Torschützen-, Assist- und Scorerlisten sind nicht immer der Indikator über den tatsächlichen Wert eines Spielers. Gerade in der heutigen Zeit wird etwa ein Stürmer... abseits.at Scorerwertung der Effizienz – Endstand Saison 2012/13

Philipp Hosiner (FK Austria Wien)Torschützen-, Assist- und Scorerlisten sind nicht immer der Indikator über den tatsächlichen Wert eines Spielers. Gerade in der heutigen Zeit wird etwa ein Stürmer nicht mehr nur an seinen Toren gemessen – andererseits werden Außenverteidiger oder defensive Mittelfeldspieler nicht immer entsprechend gewürdigt, obwohl sie in der Entstehungsgeschichte eines Tores ihre Füße im Spiel hatten.

abseits.at präsentiert zur Saison 2012/13 eine neue Rubrik. Wir beliefern euch nach jeder Runde der tipp3 Bundesliga mit den „effektiven“ Torschützen-, Assist- und Scorerlisten. Dabei beleuchten wir einige Aspekte, wie ein Treffer erzielt wurde und errechnen daraus mit einem eigens kreierten Schlüssel die Wichtigkeit von Tor, Assist und Assist-Assist.

Folgende Aspekte fließen in die folgenden Listen ein:

  • Zu welchem Spielstand führte ein Treffer/Assist?
  • Wann wurde ein Tor erzielt?
  • War das Tor entscheidend?
  • War das Tor ein Jokertor?
  • Wurde das Tor ohne Assist erzielt bzw. selbst erarbeitet/erkämpft?
  • Hatte ein kontrollierter „Assist-Assist“ eine markante Auswirkung auf das Tor?
  • Wie schwer war ein Tor/Assist zu bewerkstelligen?
  • Wurde das Tor durch einen Elfmeter erzielt / durch ein erlittenes Foul vorbereitet?
  • War der Gegner oder das eigene Team in Unter-/Überzahl?
  • Wurde das Tor daheim oder auswärts erzielt?
  • Wie viele Gegentore erhielt der Gegner in den letzten neun Spielen?

Diese Aspekte werden schließlich anhand diverser Multiplikatoren in Punkte umgemünzt und die Spieler in unsere Listen eingetragen.

abseits.at – „effektive Torschützenliste“ – Endstand 2012/13 (Top-20):
In Klammer die tatsächliche Toranzahl!

72,15 (32) – Philipp Hosiner (FK Austria Wien)
54,97 (26) – Jonathan Soriano (Red Bull Salzburg)
36,10 (16) – Sadio Mané (Red Bull Salzburg)
34,31 (15) – Deni Alar (SK Rapid Wien)
34,15 (12) – Richard Sukuta-Pasu (SK Sturm Graz)
30,01 (15) – René Gartler (SV Ried)
26,51 (13) – Terrence Boyd (SK Rapid Wien)
25,51 (11) – Alan (Red Bull Salzburg)
23,63 (10) – Mihret Topcagic (Wolfsberger AC)
22,90 (9) – Maria Jacobo Ynclan (Wolfsberger AC)

22,51 (10) – Alexander Gorgon (FK Austria Wien)
22,16 (10) – Christian Falk (Wolfsberger AC)
21,85 (8) – Rubin Okotie (SK Sturm Graz)
21,12 (11) – Robert Zulj (SV Ried)
20,89 (10) – Tomas Jun (FK Austria Wien)
19,07 (9) – Patrick Bürger (SV Mattersburg)
17,93 (7) – Marco Meilinger (SV Ried)
16,84 (6) – Guido Burgstaller (SK Rapid Wien)
16,35 (6) – Marcel Sabitzer (SK Rapid Wien)
16,08 (7) – Alexander Grünwald (FK Austria Wien)

abseits.at – „effektive Vorlagengeberliste“ – Endstand 2012/13 (Top-20):
In Klammer die Summe aus Assists und Assist-Assists!

