Rapid vor Verpflichtung des Japaners Koya Kitagawa
Bei Rapid scheint es jetzt Schlag auf Schlag zu gehen! Nur zwei Tage nach der Verpflichtung von Maximilian Ullmann soll – erneut nach Sky-Informationen – auch der neue Stürmer ante portas stehen. Die Gerüchte, wonach der neue Stürmer Japaner sein soll, scheinen sich zu bewahrheiten. Allerdings handelt es sich... Mehr lesen
In Rapids 3-5-2 praktisch chancenlos: Altach will Thurnwald
Die Vorarlberger Nachrichten berichten von starkem Interesse des SC Rheindorf Altach an Rapids Rechtsverteidiger Manuel Thurnwald. Ein naheliegendes Gerücht. Vor wenigen Tagen feierte Manuel Thurnwald seinen 21.Geburtstag. Sein Debüt für die Kampfmannschaft des SK Rapid feierte er im November 2016, damals 18-jährig, in der Europa League Gruppenphase auswärts bei... Mehr lesen
Rapid-Fans: „Loch gestopft, Konkurrent ang’fressen, läuft!“
Die Rapid-Fans wurden am Donnerstag von der Information überrascht, dass der linke Flügelverteidiger Maximilian Ullmann ante portas steht. Wir haben die Meinungen der Rapid-Fans im Austrian Soccer Board, Österreichs größtem Fußballforum, zum Transfer eingeholt. sulza: „Damn. Den musst du erst einmal bekommen.“ gloggi99: „Top Transfer und sehr überraschend, hätte... Mehr lesen
Ullmann-Transfer: Unverständnis bei LASK-Fans
Nachdem bekannt wurde, dass der SK Rapid Maximilian Ullmann per Ausstiegsklausel vom LASK loseisen wird, brach im Lager der Linzer Fans eine Diskussion – und Unverständnis – aus. Wir haben die ersten Reaktionen der LASK-Fans im Austrian Soccer Board, Österreichs größtem Fußballforum eingeholt. LASK1965: „In meinen Augen der unverständlichste... Mehr lesen
Well played, Zoki!
Da begann es schon wieder zu rumoren rund um den SK Rapid. Wenige Tage vor dem Pflichtspielauftakt gab es noch immer keinen Ersatz für den schwerwiegendsten Abgang Boli Bolingoli – und von Zoran Barisic hörte man keinen Mucks. Und plötzlich machte der Rapid-Sportchef Maximilian Ullmann vom LASK zu seinem... Mehr lesen
Offiziell: Rapid verpflichtet Ullmann
Personalnews aus Hütteldorf: Einen echten Transfercoup kann der SK Rapid am heutigen Donnerstagabend bestätigen. Der 17fache ÖFB U21-Teamspieler Maximilian Ullmann wechselt mit sofortiger Wirkung von Vizemeister LASK zum Rekordmeister nach Wien. Der 23jährige Linksfuß, der bei der UEFA U21 EURO in Italien sowohl beim... Mehr lesen
Nur noch Details zu klären: Rapid holt Maximilian Ullmann
Der SK Rapid dürfte einen Ersatzmann für den zu Celtic Glasgow abgewanderten Flügelverteidiger Boli Bolingoli gefunden haben. Mit Maximilian Ullmann vom LASK soll ein (seit wenigen Wochen ehemaliger) Nachwuchsteamspieler und zudem ein äußerst geradliniger und offensiv denkender Außenverteidiger geholt werden. Vermeldet wurde der offenbar in trockenen Tüchern befindliche Transfer... Mehr lesen
9:0 – Dreifacher Knasmüllner und mehrere Talentproben bei letztem Rapid-Test
Letzter Test im Rahmen der Vorbereitung: Zwei Tage nach dem Internationalen Freundschaftsspiel gegen den 1. FC Nürnberg (2:1) reiste der SK Rapid am Dienstag noch zum SC Pinkafeld ins südliche Burgenland. In Sachen Aufstellung wurde noch einmal durchgemischt und so war auch das ein-... Mehr lesen
Zwei Talente aus Liberia auf Probe bei Rapid
Mit Dragoljub Savic holte Rapid bereits einen neuen Legionär für die zweite Mannschaft, der Kameruner Pierre Ramses Akono wurde nach einem Probetraining wieder nach Hause geschickt. Nun stehen zwei weitere Exoten bei Rapid ante portas und werden testweise mittrainieren. Rapid erwartet zwei Testspieler aus Liberia. Die beiden Kicker aus... Mehr lesen
Rapids Impulsproblem im zentralen Mittelfeld
In unserer Analyse zum Testspielsieg Rapids gegen den 1.FC Nürnberg beleuchteten wir einige Facetten im Spiel der Hütteldorfer, ließen aber Schwabs Rolle aus einem bestimmten Grund vollständig außen vor. Nämlich aus dem Grund, dass die Rolle des Rapid-Kapitäns gesamtheitlicher betrachtet werden muss. Rapid hat im Mittelfeld ein „Impulsproblem“ –... Mehr lesen
Viel Luft nach oben: Beobachtungen zu Rapids Sieg gegen Nürnberg
Rapid gewann einen „Test unter Wettkampfbedingungen“ gegen den 1.FC Nürnberg mit 2:1. Auch wenn es sich um ein Testspiel handelte, konnte man einige grundlegende Fehlerquellen, aber auch individuelle Verbesserungen beobachten. Eine Liste an subjektiven Beobachtungen von Daniel Mandl. Den Zuschauern in Hütteldorf wurde erstmals das neue „Hauptsystem“ präsentiert. Im... Mehr lesen
Rapid vor dem Saisonstart: Asse im Ärmel oder allgemeine Verblendung?
