Der SK Rapid trifft in der 26. Runde der österreichischen Bundesliga auswärts auf den SCR Altach. Nach der knappen Niederlage gegen RB Salzburg sollte... Rapid-Fans vor Altach-Spiel: „Jetzt kommen die Pflichtsiege“

Der SK Rapid trifft in der 26. Runde der österreichischen Bundesliga auswärts auf den SCR Altach. Nach der knappen Niederlage gegen RB Salzburg sollte im Ländle gepunktet werden, wenn man im Kampf um die Europacup-Plätze keinen Dämpfer riskieren will. Wir haben uns bei den Rapid-Fans umgehört was sie sich von dieser Partie erwarten.

Gloggi99: „Wir holen dort diesmal sicher die 3 Punkte, alles andere wäre Enttäuschung pur. Wenn die Mannschaft so Auftritt wie phasenweise gegen RB Salzburg mach ich mir überhaupt keine Sorgen.“

Rapidler_1899: „Ich stell mich mal auf eine typische Partie im Ländle ein. Wir werden brotlose Kunst liefern und Altach macht dann halt die Tore. Tipp: 2:0 für Altach.“

burli1101: „Jetzt kommen Rapids-MUSS Siege. Ohne Widerrede. In diesen Spielen geht es nicht darum in Schönheit zu sterben. Da geht es darum den Kampf um den Ball anzunehmen und die Siegermentalität dem inneren Schweinehund voranzustellen. In Altach hat noch keine Mannschaft aufgrund von bezauberndem Kombinationsspiel gewonnen. Salzburgs Siege dort sind ebenfalls immer dreckig, gepaart mit mühevoller Arbeit, ohne wenig zu glänzen. Dafür umso direkter und riskanter.  Da wäre halt auch mal unser Trainerteam gefragt, auf diese Rahmenbedingungen einzugehen.“

flonaldinho10: „Bin ja gespannt, wie Altach das Spiel angeht. Nach hinten kann ihnen in der Tabelle nix mehr passieren und um noch ins Rennen um den EC einzusteigen, helfen ihnen eigentlich nur Siege weiter. Da könnte sich eine ganz flotte, offene Partie entwickeln.“

grubi87: „Ausreden darf es hier keine geben. Wenn wir das nicht gewinnen, tut es mir leid, muss auch ich auf die contra Djuricin-Seite wechseln.“

Indyinho: „Würde gerne mal von den inversen Flügelspielern abrücken. Schobesberger gefällt mir rechts besser. Dort nutzt er seine Geschwindigkeit besser aus, geht an die Grundlinie. Auf links gibts immer wieder den Haken zurück. Grad mit Kvilitaia vorne drin wäre es besser wenn wir mehr zum Flanken kommen und diese auch mal hinter die Abwehr spielen können.“

SVR-SCR: „Bei einer Niederlage und einem zu erwartenden Sieg der Austria gegen St. Pölten wären es dann von Platz 4 – 8 nur 6 Punkte. Dann wäre der Kampf um Europa so richtig eröffnet Hoffe, man kann sich das mit einem Sieg ersparen.“

#17: „Ich erwarte mir wieder einen stockenden Spielaufbau. Die Verletzungen scheißen uns wieder ordentlich rein. Zuerst verletzt sich mit Schwab der wichtigste Spieler in der ganzen Mannschaft im ersten Spiel nach der Winterpause und dann verletzt sich mit Joelinton auch noch der Spieler, der sowas wie den Plan B zu Schwab verkörpert und seitdem der wichtigste Spieler ist. Jetzt muss man sich wieder was Neues einfallen lassen.“

player74: „Mir fehlt mittlerweile jeglicher Glaube an die Truppe. Würd mich wirklich sehr überraschen sollten wir dort gewinnen. Das Einzige, das für uns spricht ist, dass es für Altach praktisch um nichts mehr geht. Absteigen werden sie nicht und der EC ist auch recht weit entfernt. Das könnte uns eventuell in die Karten spielen.“

Hier findet ihr weitere Fanmeinungen vor Altach – Rapid

Stefan Karger

Keine Kommentare bisher.

Sei der/die Erste mit einem Kommentar.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.