Spielerbewertungen: Smail Prevljak Alleinunterhalter in Offensive
Im Spiel der 23. Runde der österreichischen Bundesliga feierte der SV Mattersburg einen späten 2:1 Erfolg gegen die Wiener Austria. Im Folgenden sollen die Spieler beider Mannschaften genauer betrachtet werden. Notenschlüssel: 1= sehr schwach 10 = sehr stark SV Mattersburg Markus Kuster 5 Der Torhüter der Burgenländer verbrachte insgesamt... Mehr lesen
Toranalyse zur Herbstsaison der tipp3-Bundesliga | SV Mattersburg
Wenige Wochen vor dem Start in die Frühjahrssaison der tipp3-Bundesliga nimmt abseits.at die zehn Vereine genauer unter die Lupe. Nach den Spielerbewertungen und den Verbesserungstipps, werden in diesem Teil einige Besonderheiten und taktische Highlights im Hinblick auf die erzielten Tore betrachtet. In diesem Artikel betrachten wir den SV Mattersburg,... Mehr lesen
Psychologisch starke Bullen – Salzburg besiegt den Angstgegner
Nach einem tollen Saisonstart besuchte der Wurm den SV Mattersburg und bleibt auch weiterhin dort. In fünf Runden errang Franz Lederer mit seinem Team nur einen Punkt, diesen bei den Nachbarn aus Wiener Neustadt. Red Bull Salzburg wiederum findet mit dem dritten Sieg in Folge wieder gänzlich in die... Mehr lesen
Zwischen Pflichtsieg und Sensation lagen Sekunden: RB Salzburg besiegt Mattersburg mit 3:2!
Gegen den vermeintlichen Angstgegner aus Mattersburg wollte Red Bull Salzburg die Champions-League-Qualifikationsschlappe zumindest anfänglich vergessen machen. Die wenigen Fans im Stadion forderten Rehabilitation – und natürlich beide nationalen Titel, also das Double aus Meisterschaft und Pokal. Das bedeutete auch, dass die Partie gegen Mattersburg trotz der geringen Kulisse unbedingt... Mehr lesen
Abstieg praktisch nicht mehr abzuwenden: Brutale Kapfenberger nur 1:1 gegen Mattersburg!
Elf Punkte Rückstand auf den SC Wiener Neustadt, plus schlechtere Tordifferenz: Für den Kapfenberger SV 1919 ist die Ausgangssituation vor dem letzten Meisterschaftsviertel dieselbe wie nach 26 Runden. Rein praktisch ist das Team von Thomas von Heesen hiermit abgestiegen und die Vorzeichen dafür lieferte auch das gestrige Kellerduell mit... Mehr lesen
abseits.at bewertet die Hinrunde des SV Mattersburg – Bürger als Lebensversicherung und der Aufstand der Jungen
Eigentlich spielte Mattersburg keinen schlechten Herbst, nur die Siege blieben lange Zeit aus. Trotz beachtlicher Unentschieden gegen Sturm, Salzburg und Rapid standen nach neun Runden nur vier Punkte zu Buche. Doch ein gutes zweites Saisonviertel verschaffte den Burgenländern einen Polster im Abstiegskampf. Abseits.at bewertet die Leistungen der Mattersburger Kicker... Mehr lesen
Kontinuität als Trumpf – Mattersburg legte den Grundstein zu einem weiteren Jahr in der Bundesliga
Neben Wiener Neustadt fiel mal wieder sehr oft der Name des Sportvereins Mattersburg als Antwort auf die Frage, wer die Liga verlassen würde. Doch Franz Lederer, seit 17. November 2004 im Amt, arbeitet akribisch an seiner Mannschaft – mit Erfolg. Große finanzielle Sprünge kann der SV Mattersburg nicht machen.... Mehr lesen
Mattersburger Rumpelfußball? – Wir schauen genau hin!
Mattersburg gilt als Rumpelfußballtruppe. Aber wer sich die Spiele ein bisschen genauer angeschaut hat, bemerkte, dass Coach Franz Lederer im Sommer Richtung spielerische Verbesserung gearbeitet hat. Ein Blick auf die Statistik beweist auch, dass die Burgenländer öfters sehr knapp verloren hatten und demnach eigentlich weiter oben stehen könnten. Mattersburg... Mehr lesen