abseits.at informiert Woche für Woche über die Leistungen der jüngsten ÖFB-Legionäre, die 21 Jahre oder jünger sind bzw. nicht bereits fix in Kampfmannschaft spielen... Next Generation (KW 31/2015) | 3. und 4. Ligen | Premierentor von Sebastian Wimmer, Scherzer sieht Rot

ÖFB Logo_abseits.atabseits.at informiert Woche für Woche über die Leistungen der jüngsten ÖFB-Legionäre, die 21 Jahre oder jünger sind bzw. nicht bereits fix in Kampfmannschaft spielen oder im allgemeinen Blickfeld sind. Welche Talente kamen bei ihren Teams zum Einsatz? Ist der Stammplatz bei den Amateuren sicher? Oder winkt gar bald ein Kampfmannschaftticket? Dies sind die Spieler, von denen wir in den nächsten Jahren hoffentlich noch viel hören werden.

Kalenderwoche 31 / 2015
Grün = Spieler kam zum Einsatz
Rot = Spieler kam nicht zum Einsatz

Ivan Lucic (FC Bayern II)

TW – 20 Jahre – 0 Spiele

Noch nahm Torhüter Ivan Lucic nicht an der Regionalliga-Meisterschaft der Bayern U23 teil. Der 20-Jährige ist mit der Kampfmannschaft unterwegs.

Patrick Puchegger (FC Bayern II)

IV – 20 Jahre – 0 Spiele

Auch Patrick Puchegger stand bisher nicht im Kader der zweiten Mannschaft des FC Bayern. Das Team remisierte in der bayrischen Regionalliga zweimal – 1:1 gegen Illertissen und 0:0 im kleinen Münchner Derby gegen die U23 von 1860.

Florian Grillitsch (SV Werder Bremen)

OM/HS – 19 Jahre – 1 Spiel – 1 Tor

Im zweiten Saisonspiel der Werder Bremen U23 gegen Energie Cottbus (0:2) stand Florian Grillitsch nicht im Kader der Norddeutschen. Es ist durchaus möglich, dass der Jungprofi am Wochenende sein Pflichtspieldebüt für die Kampfmannschaft der Werderaner feiern darf, wenn’s im Cup zu den Würzburger Kickers geht.

Daniel Geissler (FC Schalke 04 II)

ZM – 21 Jahre – 0 Spiele

Die zweite Mannschaft von Schalke 04 startete am Samstag mit einem Auswärtsspiel bei den Sportfreunden Lotte (0:2) in die neue Saison der deutschen Regionalliga West. Daniel Geissler hat noch ein Jahr Vertrag in der Knappenschmiede und hat nur geringe Chancen auf einen markanten Aufstieg innerhalb des Teams.

Francesco Lovric (VfB Stuttgart II)

IV/DM – 19 Jahre – 1 Spiel

Bei der 1:3-Heimniederlage der B-Mannschaft des VfB Stuttgart saß Francesco Lovric, ehemals österreichischer U19-Teamkapitän, über die volle Spielzeit auf der Bank.

Philipp Mwene (VfB Stuttgart II)

RV – 21 Jahre – 1 Spiel

Genauso erging es Philipp Mwene, der auf der rechten Außenverteidigerposition dem routinierteren Matthias Zimmermann Platz machen musste.

Adrian Grbic (VfB Stuttgart II)

ST – 18 Jahre – 0 Spiele

Aufgrund des Überangebots auf der Angreiferposition stand Adrian Grbic beim 1:3 gegen Münster nicht mal im Kader der Stuttgarter U23.

Daniel Ripic (VfB Stuttgart II)

ST – 19 Jahre – 1 Spiel

Auch Daniel Ripic stand nicht im Matchkader. Der Angreifer und aktuelle U19-Teamkapitän hatte in der ersten Runde noch gespielt.

Stefan Peric (VfB Stuttgart II)

IV – 18 Jahre – 2 Spiele

Somit war Stefan Peric der einzige Österreicher, der am letzten Spiel der Stuttgarter U23 teilnahm. Der Ex-Lieferinger begann in der Innenverteidigung und wurde in der 74.Minute aus taktischen Gründen einem Stürmer geopfert – auch weil Münster ab der 17.Minute mit einem Mann weniger spielte. Wie schon im ersten Saisonspiel zeigte sich die Abwehr der Stuttgarter kaum sattelfest.

