abseits.at informiert Woche für Woche über die Leistungen der jüngsten ÖFB-Legionäre, die 22 Jahre oder jünger sind bzw. nicht bereits fix in der Kampfmannschaft... Kein Erfolg in Aalborg: Ivan Lucic kehrt zu Bristol zurück

_ÖFB Nationalteamtrikot

abseits.at informiert Woche für Woche über die Leistungen der jüngsten ÖFB-Legionäre, die 22 Jahre oder jünger sind bzw. nicht bereits fix in der Kampfmannschaft spielen oder im allgemeinen Blickfeld sind. Welche Talente kamen bei ihren Teams zum Einsatz? Ist der Stammplatz bei den Amateuren sicher? Oder winkt gar bald ein Kampfmannschaftticket? Dies sind die Spieler, von denen wir in den nächsten Jahren hoffentlich noch viel hören werden.

Kalenderwoche 19 / 2017
Grün = Spieler kam zum Einsatz
Rot = Spieler kam nicht zum Einsatz

Marcel Sabitzer (RB Leipzig) Nachwuchscheck - Tor erzielt

ST – 23 Jahre – 31 Spiele – 7 Tore – 5 Assists

Das bereits belanglose Spitzenspiel zwischen RB Leipzig und dem FC Bayern avancierte zum spektakulärsten Spiel der Saison. Obwohl Leipzig bereits mit 3:1 und 4:2 führte, musste man sich dem deutschen Meister am Ende mit 4:5 geschlagen geben. Zwei Tore für die Bayern, eines davon durch David Alaba, fielen erst in der Nachspielzeit. Den Torreigen eröffnete Marcel Sabitzer mit seinem 1:0 in der 2.Minute. Wie gewohnt spielte Sabitzer von Beginn an als Rechtsaußen in einem 4-4-2-System. Diesmal wurde der Offensivmann allerdings nach 69 Minuten beim Stand von 4:2 für Leipzig ausgewechselt.

Michael Gregoritsch (Hamburger SV)

ST – 23 Jahre – 29 Spiele – 5 Tore – 3 Assists

Beim 1:1 gegen den FC Schalke 04 wurde Michael Gregoritsch beim Stand von 1:0 für die Knappen in der 78.Minute eingewechselt. Der HSV ist Sechzehnter und muss im „Endspiel“ gegen den VfL Wolfsburg mit aller Gewalt gegen die Relegation ankämpfen.

Florian Grillitsch (SV Werder Bremen)

ZM/DM – 21 Jahre – 22 Spiele – 2 Tore

Im Kampf um die Europacupplätze durfte Florian Grillitsch nicht mitmischen. Gegen seinen zukünftigen Klub Hoffenheim, der Werder Bremen auswärts mit 5:3 besiegte, saß der Mittelfeldspieler nur auf der Bank der Bremer.

Kevin Danso (FC Augsburg)

ZM – 18 Jahre – 7 Spiele – 0 Tore – 1 Assist (15/6/2 für FC Augsburg U19)

Beim wichtigen 1:1 der Augsburger gegen Borussia Dortmund saß Kevin Danso zum dritten Mal in Folge nur auf der Bank seines Teams, das jetzt praktisch vor dem Abstieg gerettet ist.

Christian Gartner (Fortuna Düsseldorf)

DM – 23 Jahre – 15 Spiele – 1 Tor (2/1/0 für Fortuna Düsseldorf II)

Beim 3:2-Auswärtssieg der Düsseldorfer gegen den 1.FC Nürnberg saß Christian Gartner auf der Bank der Fortuna.

Dominik Wydra (VfL Bochum)

ZM – 23 Jahre – 13 Spiele – 1 Tor – 1 Assist

Beim 2:1-Auswärtssieg gegen 1860 München saß Dominik Wydra auf der Bank der Bochumer.

Ylli Sallahi (Karlsruher SC)

LV – 23 Jahre – 8 Spiele – 1 Tor

Bei der 3:4-Niederlage des KSC gegen Dynamo Dresden fehlte Ylli Sallahi verletzungsbedingt. Die Karlsruher steigen in die 3.Liga ab und es ist eher unwahrscheinlich, dass der Linksverteidiger diesen Gang mitmachen wird.

Lukas Gugganig (SpVgg Greuther Fürth)

IV – 22 Jahre – 4 Spiele (5/0/0 für Greuther Fürth II)

Beim 1:1 auswärts gegen den FC St.Pauli spielte Lukas Gugganig in der Innenverteidigung von Greuther Fürth durch. Es war seine dritte Partie über 90 Minuten für die Fürther Kampfmannschaft.

Martin Rasner (1.FC Heidenheim)

DM – 21 Jahre – 7 Spiele

Beim 1:0-Auswärtssieg bei Union Berlin saß Martin Rasner nur auf der Bank der Heidenheimer.

Ivan Lucic (Bristol City)

TW – 22 Jahre – 2 Spiele (0/0/0 für Aalborg BK)

Torhüter Ivan Lucic kehrte von seinem Leihgeschäft mit Aalborg nach Bristol zurück. Der Keeper kam für die Dänen nur in zwei Cuppartien zum Einsatz und war weit weg vom Einserleiberl. Sein Vertrag in Bristol läuft Ende Juni aus.

Petar Zivkov (Vicenza Calcio)

ZM/LV – 22 Jahre – 8 Spiele

Bei der 0:2-Niederlage gegen Cittadella stand Petar Zivkov nicht im Kader seines Teams.

Tomasz Zajac (Sandecja Nowy Sacz)

ST/RA – 21 Jahre – 4 Spiele (6/0/0 für Korona Kielce)

Tomasz Zajac stand nun bereits siebenmal in Folge nicht im Kader seines Leihklubs Sandecja Nowy Sacz.

Kubilay Yilmaz (Spartak Trnava) Nachwuchscheck - Tor erzielt

ST – 20 Jahre – 8 Spiele – 1 Tor (3/0/0 für 1.SC Znojmo und 6/3/0 für Spartak Trnava B)

Der 20-jährige Angreifer Kubilay Yilmaz spielte am vergangenen Wochenende wieder für die B-Elf von Spartak Trnava. Bei der 2:3-Niederlage gegen Banská Bystrica erzielte er seinen dritten Saisontreffer in der zweiten slowakischen Liga.

Ahmed Ildiz (Kasimpasa)

ZM – 20 Jahre – 5 Spiele – 0 Tore – 1 Assist

Beim 4:2-Sieg gegen Rizespor spielte Ahmed Ildiz in den letzten sechs Minuten plus Nachspielzeit im zentralen Mittelfeld von Kasimpasa.

Daniel Mandl, abseits.at

Daniel Mandl Chefredakteur

Gründer von abseits.at und austriansoccerboard.at | Geboren 1984 in Wien | Liebt Fußball seit dem Kindesalter, lernte schon als "Gschropp" sämtliche Kicker und ihre Statistiken auswendig | Steht auf ausgefallene Reisen und lernt in seiner Freizeit neue Sprachen

Keine Kommentare bisher.

Sei der/die Erste mit einem Kommentar.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.