In acht Tagen startet für den SK Rapid die neue Saison mit dem Cup-Auswärtsspiel in Allerheiligen. Immer wieder wird betont, dass man in Hütteldorf zuversichtlich und gut für die bevorstehenden Aufgaben vorbereitet ist. Dass man aber – einmal mehr – kurz vor Saisonstart noch lang nicht mit den Planungen... Mehr lesen
Dementi aus Kamerun: Doch kein Rapid-Vertrag für Akono
Zuletzt berichteten wir unter Berufung auf eine kamerunische Twitter-Seite, die ein Foto des Mittelfeldspielers Pierre Ramses Akono im Rapid-Trainingsanzug postete, dass der 19-jährige Sechser nach Hütteldorf wechseln dürfte. Ein kamerunischer Insider stellte die Sache nun, ebenfalls auf Twitter, klar. Der 19-Jährige vom Eding Sport FC hatte laut der Twitter-Seite... Mehr lesen
Rapid gibt Andrija Pavlovic ab
Der SK Rapid gibt einen weiteren Abgang bekannt: Nachdem bereits Außenverteidiger Boli Bolingoli vorzeitig aus Bad Zell abgereist war und zum Celtic FC nach Glasgow wechselte, verlässt nun Andrija Pavlovic das Sommer-Trainingslager. Der 25-jährige Stürmer wird für die kommende Saison zu APOEL Nikosia verliehen.... Mehr lesen
Bitter, aber logisch: Rapids Schlussstrich unter Alar und Mocinic
Vergangene Woche beendete Rapids Sportchef Zoran Barisic zwei unbefriedigende Dienstverhältnisse. Deni Alar und Ivan Mocinic verlassen die Hütteldorfer und hinterlassen die Fans der Grün-Weißen mit einem weinenden Auge. Was war denn nur mit Deni Alar los? Unter Peter Schöttel war der junge Steirer noch der Shooting Star beim SK... Mehr lesen
Rapid steht vor Verpflichtung eines serbischen Nachwuchsteamspielers
Der SK Rapid steht vor der Verpflichtung eines serbischen Nachwuchsnationalspielers. Der 18-jährige Dragoljub Savic kommt von Vojvodina Novi Sad und dürfte vorerst für die zweite Mannschaft der Grün-Weißen eingeplant sein. Von Vereinsseite hört man zum Thema Savic noch nichts, aber der Direktor der Vojvodina-Akademie Dusko Grujic bestätigte in einem... Mehr lesen
Rapid-Fans: „Hoffentlich wird Alar in Sofia glücklicher werden“
Nachdem Didi Kühbauer öffentlich klargestellt hat, dass er mit Stürmer Deni Alar nicht mehr plant und eine Lösung gefunden werden muss, war es klar, dass der 29-Jährige den Verein verlassen wird. Die gefundene Lösung gefällt jedoch nicht allen Fans, denn der Angreifer wechselt nur leihweise zu Levski Sofia. Die... Mehr lesen
Halber Kader im Fokus: Wie umfassend wird Rapids Umbruch?
Einmal mehr steht beim SK Rapid ein Umbruch ins Haus. Während der Saison verließ Veton Berisha die Hütteldorfer und auch Andrei Ivan wird keine zweite Saison in Grün-Weiß spielen. Aber wer wird die Wiener nun tatsächlich verlassen? Wir listen die möglichen Abgänge nach ihrer Wahrscheinlichkeit auf und wagen einen... Mehr lesen
Die beidbeinige Flankenmaschine: Darum holte Rapid Thorsten Schick!
Mit der Verpflichtung von Thorsten Schick gelang Rapid ein äußerst vielversprechender Transfer, der in vielerlei Hinsicht eine Bereicherung für die Hütteldorfer sein kann. Wir analysieren, wie genau Schick die Hütteldorfer verstärken kann. Mit Thorsten Schick verpflichtet Rapid einen Spieler, wie man ihn so noch nicht hatte. Er ist kein... Mehr lesen
Thorsten Schick wechselt nach Hütteldorf
Personalnews aus dem Westen der Hauptstadt: Der 29jährige Steirer Thorsten Schick kommt zur neuen Saison vom Schweizer Meister Young Boys Bern zum SK Rapid und hat bereits einen Vertrag bis Sommer 2022 unterschrieben. Der universell einsetzbare Allrounder mit der Hauptposition rechtes Mittelfeld hat bereits erfolgreich alle sportmedizinischen Tests absolviert... Mehr lesen
Rapid verpasst den Europacup – und hat noch immer nicht dazugelernt…
Es war schon eine seltsame Situation, die sich Sonntagabend in Graz-Liebenau abspielte. Sturm Graz qualifizierte sich trotz einer 0:1-Niederlage gegen Rapid für die Europa-League-Qualifikation und wurde dennoch von den eigenen Fans ausgepfiffen. Die Rapid-Spieler haderten indes mit Schiedsrichter Schörgenhofer und übten sich außerdem in Überheblichkeit. Das Playoff-Finale war eines,... Mehr lesen
Jürgen Macho neuer Tormanntrainer beim SK Rapid
Das Trainerteam für die Profimannschaft des SK Rapid ist wieder komplett: Mit Jürgen Macho stößt ein alter Bekannter als Tormanntrainer in den Staff für die neue Saison! Der 41jährige Wiener war als Spieler jahrelang im Hütteldorfer Nachwuchs tätig und stand in der Herbstsaison 2004 auch im Kader des damaligen... Mehr lesen
Helge Payer verlässt den SK Rapid
Im November 2016 kehrte Helge Payer rund vier Jahre nach seinem letzten Match als Aktiver zum SK Rapid retour. Der nunmehr 39jährige, der im August seinen 40. Geburtstag feiern wird, war seither als Tormanntrainer bei der Profimannschaft und „Head of Goalkeeping“ für die Torhüter-Ausbildung... Mehr lesen
Kommentar: „Nur in den Farben getrennt…“
Nach dem gestrigen Playoff-Rückspiel zwischen dem SK Sturm Graz und dem SK Rapid waren beide Fangruppierungen höchst unzufrieden und quittierten die Leistungen ihrer Teams mit Pfiffen. Kaum verwunderlich, angesichts der wirklich mühsamen Saisonen, die die Anhänger der beiden Mannschaften verdauen mussten. Was aber keinesfalls unerwähnt bleiben darf, ist eine... Mehr lesen
Sturm-Fans: „Soll sich niemand wundern wenn die Zuschauer ausbleiben“
Der SK Sturm Graz überstand mit viel Glück die beiden Playoff-Spiele gegen den SK Rapid Wien und wird im kommenden Jahr Europa-League-Qualifikation spielen dürfen. Die Fans sind nach der 0:1-Niederlage gegen die Wiener dennoch nicht zufrieden, da ihre Mannschaft in spielerischer Hinsicht wieder einmal eine ganz schwache Leistung zeigte.... Mehr lesen
Rapid-Fans: „Wieder einmal ein Spiegelbild der gesamten Saison“
Ein 1:0-Auswärtssieg in Graz reichte dem SK Rapid nicht um sich für Europa zu qualifizieren. Die Wiener zogen bei einem Gesamtscore von 2:2 den Kürzeren und müssen dem SK Sturm den Vortritt lassen. Besonders ärgerlich für Didi Kühbauers Mannschaft ist es, dass die Hütteldorfer die klar bessere Mannschaft waren... Mehr lesen
