Ausgangspunkt für diese Analyse sind im Wesentlichen lediglich Pass-,... Mehr lesen
Statistische Analyse von zentralen Mittelfeldspielern aus den Top-Ligen Europas
In my teams, the goalie is the first attacker, and the striker the first defender. Dieser heute gar nicht mehr so revolutionäre Ausspruch stammt (natürlich) von Johan Cruyff. Denkt man noch einen Schritt weiter als Cruyff , stellt man fest: Überwindet die ballführende Mannschaft die erste Reihe des gegnerischen... Mehr lesen
Radargrafiken: Ein einfaches Mittel zur Visualisierung von Spielerdaten
Seit rund einem halben Jahr nutzt abseits.at regelmäßig in Artikeln Radargrafiken um den Fußball verständlicher zu machen. Insbesondere wenn man Spieler miteinander vergleichen will, was gerade auf Fan-Ebene gerne gemacht wird, haben sie sich als nützliches Mittel herausgestellt. Dieser Artikel soll einen Überblick geben. Nicht nur im Fußball helfen... Mehr lesen
Statistikanalyse: Gibt es den perfekten Zeitpunkt für einen Auslandstransfer?
In regelmäßigen Abständen kommt es hierzulande zu regen Diskussionen, wenn es Gerüchte um einen Wechsel eines Bundesligaspielers in eine europäische Top-Liga gibt. Beide Seiten bringen dafür immer wieder Beispiele aus der Vergangenheit. abseits.at hat sich die Transfers der letzten zehn Jahre angesehen und präsentiert die Ergebnisse. Auf der einen... Mehr lesen
Standards als Waffe: Die Arbeitsmethoden des Gianni Vio
Der Fußball ist immer kritisch gegenüber unorthodoxen Rollen und/oder Innovationen. Viele Trainer lassen sich nur ungerne einreden und delegieren Aufgaben zu selten, was unter anderem auch der legendäre Sir Alex Ferguson bei anderen bemängelte und als einer der größten Erfolgsfaktoren seiner eigenen Karriere sah. Auch „Standardtrainer“ – Spezialisten für... Mehr lesen
Die österreichische Liga im Vergleich mit Europa (3): Anzahl der Neuzugänge
In diese Serie sehen wir uns zahlreiche Statistiken aus den europäischen Ligen an und vergleichen die Werte mit der österreichischen Meisterschaft. Wir betrachten unter anderem das durchschnittliche Alter der Fußballer, wie groß sie sind und wie lange sie im Schnitt bei ihren Vereinen bleiben. Wir sehen uns außerdem an,... Mehr lesen
Die österreichische Liga im Vergleich mit Europa (2): Kommt´s auf die Größe an?
In diese Serie sehen wir uns zahlreiche Statistiken aus den europäischen Ligen an und vergleichen die Werte mit der österreichischen Meisterschaft. Wir betrachten unter anderem das durchschnittliche Alter der Fußballer, wie groß sie sind und wie lange sie im Schnitt bei ihren Vereinen bleiben. Wir sehen uns außerdem an,... Mehr lesen
Fußball und Alkohol aus sportlicher Perspektive
Die Werbung postuliert immer wieder die Untrennbarkeit von Fußball und Alkohol. So wird mittlerweile jedes wichtige Fußballspiel im Fernsehen mithilfe einer Brauerei präsentiert und auf den Rängen gehört der Alkohol ebenso ganz selbstverständlich zum Spektakel dazu. Am letzten Wochenende ging es nach Abpfiff aber auch auf den grünen Rasen... Mehr lesen
Das Trainerauge – worauf es ankommt und wie der Trainer mit Gesehenem umgehen kann
Vor allem im Jugendfußball ist es Aufgabe des Trainers Bewegungen und Techniken zu korrigieren. Hierfür benötigt der Trainer das sogenannte Trainerauge bzw. den diagnostischen oder sogar „Röntgenblick“. Dieser verschafft dem Trainer den Durchblick für den Kern der Sache, z.B. einen Fehler, aber auch einen Überblick über das Gesamte. Doch... Mehr lesen
Statistikanalyse: Österreichs Aufsteiger der letzten zehn Jahre im europäischen Vergleich
In die ständig wiederkehrende Diskussion um die Stärke des österreichischen Fußballs stieg nun auch Red Bulls Sportdirektor Ralf Rangnick ein. Dass Aufsteiger vorne mitspielen können, spreche nicht unbedingt für das Gesamtniveau der Liga. In diesem Artikel wollen wir untersuchen, ob dies nur in Österreich so ist. Der SCR Altach... Mehr lesen
Die Methoden des „Schleifers“: Darum ist Felix Magaths Training nicht mehr zeitgemäß
