abseits.at informiert Woche für Woche über die Leistungen der jüngsten ÖFB-Legionäre, die 21 Jahre oder jünger sind bzw. nicht bereits fix in Kampfmannschaft spielen... Next Generation (KW 50/2015) | Nachwuchs | Bytyqi-Comeback, Superpartien von Mathis und Jakupovic

Sinan Bytyqi - SC Cambuur, Manchester City_abseits.atabseits.at informiert Woche für Woche über die Leistungen der jüngsten ÖFB-Legionäre, die 21 Jahre oder jünger sind bzw. nicht bereits fix in Kampfmannschaft spielen oder im allgemeinen Blickfeld sind. Welche Talente kamen bei ihren Teams zum Einsatz? Ist der Stammplatz bei den Amateuren sicher? Oder winkt gar bald ein Kampfmannschaftticket? Dies sind die Spieler, von denen wir in den nächsten Jahren hoffentlich noch viel hören werden.

Kalenderwoche 50 / 2015
Grün = Spieler kam zum Einsatz
Rot = Spieler kam nicht zum Einsatz

Patrick Hasenhüttl (FC Ingolstadt U19)

ST – 18 Jahre – 11 Spiele – 6 Tore – 1 Assist

Beim 4:3-Triumph auswärts gegen die U19 des SC Freiburg war Patrick Hasenhüttl verletzungsbedingt nicht im Kader der jungen Schanzer.

Fabian Gmeiner (VfB Stuttgart U19)

RV/ZM – 18 Jahre – 10 Spiele – 1 Tor

Die A-Junioren des VfB Stuttgart gewannen am vergangenen Wochenende mit 1:0 gegen Eintracht Frankfurt. Fabian Gmeiner spielte bei den Schwaben durch.

Marcel Canadi (Mönchengladbach U19)

OM/LM – 18 Jahre – 9 Spiele – 1 Tore – 1 Assist

Das Jahr 2015 ist für Damir Canadi leider bereits vorüber. Der Sohn des Altach-Trainers zog sich einen Außenbandanriss zu und darf sich somit bereits in den Weihnachtsurlaub verabschieden.

Orhan Vojic (VfL Wolfsburg U19)

ST – 18 Jahre – 12 Spiele – 5 Tore – 1 Assist

Die U19 des VfL Wolfsburg gewann am vergangenen Wochenende mit 4:1 gegen die Alterskollegen von Viktoria Berlin. Im 4-2-3-1 der Wölfe kam Vojic als Rechtsaußen zum Einsatz und wurde beim Stand von 2:1 in der 76.Minute ausgewechselt.

Timo Friedrich (TSV Havelse U19)

RV/RM – 17 Jahre – 10 Spiele – 1 Tor

Bei der 0:5-Niederlage der TSV Havelse U19 gegen Hertha BSC stand Timo Friedrich im Kader seines Teams, wurde aber leider nicht eingewechselt.

Martin Feimuth (Karlsruher SC U19)

ZM – 18 Jahre – 0 Spiele

Der Karlsruhe-Legionär Martin Feimuth wird erst frühestens im Februar wieder fit sein, nachdem er im Herbst einen Kreuzbandriss erlitt.

Stefan Posch (TSG Hoffenheim U19)

IV/RV – 18 Jahre – 10 Spiele – 1 Tor

Beim glatten 7:0-Sieg über die U19 des SV Darmstadt 98 stand Stefan Posch nicht im Kader der Hoffenheimer A-Junioren.

Tin Plavotic (FC Schalke 04 U19)

DM – 18 Jahre – 12 Spiele – 2 Tore

Neu in unserer Liste: Tin Plavotic. Der ehemalige Admira-Nachwuchsspieler kickt seit einem halben Jahr für die A-Junioren des FC Schalke 04. Der 196cm große defensive Mittelfeldspieler kam heuer bereits zwölfmal für die Schalker U19 zum Einsatz und erzielte dabei zwei Tore. Beim 6:0-Sieg über die TSG Sprockhövel saß Plavotic allerdings nur auf der Bank.

Alexander Kogler (Rot-Weiß Erfurt U19)

DM – 17 Jahre – 9 Spiele – 3 Tore

Wie schon in den letzten beiden Partien kam Alexander Kogler über die vollen 90 Minuten als Rechtsverteidiger zum Einsatz. Zuvor hatte Kogler eher als defensiver Mittelfeldspieler oder als Innenverteidiger gespielt.

Maurice Mathis (TSV 1860 München U17) Nachwuchscheck - Tor erzielt Nachwuchscheck - Tor erzielt Nachwuchscheck - Tor erzielt

ST – 16 Jahre – 11 Spiele – 6 Tore – 1 Assist

Sensationelle Woche für den Vorarlberger Maurice Mathis! Beim 3:0-Sieg der U17 des TSV 1860 München gegen die B-Junioren des FSV Mainz 05 erzielte Mathis alle drei Treffer. Dem jungen Angreifer gelang der lupenreine Hattrick – zwei Tore mit rechts, eines per Kopf – zwischen den Minuten 1 und 35. Somit hält Mathis nun bereits bei sechs Saisontoren.