Sturm-Fans: „Das letzte Kapitel einer Slapstick-Saison“
Der SK Sturm verteidigt heute den 2:1-Vorsprung aus dem Hinspiel gegen den SK Rapid. Gelingt es Roman Mählichs Mannschaft die Saison doch noch halbwegs versöhnlich abzuschließen? Wir haben uns bei den Sturm-Fans umgehört, wie die Erwartungshaltung vor dem Rückspiel aussieht. Alle Fanmeinungen stammen aus dem Austrian Soccer Board, Österreichs... Mehr lesen
Rapid-Fans: „Hollywood-Aufstellung bitte – haben ja nichts mehr zu verlieren“
Der SK Rapid trifft heute im Rückspiel auf den SK Sturm Graz. Nach der 1:2-Niederlage im Hinspiel gehen die Grün-Weißen als großer Außenseiter in die Partie. Wir sehen uns an was sich die Rapid-Fans von dem Spiel erwarten. Alle Fanmeinungen stammen aus dem Austrian Soccer Board, Österreichs größtem Fußball-Diskussionsforum.... Mehr lesen
Analyse: Rapids vermeidbarer Umfaller gegen Sturm
Der SK Rapid verliert zu Hause gegen Sturm Graz mit 1:2 und hat damit eine denkbar schlechte Ausgangsposition für das Rückspiel am Sonntag in Graz. Im letzten Strohhalm um Europa ging den Hütteldorfern die Luft aus. Nur 44 Stunden Pause zwischen dem Abpfiff beim 2:0 über Mattersburg und dem... Mehr lesen
Rapid-Fans: „Sturm-Spieler wissen nicht wie sie das gewonnen haben“
Der SK Rapid kassierte im Hinspiel gegen Sturm Graz eine bittere 1:2-Niederlage und hat damit im Playoff nicht mehr die besten Karten in der Hand. Die Hütteldorfer gaben eine 1:0-Führung aus der Hand und kassierten nach einem Strafstoß und einem Eckball zwei Treffer, die aufgrund der Auswärtstorregel besonders schmerzen.... Mehr lesen
Sturm-Fans: „Verdient hätten wir uns den Europacup nicht“
Der SK Sturm schloss das obere Playoff nur auf dem enttäuschenden fünften Platz ab und muss nun zwei Playoff-Spiele gegen den SK Rapid bestreiten. Wir haben uns umgehört, ob die Sturm-Fans noch an das Europacup-Ticket glauben. Alle Fanmeinungen stammen aus dem Austrian Soccer Board, Österreichs größtem Fußball-Diskussionsforum. soulman: „Mit... Mehr lesen
Rapid-Fans: „Wir haben das Momentum auf unserer Seite“
Nach dem 2:0-Sieg gegen den SV Mattersburg trifft der SK Rapid heute auf den SK Sturm. Im Hin- und Rückspiel wird das letzte Europacup-Ticket der Saison ausgespielt. Wir wollen uns ansehen was sich die Rapid-Fans vom Heimspiel gegen die Blackies erwarten. Alle Fanmeinungen stammen aus dem Austrian Soccer Board,... Mehr lesen
Ein Hauch von Rapid…
Mit einem souveränen 2:0-Heimsieg über den SV Mattersburg zog Rapid am Dienstagabend ins österreichische „Finalplayoff“ um einen Europacupplatz ein, wo nun der SK Sturm Graz wartet. Die Art und Weise des grün-weißen Auftritts macht nicht nur Hoffnung, sondern auch Lust auf mehr! Die erste halbe Stunde des Heimspiels gegen... Mehr lesen
Rapid-Fans: „Vollkommen verdient die Mattersburger überrollt“
Der SK Rapid meisterte gestern die erste Hürde auf den Weg ins Europacup-Playoff und gewann gegen den SV Mattersburg mit 2:0. Wir wollen uns ansehen was die Fans zu der Partie sagen. Alle Fanmeinungen stammen aus dem Austrian Soccer Board, Österreichs größtem Fußball-Diskussionsforum. AntiPessimist: „Eine der besten Saisonleistungen. Müldür... Mehr lesen
Rapid-Fans: „Das körperbetonte Spiel der Mattersburger annehmen“
Der SK Rapid trifft heute im Playoff-Spiel auf Mattersburg. Bei dieser Partie wird sich entscheiden, welche der beiden Mannschaften am Donnerstag gegen den SK Sturm Graz um das verbleibende Europacup-Ticket antritt. Wie optimistisch sind die Rapid-Fans vor diesem Duell? Wir haben uns im Austrian Soccer Board für euch umgesehen.... Mehr lesen
Rapid-Fans: „Hoffentlich kann man jetzt den Schalter umlegen…“
Der SK Rapid schonte im Meisterschaftsspiel gegen Altach zahlreiche Stammkräfte und verlor nach einer eher schwachen Vorstellung mit 1:2. Wir wollen uns ansehen was die Fans über die Leistung ihrer Mannschaft denken. Alle Fanmeinungen stammen aus dem Austrian Soccer Board, Österreichs größtem Fußball-Diskussionsforum. Zuckerhut: „Bin etwas skeptisch ob man... Mehr lesen
Rapid-Fans: „Gegen Altach soll sich der zweite Anzug beweisen“
Der SK Rapid empfängt in der 32. Runde der österreichischen Bundesliga den SCR Altach. Da die Hütteldorfer als Sieger des unteren Playoffs feststehen, sind wir gespannt wie Rapid-Coach Didi Kühbauer die Partie anlegen wird. Wie viele Leistungsträger werden für die Playoff-Spiele geschont? Bekommen eventuell junge Talente ihre Chance auf... Mehr lesen
Leo Greiml bleibt längerfristig Grün-Weiß
Vor fast genau einem Jahr konnte der SK Rapid die Verpflichtung des damaligen U17-Nationalteamkapitän Leo Greiml vermelden, nun wurde der Vertrag mit dem nunmehr 17jährigen Niederösterreicher vorzeitig verlängert. Der Innenverteidiger, der es in der laufenden Saison auf 20 Einsätze für Rapid II in der Regionalliga Ost brachte, erhält nun... Mehr lesen
Überraschung des Spieltags (31): Mattersburg bezwingt Rapid
Der SK Rapid verlor am Wochenende gegen Mattersburg mit 0:1, was zur Folge hat, dass diese beiden Teams im Rahmen der ersten Playoff-Partie noch einmal aufeinandertreffen werden. Am 28. Mai, nur wenige Tage nach der letzten Bundesliga-Runde, kommt es zur Revanche in Hütteldorf. Im Vorfeld der Partie wurde viel... Mehr lesen
„Viel Geld, wenig Fußball“ – erneute Lethargie unter Rapid-Fans
Rapid erlitt beim matten 0:1 in Mattersburg als feldüberlegene Mannschaft wieder einen kleinen Dämpfer. Wir haben die Meinungen der Rapid-Fans im Austrian Soccer Board, Österreichs größtem Fußballforum eingesammelt. flonaldinho10: „Scheißegal. Erster sind wir sowieso und ob man gegen Mattersburg oder Altach im PO spielt, schenkt sich auch nix. Da... Mehr lesen
Briefe an die Fußballwelt (5): Lieber Zoran Barišić!