Vor einiger Zeit veröffentlichte Werner Leuthard, Teil des „Team Magath“, auf der Seite von Felix Magath einen Beitrag, in welchem sie auf die herbe Kritik an der Trainingsmethodik Magaths Stellung bezogen. Den Kritikern wird hierbei gefährliches Halbwissen und schlichtweg mangelnde Ahnung unterstellt, was diese Diskussion auf ein geringes Niveau... Mehr lesen
Trainingsformen (5) – Umdenken in der Trainingstheorie
Immer wieder erreichen uns Anfragen, ob wir nicht Trainingsübungen oder ganze Trainingseinheiten veröffentlichen können, um Trainern einen Einblick in fremde Arbeit zu gewähren oder schlichtweg ein paar Ideen zu geben. Die Gründe für diese Suche ist der Mangel an publizierten nützlichen Übungen. Toptrainer im Hochleistungsfußball machen meist ein Geheimnis... Mehr lesen
Trainingsformen (4) – Imitationsspiele, Overloads und Chaosübungen
Immer wieder erreichen uns Anfragen, ob wir nicht Trainingsübungen oder ganze Trainingseinheiten veröffentlichen können, um Trainern einen Einblick in fremde Arbeit zu gewähren oder schlichtweg ein paar Ideen zu geben. Die Gründe für diese Suche ist der Mangel an publizierten nützlichen Übungen. Toptrainer im Hochleistungsfußball machen meist ein Geheimnis... Mehr lesen
Trainingsformen (3) – Aufbauspiel und weitere Situationsübungen
Immer wieder erreichen uns Anfragen, ob wir nicht Trainingsübungen oder ganze Trainingseinheiten veröffentlichen können, um Trainern einen Einblick in fremde Arbeit zu gewähren oder schlichtweg ein paar Ideen zu geben. Die Gründe für diese Suche ist der Mangel an publizierten nützlichen Übungen. Toptrainer im Hochleistungsfußball machen meist ein Geheimnis... Mehr lesen
Trainingsformen (2) – Vom 4 vs. 4 bis zum 7 vs. 7 – Kleingruppenspiele
Immer wieder erreichen uns Anfragen, ob wir nicht Trainingsübungen oder ganze Trainingseinheiten veröffentlichen können, um Trainern einen Einblick in fremde Arbeit zu gewähren oder schlichtweg ein paar Ideen zu geben. Die Gründe für diese Suche ist der Mangel an publizierten nützlichen Übungen. Toptrainer im Hochleistungsfußball machen meist ein Geheimnis... Mehr lesen
Trainingsformen (1) – Die „Hösche“ und das Ableiten komplexerer Übungen
Immer wieder erreichen uns Anfragen, ob wir nicht Trainingsübungen oder ganze Trainingseinheiten veröffentlichen können, um Trainern einen Einblick in fremde Arbeit zu gewähren oder schlichtweg ein paar Ideen zu geben. Die Gründe für diese Suche ist der Mangel an publizierten nützlichen Übungen. Toptrainer im Hochleistungsfußball machen meist ein Geheimnis... Mehr lesen
Taktik und Statistik (2) – Die Zukunft der Analyse
Im Fußball gibt es zwei große Analysebereiche, die sich mit dem Geschehen auf dem Fußballplatz selbst beschäftigen: Die Statistik und die Taktik. Zwar hat jeder Verein Finanzanalysten, Organisationsberater, Experten für bestimmte Bereiche und natürlich zahlreiche Mediziner, welche die Trainingssteuerung, -belastung und den Fitnesszustand der Spieler analysieren. Was aber wirklich... Mehr lesen
Taktik und Statistik (1) – Der Zusammenhang der beiden Analysebereiche
Im Fußball gibt es zwei große Analysebereiche, die sich mit dem Geschehen auf dem Fußballplatz selbst beschäftigen: Die Statistik und die Taktik. Zwar hat jeder Verein Finanzanalysten, Organisationsberater, Experten für bestimmte Bereiche und natürlich zahlreiche Mediziner, welche die Trainingssteuerung, -belastung und den Fitnesszustand der Spieler analysieren. Was aber wirklich... Mehr lesen
Ein Konzept für die Offensive: Juego de Posicíon
Das „Juego de Posicíon“ ist hierzulande weitestgehend unbekannt. In Spanien und auch in den Niederlanden stellt es für viele Trainer aber ein spielphilosophisches Ideal dar, welches nur wenige Trainer coachen können. Aber im deutschsprachigen Raum wird das „Positionsspiel“ häufig anders und simpler definiert. Dadurch gehen viele wichtige Aspekte verloren.... Mehr lesen
Taktiktheorie: Gegenpressing (2)
In den letzten fünf Jahren hat sich das Wort „Gegenpressing“ zum Buzzword in der Fußballtaktik und in der medialen Berichterstattung gemausert. Durch die Erfolge des FC Barcelona und von Borussia Dortmund wurde das Gegen- oder Konterpressing zu einem der Hauptgründe ihrer Titel erhoben. Insbesondere der BVB definierte sich durch... Mehr lesen