49,56 (21) – Michael Liendl (Wolfsberger AC)
37,50 (19) – Tomas Jun (FK Austria Wien)
36,03 (20) – Marco Meilinger (SV Ried)
34,12 (22) – Kevin Kampl (Red Bull Salzburg)
32,98 (20) – Valon Berisha (Red Bull Salzburg)
30,04 (12) – Steffen Hofmann (SK Rapid Wien)
29,95 (15) – Sadio Mané (Red Bull Salzburg)
28,09 (17) – Philipp Hosiner (FK Austria Wien)
27,84 (13) – Alexander Gorgon (FK Austria Wien)
26,30 (16) – Jonathan Soriano (Red Bull Salzburg)

24,93 (11) – Deni Alar (SK Rapid Wien)
24,68 (12) – David de Paula (Wolfsberger AC)
24,42 (14) – Robert Zulj (SV Ried)
24,10 (12) – René Gartler (SV Ried)
23,80 (11) – Christopher Trimmel (SK Rapid Wien)
23,41 (14) – Terrence Boyd (SK Rapid Wien)
23,01 (12) – Manuel Kerhe (Wolfsberger AC)
22,60 (12) – Guido Burgstaller (SK Rapid Wien)
22,57 (13) – Markus Suttner (FK Austria Wien)
22,23 (13) – Roman Wallner (FC Wacker Innsbruck)

abseits.at – „effektive Scorerwertung“ Endstand 2012/13 (Top-100):
In Klammer die Summe aus Toren, Assists und Assist-Assists (und damit aller direkter und peripherer Torbeteiligungen)!

100,24 (49) – Philipp Hosiner (FK Austria Wien)
81,27 (42) – Jonathan Soriano (Red Bull Salzburg)
66,05 (31) – Sadio Mané (Red Bull Salzburg)
61,27 (30) – Michael Liendl (Wolfsberger AC)
59,24 (26) – Deni Alar (SK Rapid Wien)
58,39 (29) – Tomas Jun (FK Austria Wien)
56,76 (27) – René Gartler (SV Ried)
53,96 (26) – Marco Meilinger (SV Ried)
50,35 (23) – Alexander Gorgon (FK Austria Wien)
49,92 (27) – Terrence Boyd (SK Rapid Wien)

46,40 (25) – Valon Berisha (Red Bull Salzburg)
45,54 (25) – Robert Zulj (SV Ried)
44,82 (26) – Kevin Kampl (Red Bull Salzburg)
40,14 (16) – Richard Sukuta-Pasu (SK Sturm Graz)
39,44 (18) – Guido Burgstaller (SK Rapid Wien)
38,57 (17) – Maria Jacobo Ynclan (Wolfsberger AC)
36,22 (19) – Roman Wallner (FC Wacker Innsbruck)
36,50 (16) – Alan (Red Bull Salzburg)
35,84 (16) – Patrick Bürger (SV Mattersburg)
35,10 (20) – Alexander Grünwald (FK Austria Wien)

34,39 (14) – Steffen Hofmann (SK Rapid Wien)
34,12 (18) – Issiaka Ouedraogo (Admira Wacker Mödling)
33,99 (16) – Markus Suttner (FK Austria Wien)
33,88 (15) – Christopher Trimmel (SK Rapid Wien)
31,96 (13) – Rubin Okotie (SK Sturm Graz)
31,94 (13) – Marcel Sabitzer (SK Rapid Wien)
30,71 (15) – Anel Hadzic (SV Ried)
30,06 (14) – David de Paula (Wolfsberger AC)
29,10 (13) – Florian Kainz (SK Sturm Graz)
28,99 (14) – Thorsten Schick (Admira Wacker Mödling)

28,23 (14) – Tomas Simkovic (FK Austria Wien)
27,84 (14) – Manuel Kerhe (Wolfsberger AC)
27,34 (14) – Georg Teigl (Red Bull Salzburg)
26,34 (15) – Clemens Walch (SV Ried)
26,90 (12) – Mihret Topcagic (Wolfsberger AC)
23,93 (8) – Stefan Rakowitz (SC Wiener Neustadt)
23,09 (15) – Ilco Naumoski (SV Mattersburg)
22,68 (11) – Christian Falk (Wolfsberger AC)
22,51 (10) – Franz Schiemer (Red Bull Salzburg)
22,21 (14) – Roman Kienast (FK Austria Wien)

21,89 (8) – Alexander Hauser (FC Wacker Innsbruck)
21,02 (10) – Andreas Ulmer (Red Bull Salzburg)
20,80 (10) – Dario Tadic (SC Wiener Neustadt)
20,31 (9) – Manuel Seidl (SV Mattersburg)
20,26 (12) – Stefan Schwab (Admira Wacker Mödling)
19,55 (8) – Julius Perstaller (FC Wacker Innsbruck)
19,47 (9) – Alois Höller (SV Mattersburg)
19,27 (10) – Nikola Vujadinovic (SK Sturm Graz)
19,24 (9) – Stefan Hierländer (Red Bull Salzburg)
18,82 (9) – Christian Klem (SK Sturm Graz)

