Das innerskandinavische Duell Schweden gegen Dänemark bildete den Abschluss der Hinspiele im Play-Off für die Europameisterschaft 2016 in Frankreich. Die Schweden setzten sich in... Schweden gegen Dänemark – Play-Off Hinspiel-Serie beendet

Europameisterschaft Pokal_abseits.atDas innerskandinavische Duell Schweden gegen Dänemark bildete den Abschluss der Hinspiele im Play-Off für die Europameisterschaft 2016 in Frankreich. Die Schweden setzten sich in Solna mit 2:1 (1:0) durch.

Nach zähem und vorsichtigem Beginn übernahmen die Schweden mit Fortdauer der Begegnung die Kontrolle über das Spiel. Kurz vor der Pause wurde es hektischer, als auf Seiten der Schweden Ibrahimovic mit einem Schuss vom Sechzehner scheiterte und Bendtner die Chance auf die dänische Führung vergab. Kurz vor Abpfiff der ersten Halbzeit gelang schließlich Forsberg noch die verdiente Führung für die Gelb-Blauen. Durmaz spielte auf der rechten Seiten mit einem sehenswerten Fersler auf Lustig den entscheidenden Ball. Der startete frei gespielt durch, und passte zum ungedeckten Forsberg der den Ball aus elf Metern punktgenau links unten versenkte (45.). In der 48. Minute der ersten Halbzeit konnte sich der dänische Torwart Schmeichel bei einem Freistoß von Ibrahimovic auszeichnen.

Kurz nach Anpfiff zur zweiten Halbzeit wurde Forsberg an der Strafraumgrenze gefoult. Schiedsrichter Rizzoli entschied sofort auf Elfmeter. Den Penalty verwandelte Ibrahimovic flach im linken Eck (50.). Es war im 110. Länderspiel sein 60. Treffer. Nur wenige Minuten später stand er aber bei einem Treffer knapp im Abseits – der Treffer zählte nicht.

Die Schweden kontrollierten das Spiel und hatten Chancen auf den dritten Treffer. Allerdings waren es dann die Dänen, die zehn Minuten vor Schluss noch einmal für Spannung sorgten. Nach einem Eckball von Eriksen verlängerte Poulsen auf Jörgensen der gekonnt versenkte.

Das Auswärtstor der Dänen lässt diese für das Rückspiel am Dienstag in Kopenhagen noch hoffen. Schweden könnte sich zum sechsten Mal für eine EM qualifizieren – das fünfte Mal in Folge. Dänemark, der Europameister 1992, würde sich bereits zum neunten Mal qualifizieren.

 

abseits.at News

Keine Kommentare bisher.

Sei der/die Erste mit einem Kommentar.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.