Taktiktheorie: Gegenpressing (1)
In den letzten fünf Jahren hat sich das Wort „Gegenpressing“ zum Buzzword in der Fußballtaktik und in der medialen Berichterstattung gemausert. Durch die Erfolge des FC Barcelona und von Borussia Dortmund wurde das Gegen- oder Konterpressing zu einem der Hauptgründe ihrer Titel erhoben. Insbesondere der BVB definierte sich durch... Mehr lesen
abseits.at scoutet Sturm Graz (1): Goalimpact als Indikator für zu erwartendes Potential
In dieser Serie soll es um eine beispielhafte Gegneranalyse gehen. Wie sehen Vorbereitungen im professionellen Bereich aus? Welche Aspekte werden geschildert? Diese Fragen sollen beantwortet werden. Neben den vielen statistischen- und Videoanalysen gibt es nämlich auch zuhauf reine Textanalysen im Profibereich, mit denen dem Trainer der gegnerischen Mannschaft durch... Mehr lesen
Roger Schmidt bei Bayer 04 Leverkusen: Ein Vergleich zu Salzburger Tagen
In der vergangenen Saison katapultierte sich Roger Schmidt als Trainer von Red Bull Salzburg ins nationale und internationale Rampenlicht. Europaweit wurde seine Salzburger Mannschaft als eines der modernsten Teams überhaupt bezeichnet, die „Pressingmaschine“ zeigte herausragende Leistungen in der Europa League und begeisterte mit ihrer intensiven und spektakulären Spielweise. Darum... Mehr lesen
Taktiktheorie | Dreier-, Fünfer- und pendelnde Viererkette (2)
Bei dieser Weltmeisterschaft gab es einen großen taktischen Trend zu beobachten: Die Abkehr vom Dogma der Viererkette. Während bei der Weltmeisterschaft 2010 nur eine einzige Nationalmannschaft ohne Viererkette agierte, so waren es bei dieser WM gleich mehrere Mannschaften, welche eine andere Spielweise in der Abwehr nutzten. Chile überzeugte beispielsweise... Mehr lesen
Taktiktheorie | Dreier-, Fünfer- und pendelnde Viererkette (1)
Bei dieser Weltmeisterschaft gab es einen großen taktischen Trend zu beobachten: Die Abkehr vom Dogma der Viererkette. Während bei der Weltmeisterschaft 2010 nur eine einzige Nationalmannschaft ohne Viererkette agierte, so waren es bei dieser WM gleich mehrere Mannschaften, welche eine andere Spielweise in der Abwehr nutzten. Chile überzeugte beispielsweise... Mehr lesen
Statische Methoden zur Leistungsbewertung im Fußball: Expected Goals
Die Bedeutung statistischer Daten in der Fußballwelt nimmt immer schneller zu. Während manche Fußballklubs bereits eigene Abteilungen dazu eingerichtet und Spezialisten angestellt haben, sind auch für die breite Öffentlichkeit mittlerweile zahlreiche Statistiken leicht verfügbar. War in der Vergangenheit noch in erster Linie der Ballbesitz von Bedeutung, wird nun tiefer... Mehr lesen
Detaillierte Analyse von Pep Guardiolas Trainingseinheit (3) – Guardiolas Coaching
Das passiert jede fucking Spiel!“. Mit diesen Worten leitet Pep Guardiola die zurzeit wohl populärste Trainingsübung der Fußballwelt ein. Innerhalb von nur wenigen Tagen erreichte dieses Video aus dem Trainingslager der Bayern in Doha plötzlich Kultstatus. Seit Veröffentlichung durch die TZ wurde es fast 600‘000mal geklickt und Fußballfans aus... Mehr lesen
Detaillierte Analyse von Pep Guardiolas Trainingseinheit (2) – Die Ziele der Übung
Das passiert jede fucking Spiel!“. Mit diesen Worten leitet Pep Guardiola die zurzeit wohl populärste Trainingsübung der Fußballwelt ein. Innerhalb von nur wenigen Tagen erreichte dieses Video aus dem Trainingslager der Bayern in Doha plötzlich Kultstatus. Seit Veröffentlichung durch die TZ wurde es fast 600‘000mal geklickt und Fußballfans aus... Mehr lesen
Detaillierte Analyse von Pep Guardiolas Trainingseinheit  (1) – Der Übungsaufbau
„Das passiert jede fucking Spiel!“. Mit diesen Worten leitet Pep Guardiola die zurzeit wohl populärste Trainingsübung der Fußballwelt ein. Innerhalb von nur wenigen Tagen erreichte dieses Video aus dem Trainingslager der Bayern in Doha plötzlich Kultstatus. Seit Veröffentlichung durch die TZ wurde es fast 600‘000mal geklickt und Fußballfans aus... Mehr lesen
Atlético Madrid und katalanische Grenzen: Hätte Barcelona das Überraschungsteam anders bespielen können?
