Stürmer Alex Sobczyk wird ab sofort für den FAC auf Torjagd gehen: Der 21-jährige, der bis dato auch zwei... Abgang, Einbürgerung und Spielerlaubnis: Kadernews vom SK Rapid

[ Presseinfo SK Rapid ]

Stürmer Alex Sobczyk wird ab sofort für den FAC auf Torjagd gehen: Der 21-jährige, der bis dato auch zwei Profi-Einsätze zu verzeichnen hat, wird für die kommende Saison an den Zweitligist aus Floridsdorf verliehen, um Spielpraxis zu sammeln. Nach seiner Leihe beim SKN St. Pölten in der Vorsaison war Sobczyk im Sommer wieder zum SK Rapid zurückgekehrt, wo er bei den Profis die Vorbereitung mitmachte.

Sobczyks Rückennummer 43 wird damit frei und geht direkt an den letzten grün-weißen Neuzugang: Stürmer Jeremy Guillemenot, der vergangenen Woche vom FC Barcelona verpflichtet wurde, wird künftig mit dieser Nummer auflaufen. Beim Auswärtsspiel gegen Admira wartete der 20-jährige Schweizer noch auf die Spielfreigabe durch den Spanischen Verband, diese sollte aber in Kürze eintreffen.

Einbürgerung von Aleksandar Kostic

Weiters ist die Einbürgerung von Aleksandar Kostic nun abgeschlossen: Der 22-jährige Mittelfeldspieler von SK Rapid II, der sowohl beim Cup-Spiel in Kufstein, wie auch am Sonntag in der Südstadt eingewechselt wurde, legte seinen serbischen Pass zurück und wird damit ab sofort als Österreichischer Staatsbürger geführt.

abseits.at Redaktion