Der 29-jährige Pelé blühte in Mexiko wie ein frisch gegossener Kaktus auf und spielte ein großartiges Turnier. Er zeichnete sich durch seine Schnelligkeit und...

Der 29-jährige Pelé blühte in Mexiko wie ein frisch gegossener Kaktus auf und spielte ein großartiges Turnier. Er zeichnete sich durch seine Schnelligkeit und seinen unbedingten Siegeswillen aus und rechtfertigte somit seine Aufstellung. Am Ende konnte „O Rei“ den Pokal in die Luft stemmen und erlebte seinen letzten Triumph als Nationalspieler. 1971 verkündete er seinen Rücktritt

Keine Kommentare bisher.

Sei der/die Erste mit einem Kommentar.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.