Vor neun Tagen stieg das Topspiel der spanischen Primera Division. Die Überraschungsmannschaft Diego Simeones, Atlético Madrid, empfing zuhause den FC Barcelona. Nominell eigentlich eine klare Sache. Der FC Barcelona hat die besseren, bekannteren und teureren Spieler, darunter solche Topstars wie Neymar und Lionel Messi und konnte deutlich mehr Erfolge... Mehr lesen
Der FC Bayern unter Pep Guardiola (3) – Die Taktik
Verstärkt mit zwei weiteren Topspielern nahm sich Guardiola also seiner Mission an. Der FCB sollte im Idealfall nicht nur zu den besten der Welt zählen, sondern eine Ära prägen. Zu diesem Zweck gestaltete er den Spielstil noch dominanter, ballbesitzlastiger und pressingintensiver. Zudem ermöglicht ihm der, auch in der Breite,... Mehr lesen
Dribblings und wie man sie bewerten sollte (4) – Methodische Probleme, Ideen zur Weiterführung und die taktische Wichtigkeit des Dribblings
Das Dribbling ist eine der spektakulärsten, aber auch umstrittensten Fähigkeiten eines Fußballspielers. Dribbler werden oftmals als ineffektive Schönspieler bezeichnet. Andererseits gelten ihre Fähigkeiten auch als einmalig, schwer zu kopieren und für viele gehören solche Einzelspieler in jede gute Mannschaft. Allerdings ist es schwierig das Dribbling zu messen. Eben wegen... Mehr lesen
Dribblings und wie man sie bewerten sollte (3) – Fouls, Stockfehler und mögliche Korrelationen
Das Dribbling ist eine der spektakulärsten, aber auch umstrittensten Fähigkeiten eines Fußballspielers. Dribbler werden oftmals als ineffektive Schönspieler bezeichnet. Andererseits gelten ihre Fähigkeiten auch als einmalig, schwer zu kopieren und für viele gehören solche Einzelspieler in jede gute Mannschaft. Allerdings ist es schwierig das Dribbling zu messen. Eben wegen... Mehr lesen
Dribblings und wie man sie bewerten sollte (2) – Die Top20-Spieler in den jeweiligen Kategorien
Das Dribbling ist eine der spektakulärsten, aber auch umstrittensten Fähigkeiten eines Fußballspielers. Dribbler werden oftmals als ineffektive Schönspieler bezeichnet. Andererseits gelten ihre Fähigkeiten auch als einmalig, schwer zu kopieren und für viele gehören solche Einzelspieler in jede gute Mannschaft. Allerdings ist es schwierig das Dribbling zu messen. Eben wegen... Mehr lesen
Dribblings und wie man sie bewerten sollte (1) – Statistische Definitionen und Variablen
Das Dribbling ist eine der spektakulärsten, aber auch umstrittensten Fähigkeiten eines Fußballspielers. Dribbler werden oftmals als ineffektive Schönspieler bezeichnet. Andererseits gelten ihre Fähigkeiten auch als einmalig, schwer zu kopieren und für viele gehören solche Einzelspieler in jede gute Mannschaft. Allerdings ist es schwierig das Dribbling zu messen. Eben wegen... Mehr lesen
Wieso der Libero im Amateurfußball noch genutzt wird (3)
Obwohl sich die Viererkette im Spitzenfußball bei fast allen Topteams – außer einzelnen Vereinen und besonders in Italien – durchgesetzt hat, so ist im Breitenfußball nach wie vor eine andere Abwehrvariante vorherrschend. Dies ist zwar suboptimal, da der Libero einige gravierende Nachteile mitbringt, ist letztlich aber nur eine Konsequenz... Mehr lesen
Wieso der Libero im Amateurfußball noch genutzt wird (2)
Obwohl sich die Viererkette im Spitzenfußball bei fast allen Topteams – außer einzelnen Vereinen und besonders in Italien – durchgesetzt hat, so sind andere Optionen im Breitenfußball nach wie vor vorherrschend. Dies ist zwar suboptimal, da der Libero einige gravierende Nachteile mitbringt, ist letztlich aber nur eine Konsequenz der... Mehr lesen
Wieso der Libero im Amateurfußball noch genutzt wird (1)
Obwohl sich die Viererkette im Spitzenfußball bei fast allen Topteams – außer in einzelnen Vereinen und besonders in Italien – durchgesetzt hat, so ist eine andere Variante im Breitenfußball nach wie vor vorherrschend. Dies ist zwar suboptimal, da der Libero einige gravierende Nachteile mitbringt, ist letztlich aber nur eine... Mehr lesen