18,45 (9) – Imre Szabics (SK Sturm Graz)
18,17 (8) – Marko Stankovic (FK Austria Wien)
17,69 (9) – Florian Mader (FK Austria Wien)
17,61 (10) – Thomas Hinum (SV Ried)
17,24 (9) – Thorsten Röcher (SV Mattersburg)
16,98 (9) – Haris Bukva (SK Sturm Graz)
16,26 (9) – Daniel Offenbacher (SC Wiener Neustadt)
16,18 (7) – Lukas Hinterseer (FC Wacker Innsbruck)
16,03 (7) – Dominik Hofbauer (SC Wiener Neustadt)
15,76 (10) – Thomas Bergmann (FC Wacker Innsbruck)

15,44 (6) – Dario Baldauf (Wolfsberger AC)
15,23 (8) – Emir Dilaver (FK Austria Wien)
13,92 (8) – Mario Sonnleitner (SK Rapid Wien)
13,91 (7) – Manuel Weber (SK Sturm Graz)
13,79 (7) – Christian Thonhofer (Wolfsberger AC)
13,60 (6) – Marcel Schreter (FC Wacker Innsbruck)
13,53 (7) – Florin Lovin (SV Mattersburg)
13,51 (8) – Lukas Thürauer (Admira Wacker Mödling)
13,45 (8) – Patrik Jezek (Admira Wacker Mödling)
12,99 (6) – Daniel Schütz (FC Wacker Innsbruck)

12,87 (6) – Thomas Fröschl (SC Wiener Neustadt)
12,73 (7) – Florian Klein (Red Bull Salzburg)
12,59 (6) – Havard Nielsen (Red Bull Salzburg)
12,52 (7) – Ruben Rivera (Wolfsberger AC)
12,46 (6) – Patrick Farkas (SV Mattersburg)
12,23 (6) – Manuel Ortlechner (FK Austria Wien)
12,17 (6) – Daniel Lucas Segovia (Admira Wacker Mödling)
12,02 (7) – Carlos Merino (FC Wacker Innsbruck)
11,82 (5) – Christian Ramsebner (SC Wiener Neustadt)
11,81 (7) – Michael Madl (SK Sturm Graz)

11,54 (5) – Christoph Schilling (FC Wacker Innsbruck)
11,16 (8) – Christoph Leitgeb (Red Bull Salzburg)
11,07 (4) – Marvin Potzmann (SV Mattersburg)
10,95 (5) – Günter Friesenbichler (SC Wiener Neustadt)
10,63 (5) – Simon Piesinger (FC Wacker Innsbruck)
10,60 (6) – Nacho (SV Ried)
10,53 (8) – Dusan Svento (Red Bull Salzburg)
10,37 (4) – Lukas Grozurek (SK Rapid Wien)
10,32 (5) – Tobias Kainz (SK Sturm Graz)
10,30 (5) – Tito (Admira Wacker Mödling)

10,26 (4) – Martin Hinteregger (Red Bull Salzburg)
10,10 (5) – Gernot Plassnegger (Admira Wacker Mödling)
10,07 (5) – Bernhard Schachner (Admira Wacker Mödling)
10,05 (4) – Peter Hlinka (SC Wiener Neustadt)
9,93 (5) – Markus Katzer (SK Rapid Wien)
9,93 (4) – Branko Boskovic (SK Rapid Wien)
9,46 (5) – Christopher Drazan (SK Rapid Wien)*
9,24 (6) – Ingo Klemen (SV Mattersburg)
9,26 (7) – Dominik Wydra (SK Rapid Wien)
9,03 (5) – Christoph Saurer (FC Wacker Innsbruck)

In den nächsten Tagen analysieren wir erstmals die Endwertung unserer Effizienzliste und gehen für jede Mannschaft auf die Auswertung und die Gründe ein. Außerdem liefern wir euch in den nächsten Tagen noch einen Endstand in der reinen Assist-Assist-Wertung!

Daniel Mandl, abseits.at

Daniel Mandl Chefredakteur

Gründer von abseits.at und austriansoccerboard.at | Geboren 1984 in Wien | Liebt Fußball seit dem Kindesalter, lernte schon als "Gschropp" sämtliche Kicker und ihre Statistiken auswendig | Steht auf ausgefallene Reisen und lernt in seiner Freizeit neue Sprachen

Keine Kommentare bisher.

Sei der/die Erste mit einem Kommentar.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.