Sebastian Wimmer (VfL Wolfsburg II) Nachwuchscheck - Tor erzielt

DM – 21 Jahre – 2 Spiele – 1 Tor

Die zweite Mannschaft des VfL Wolfsburg gewann im zweiten Saisonspiel bei Eintracht Norderstedt ganz klar mit 5:0. Sebastian Wimmer stand im 4-2-3-1 der jungen Wölfe in der Startaufstellung und erzielte mit dem 3:0 sein Premierentor für seinen neuen Klub.

Jonathan Scherzer (FC Augsburg II) Rot

ZM/LM – 20 Jahre – 4 Spiele

Auch im vierten Saisonspiel stand Jonathan Scherzer in der Startaufstellung der Augsburger U23. Der junge Kärntner, der in Kindesjahren in den USA kickte, spielte als Linksverteidiger und flog in der 81.Minute mit einer gelb-roten Karte vom Platz.

Raphael Sallinger (1.FC Kaiserslautern II)

TW – 19 Jahre – 0 Spiele

Die zweite Mannschaft des 1.FC Kaiserslautern mit Torhüter Raphael Sallinger griff am vergangenen Samstag in die neue Saison der Regionalliga Südwest ein. Gegen Wormatia Worms gab es einen 3:0-Sieg – Raphael Sallinger stand nicht im Kader der Roten Teufel.

Lucas Bundschuh (SC Freiburg II)

TW – 19 Jahre – 0 Spiele

Auch der Vorarlberger Keeper Lucas Bundschuh stand im ersten Spiel des SC Freiburg II gegen Saarbrücken (0:0) nicht im Kader seines Teams.

Johannes Kreidl (Hamburger SV II)

TW – 19 Jahre – 0 Spiele

Wie schon beim Auftaktsieg gegen den Goslarer SC saß Johannes Kreidl auch beim 1:1 gegen den TSV Schilksee nur auf der Bank der Hamburger SV U23.

Stefan Bergmeister (1.FC Nürnberg II)

DM – 19 Jahre – 0 Spiele

Ein wenig Eingewöhnungszeit in der U23 des 1.FC Nürnberg wird Stefan Bergmeister noch benötigen. In der vergangenen Saison war der defensive Mittelfeldspieler Kapitän der U19 und spielte gelegentlich in der Amateurmannschaft des „Club“ mit. In den ersten vier Saisonspielen in der bayrischen Regionalliga saß Bergmeister aber jeweils auf der Bank und kam zu keinen Einsätzen.

Tim Müller (FSV Mainz 05 II)

ZM – 19 Jahre – 0 Spiele

Eine Umstellung wird die Saison 2015/16 auch für Tim Müller, der nun für die zweite Mannschaft des FSV Mainz 05 in der 3.Liga spielen soll. In der ersten Runde besiegte die U23 der Mainzer Holstein Kiel auswärts sensationell mit 4:0, wobei der 18-jährige Müller aber nur auf der Bank saß. Auch in der zweiten Runde spielte Müller noch nicht: Die Mainzer remisierten 2:2 gegen Magdeburg und der in Mainz geborene Österreicher saß erneut nur auf der Bank.

Nicolas Hinterseer (SpVgg Unterhaching)

ST – 20 Jahre – 1 Spiel

In den Runden 4 und 5 saß Nicolas Hinterseer jeweils nur auf der Bank der SpVgg Unterhaching. Damit kam der Bruder von Teamspieler Lukas Hinterseer in der bisherigen Saison erst für 19 Minuten zum Einsatz.

Srdjan Spiridonovic (Vicenza Calcio)

LA/ST – 21 Jahre – 0 Spiele

Für „Speedy“ Spiridonovic und Vicenza Calcio startet die Saison erst in gut einem Monat. Es ist aber durchaus möglich, dass er wie schon in der Vorsaison verliehen wird.

Philipp Lienhart (Real Madrid Castilla)

IV – 19 Jahre – 0 Spiele

Auch bei der zweiten Mannschaft von Real Madrid geht’s erst wieder in knapp einem Monat los. Erst dann wird Philipp Lienhart für die Mannschaft von Trainer Zinedine Zidane in Pflichtspielen auflaufen.

Daniel Mandl, abseits.at

Daniel Mandl Chefredakteur

Gründer von abseits.at und austriansoccerboard.at | Geboren 1984 in Wien | Liebt Fußball seit dem Kindesalter, lernte schon als "Gschropp" sämtliche Kicker und ihre Statistiken auswendig | Steht auf ausgefallene Reisen und lernt in seiner Freizeit neue Sprachen