Taktikanalyse: Die pendelnde Sechs (Teil 5)
Wenn über Spielkultur diskutiert wird, dann fällt oft der Begriff der „abkippenden Sechs“. Er beschreibt das Verhalten eines Mittelfeldspielers, meistens eines Sechsers, der sich im Spielaufbau zwischen oder neben die beiden Innenverteidiger zurückfallen lässt, um von dort aus das Spiel der eigenen Mannschaft „anzukurbeln“.  Aber was ist eigentlich der... Mehr lesen
Taktikanalyse: Die pendelnde Sechs (Teil 4)
Wenn über Spielkultur diskutiert wird, dann fällt oft der Begriff der „abkippenden Sechs“. Er beschreibt das Verhalten eines Mittelfeldspielers, meistens eines Sechsers, der sich im Spielaufbau zwischen oder neben die beiden Innenverteidiger zurückfallen lässt, um von dort aus das Spiel der eigenen Mannschaft „anzukurbeln“.  Aber was ist eigentlich der... Mehr lesen
Du bist, was du isst – Fußballer und die richtige Ernährung
Richtige Ernährung ist leider noch nicht in aller Munde, sonst wären Ernährungsberater und Sportärzte größtenteils arbeitslos. Für Leistungssportler, die unter Dauerbelastung stehen, sind oft Kleinigkeiten entscheidend. Die richtige Lebensart inklusive Regeneration und korrekte Verpflegung bestimmt, wer ins Spitzenfeld der Profis gehört. Die Bedeutung der richtigen Ernährung lässt sich mit... Mehr lesen
Taktikanalyse: Die pendelnde Sechs (Teil 3)
Wenn über Spielkultur diskutiert wird, dann fällt oft der Begriff der „abkippenden Sechs“. Er beschreibt das Verhalten eines Mittelfeldspielers, meistens eines Sechsers, der sich im Spielaufbau zwischen oder neben die beiden Innenverteidiger zurückfallen lässt, um von dort aus das Spiel der eigenen Mannschaft „anzukurbeln“.  Aber was ist eigentlich der... Mehr lesen
Taktikanalyse: Die pendelnde Sechs (Teil 2)
Wenn über Spielkultur diskutiert wird, dann fällt oft der Begriff der „abkippenden Sechs“. Er beschreibt das Verhalten eines Mittelfeldspielers, meistens eines Sechsers, der sich im Spielaufbau zwischen oder neben die beiden Innenverteidiger zurückfallen lässt, um von dort aus das Spiel der eigenen Mannschaft „anzukurbeln“.  Aber was ist eigentlich der... Mehr lesen
Individualanalyse für jedermann: abseits.at-Interview mit Alexander Bitzke von Fubalytics
Individualanalyse mit Hilfe von Videotools wird im Fußballgeschäft immer beliebter. Vor allem Nachwuchs- und Amateurmannschaften profitieren stark von einer genaueren Einschätzung des nächsten Gegners. abseits.at-Redakteur Carl Fischer traf sich mit Alexander Bitzke, dem Geschäftsführer der Fubalytics GmbH, welche ein neues Produkt auf den Markt brachte, das auch für kleinere... Mehr lesen
Taktikanalyse: Die pendelnde Sechs (Teil 1)
Wenn über Spielkultur diskutiert wird, dann fällt oft der Begriff der „abkippenden Sechs“. Er beschreibt das Verhalten eines Mittelfeldspielers, meistens eines Sechsers, der sich im Spielaufbau zwischen oder neben die beiden Innenverteidiger zurückfallen lässt, um von dort aus das Spiel der eigenen Mannschaft „anzukurbeln“.  Aber was ist eigentlich der... Mehr lesen
Taktik richtig interpretieren (1): Formation vs. System
Im Fußball gibt es immer wieder taktische Aspekte, die Einzug in die Mainstreammedien finden. Leider  liegt es auch in der Natur der Sache, dass die Medien diese Aspekte nicht genau definieren, nicht präzise beschreiben und dadurch langfristig eine falsche Nutzung der Begrifflichkeiten erschaffen. In dieser Serie sollen diese grundlegenden... Mehr lesen
Wenig Ballbesitz, wenige Pässe: Die Gründe warum Bayer Leverkusen sich trotzdem als deutsches Topteam etablierte
Neben den beiden Topteams Bayern München und Borussia Dortmund, ist Bayer Leverkusen die Mannschaft der Stunde in der deutschen Bundesliga. Mit 25 Punkten aus elf Spielen liegen sie  drei Punkte hinter Dortmund, vier hinter den Bayern und haben schon jetzt sechs Punkte Vorsprung auf Platz vier – dazu kommen... Mehr lesen
Martinos Barcelona – Die Katalanen auf dem Pfad zu Flexibilität und Normalität
