Mergim Berisha zum LASK, Mathias Honsak nach Altach Der FC Red Bull Salzburg verleiht zwei junge Spieler zu zwei Ligakonkurrenten. So wechselt Mergim Berisha... LASK und Altach leihen RB-Salzburg-Talente aus

Mergim Berisha zum LASK, Mathias Honsak nach Altach

Der FC Red Bull Salzburg verleiht zwei junge Spieler zu zwei Ligakonkurrenten. So wechselt Mergim Berisha von den Roten Bullen für eine Saison zum LASK.

Am gestrigen Donnerstagnachmittag konnten die letzten Details erledigt werden, sodass der 19-jährige Kosovare, der bereits seit einigen Tagen mit Zustimmung des FC Red Bull Salzburg bei den Oberösterreichern trainiert, in der Saison 2017/18 für den Aufsteiger auflaufen kann.

Mergim Berisha war in der vergangenen Spielzeit fixer Bestandteil der erfolgreichen Youth League-Truppe und kam, neben 41 Einsätzen und 17 Toren für den FC Liefering, beim FC Red Bull Salzburg bisher auf drei Pflichtspieleinsätze.

 Mathias Honsak unterschreibt leihweise bis zum Ende der laufenden Meisterschaft beim Cashpoint SCR Altach, Tabellenneunter der Tipico Bundesliga.

Der 20-jährige Wiener und aktuelle U21-Teamspieler war zuletzt an die SV Guntamatic Ried (38 Einsätze) verliehen, in der laufenden Saison kam er als Kooperationsspieler für den FC Liefering zum Einsatz, wo er in sieben Spielen vier Treffer erzielen konnte.

 Sportdirektor Christoph Freund erklärt: „Diese Leihen sind aus unserer Sicht die aktuell beste Lösung für die beiden Jungs, damit sie in den kommenden Monaten weitere Schritte in ihrer Entwicklung machen können. Wir hoffen, dass sie bei ihren neuen Klubs erfolgreich sind und zu möglichst vielen Einsätzen kommen.“

Pressemeldung von RB Salzburg

Stefan Karger

Keine Kommentare bisher.

Sei der/die Erste mit einem Kommentar.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.