abseits.at informiert Woche für Woche über die Leistungen der jüngsten ÖFB-Legionäre, die 21 Jahre oder jünger sind bzw. nicht bereits fix in Kampfmannschaft spielen... Next Generation (KW 14/2015) | 3. und 4. Ligen | Verletzungen bei Geissler und Scherzer

Spital, Hospital, Verletzungabseits.at informiert Woche für Woche über die Leistungen der jüngsten ÖFB-Legionäre, die 21 Jahre oder jünger sind bzw. nicht bereits fix in Kampfmannschaft spielen oder im allgemeinen Blickfeld sind. Welche Talente kamen bei ihren Teams zum Einsatz? Ist der Stammplatz bei den Amateuren sicher? Oder winkt gar bald ein Kampfmannschaftticket? Dies sind die Spieler, von denen wir in den nächsten Jahren hoffentlich noch viel hören werden.

Kalenderwoche 14 / 2015
Grün = Kam zum Einsatz
Rot = Kam nicht zum Einsatz

Ivan Lucic (FC Bayern II)

TW – 20 Jahre – 1 Spiel

Leider weiterhin kein Comeback für Ivan Lucic im Tor der Bayern München U23. Beim 3:2-Sieg in Illertissen saß der einstige Ried-Nachwuchsmann ebenfalls nur auf der Bank. Leopold Zingerle ist weiterhin die unumstrittene Nummer Eins.

Patrick Puchegger (FC Bayern II)

IV – 19 Jahre – 4 Spiele – 0 Tore – 0 Assists

Patrick Puchegger stand erneut nicht im Kader der zweiten Mannschaft des FC Bayern München.

Daniel Geissler (FC Schalke 04 II)

ZM – 20 Jahre – 4 Spiele

Vierter Saisoneinsatz für Daniel Geissler in der zweiten Mannschaft des FC Schalke 04. Der Mittelfeldspieler wurde nach 67 Minuten für Routinier Gerald Asamoah eingewechselt, musste aber schon eine knappe Viertelstunde später verletzungsbedingt wieder runter.

Florian Grillitsch (SV Werder Bremen II)

OM/HS – 19 Jahre – 21 Spiele – 7 Tore – 5 Assists

Offensivspieler Florian Grillitsch unterschrieb einen Profivertrag beim SV Werder Bremen. Vorerst bis 2016 – auf seine Entwicklung dürfen wir sehr gespannt sein. Bei der 0:3-Auswärtsniederlage der zweiten Mannschaft des SV Werder beim Goslarer SC fehlte Grillitsch: Er weilte beim U20-Nationalteam, für das er gegen Mexiko einen Treffer beisteuerte.

Richard Strebinger (SSV Jahn Regensburg)

TW – 22 Jahre – 9 Spiele (2 Spiele für Werder Bremen, 5 Spiele für Werder II)

Kleine Hoffnung für Richard Strebinger und den Jahn Regensburg im Abstiegskampf in Deutschlands 3.Liga. Der SV Wehen Wiesbaden wurde zu Hause mit 3:0 besiegt. Auf das rettende Ufer fehlen den Regensburgern aber immer noch sieben Punkte. Strebinger hielt seinen Kasten nun schon zum dritten Mal im neunten Spiel sauber.

Francesco Lovric (VfB Stuttgart II)

IV/DM – 19 Jahre – 18 Spiele – 1 Tor – 1 Assist

Die U23 des VfB Stuttgart besiegte am Wochenende Fortuna Köln auswärts mit 1:0. Francesco Lovric spielte im 4-2-3-1 der Stuttgarter auf der Sechserposition durch.

Philipp Mwene (VfB Stuttgart II)

RV – 20 Jahre – 13 Spiele – 0 Tore – 0 Assists

Philipp Mwene verblieb einmal mehr nur auf der Bank, nachdem er zuvor beim U21-Team war und nicht am Stuttgarter Mannschaftstraining teilnahm. Sein Konkurrent Steffen Lang, mittlerweile Kapitän des VfB Stuttgart II, spielte plangemäß durch.

Christian Derflinger (Hamburger SV II)

OM – 21 Jahre – 22 Spiele – 1 Tor – 3 Assists

Bei der 1:3-Niederlage der U23 des HSV in Cloppenburg spielte Christian Derflinger von Beginn an auf der Zehnerposition. Nach einer durchwachsenen Leistung wurde er aber nach einer Stunde wieder ausgewechselt.

Jonathan Scherzer (FC Augsburg II)

ZM/LM – 19 Jahre – 16 Spiele – 2 Tore – 4 Assists

Jonathan Scherzer fällt leider wieder verletzungsbedingt aus. Nachdem er in der laufenden Saison bereits mit Hand- und Sprunggelenksverletzungen ausfiel und zwei Spiele lang mit einer Rotsperre stand, muss er nun aufgrund einer Innenbandverletzung erneut pausieren. Ob der Mittelfeldspieler in der laufenden Saison noch einmal zum Einsatz kommen wird, ist unsicher.

Raphael Sallinger (1.FC Kaiserslautern II)

TW – 19 Jahre – 7 Spiele

Der Klagenfurter Raphael Sallinger versäumte aufgrund eines Aufenthalts bei der U20-Nationalmannschaft zwei Spiele der U23 des 1.FC Kaiserslautern. Es ist anzunehmen, dass er diese Woche wieder für die Roten Teufel im Kasten stehen wird.

Srdjan Spiridonovic (Messina)

LA/ST – 21 Jahre – 7 Spiele – 1 Tor – 0 Assists (8/0/1 für Vicenza)

Kurzeinsatz für „Speedy“ Spiridonovic bei seinem sizilianischen Klub Messina. Der 21-Jährige wurde beim 0:0 gegen AS Martina in der 73.Minute eingewechselt und spielte fortan als Halbspitze.

Daniel Mandl, abseits.at

Daniel Mandl Chefredakteur

Gründer von abseits.at und austriansoccerboard.at | Geboren 1984 in Wien | Liebt Fußball seit dem Kindesalter, lernte schon als "Gschropp" sämtliche Kicker und ihre Statistiken auswendig | Steht auf ausgefallene Reisen und lernt in seiner Freizeit neue Sprachen