abseits.at informiert Woche für Woche über die Leistungen der jüngsten ÖFB-Legionäre, die 22 Jahre oder jünger sind bzw. nicht bereits fix in der Kampfmannschaft... Sabitzer bringt Leipzig auf die Siegerstraße, auch Sallahi traf

_Marcel Sabitzer - Red Bull Salzburg

abseits.at informiert Woche für Woche über die Leistungen der jüngsten ÖFB-Legionäre, die 22 Jahre oder jünger sind bzw. nicht bereits fix in der Kampfmannschaft spielen oder im allgemeinen Blickfeld sind. Welche Talente kamen bei ihren Teams zum Einsatz? Ist der Stammplatz bei den Amateuren sicher? Oder winkt gar bald ein Kampfmannschaftticket? Dies sind die Spieler, von denen wir in den nächsten Jahren hoffentlich noch viel hören werden.

Kalenderwoche 13 / 2017
Grün = Spieler kam zum Einsatz
Rot = Spieler kam nicht zum Einsatz

Marcel Sabitzer (RB Leipzig) Nachwuchscheck - Tor erzielt

ST – 23 Jahre – 25 Spiele – 6 Tore – 4 Assists

Im Zuge der englischen Woche kam RB Leipzig wieder besser in Schuss. Beim 4:0-Sieg über Darmstadt kam Marcel Sabitzer bis zur 76.Minute als Stürmer zum Einsatz und beim 3:2-Auswärtssieg in Mainz brachte Sabitzer sein Team auf die Siegerstraße. Er spielte als Rechtsaußen in einem 4-3-3-System durch und erzielte kurz nach der Pause per Kopf den 1:0-Führungstreffer für die Bullen.

Michael Gregoritsch (Hamburger SV)

ST – 22 Jahre – 23 Spiele – 4 Tore – 1 Assist

Beim 2:1-Sieg über den 1.FC Köln spielte Michael Gregoritsch 37 Minuten lang als Rechtsaußen in einem 4-2-3-1-System. Beim 0:3 gegen den BVB stand er auf derselben Position in der Startelf und wurde nach einer Stunde beim Stand von 0:1 aus Sicht des HSV ausgewechselt.

Florian Grillitsch (SV Werder Bremen)

ZM/DM – 21 Jahre – 17 Spiele – 2 Tore

Richtig gut drauf ist derzeit der SV Werder Bremen und Florian Grillitsch ist im zentralen Mittelfeld ein wichtiger Baustein für diesen Erfolgslauf. Beim 5:2-Auswärtssieg beim SC Freiburg wurde er erst nach 89 Minuten ausgewechselt und glatten 3:0-Heimsieg gegen Schalke spielte er durch und leitete den Elfmeter zum 2:0 ein (Assist-Assist).

Kevin Danso (FC Augsburg U19)

ZM – 18 Jahre – 4 Spiele (15/6/2 für FC Augsburg U19)

Zum Stamm gehört mittlerweile Augsburgs Kevin Danso. Sowohl beim 0:6 der Augsburger beim FC Bayern, als auch beim 2:3 gegen Ingolstadt spielte der flexible 18-Jährige in der Dreierkette des FCA durch.

Christian Gartner (Fortuna Düsseldorf)

DM – 23 Jahre – 10 Spiele (2/1/0 für Fortuna Düsseldorf II)

Am Montag feierte Christian Gartner seinen 23.Geburtstag – nach der Saison wird er aus unserer Liste fallen. Zuletzt saß er dreimal hintereinander nur auf der Bank von Fortuna Düsseldorf.

Dominik Wydra (VfL Bochum)

ZM – 23 Jahre – 13 Spiele – 1 Tor – 1 Assist

Vorletzte Woche feierte Dominik Wydra seinen 23.Geburtstag, weshalb er in der nächsten Saison aus unserer Übersicht fallen wird. Beim 0:0 gegen Sandhausen spielte Wydra in der ersten Halbzeit im zentral-defensiven Mittelfeld der Bochumer und wurde in der Pause ausgewechselt. Beim darauffolgenden 0:0 gegen Kaiserslautern stand er nicht im Kader des VfL Bochum.