Nach dem tragischen Rücktritt von Tito Vilanova übernahm Gerardo Martino das Amt des Cheftrainers des FC Barcelona. Als Schüler von Marcelo Bielsa, der ebenfalls Pressingfußball und Kurzpassspiel predigt, verknüpfte sich mit ihm die Erwartung, Barcelona erneut an die Spitze des Weltfußballs zu führen. Obwohl Martinos Ansichten den Idealen von... Mehr lesen
Statische Methoden zur Leistungsbewertung im Fußball: PDO
Die Bedeutung statistischer Daten in der Fußballwelt nimmt immer schneller zu. Während manche Fußballklubs bereits eigene Abteilungen dazu eingerichtet und Spezialisten angestellt haben, sind auch für die breite Öffentlichkeit mittlerweile zahlreiche Statistiken leicht verfügbar. War in der Vergangenheit noch in erster Linie der Ballbesitz von Bedeutung, wird nun tiefer... Mehr lesen
Statistische Methoden zur Leistungsbewertung im Fußball: Total Shot Ratio
Die Bedeutung statistischer Daten in der Fußballwelt nimmt immer schneller zu. Während manche Fußballklubs bereits eigene Abteilungen dazu eingerichtet und Spezialisten angestellt haben, sind auch für die breite Öffentlichkeit mittlerweile zahlreiche Statistiken leicht verfügbar. War in der Vergangenheit noch in erster Linie der Ballbesitz von Bedeutung, wird nun tiefer... Mehr lesen
Die rote Karte – Das Hindernis jedes Matchplans und wie man ihr entgegenwirken kann
Jede Mannschaft sah sich schon damit konfrontiert, mit zehn Mann agieren zu müssen. Diese Zwangslage weckt aber einige Fragen. abseits.at erklärt, welche Optionen sich Trainern bieten. Nahezu alle Trainer verzichten in Unterzahl auf einen Offensivspieler, wenn sie keinen Rückstand aufholen müssen. Es trifft meistens den zentraloffensiven Mittelfeldspieler im 4-2-3-1-System. Er hat... Mehr lesen
Transfers erklärt: Die vielen taktischen Facetten, die der Bale-Transfer Real Madrid verleiht (3)
Wie schon in der vergangenen Winterpause gehen wir in dieser Rubrik auf einzelne fixe Transfers zumeist größerer Vereine ein, wo die Hintergründe und Motive beleuchtet werden. Wieso holt eine Mannschaft diesen Spieler? Wer ist dieser Spieler überhaupt? Was erwartet sich sein neuer Verein von ihm? Kann er die Erwartungen... Mehr lesen
Starkes Pressing und präzises Umschaltspiel: Die Eckpfeiler des Rieder Höhenflugs
Nach sieben Runden ist neben Red Bull Salzburg, dem Topfavoriten auf die Meisterschaft, nur noch die SV Ried ungeschlagen. Mit 15 Zählern rangieren die Innviertler punktegleich mit den Salzburgern auf Platz zwei und demonstrieren damit einmal mehr, wie gut sie ihre beschränkten Mittel einsetzen können. Auf dem Platz äußert... Mehr lesen
Kommentatoren im Fußball – eine Stilkritik
Ein Spiel so roh wie im Stadion? Ohne Kommentator? Undenkbar. Ausgewählte Menschen kommentieren seit jeher das Fußballspiel, mal emotionaler, mal nüchterner. Wir werfen einen Blick auf den Typus Kommentator und eine mögliche Zukunft der Fußballübertragung. Kommentatoren sind auch nur Menschen. „Da fehlte der letze Wille“ oder „Sie sind heute... Mehr lesen
Bayerns unbefriedigender Start gegen den 1.FC Nürnberg: Eine Detailanalyse der ersten zehn Minuten
Guardiola zeigte einige neue und interessante Ansätze gegen den Derby-Gegner aus Franken. Im Heimspiel spielt Bayern flexibel und extrem dominant. Eine Detailanalyse der ersten zehn Minuten. Allgemeines Die Bayern begannen das zweite Heimspiel der Saison mit Götze und Thiago im Mittelfeld anstelle von Kroos und Müller. Man wollte spielerisch... Mehr lesen
Bastian Schweinsteigers Rolle beim FC Bayern im Allgemeinen – und im Speziellen gegen Frankfurt (1.Halbzeit)
Im zweiten Saisonspiel trafen die Bayern auf Frankfurt und gewannen 1:0. Der Schlüssel gegen deren Pressingformation: der zentrale Aufbauspieler Bastian Schweinsteiger. Allgemeines Die Frankfurter traten mit einem 4-4-1-1 gegen den Ball an und bauten ihre Pressinglinie noch in der Hälfte der Bayern auf, ohne jedoch besonders aggressiv anzugreifen.  Zu... Mehr lesen
Rapids zentrales Mittelfeld – so geht’s auch ohne echten Sechser!