Jeden Sonntag wollen wir an dieser Stelle Briefe aus aktuellem Anlass versenden. Mit Gruß und Kuss direkt aus der Redaktion – Zeilen zum Schmunzeln, Schnäuzen und Nachdenken an Fußballprotagonisten aus allen Ligen. Diesen Sonntag adressieren wir unseren Brief an … Lieber Zoran Barišić! Wer hätte das gedacht: Du bist... Mehr lesen
Barisic als Rapid-Sportchef: Das sind die Vor- und Nachteile!
Zoran Barisic übernimmt bis 2022 den Posten des Geschäftsführer Sport beim SK Rapid. Die Barisic-Rückkehr nach Hütteldorf wird in der Öffentlichkeit weitgehend positiv, aber auch mit Skepsis kommentiert. Rapids andauernde Probleme auf dieser Position sollten aber ohnehin losgelöst von Namen betrachtet werden. Die Bestellung des neuen Sportchefs war –... Mehr lesen
Rotation oder Spielrhythmus? Das erwarten sich die Rapid-Fans vor der Mattersburg-Partie
Der SK Rapid trifft heute auf den SV Mattersburg. Die Hütteldorfer stehen als Sieger im unteren Playoff fest und könnten sich den Luxus leisten einige Stammspieler für die bevorstehenden Playoff-Partien zu schonen. Wir wollen uns ansehen was sich die Fans vom Auswärtsspiel im Burgenland erwarten. Alle Kommentare stammen aus... Mehr lesen
Rapid-Fans zur Barisic-Rückkehr: „Doppellösung wäre nicht verkehrt gewesen“
Zoran Barisic wurde gestern als Geschäftsführer Sport beim SK Rapid vorgestellt und erhielt einen Vertrag bis 2022. Wir wollen uns ansehen was die Fans zum Rückkehrer sagen. Sind die Rapid-Anhänger zufrieden mit dieser wichtigen Personalentscheidung? Alle Fanmeinungen stammen aus dem Austrian Soccer Board, Österreichs größtem Fußball-Diskussionsforum. Indyinho: „Alles Gute... Mehr lesen
Offiziell: Barisic zurück in Hütteldorf
Die Würfel sind gefallen. Der 48jährige Zoran Barisic wird mit sofortiger Wirkung Geschäftsführer Sport beim SK Rapid und erhält einen Vertrag bis Sommer 2022. Der Wiener, der am 22. Mai seinen 49. Geburtstag feiert, gilt zurecht als grün-weißes Urgestein. Er war bereits als junger... Mehr lesen
Schick, Windbichler & Co. – das sagen die Rapid-Fans zu den Transfergerüchten!
Riegler, Schick, Windbichler, Drescher – rund um den SK Rapid gibt’s derzeit zahlreiche Gerüchte über mögliche neue Spieler ab Sommer. Aber was sagen die Fans zum vermeintlichen Beuteschema? Wir haben uns im Austrian Soccer Board, Österreichs größtem Fußballforum umgesehen und die Meinungen der Rapid-Fans eingeholt. …über Thorsten Schick Doena:... Mehr lesen
Rapid-Fans: „Pflicht erfüllt – Taferner darf gleich in Wien bleiben“
Der SK Rapid setzte sich am Wochenende gegen Wacker Innsbruck durch und liegt damit zwei Runden vor Schluss uneinholbar an der Tabellenspitze des unteren Playoffs. Wir wollen uns ansehen was die Fans zu der Leistung gegen die Innsbrucker zu sagen haben. Alle Fanmeinungen stammen aus dem Austrian Soccer Board,... Mehr lesen
Rapid-Fans: „Sieg im unteren Playoff vorzeitig fixieren“
Der SK Rapid trifft heute auf die im Abstiegskampf steckenden Innsbrucker, die zuletzt zwei Partien in Serie für sich entschieden. Wir wollen uns ansehen was sich die Fans von diesem Spiel erwarten und haben uns dafür wie immer im Austrian Soccer Board. Österreichs größtem Diskussionsforum, umgehört. derfalke35: „Bitte einen... Mehr lesen
Flexibler Arbeiter: Darum war Fountas Kühbauers Wunschspieler!
Rapid verpflichtet Taxiarchis Fountas ab Sommer für drei Jahre. Der Grieche kommt ablösefrei aus St.Pölten und galt als Wunschspieler von Didi Kühbauer. Wir analysieren die Gründe, warum ausgerechnet Fountas Kühbauers erster Wunschspieler ist. „Taxi“ Fountas war gerademal 17 Jahre alt, als er gegen eine Ausbildungsentschädigung von AEK Athen zu... Mehr lesen
Rapid-Fans zum Fountas-Transfer: „Didi wird sein Potential schon einschätzen können“
Der SK Rapid präsentierte gestern den ersten Neuzugang der neuen Saison. Taxiarchis „Taxi“ Fountas wechselt im Sommer ablösefrei vom SKN St. Pölten nach Hütteldorf und unterschrieb einen Vertrag bis Sommer 2022. Der dreifache griechische Teamspieler ist laut Sportdirektor Bickel ein absoluter Wunschspieler von Didi Kühbauer, der ihn schon zu... Mehr lesen
Offiziell: Rapid holt Kühbauer-Wunschspieler Fountas
Der erste Neuzugang für die Saison 2019/20 ist fixiert: Der dreifache griechische Teamspieler Taxiarchis Fountas wird künftig in Grün-Weiß stürmen, wie Fredy Bickel, Geschäftsführer Sport, bestätigt: „Ich freue mich sehr, dass wir mit Fountas einen absoluten Wunschspieler von Trainer Didi Kühbauer frühzeitig verpflichten konnten.... Mehr lesen
Beric, Jelic, Galvao & Co. – das machen die Ex-Rapid-Kicker heute!
