Alvaro Morata bringt Juventus wieder in Führung (2:1)