Die Kunst zu gewinnen – ist Fair Play nur Augenauswischerei?
„Ganz ehrlich? Nein! Schiedsrichterentscheidungen muss immer noch der Schiri treffen, nanonaned – DAS ist nicht Aufgabe der Spieler!“, sagt Manuel Ortlechner und man kann sich die Überzeugung, die in diesen Worte liegt, gut vorstellen.  Zustande kam diese klare Antwort in einer Diskussionsrunde mit ASB-Usern auf die Frage, ob der... Mehr lesen
Das Handspiel – Gefährliches 2/3-Wissen
Kaum eine andere Regel(auslegung) wird in den Stadien dieser Welt häufiger diskutiert, als jene des Handspiels. Dabei zeigt sich, dass oftmals mit Begriffen operiert wird, die in der Regel nicht einmal vorkommen (Bsp. „Schutzhands“). abseits.at durchleuchtet die Regel streng strukturalistisch, also dem genauen Wortlaut folgend. Warum die Beurteilung für... Mehr lesen
Pfosten der Woche (KW 18) – Nedzad Munjic
Im heutigen Fußball gibt es kaum eine Schiedsrichterentscheidung, die nicht postwendend von den betroffenen Spielern wort- und gestenreich kommentiert und kritisiert wird. Insbesondere Elfmeterpfiffe sorgen vielerorts für ganz besonders vehemente Reklamationen. Egal ob Bundesligamannschaft oder Wirtshaustruppe: Das Meckern über die Unparteiischen und wie sie die Fußballwelt sehen ist Profis... Mehr lesen