Wir sind maximal drei Jahre zurückgegangen und haben uns angesehen, was die Ex-Kicker der Bundesligisten – vorwiegend die Legionäre – heute machen. Heute widmen wir uns dem SK Rapid. Lucas Galvao In der Spieleröffnung war Lucas Galvao wohl der beste Rapid-Abwehrspieler der letzten Jahre – dementsprechend blieb er auch... Mehr lesen
Analyse: Rapid nützt Admira-Blackouts dank mehr Tiefe im Spiel
In Hütteldorf ist man noch ein ganzes Stück davon entfernt, mit der Gesamtsituation zufrieden zu sein, aber eines kam in den letzten Wochen in die Spiele des SK Rapid zurück: Spektakel. Nach dem mehr als kuriosen 3:4 gegen Hartberg und der unglücklichen, aber letztendlich verdienten Niederlage im Cup-Finale, rehabilitierte... Mehr lesen
Analyse: Salzburg krönt sich zum Cupsieger
Am Tag der Arbeit und gleichzeitigem Feiertag in Österreich, hatten die zwei Mannschaften von Red Bull Salzburg und Rapid Wien viel Arbeit und eine große Herausforderung vor sich, denn es stand das österreichische Cupfinale in Klagenfurt an. Nachdem Salzburg die Gelegenheit verpasste, am vergangenen Wochenende frühzeitig Meister zu werden,... Mehr lesen
Salzburg-Fans vor Cupfinale: „Brauchen wieder mehr Leidenschaft!“
Das Cup-Finale zwischen Red Bull Salzburg und dem SK Rapid steht vor der Türe! Wir haben die Meinungen der Salzburg-Fans aus dem Austrian Soccer Board, Österreichs größtem Fußballforum vor der Chance auf den sechsten Cup-Triumph der Bullen eingeholt. Hubinger: „Puh, vor ein paar Wochen wäre ich mit einem sehr... Mehr lesen
Rapid-Fans vor dem Cupfinale: „Kratzen, beißen, kämpfen!“
Das Cup-Finale zwischen Red Bull Salzburg und dem SK Rapid steht vor der Türe! Wir haben die Meinungen der Rapid-Fans aus dem Austrian Soccer Board, Österreichs größtem Fußballforum vor dem für die Hütteldorfer wichtigsten Spiel des Jahres zusammengefasst. sulza: „Meine Gefühlslage hat sich trotz der Niederlage gegen Hartberg nicht... Mehr lesen
Was spricht für Salzburg, was für Rapid?
Der ÖFB-Cup feiert sein 100-jähriges Jubiläum mit einem Finale in Klagenfurt. Red Bull Salzburg geht als Favorit ins Duell mit dem SK Rapid, der seinen ersten Cup-Titel seit 24 Jahren einfahren möchte. Beide Teams gehen mit gewissen Vorteilen ins Duell um den Pokal. + Individuelle und mannschaftliche Qualität Auch... Mehr lesen
Überraschung des Spieltags (28): Eigentor-Rekord bei Hartberg-Auswärtssieg
Auch die 28. Bundesliga-Runde war nicht arm an Überraschungen und knappen Partien. Die Austria tat sich lange Zeit beim SKN St. Pölten schwer und holte sich in der letzten Minute den ersten Sieg im Meisterplayoff. Der LASK setzte sich knapp mit 3:2 in Graz gegen den SK Sturm durch... Mehr lesen
Rapid-Fans nach 3:4 gegen Hartberg: „Eine groteske Partie“
Der SK Rapid verlor am Wochenende das Heimspiel gegen Hartberg in einer äußerst kuriosen Partie mit 3:4, wobei insgesamt vier Eigentore auf dem Spielbericht landeten. Wir wollen uns ansehen was die Fans zu dieser Partie zu sagen haben und haben uns dafür wieder einmal im Austrian Soccer Board umgehört.... Mehr lesen
Fokusfindung bei Rapid: Wieso die Präsidentendiskussion zu früh kommt
Die Mitglieder des SK Rapid wählen im Winter ein neues Präsidium. Schon jetzt bringen sich mehrere Kandidaten in Stellung und es riecht knapp sieben Monate vor Krammers Abtritt nach Wahlkampf in Wien-Hütteldorf. Wir haben uns einem Mitglied des letzten Wahlkomitees des SK Rapid, Herbert Kretz, getroffen und seine Einschätzungen... Mehr lesen
Eine kleine Geschichte des operativen Entscheidungsgremiums beim SK Rapid
Das erste operative Gremium in der Vereinsgeschichte des SK Rapid war das »Comité« des »1. Wiener Arbeiter Fußball-Club« (gegr. lt. Statut vom 22. Juli 1897). Es war dies Gremium, dass aus »elf, von der Generalversammlung der Mitglieder (…) mittelst Stimmzettel gewählten Personen besteht, und zwar aus dem Präsidenten, Vice-Präsidenten,... Mehr lesen
Rotation vor dem Cup-Finale? Das wünschen sich die Rapid-Fans vor dem Hartberg-Heimspiel
Der SK Rapid trifft heute auf den TSV Hartberg. Inwieweit soll Trainer Didi Kühbauer seine Leistungsträger für das Cup-Finale gegen Salzburg am kommenden Mittwoch schonen? Wünschen sich die Rapid-Fans eine komplette Rotation? Wir haben die Kommentare der Fans für euch zusammengefasst! Alle Fanmeinungen stammen aus dem Austrian Soccer Board,... Mehr lesen
Andrei Ivan, das stilistische Rapid-Missverständnis
Bis Ende Mai kann sich Rapid entscheiden, ob die Kaufoption auf den rumänischen Linksaußen Andrei Ivan gezogen wird. Es ist allerdings unwahrscheinlich, dass der Teamspieler eine große Zukunft in Hütteldorf hat. Ivan kam im Sommer leihweise vom FK Krasnodar nach Wien und zeigte in seinen ersten Partien gewaltig auf.... Mehr lesen
Rapid-Fans nach Auswärtssieg in Hartberg: „Murg ist schon ein Ausnahmefußballer“
Der SK Rapid gewann das Auswärtsspiel in Hartberg mit 4:2, wobei die mitgereisten Fans zwei völlig unterschiedliche Halbzeiten sahen. Während in den ersten 45 Minuten kaum brauchbare Aktionen gelangen und auch der Treffer nach einem Geschenk von Tormann René Swete zustande kam, wurde im zweiten Durchgang die Schlagzahl erhöht... Mehr lesen
Rapid-Fans: „Sechs Punkte sind im Doppel gegen Hartberg Pflicht“
Der SK Rapid trifft im unteren Playoff nun zweimal auf Hartberg, wobei am Dienstag zunächst das Auswärtsspiel ansteht. Gelingt nach dem 2:2-Unentschieden in Altach wieder ein Dreier? Wir wollen uns ansehen was sich die Fans von dieser Partie erwarten und haben uns für euch im Austrian Soccer Board umgesehen.... Mehr lesen
Das kann Rapid aus dem 2:2 gegen defensive Altacher lernen!