Ylli Sallahi (Karlsruher SC) Nachwuchscheck - Tor erzielt

LV – 23 Jahre – 8 Spiele – 1 Tor

Am Donnerstag feierte Ylli Sallahi seinen 23.Geburtstag – nach der Saison wird er aus unserer Übersicht fallen. Am vergangenen Wochenende erzielte der Linksverteidiger seinen ersten Saisontreffer: Bei der 1:2-Niederlage in Nürnberg erzielte er mit einem abgefälschten Schuss das zwischenzeitliche 1:0 für den KSC. Sallahi spielte als Linksverteidiger durch. Auch beim 1:1 gegen die Würzburger Kickers unter der Woche spielte er über 90 Minuten.

Lukas Gugganig (SpVgg Greuther Fürth)

IV – 22 Jahre – 3 Spiele (5/0/0 für Greuther Fürth II)

Beim 2:0-Auswärtssieg der Fürther in Heidenheim saß Lukas Gugganig auf der Bank, beim 0:0 gegen Eintracht Braunschweig stand er nicht im Kader seines Teams.

Martin Rasner (1.FC Heidenheim)

DM – 21 Jahre – 5 Spiele

Zuletzt saß Martin Rasner neunmal hintereinander nur auf der Bank des 1.FC Heidenheim. Seinen letzten Einsatz hatte der Mittelfeldspieler Anfang Oktober.

Ivan Lucic (Aalborg BK)

TW – 22 Jahre – 0 Spiele (2/0/0 für Bristol City)

In der dänischen Liga wartet Ivan Lucic weiterhin auf seinen ersten Einsatz für Aalborg. Im Cup-Viertelfinale stand er beim 2:3 gegen den FC Midtjylland zwischen den Pfosten, konnte das Cup-Aus aber nicht verhindern.

Petar Zivkov (Vicenza Calcio)

ZM/LV – 22 Jahre – 8 Spiele

Bei der 0:1-Niederlage in Perugia spielte Petar Zivkov sechs Minuten lang für Vicenza Calcio. Beim 0:1 gegen Trapani blieb er über die volle Spieldauer auf der Bank.

Tomasz Zajac (Sandecja Nowy Sacz)

ST/RA – 21 Jahre – 3 Spiele (6/0/0 für Korona Kielce)

Zuletzt saß Tomasz Zajac zweimal hintereinander nur auf der Bank seines Teams Sandecja Nowy Sacz.

Kubilay Yilmaz (Spartak Trnava)

ST – 20 Jahre – 5 Spiele – 1 Tor (3/0/0 für 1.SC Znojmo)

Bei der 0:1-Niederlage gegen Ruzomberok saß Kubilay Yilmaz nur auf der Bank seines Vereins Spartak Trnava.

Ahmed Ildiz (Kasimpasa)

ZM – 20 Jahre – 3 Spiele – 0 Tore – 1 Assist

Bei der 1:3-Niederlage in der Liga gegen Alanyaspor stand Ahmed Ildiz nicht im Kader von Kasimpasa. Beim 2:2 im Viertelfinal-Rückspiel des türkischen Cups gegen Rizespor saß er auf der Bank.

Daniel Mandl, abseits.at

Daniel Mandl Chefredakteur

Gründer von abseits.at und austriansoccerboard.at | Geboren 1984 in Wien | Liebt Fußball seit dem Kindesalter, lernte schon als "Gschropp" sämtliche Kicker und ihre Statistiken auswendig | Steht auf ausgefallene Reisen und lernt in seiner Freizeit neue Sprachen

Keine Kommentare bisher.

Sei der/die Erste mit einem Kommentar.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.