Dass die Grundformation Rapids in der kommenden Saison ein 4-3-3 sein wird, scheint klar. Angesichts dessen, dass das zentrale Mittelfeld bei Rapids Spielanlage in dieser Formation recht massiv sein sollte, ist noch unklar, welche Spieler für einen Startelfplatz als „Sechser“ zur Verfügung stehen. abseits.at nimmt mögliche Varianten und ihre... Mehr lesen
Die Wechselwirkungen verschiedener Sechsertypen am Beispiel Borussia Dortmund
Seit jeher muss ein (zentraler) Mittelfeldspieler sowohl die defensiven und als auch die offensiven Elemente des Fußballspiels beherrschen. Im Vergleich zu früher, als man ihn lediglich „Läufer“ nannte, spricht man heutzutage „Sechsern“, „Achtern“, „Box-to-Box-Spielern“ oder „tiefliegenden Spielmachern“. Am Beispiel Borussia Dortmund erklärt abseits.at die Wechselwirkungen dieser verschiedenen Spielertypen. Das... Mehr lesen
Die Saison des FC Barcelona (5) – Taktische Mittel gegen Barcelona, Teil 3
Im dritten Teil unserer Analyse über Mittel anderer Mannschaften gegen den FC Barcelona betrachten wir das Problem mit der physischen Präsenz des FC Barcelona und die Möglichkeit das Spiel der Katalanen konsequent an die Seiten abzudrängen. Dies ist der insgesamt fünfte Teil unserer Analyse über die Saison des FC... Mehr lesen
Schwedens Spiel in Ballbesitz: Interessante Kleinigkeiten, aber gefährlich wird’s über Ibrahimovic
Im Rahmen des WM-Qualifikationsspiels gegen Schweden widmet sich abseits.at in einer mehrteiligen Serie der aktuellen schwedischen Nationalmannschaft. Nachdem im ersten Teil der Kader und im zweiten das Pressing unter die Lupe genommen wurde, widmen wir uns im letzten Teil dem Spiel in Ballbesitz. Wie nicht anders zu erwarten, dominiert... Mehr lesen
Schwedens Pressing: Vorne mannorientiert, hinten eng aber mit Lücken
Im Rahmen des WM-Qualifikationsspiels gegen Schweden widmet sich abseits.at in einer mehrteiligen Serie der aktuellen schwedischen Nationalmannschaft. Im ersten Teil blickten wir auf den Kader des Dreikronenteams. In diesem Artikel wollen wir uns das Spiel gegen den Ball genauer ansehen. Wir werden dabei die eine oder andere Eigenheit feststellen,... Mehr lesen
Die Saison des FC Barcelona (4) – Taktische Mittel gegen Barcelona, Teil 2
Im zweiten Teil unserer Analyse über Mittel anderer Mannschaften gegen den FC Barcelona betrachten wir die Herangehensweise von Real Madrid und Bayern München. Morgen kommen wir zum fünften Teil unseres Spezials über die Saison des FC Barcelona – mit dem dritten Teil unserer Analyse über Mittel anderer Teams. Nutzen... Mehr lesen
Die Saison des FC Barcelona (3) – Taktische Mittel gegen Barcelona, Teil 1
Im Laufe der Saison haben sich verschiedene Methoden herauskristallisiert, die von verschiedensten Mannschaften gegen Barcelona eingesetzt wurden. Dabei ging es nicht immer nur um das Ausschalten von einzelnen wichtigen Spielern wie Messi oder Busquets sondern auch um tiefgreifende mannschaftstaktische Änderungen, um Barcelona Paroli zu bieten. Das Abwehrdreieck um Lionel... Mehr lesen
Gary Neville auf analytischen Abwegen (2) – Nationenroulette
Gary Neville gilt als kompetentester Experte in der englischen Medienwelt. Seine Erklärungen zu gruppentaktischen Spielzügen oder individualtaktischem Fehlverhalten sind hervorragend. Doch in seinem Artikel in der Dailymail weicht er von seiner Linie ab. Weil sein Wort allerdings enormes Gewicht in der Medienwelt und in Taktiksphärnen hat, ist eine genaue... Mehr lesen
Gary Neville auf analytischen Abwegen (1) – Was der englische Top-Experte beim FC Bayern zuletzt übersah…
Gary Neville gilt als kompetentester Fußballexperte in der englischen Medienwelt. Seine Erklärungen zu gruppentaktischen Spielzügen oder individualtaktischem Fehlverhalten sind hervorragend. Doch in seinem Artikel in der Dailymail weicht er von seiner Linie ab. Weil sein Wort allerdings enormes Gewicht in der Medienwelt und in Taktiksphären hat, ist eine genaue... Mehr lesen
Was Vilanova heute anders machen muss: So kann der FC Barcelona auch gegen Bayern sein Spiel aufziehen!
„Luck finally ran out tonight“, so das treffende Fazit von totalbarca.com am Dienstagabend. Der FC Barcelona hatte vom FC Bayern seine Grenzen aufgezeigt bekommen. Die Mannschaft von Vilanova wirkte ideenlos, müde und unvorbereitet. Dass Vilanova es verpasste, grundlegende Änderungen gegen den deutschen Meister vor oder während der Partie zu... Mehr lesen
Gegenpressing (2) – Anwendung und Probleme im Nachwuchs- und Amateurbereich
Was ist eigentlich das viel zitierte Gegenpressing und wo liegt der Unterschied zu normalem Pressing? Wir bieten euch eine möglichst einfache Definition des ganzen Zaubers und blicken in einem weiteren Teil auf die Notwendigkeit Gegenpressing auch im Jugend- und Amateurbereich anzuwenden. Der Fußball hat sich stetig weiter entwickelt, von... Mehr lesen
Gegenpressing (1) – Grundlagen und Definition
Was ist eigentlich das viel zitierte Gegenpressing und wo liegt der Unterschied zu normalem Pressing? Wir bieten euch eine möglichst einfache Definition des ganzen Zaubers und blicken in einem weiteren Teil auf die Notwendigkeit Gegenpressing auch im Jugend- und Amateurbereich anzuwenden. In den letzten Jahren hörte man von Trainern... Mehr lesen
Grün-weiße Automatismen: Das sind die Unzulänglichkeiten im aktuellen Konzept Peter Schöttels!