Leonardo Zottele (1.FC Nürnberg U17)

IV – 16 Jahre – 1 Spiel

Beim ersten Testspiel nach seiner langen Verletzungspause verletzte sich der junge Innenverteidiger Leonardo Zottele leider erneut am Knie. Ein Comeback wird es demnach erst im Laufe des Frühjahrs geben.

Mario Schragl (Borussia Dortmund U17)

TW – 16 Jahre – 9 Spiele

Beim 2:1-Sieg der BVB U17 über Borussia Mönchengladbachs B-Junioren stand Mario Schragl über die volle Spieldauer zwischen den Pfosten.

Anthony Schmid (SC Freiburg U17)

ST – 16 Jahre – 15 Spiele – 4 Tore

Beim 0:0 gegen die Stuttgarter Kickers spielte Anthony Schmid im Angriff des SC Freiburg von Beginn an. Dabei spielten die Freiburger diesmal in einem 4-4-2-System mit Doppelsechs. Schmid wurde nach 51 Minuten ausgewechselt.

Flavius Daniliuc (FC Bayern München U15)

ST – 14 Jahre – 12 Spiele

Für die U15 des FC Bayern und Flavius Daniliuc ging es bereits in die Winterpause. Der Ligabetrieb wird am 20.Februar wieder aufgenommen.

Sinan Bytyqi (Manchester City Reserves)

LA/RA – 20 Jahre – 1 Spiel

Sinan Bytyqi ist nach knapp neunmonatiger Verletzungspause wieder zurück auf dem Platz! Beim 3:1-Sieg der Manchester City Reserves gegen die U21 des FC Southampton wurde Bytyqi eine halbe Stunde vor Schluss eingewechselt. Fortan spielte er in Patrick Vieiras 4-3-3 im zentralen Mittelfeld als klassischer „Achter“.

Christopher Cvetko (Bolton Wanderers U21)

ZM – 18 Jahre – 13 Spiele – 1 Tor

Bei der 0:1-Niederlage gegen Sheffield United spielte Chris Cvetko nicht für die U21 der Bolton Wanderers.

Renny Smith (FC Burnley U21)

RV – 19 Jahre – 19 Spiele – 1 Tore – 3 Assists

Beim 1:3 gegen die Fleetwood Reserves stand Renny Smith als Mittelfeldspieler in der Startelf der Burnley U21 und wurde nach 70 Minuten ausgewechselt.

Arnel Jakupovic (FC Middlesbrough U21) Nachwuchscheck - Tor erzielt Nachwuchscheck - Tor erzielt

ST – 17 Jahre – 3 Spiele – 2 Tore (1 Tor für FC Middlesbrough U19)

In den letzten Wochen stieg Arnel Jakupovic von der U19 in die U21 des FC Middlesbrough auf. Am Mittwoch gelangen dem Ex-Austrianer seine ersten Treffer für die Reserveelf. Bei der 2:3-Niederlage gegen die U21 des Reading FC erzielte Jakupovic beide Treffer.

Anes Omerovic (Aston Villa U18)

DM – 17 Jahre – 4 Spiele – 1 Tor

Erst heute geht es für die U18 von Aston Villa mit Anes Omerovic gegen die Akademieelf von Swansea weiter.

Viktor Stevanovic (AC Fiorentina Primavera)

RV/RM – 18 Jahre – 0 Spiele

Weiterhin auf seinen ersten Saisoneinsatz wartet Viktor Stevanovic. Der Mittelfeldspieler stand auch beim 1:0-Sieg in Modena nicht im Kader der jungen Fiorentina.

Dejan Sarac (Lazio Rom Primavera)

ZM/OM – 17 Jahre – 0 Spiele

Dejan Sarac wartet weiterhin auf seine Spielberechtigung für die Primavera von Lazio Rom.

Semir Gvozdjar (FC Twente U19)

ST – 18 Jahre – 11 Spiele – 3 Tore

Die U19 des krisengeschüttelten FC Twente verlor am Wochenende auswärts gegen die Alterskollegen von Ajax Amsterdam mit 0:5. Semir Gvozdjar wurde nach 72 Minuten eingewechselt, als es bereits 0:5 stand.

Daniel Mandl, abseits.at

Daniel Mandl Chefredakteur

Gründer von abseits.at und austriansoccerboard.at | Geboren 1984 in Wien | Liebt Fußball seit dem Kindesalter, lernte schon als "Gschropp" sämtliche Kicker und ihre Statistiken auswendig | Steht auf ausgefallene Reisen und lernt in seiner Freizeit neue Sprachen