Der Meister verstärkt sich mit einem Brasilo-Belgier und in der sky go Erste Liga wird weiterhin munter aufgerüstet. Hier ist unser aktuelles Transferupdate für... Ö-Transferupdate: Bullen holen Wanderson, mehrere Neue beim FAC und in Wattens

sky go Erste Liga_abseits.atDer Meister verstärkt sich mit einem Brasilo-Belgier und in der sky go Erste Liga wird weiterhin munter aufgerüstet. Hier ist unser aktuelles Transferupdate für Österreich.

Wanderson

RA, 21, BEL/BRA | Getafe B – > Red Bull Salzburg

Wanderson Maciel Souza Campos, auch einfach „Wanderson“ oder „Wamberto“ genannt, wechselt aus der zweiten Mannschaft des spanischen Primera-División-Absteigers Getafe zu Red Bull Salzburg. Der 21-Jährige wuchs in Belgien auf, wurde aber in São Luiz Do Maranhão, Brasilien geboren. Wanderson kann als Rechtsaußen oder als Linksaußen eingesetzt werden und spielte bei Getafe teilweise auch auf verschiedenen Positionen auf der Zentralachse. Der Rechtsfuß wird demnach ein Backup für so ziemlich alle Offensivpositionen sein.

Alexander Schlager

TW, 20, AUT | SV Grödig / FC Liefering – > FAC

In der vergangenen Spielzeit stieg Torhüter Alexander Schlager mit dem SV Grödig ab. Auch beim FC Liefering, dem er ursprünglich gehörte, dürfte der 20-Jährige aber keine Chance haben. Der gebürtige Salzburg wechselt nun ablösefrei nach Wien und ist einer von vier Spielern, die in den letzten Tagen beim FAC unterkamen, der sich für die Saison 2016/17 völlig neu aufstellt.

Thomas Hirschhofer

ST, 24, AUT | FC Wacker Innsbruck – > FAC

Nach dem Abgang von Maximilian Entrup muss sich der FAC natürlich auch im Angriff verstärken. Unter anderem gelang dies mit dem Steirer Thomas Hirschhofer, dem in jungen Jahren selbst großes Potential nachgesagt wurde. Der 24-Jährige spielte zuletzt für den FC Wacker Innsbruck und erzielte in 48 Spielen sechs Tore für die Tiroler. Beim FAC unterzeichnete Hirschhofer vorerst einen Einjahresvertrag.

Oliver Markoutz

LA, 21, AUT | SKN St.Pölten – > FAC

Einer, dem einst noch wesentlich größeres Talent bescheinigt wurde, wechselt ebenfalls nach 21. Wiener Gemeindebezirk. Der ehemalige Nachwuchsteamspieler Oliver Markoutz, der ab Sommer 2011 drei Jahre beim FC Bayern München unter Vertrag stand, wird nächste Saison ebenfalls blau tragen. Für die U19-Mannschaft des FC Bayern erzielte Markoutz in 62 Spielen 19 Tore. Bei St.Pölten kickte er allerdings nur siebenmal in der Kampfmannschaft. Der vierte Neue innerhalb weniger Tage beim FAC ist übrigens der 23-jährige Mittelfeldspieler David Danko vom SC Sollenau.

Lukas Katnik

ST, 26, AUT | SV Austria Salzburg – > WSG Wattens

Der Vorarlberger Lukas Katnik ist der mittlerweile sechzehnte Abgang beim SV Austria Salzburg, der für die neue Saison praktisch ohne Kader dasteht. Wattens hingegen hat die Weichen für die neue Saison bereits fast fertig gestellt. Katnik ist neben Milan Jurdik einer von zwei Angreifern, die künftig für die Tiroler auf Torjagd in der zweiten Spielklasse gehen werden.

Milan Jurdik

ST, 24, SVK | Ceske Budejovice – > WSG Wattens

Der zweite neue Stürmer ist der bereits angesprochene Slowake Milan Jurdik. Der 24-Jährige spielte zuletzt ein Jahr in Budweis bei Ceske Budejovice und davor in der B-Mannschaft von Sparta Prag. Im Laufe seiner Karriere kam Jurdik in 80 Spielen in der zweiten tschechischen Liga zum Einsatz und erzielte dabei 13 Tore. In der höchsten Spielklasse traf er hingegen nur einmal in 29 Partien.

Daniel Mandl Chefredakteur

Gründer von abseits.at und austriansoccerboard.at | Geboren 1984 in Wien | Liebt Fußball seit dem Kindesalter, lernte schon als "Gschropp" sämtliche Kicker und ihre Statistiken auswendig | Steht auf ausgefallene Reisen und lernt in seiner Freizeit neue Sprachen

Keine Kommentare bisher.

Sei der/die Erste mit einem Kommentar.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.