Wir lieben Fußball und wir lieben gute Dokumentationen. Wir wollen euch deshalb von Zeit zu Zeit die unserer Meinung nach besten Fußball-Dokumentationen vorstellen. “Narben... Dokus für echte Fußballfans (8) – Narben der Gewalt – Basler Ultras und ihre Schlägerkarrieren 1990 bis 2011

Hooligan PyroWir lieben Fußball und wir lieben gute Dokumentationen. Wir wollen euch deshalb von Zeit zu Zeit die unserer Meinung nach besten Fußball-Dokumentationen vorstellen.

“Narben der Gewalt“  ist eine Dokumentation aus dem Jahr 2012 des Schweizer Filmemachers Alain Godet, in der vier ehemalige FC-Basel-Hooligans ihre Karriere als Schläger Revue passieren lassen und Rechenschaft ablegen. Schon Anfang der 90er-Jahre begleitete Godet die damals noch jungen Männer, die vor 20 Jahren weit enthusiastischer und euphorischer wirkten, als heute. Nach dieser einfühlsamen Dokumentation versteht man es vielleicht ein wenig besser, wie es dazu kommen kann, dass sich bei Jugendlichen  eine so große Menge Hass anstaut. Die Täter waren in einigen Fällen in ihrer Kindheit selbst Opfer von Gewalt und psychischen Grausamkeiten und es gelang ihnen nicht ihre traumatischen Erfahrungen anders zu verarbeiten – was die Straftaten natürlich nicht rechtfertigen soll. Alain Godet brachte vor der Kamera die härtesten Jungs zum Weinen.

Stefan Karger

Keine Kommentare bisher.

Sei der/die Erste mit einem Kommentar.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.