Der SK Rapid holte mit einer großen Willensleistung durch einen Doppelschlag in den letzten Atemzügen der Partie ein 2:2 in Altach. Verbesserungspotential für die nächsten Aufgaben gibt es aber zur Genüge – speziell im taktischen Bereich. In Altach bespielte Rapid zunächst gut den Zwischenlinienraum, was eine optische Feldüberlegenheit zur... Mehr lesen
„Ein Remis, das mehr wert sein kann, als ein Sieg“
Mit dem Last-Minute-2:2 in Altach verhinderte Rapid negative Stimmung eine knappe Woche vor dem Cup-Finale. Wir haben die Meinungen der Rapid-Fans im Austrian Soccer Board, Österreichs größtem Fußballforum zusammengetragen. Ernesto: „Wichtiger Punkt gegen einen schwierig zu bespielenden Gegner, die einen Bus im 5er geparkt haben. Die Führung der Altacher... Mehr lesen
Rapid-Fans: „Noch ein Sieg wäre langsam unheimlich“
Der SK Rapid trifft heute auswärts auf den SCR Altach. Die Leistungen und Ergebnisse der Hütteldorfer zeigten zuletzt deutlich nach oben, allerdings nahmen die Grün-Weißen auswärts gegen die Vorarlberger schon lange keine Punkte mehr nach Wien mit. In den letzten sieben Meisterschaftsduellen im Ländle wurden dem SK Rapid stets... Mehr lesen
Langfristiger Profivertrag für Rapid-Toptalent Demir
Fredy Bickel sichert dem SK Rapid sein „Abschiedsgeschenk“: Megatalent Yusuf Demir unterschreibt bei den Hütteldorfern einen Profivertrag über drei Jahre. In den letzten Wochen und Monaten wurde viel über das 15-jährige Ausnahmetalent der Grün-Weißen berichtet. Auf einer größeren Bühne durfte sich Demir erstmalig beim Mercedes-Benz Junior Cup in Sindelfingen... Mehr lesen
Das sind die größten Nachwuchstalente des SK Rapid!
Wir haben uns in Rapids Nachwuchs umgesehen und die besten Talente des Rekordmeisters genauer unter die Lupe genommen. Aaron Sky Schwarz ST/LM/RM – 15 Jahre Der gebürtige Oberösterreicher gilt als eines der größten Talente in der aktuellen U15-Mannschaft des SK Rapid. Aaron Sky Schwarz kann dabei sowohl als Stürmer... Mehr lesen
Rapid-Fans: „Keine Festspiele, aber solider Fußball“
Der SK Rapid gewann am Samstag das Heimspiel gegen den SV Mattersburg mit 2:1 und baute damit die Tabellenführung im unteren Playoff aus. Wir sehen uns an was die Rapid-Fans zur Leistung ihrer Mannschaft sagen. Alle Fanmeinungen stammen aus dem Austrian Soccer Board, Österreichs größtem Diskussionsforum. TomTom90: „Erste Halbzeit... Mehr lesen
Rapid-Fans vor Mattersburg: „Klassisches 6-Punkte-Spiel“
Der SK Rapid trifft heute zuhause auf den SV Mattersburg, der im unteren Playoff als der größte Konkurrent betrachtet werden kann. Wir wollen uns ansehen was sich die Fans von diesem Spiel erwarten. Kann der SK Rapid die zuletzt gezeigten starken Leistungen bestätigen? Alle Fanmeinungen stammen aus dem Austrian... Mehr lesen
Kommentar: Grün-Weiß als perfekter Cup-Sündenbock
Das Cup-Finale wurde spontan verschoben und findet jetzt doch in Klagenfurt statt. Alle Beteiligten waren sich am Ende einig, dass ein Cupfinale zwischen Rapid und Salzburg in der Generali-Arena in Wien-Favoriten mehr Nachteile als Vorteile in sich birgt. Irritierend sind jedoch einige öffentliche Reaktionen und Teile der Berichterstattung. Wenn... Mehr lesen
Müldür als Schlüssel in Rapids Aufbauspiel
In der laufenden Saison lief Rapid mit zahlreichen verschiedenen Innenverteidiger-Duos auf. Aktuell stehen fünf potentielle Starter im Kader der Hütteldorfer und langsam kristallisiert sich heraus, welche Varianten die vielversprechendsten sind. Barac, Dibon, Sonnleitner, Hofmann und Müldür. Fünf Spieler rittern bei den Hütteldorfern um zwei Plätze vor Torhüter Strebinger. Müldür... Mehr lesen
Statement von Rapid zur Verlegung des Cup-Finales
Der SK Rapid hat am Montagnachmittag die Entscheidung des Österreichischen Fußball-Bundes, das diesjährige Finale im UNIQA ÖFB Cup nicht im Viola Park in Favoriten auszutragen, mit Wohlwollen zur Kenntnis genommen. Christoph Peschek, Geschäftsführer Wirtschaft, meint in einer ersten Stellungnahme: „Wir freuen uns sehr, dass nun unabhängig vom finalen Austragungsort... Mehr lesen
10 Gründe, warum das Cupfinale nicht in Favoriten ausgetragen werden darf
Anmerkung: Während wir diesen Artikel verfassten und die Gründe aufzählten, weshalb das Cup-Finale verlegt werden sollte, wurde tatsächlich die Entscheidung gefällt, dass das Spiel nicht in Favoriten stattfindet. Nachfolgend findet ihr die Gründe, die für eine Verlegung sprachen. Das Cup-Finale am Tag der Arbeit in Wien-Favoriten wirft seinen Schatten... Mehr lesen
Rapids souveräner Auftritt mit einem Schönheitsfehler
Der SK Rapid gewann am Samstag auch sein zweites Spiel im Abstiegsplayoff mit 2:0 gegen Wacker Innsbruck. Die Hütteldorfer überzeugten dabei mit einer starken Konzentrationsleistung bis zum gegnerischen Tor, überraschend guter Fitness und hinterließen nur einen Schönheitsfehler. Nach dem knochen- und nervenaufreibenden, schlussendlich aber erfolgreichen Cup-Fight mit dem LASK... Mehr lesen
Rapid-Fans nach 2:0 in Innsbruck: „Bis auf die Torausbeute alles bestens!“
