abseits.at informiert Woche für Woche über die Leistungen der jüngsten ÖFB-Legionäre, die 21 Jahre oder jünger sind bzw. nicht bereits fix in der Kampfmannschaft... Next Generation (KW 15-17/2016) | 3. und 4. Ligen | Wichtige Wochen für Nürnberg-Talent Bergmeister

ÖFB Logo_abseits.atabseits.at informiert Woche für Woche über die Leistungen der jüngsten ÖFB-Legionäre, die 21 Jahre oder jünger sind bzw. nicht bereits fix in der Kampfmannschaft spielen oder im allgemeinen Blickfeld sind. Welche Talente kamen bei ihren Teams zum Einsatz? Ist der Stammplatz bei den Amateuren sicher? Oder winkt gar bald ein Kampfmannschaftticket? Dies sind die Spieler, von denen wir in den nächsten Jahren hoffentlich noch viel hören werden.

Kalenderwoche 15 – 17 / 2016
Grün = Spieler kam zum Einsatz
Rot = Spieler kam nicht zum Einsatz

Ivan Lucic (FC Bayern II)

TW – 21 Jahre – 11 Spiele

Unverändert ist Ivan Lucic derzeit die Nummer Drei beim FC Bayern und kommt demnach weder in der Kampfmannschaft, noch in der Amateurelf zu seinen Einsätzen.

Marco Friedl (FC Bayern II) Nachwuchscheck - Assist erzielt

LV – 18 Jahre – 3 Spiele (19/2/2 für FC Bayern U19)

Seit unserem letzten Update, das urlaubsbedingt bereits drei Wochen zurückliegt, spielte Marco Friedl nur einmal für die U19-Mannschaft des FC Bayern München. Bei der 1:2-Niederlage gegen Karlsruhe bereitete er den einzigen Treffer der jungen Münchner vor.

Patrick Puchegger (FC Bayern II)

IV – 20 Jahre – 0 Spiele

Patrick Puchegger ist zwar bereits wieder im Mannschaftstraining, muss aber sicher noch ein bisschen warten, bis er nach seinem Kreuzbandriss sein Comeback geben kann.

Daniel Geissler (FC Schalke 04 II)

ZM – 21 Jahre – 1 Spiel

In den letzten drei Wochen saß Daniel Geissler je zweimal auf Bank und Tribüne der Schalker U23. Leider kam er nicht zu seinem zweiten Saisoneinsatz.

Francesco Lovric (VfB Stuttgart II)

DM/IV – 20 Jahre – 9 Spiele

Seit nunmehr sechs Spielen ist die zweite Mannschaft des VfB Stuttgart sieglos. Francesco Lovric hatte damit allerdings kaum etwas zu tun, gehörte der 20-Jährige doch weiterhin nicht zum Stamm. Erst in der letzten Runde, beim 0:1 gegen Holstein Kiel, spielte Lovric als Sechser von Beginn an und wurde nach 70 Minuten ausgewechselt. So lange spielte er in der gesamten Saison noch nicht. Der VfB Stuttgart II wird in die Regionalliga absteigen, weshalb die Zukunft von fünf ÖFB-Legionären ungewiss ist.

Philipp Mwene (VfB Stuttgart II)

RV – 22 Jahre – 32 Spiele – 0 Tore – 3 Assists

Gute Karten wird in Zukunft wohl der U21-Teamspieler Philipp Mwene haben. In den letzten drei Wochen spielte er je einmal als rechter und linker Verteidiger durch, stand dann beim 0:1 gegen Kiel nicht im Kader seines Teams. Ob Mwenes Vertrag verlängert wird und er eine weitere Chance in Stuttgart bekommt, wird wohl auch davon abhängen, ob sich die Kampfmannschaft in der Bundesliga halten kann.

Adrian Grbic (VfB Stuttgart II)

ST – 19 Jahre – 15 Spiele

In den letzten drei Wochen kam Adrian Grbic zu zwei Kurzeinsätzen, wonach er nun bereits bei 15 Saisonspielen hält. Die Entwicklung des 19-Jährigen geriet aber zuletzt ins Stocken und es ist nicht zu erwarten, dass Grbic eine große Zukunft in Stuttgart hat.

Daniel Ripic (VfB Stuttgart II)

ST – 19 Jahre – 6 Spiele – 2 Tore

Daniel Ripic hat weiterhin Rückenprobleme und fällt daher schon über ein halbes Jahr aus.