Unsere zweiteilige Artikelserie „Männer ohne Gesicht“ wirbelte viel Staub auf und seitdem änderte sich beim SK Rapid Wien zumindest auf personeller Ebene (neue Spieler, neue Funktionäre) so manches. Mit einem weiteren kritischen Artikel möchten wir auf ein weiteres essentielles Problem des SK Rapid hinweisen. Und auch in diesem Fall... Mehr lesen
Diskurs zu quantitativen Statistiken im Fußball am Beispiel Roland Loys (4)
Es wird oft darüber diskutiert, ob es im Fußball eine allgemeingültige Erfolgsformel gibt. Diese wird es wohl nie geben, doch die Suche nach ihr ist dennoch äußerst interessant – und manche nutzen Statistiken anhand quantitativer Analysen, um sich der Formel zumindest annähern zu können. Der bekannteste statistische Analytiker dürfte... Mehr lesen
Diskurs zu quantitativen Statistiken im Fußball am Beispiel Roland Loys (3)
Es wird oft darüber diskutiert, ob es im Fußball eine allgemeingültige Erfolgsformel gibt. Diese wird es wohl nie geben, doch die Suche nach ihr ist dennoch äußerst interessant – und manche nutzen Statistiken anhand quantitativer Analysen, um sich der Formel zumindest annähern zu können. Der bekannteste statistische Analytiker dürfte... Mehr lesen
Diskurs zu quantitativen Statistiken im Fußball am Beispiel Roland Loys (2)
Es wird oft darüber diskutiert, ob es im Fußball eine allgemeingültige Erfolgsformel gibt. Diese wird es wohl nie geben, doch die Suche nach ihr ist dennoch äußerst interessant – und manche nutzen Statistiken anhand quantitativer Analysen, um sich der Formel zumindest annähern zu können. Der bekannteste statistische Analytiker dürfte... Mehr lesen
Diskurs zu quantitativen Statistiken im Fußball am Beispiel Roland Loys (1)
Es wird oft darüber diskutiert, ob es im Fußball eine allgemeingültige Erfolgsformel gibt. Diese wird es wohl nie geben, doch die Suche nach ihr ist dennoch äußerst interessant – und manche nutzen Statistiken anhand quantitativer Analysen, um sich der Formel zumindest annähern zu können. Der bekannteste statistische Analytiker dürfte... Mehr lesen
Taktische Revolutionen (6) – Guardiola und das Tiqui Taca
In dieser mehrteiligen Serie wollen wir euch die gewieftesten Trainer der Fußballgeschichte und deren taktische Entwicklungen vorstellen. Während andere Trainer vielleicht mehr Erfolge feiern konnten, können diese von sich behaupten das Spiel mit ihren Ideen nachhaltig geprägt zu haben. Um zu verstehen, wie es zu den heute gängigen Systemen,... Mehr lesen
Ausflug in die Statistik: Wie stark hängen Ballbesitz, Torschüsse und Tore zusammen?
Angesprochen auf die schlechte Chancenauswertung seiner Mannschaft meinte BVB-Cheftrainer Jürgen Klopp einmal, dass es ihm wichtig sei, dass sich sein Team überhaupt Torchancen erarbeite, da so die Erfolgswahrscheinlichkeit am höchsten ist. Das klingt einleuchtend. Doch wie groß ist der Zusammenhang zwischen Torschüssen und Toren? Welche Rolle spielt dabei der... Mehr lesen
Taktische Revolutionen (5) – Sacchi und das 4-4-2-System
In dieser mehrteiligen Serie wollen wir euch die gewieftesten Trainer der Fußballgeschichte und deren taktische Entwicklungen vorstellen. Während andere Trainer vielleicht mehr Erfolge feiern konnten, können diese von sich behaupten das Spiel mit ihren Ideen nachhaltig geprägt zu haben. Um zu verstehen, wie es zu den heute gängigen Systemen,... Mehr lesen
Taktische Revolutionen (4) -Michels und der Voetbal Totaal
In dieser mehrteiligen Serie wollen wir euch die gewieftesten Trainer der Fußballgeschichte und deren taktische Entwicklungen vorstellen. Während andere Trainer vielleicht mehr Erfolge feiern konnten, können diese von sich behaupten das Spiel mit ihren Ideen nachhaltig geprägt zu haben. Um zu verstehen, wie es zu den heute gängigen Systemen,... Mehr lesen
Taktische Anweisungen von der Tribüne (3) – „Geh bitte!!! Geh erm an!!!“
Du kennst das sicher: Du sitzt im Stadion und hinter dir ist ein Schreihals, der sich andauernd über einzelne Spieler oder deren Spielweise aufregt, offensichtlich ohne einen Plan zu haben, was da am Spielfeld wirklich abläuft. Um deinen Stadionbesuch erträglicher zu gestalten, startet abseits.at eine Serie, die auf die... Mehr lesen