Der SK Rapid gewinnt das Auswärtsspiel bei Wacker Innsbruck mit 2:0 und nur die miserable Chancenverwertung verhinderte ein Debakel für die Tiroler. Die Rapid-Fans im Austrian Soccer Board, Österreichs größtem Fußballforum, sind mit der Leistung ihrer Mannschaft zufrieden. valery: „Souveräner, nie gefährdeter Auswärtssieg; besonders freut mich das Tor von... Mehr lesen
Rapid-Fans: „Nicht von Cup-Euphorie blenden lassen“
Nach dem Aufstieg ins Cup-Finale trifft der SK Rapid am Samstag in der Meisterschaft auswärts auf Wacker Innsbruck. Wir wollen uns anschauen was die Fans zu dieser Partie zu sagen haben. Rechnen sie mit einem Auswärtssieg? Hat der Cup-Sieg im Elfmeterschießen Kraft gekostet, oder wird er die Spieler beflügeln?... Mehr lesen
Fredy Bickel tritt im Juni zurück
Im Rahmen der Pressekonferenz im Vorfeld des Auswärtsspiels beim FC Wacker Innsbruck gab Fredy Bickel, seit Jänner 2017 Geschäftsführer Sport beim SK Rapid, bekannt, seinen Vertrag nicht über das erste Halbjahr 2019 hinaus auszudehnen. Der 53jährige Schweizer einigte sich mit dem Präsidium des SK Rapid... Mehr lesen
Rapid-Jahrhunderttalent: Real, Barca oder erste Schritte in Hütteldorf?
Die hochtrabenden Gerüchte rund um Rapids Supertalent Yusuf Demir reißen nicht ab. Nun wurden erstmals Namen einiger Interessenten öffentlich. Bereits rund um den Mercedes-Benz Junior Cup in Sindelfingen, bei dem Demir zum Spieler des Turniers gewählt wurde, haben wir über die Qualitäten des jungen Offensivmannes berichtet. Der U17-Nationalspieler wird... Mehr lesen
Analyse: Rapid kämpft sich am Zahnfleisch ins Cupfinale
Nach einem dramatischen Spiel inklusive Elfmeterschießen zieht der SK Rapid ins Cup-Finale ein. Wie den Hütteldorfern das gelang, wissen sie wohl selbst noch nicht. Sehr unterschiedliche Spielphasen machten den Einzug ins Endspiel gegen Salzburg möglich. LASK-Trainer Oliver Glasner schickte seine Mannschaft im typischen 3-4-3-System aufs Feld und hatte auch... Mehr lesen
LASK-Fans: „Fußball kann so hässlich sein“
Der LASK schied nach einer starken Leistung gegen den SK Rapid im Elfmeterschießen aus dem Cup aus. Insbesondere in der ersten Halbzeit war die Mannschaft von Trainer Oliver Glasner drückend überlegen und hätte die Partie schon in den ersten 45 Minuten entscheiden müssen. Nachdem wir uns bereits ansahen was... Mehr lesen
Rapid-Fans: „Mit viel Glück und Kampfgeist ins Cup-Finale“
Der SK Rapid steht nach einem doch überraschenden Sieg gegen den LASK im Cup-Finale, wo mit RB Salzburg ein weiterer großer Brocken auf die Grün-Weißen wartet. Die Hütteldorfer sahen in der ersten Halbzeit gegen die Oberösterreicher kein Land und konnten sich glücklich schätzen, dass sie nur mit einem 0:1-Rückstand... Mehr lesen
LASK-Fans vor Cup-Semifinale: „Kein Pflichtsieg, sondern offene Partie“
Der LASK trifft im Cup-Halbfinale vor heimischem Publikum auf den SK Rapid. Die Oberösterreicher eilen von Sieg zu Sieg und haben seit Anfang Oktober 2018 kein einziges Pflichtspiel mehr verloren. Wir wollen uns deshalb ansehen, ob die LASK-Fans angesichts dieser starken Serie optimistisch ins Cup-Semifinale gegen die Wiener gehen.... Mehr lesen
Rapid-Fans vor Cup-Semifinale: „Wird Partie auf Augenhöhe“
Der SK Rapid trifft heute im Cup-Semifinale auf den LASK. Die Grün-Weißen gehen als große Außenseiter in die Partie, da der LASK seit Monaten konstant agiert, seit dem 7. Oktober ungeschlagen ist und die letzten sieben Spiele allesamt gewann. Auch bei den Buchmachern, etwa bei unserem Kooperationspartner tipp3, sieht... Mehr lesen
Berisha: Der Siegertyp als Kommunikationsirrtum
Veton Berisha verlässt Rapid nach nicht ganz zwei Jahren und wechselt in seine norwegische Heimat zu Brann Bergen. Obwohl man dem 24-Jährigen kämpferisch nichts vorwerfen kann, wird er eher als Irrtum in die Rapid-Geschichtsbücher eingehen, wofür er aber selbst nichts kann. Der Transfer Berishas nach Bergen unmittelbar vor Beginn... Mehr lesen
Vier auffällige Leistungen in Grün-Weiß
Rapid startete mit einem 3:0 gegen die Admira nach Maß ins untere Playoff. Neben den Fanprotesten rund um das Spiel fielen vor allem die Leistungen von vier Rapid-Akteuren auf. Die organisierten Rapid-Fans im Block West kehrten der Mannschaft in der ersten Halbzeit den Rücken. Nach den letzten beiden Leistungen... Mehr lesen
Rapid-Fans nach 3:0-Sieg gegen die Admira: „Badji ist ein Lichtblick“
Der SK Rapid gewann am Wochenende die Premiere im unteren Playoff gegen die Admira mit 3:0. Wir sehen uns an was die Fans nach dieser Partie zu sagen haben. Alle Fanmeinungen stammen aus dem Austrian Soccer Board, Österreichs größtem Diskussionsforum. andyyyxxx: „Mal schauen. Werden vermutlich auch andere Spiele kommen,... Mehr lesen
Rapid-Fans: „Das Momentum liegt auf Seiten der Admira“
Der SK Rapid trifft im ersten Spiel nach dem Grunddurchgang im unteren Playoff auf die Admira. Wir sehen uns an was sich die Fans in Hütteldorf vor dieser Partie erwarten. Die ersten zwei Begegnungen in der aktuellen Saison gewannen die Grün-Weißen gegen die Südstädter ohne einen Gegentreffer hinzunehmen, zuletzt... Mehr lesen
Rapid macht Schule!
