Die Wintertransferzeit 2017 läuft und wir halten euch in der spannenden Übertrittszeit, die bis zum 31.Jänner dauert, stets auf dem Laufenden. Diese Transfers wurden... Gucher bleibt Italien treu, Finnland-Abenteurer Kreidl wechselt nach Nürnberg

Vertrag Transfer_abseits.at

Die Wintertransferzeit 2017 läuft und wir halten euch in der spannenden Übertrittszeit, die bis zum 31.Jänner dauert, stets auf dem Laufenden. Diese Transfers wurden zuletzt fixiert!

Luciano Narsingh

RA, 26, NED | PSV Eindhoven – > Swansea City

Nach 4 ½ Saisonen bei der PSV Eindhoven wechselt der 26-jährige Rechtsaußen Luciano Narsingh in die englische Premier League. Der abstiegsgefährdete Klub Swansea City bezahlte 4,6 Millionen Euro Ablöse und stattete den 19-fachen niederländischen Nationalspieler mit einem Vertrag bis Sommer 2019 aus. Narsingh erzielte in 159 Spielen für PSV 26 Tore und bereitete weitere 31 vor. In der laufenden Saison konnte der surinamisch-stämmige Amsterdamer allerdings kaum überzeugen.

Dayot Upamecano

IV, 18, FRA | Red Bull Salzburg – > RB Leipzig

Der jüngste Red-Bull-übergreifende Übertritt zwischen Salzburg und Leipzig betrifft das französische Supertalent Dayot Upamecano. Der 18-Jährige, den Salzburg vor 1 ½ Jahren um 2,2 Millionen Euro aus dem Nachwuchs von Valenciennes holte, wechselt nun um zehn Millionen Euro zum Zweiten der deutschen Bundesliga, wo er einen Vertrag bis Sommer 2021 erhielt. Für die Salzburger bestritt der hochtalentierte Innenverteidiger nur 23 Pflichtspiele, allerdings war schnell klar, dass er nicht lange in der Mozartstadt bleiben würde. Zuletzt wurden auch Gerüchte über das Interesse von Barcelona, Chelsea oder Manchester United laut – „Upa“ entschied sich allerdings für den neureichen Klub aus Leipzig.

Robert Gucher

DM, 25, AUT | Frosinone Calcio – > Vicenza Calcio

Der mögliche Wechsel von Robert Gucher in die österreichische Liga, etwa zu Sturm Graz, blieb nur ein Gerücht. Der 25-Jährige bleibt seiner italienischen Wahlheimat treu und wechselt von Frosinone zu Vicenza, wo er aktuell der dritte Österreicher im Kader ist. Auch die jungen Renny Smith und Petar Zivkov kicken für den Zweitligisten. Gucher war in der laufenden Saison bei Frosinone nicht mehr zum Zug gekommen und wurde im Herbst nur viermal eingesetzt. Vicenza befreite sich mit einem starken Dezember aus dem Tabellenkeller und steht nun immerhin auf dem 14.Platz der 22 Klubs fassenden Serie B. Dennoch wird es für Vicenza heuer einen heißen Abstiegskampf geben: Der erste Relegationsplatz ist weiterhin nur drei Punkte entfernt.

Johannes Kreidl

TW, 20, AUT | Hamburger SV II / Kuopio PS – > 1.FC Nürnberg II

Der junge Tiroler Torhüter Johannes Kreidl kehrt nach seinem Finnland-Abenteuer doch nicht nach Hamburg zurück, sondern unterschrieb einen Halbjahresvertrag bei der zweiten Mannschaft des 1.FC Nürnberg. Die gesamte Kalenderjahrsaison 2016 verbrachte Kreidl beim finnischen Erstligisten Kuopio PS, wo er Stammkeeper war und Erfahrung auf Profilevel sammeln konnte. Bis letzte Woche gehörte Kreidl dem HSV, der ihn jedoch nicht mehr zurückbeorderte, sondern direkt an Nürnberg abgab.

Kyriakos Papadopoulos

IV, 24, GRE | Bayer Leverkusen / RB Leipzig – > Hamburger SV (leihweise)

Das „Babyface“ zieht in der deutschen Bundesliga wieder um einige Kilometer weiter. Kyriakos Papadopoulos beendet sein erfolglosen Leihgeschäft mit RB Leipzig, wo er nur zu einem einzigen Bundesligaeinsatz kam und wechselt von seinem Eigentümerverein Bayer Leverkusen für ein halbes Jahr zum HSV. In Leverkusen hat Papadopoulos noch einen Vertrag bis Sommer 2020, wobei die Werkself dem Ligakonkurrenten offenbar keine Kaufoption auf den griechischen Nationalspieler einräumte.

Jorge Sammir

OM, 29, BRA/CRO | Huangzhou Greentown – > Dinamo Zagreb

Nach drei Jahren in Spanien und China kehrt der Brasilo-Kroate Jorge Sammir an seine Dauerwirkungsstätte nach Zagreb zurück. Zwischen 2007 und 2013 spielte Sammir bereits sieben Jahre für Dinamo Zagreb und war einer der Leistungsträger des Dauerchampions. In 247 Partien steuerte der 29-Jährige 59 Tore und ebenso viele Assists für Dinamo bei. Nach Intermezzi bei Getafe, Jiangsu Suning und Huangzhou Greentown unterschrieb er nun neuerlich bei Dinamo.

Daniel Mandl Chefredakteur

Gründer von abseits.at und austriansoccerboard.at | Geboren 1984 in Wien | Liebt Fußball seit dem Kindesalter, lernte schon als "Gschropp" sämtliche Kicker und ihre Statistiken auswendig | Steht auf ausgefallene Reisen und lernt in seiner Freizeit neue Sprachen

Keine Kommentare bisher.

Sei der/die Erste mit einem Kommentar.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.