Nach jedem Spieltag der deutschen Bundesliga präsentieren wir euch jene elf Spieler, die es unserer Meinung verdient haben im Team der Runde zu stehen.... Deutschland: Die Elf des 14. Spieltags 2016/17

_Robert Lewandowski - FC Bayern MünchenNach jedem Spieltag der deutschen Bundesliga präsentieren wir euch jene elf Spieler, die es unserer Meinung verdient haben im Team der Runde zu stehen. Diesmal mit viel München und dem ewigen Kießling.

Torhüter

Alexander Schwolow (SC Freiburg): War erneut der große Rückhalt seiner Mannschaft. Entschärfte gegen Darmstadt fünf Schüsse.

Abwehr

Jannik Vestergaard (Borussia Mönchengladbach): Er war mit 77 Prozent gewonnenen Duellen gegen Mainz der zweikampfstärkste Spieler auf dem Platz.

Philipp Lahm (Bayern München): Obwohl das Ende der Karriere so langsam in Sichtweite kommt, gehört Lahm zweifellos noch immer zu den besten Außenverteidigern der Bundesliga. Gab gegen Wolfsburg eine Torvorlage.

Andreas Christensen (Borussia Mönchengladbach): Überragende Vorstellung gegen Mainz. In der Defensive nicht zu überwinden und Schütze des Siegtreffers.

Robert Bauer (Werder Bremen): Der Aktivposten seiner Mannschaft. Defensiv tadellos und leitete zudem viele Offensivaktionen ein.

Mittelfeld

Thomas Müller (Bayern München): Auch wenn Müller zuletzt nicht müde wurde zu behaupten, dass ihn seine torlose Serie nicht kratzt, dürfte sein erster Saisontreffer gegen Wolfsburg zumindest eine kleine Erleichterung gewesen sein. Gab zudem eine Torvorlage.

Thiago Alcantara (Bayern München): War gegen Wolfsburg erneut der Chef im Bayern-Mittelfeld und sprühte nur so vor Spielfreude.

Roger (FC Ingolstadt): Leistete im Mittelfeld gegen Leipzig defensive Schwerstarbeit und stopfte dabei unermüdlich Löcher. Nebenbei noch Schütze des goldenen Tores.

Jonas Hector (1. FC Köln): Unermüdlicher Antreiber im defensiven Mittelfeld und Garant dafür, dass die Kölner das spielstarke Mittelfeld der Dortmunder weitgehend unter Kontrolle hatten. Zudem bereitete er das 1:0 vor.

Angriff

Stefan Kießling (Bayer Leverkusen): Großartige kämpferische Vorstellung gegen Schalke. Obendrein der Schütze des Siegtreffers.

Robert Lewandowski (Bayern München): Bester Bayer beim 5:0-Kantersieg gegen Wolfsburg. Erzielte dabei zwei Tore.

Ral, abseits.at

Keine Kommentare bisher.

Sei der/die Erste mit einem Kommentar.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.