Zusammenhalt und Miteinander sind nicht nur auf dem Spielfeld wichtig, sondern auch abseits davon – etwa im (Schul-)Alltag oder Berufsleben. So lässt sich das Motto des SK Rapid „Wer zusammenhält, gewinnt!“ auch auf viele weitere Lebensbereiche übertragen, in denen es darauf ankommt, als Team... Mehr lesen
Rapid im unteren Playoff – Haben die Fans die Schnauze voll?
Der SK Rapid trifft morgen im unteren Playoff, aus Marketing-Gründen auch Qualifikations-Gruppe genannt, auf die Admira. In den letzten Wochen, Monaten und Jahren erlebten die Rapid-Fans zahlreiche Enttäuschungen, die in den letzten Wochen wohl ihren Höhepunkt fanden. Wie gehen die Anhänger mit der Situation um? Unterstützen sie trotzdem bedingungslos... Mehr lesen
Kommentar: Klubs müssen Polizei zahlen, oder: Fußball als Bauernopfer
Profiklubs sollen künftig die Polizeieinsätze rund um ihre Spiele selbst bezahlen – wenn es nach Niederösterreichs Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner geht. Die Begründung ist zwar irgendwo einleuchtend, aber die Forderung ist dennoch äußerst problematisch. Beispiel Rapid: Zu einem Risikospiel in Hütteldorf werden Polizisten aus Niederösterreich angefordert, die damit in Wien... Mehr lesen
Rapid und die „unverhandelbare Philosophie“
Bei Rapid zeichnen sich Veränderungen am sportlichen Sektor ab. Ein „Person-für-Person“-Wechsel steht laut diversen Medienberichten im Raum und immer wieder fällt der Name Zoran Barisic. Aber in diesem Fall reden wir von einer Themenverfehlung. Der Schlüssel zum Erfolg liegt im Prinzip. Barisic ist so oder so ein gutes Stichwort,... Mehr lesen
Kommentar: Rapid und die gefährliche Wurschtigkeit
Beim 2:2 gegen Hartberg offenbarte Rapid jede nur denkbare Facette, die in dieser Mannschaft steckt. Biss, Aggressivität, Zielstrebigkeit – und später Lethargie, mentale Mängel und Mutlosigkeit. Rapids Nichterreichen des Meisterplayoffs bestimmte in den letzten Tagen die Medien. Geschont wurde in Hütteldorf praktisch niemand. Der achte Platz nach dem Grunddurchgang... Mehr lesen
Überraschung des Spieltags (22): Hartberg dreht 0:2-Rückstand gegen Rapid
Der SK Rapid blieb nach dem 2:2-Unentschieden gegen den TSV Hartberg im unteren Playoff. Selbst ein Sieg hätte im Nachhinein nicht für die Meistergruppe gereicht, da man in den Parallelpartien von der Wiener Austria und der Admira keine Schützenhilfe bekam. Die Art und Weise wie die Rapid-Spieler eine 2:0-Führung... Mehr lesen
Rapid-Fans nach 2:2 gegen Hartberg: „Eine bodenlose Frechheit…“
Nun ist es gewiss – der SK Rapid landete nach dem 2:2-Unentschieden gegen Hartberg im unteren Playoff. Wir sehen uns an was die Fans nach der Partie gegen die Steirer sagen und haben uns dafür im Austrian Soccer Board für euch umgehört. sulza: „Noch mehr als das untere Playoff... Mehr lesen
Rapid-Fans vor Hartberg: „Die Hoffnung stirbt zuletzt“
Der SK Rapid trifft Sonntagnachmittag zuhause auf den TSV Hartberg. Mit einem Sieg alleine schaffen es die Grün-Weißen nicht ins obere Playoff, da die Mannschaft von Trainer Didi Kühbauer auf Schützenhilfe angewiesen ist. Wir haben bereits in einem früheren Artikel dargelegt unter welchen Voraussetzungen die Qualifikation fürs obere Playoff... Mehr lesen
Kommentar: Rapid und die Selbsteinschätzung
Nach der 1:2-Niederlage in Mattersburg stellte sich Rapid-Kapitän Stefan Schwab den Fragen von Sky-Reporter Jörg Künne. Der enttäuschte Schwab sprach von einer unglücklichen Niederlage und einem unverdienten Sieg für die Burgenländer. Dies machte Schwab daran fest, dass Mattersburg nur sehr selten aufs Tor der Hütteldorfer schoss und man selbst... Mehr lesen
Maurides, Vombergar und Co.: Alle Ex-Rapid-Kandidaten wechselten doch noch
Im Winter gab es zahlreiche Gerüchte rund um den neuen Stürmer des SK Rapid. Am Ende wurde es der Senegalese Aliou Badji, der es bisher auf drei Einwechslungen brachte. Alle ernsthaften Kandidaten aus dem Ausland (Admira-Stürmer Kalajdzic also ausgenommen), die es am Ende nicht wurden, haben mittlerweile neue Aufgaben.... Mehr lesen