Stefan Peric (VfB Stuttgart II)

IV – 19 Jahre – 30 Spiele

Der konstanteste ÖFB-Legionär in der zweiten Mannschaft des VfB Stuttgart, Stefan Peric, spielte in den letzten drei Wochen in allen Spielen als Innenverteidiger durch.

Sebastian Wimmer (VfL Wolfsburg II)

DM – 22 Jahre – 27 Spiele – 4 Tore – 3 Assists

Die zweite Mannschaft des VfL Wolfsburg gewann mittlerweile acht Spiele in Serie, schoss in der vergangenen Woche zum Beispiel den TSV Schilksee mit 7:0 vom Platz. Seit unserem letzten Update hatten die jungen Wölfe drei Spiele, in denen Sebastian Wimmer immer durchspielte – zweimal als Innenverteidiger, einmal im defensiven Mittelfeld.

Jonathan Scherzer (FC Augsburg II)

LV/LM – 20 Jahre – 16 Spiele – 1 Tore – 3 Assists

Jonathan Scherzer fällt aufgrund einer Sprunggelenksverletzung weiterhin aus. Der Abwehrspieler hat noch knapp zwei Monate Vertrag beim FC Augsburg II.

Raphael Sallinger (1.FC Kaiserslautern II)

TW – 20 Jahre – 7 Spiele

In den letzten drei Partien stand Raphael Sallinger nicht im Kader des 1.FC Kaiserslautern II.

Lucas Bundschuh (SC Freiburg II)

TW – 19 Jahre – 0 Spiele

In den letzten drei Wochen saß Lucas Bundschuh zweimal auf der Bank des SC Freiburg II und fehlte einmal im Kader seines Teams. Auf einen Saisoneinsatz in der Regionalliga Südwest wartet Bundschuh weiterhin vergeblich.

Stefan Bergmeister (1.FC Nürnberg II)

DM – 19 Jahre – 10 Spiele

Gute Wochen für „Club“-Talent Stefan Bergmeister: Der einstige Kapitän der Nürnberger U19-Elf spielte in den letzten drei Wochen in allen drei Spielen durch. Sowohl bei den Siegen gegen Memmingen und Greuther Fürth II, als auch beim Remis gegen Unterhaching spielte Bergmeister im defensiven Mittelfeld.

Tim Müller (FSV Mainz 05 II)

ZM – 19 Jahre – 15 Spiele

Tim Müller leidet aktuell an einem Knochenödem und musste die Saison daher vorzeitig beenden. Der Mittelfeldspieler wird wohl erst im Juli wieder fit sein.

Nicolas Hinterseer (SpVgg Unterhaching)

ST – 21 Jahre – 11 Spiele – 4 Tore

In den letzten drei Partien der SpVgg Unterhaching saß Nicolas Hinterseer jeweils nur auf der Bank seines Teams.

Philipp Lienhart (Real Madrid Castilla)

IV – 19 Jahre – 24 Spiele – 1 Tor

Für Real-Madrid-Legionär Philipp Lienhart ist die Saison leider zu Ende. Beim glatten 6:3-Heimsieg gegen den CD Guadalajara am 3.April musste Lienhart nach 65 Minuten aufgrund eines Schlüsselbeinbruchs ausgewechselt werden. Der Innenverteidiger fällt damit etwa zwei Monate aus.

Petar Pavlovic (FC St.Gallen II) Nachwuchscheck - Tor erzielt

ST – 18 Jahre – 19 Spiele – 5 Tore – 2 Assists

Vor knapp drei Wochen spielte Petar Pavlovic für die zweite Mannschaft des FC St.Gallen gegen die B-Auswahl des FC Zürich durch, blieb aber als Linksaußen ohne Torerfolg. In den nächsten beiden Wochen kam Pavlovic dann nur noch zu Kurzeinsätzen von 15 und 20 Minuten, wobei er beim 3:0-Sieg gegen Etoile Carouge seinen fünften Saisontreffer erzielte.

David Domej (Hajduk Split II)

IV – 20 Jahre – 10 Spiele

David Domej spielte seit dem Wiederbeginn der 3. kroatischen Liga nicht für Hajduk Split II.

Daniel Mandl, abseits.at

Daniel Mandl Chefredakteur

Gründer von abseits.at und austriansoccerboard.at | Geboren 1984 in Wien | Liebt Fußball seit dem Kindesalter, lernte schon als "Gschropp" sämtliche Kicker und ihre Statistiken auswendig | Steht auf ausgefallene Reisen und lernt in seiner Freizeit neue Sprachen

Keine Kommentare bisher.

Sei der/die Erste mit einem Kommentar.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.