Im Vorfeld des Schlüsselspiels um eine Europacupteilnahme zwischen der Admira und dem FK Austria Wien wird nach dem blamablen Cup-Aus der Veilchen einiges geredet:...

Im Vorfeld des Schlüsselspiels um eine Europacupteilnahme zwischen der Admira und dem FK Austria Wien wird nach dem blamablen Cup-Aus der Veilchen einiges geredet: Es ist von einem möglichen Platzsturm die Rede, die Austria-Fans werden ihren Unmut ob der schwachen Leistungen ihrer Mannschaft mit einem Stimmungsboykott kundtun. Für Ivica Vastic könnte das Auswärtsspiel in Maria Enzersdorf das letzte Spiel als Trainer des FK Austria Wien sein.

FC Trenkwalder Admira – FK Austria Wien

Samstag, 18:30 Uhr | Trenkwalder-Arena; Südstadt | Schiedsrichter Drachta

FC Trenkwalder Admira: Nach einem zwischenzeitlichen Tief ist die Admira nun wieder „on fire“. Das 0:4 gegen Rapid war ein Weckruf, seitdem ist die ehemals „graue Maus“ aus der Südstadt seit vier Partien unbesiegt. Beim 4:1-Auswärtserfolg beim SC Wiener Neustadt ging zudem der Stern von Marcel Sabitzer auf, der einen Dreierpack schnürte. Didi Kühbauer darf vor allem in der Offensive über große Varianz und Flexibilität jubeln. Das Gespann mit Rückkehrer Ouedraogo und Sulimani an vorderster Front wurde in Wiener Neustadt ins kalte Wasser geworfen und umgehend für gut befunden. Zudem kann Kühbauer auf die bärenstarken Flügelspieler Sabitzer und Jezek zurückgreifen. Der bis vor kurzem verletzte Richard Windbichler, der zuletzt nur bei den Amateuren im Einsatz war, kehrt wieder zurück in den Kader der Admira. Einen Platz in der Startelf hat er allerdings noch nicht, denn Kühbauer wird im Vergleich zum 4:1 in Neustadt wohl nichts verändern.

FK Austria Wien: Die große Frage vor dem wichtigen Auswärtsspiel in der Südstadt ist, wie Ivica Vastic dem augenscheinlichen Kreativitätsmangel seiner Veilchen entgegenwirken will. Das 4-2-3-1 ist unumstößlich, doch an vorderster Front könnte es eine äußerst interessante und pikante Rochade geben: Roman Kienast fällt nämlich verletzt aus und statt ihm kommt wohl Roland Linz als Solospitze zum Einsatz. Zwei Wochen nach seiner schweren Gehirnerschütterung, wegen der er im Spital bleiben musste und noch dazu an alter Wirkungsstätte. Große Last liegt auf den Schultern von Gorgon, Jun und Simkovic, aber auch auf denen der defensiven Mittelfeldspieler. Immerhin zeigte die Austria zuletzt teils katastrophales Aufbauspiel und muss sich in der Südstadt nun endlich wieder Chancen und idealerweise Tore erspielen, um die ohnehin schon erzürnten Fans ein wenig zu besänftigen.

Mögliche Aufstellungen

Man to watch: Marcel Sabitzer. Kann der 18-jährige Offensivspieler seinen großen Erfolg vom Wiener-Neustadt-Spiel auch nur ansatzweise wiederholen, gibt es einen „Dreier“ für die Admira. Diese Spiele sind für junge Kicker wie Sabitzer die schwierigsten, da alle Augen nach dem Dreierpack aus der Vorrunde auf ihn gerichtet sind und jeder sich eine Prolongierung dieser guten Leistung erwartet.

 

Letzte direkte Duelle

FK Austria Wien – FC Trenkwalder Admira 2:4 (Gorgon, Junuzovic bzw. Hosiner 3, D.Toth)

FC Trenkwalder Admira – FK Austria Wien 0:3 (Barazite 2, Margreitter)

FK Austria Wien – FC Trenkwalder Admira 2:1 (Kienast, Gorgon bzw. D.Toth)

 

Letztes Spiel

SC Wiener Neustadt – FC Trenkwalder Admira 1:4 (Sabitzer 3, Sulimani)

FK Austria Wien – FC Wacker Innsbruck 3:0 (Gorgon, Kienast, Simkovic) bzw. Cup: SV Ried – FK Austria Wien 2:0

 

Verletzt: Dibon, Palla, Schwab, E.Sulimani (FC Trenkwalder Admira) bzw. P.Grünwald, A.Grünwald, Kienast (FK Austria Wien)

Gelbgefährdet: Ouedraogo, Schwab, Palla, Hosiner, Auer (FC Trenkwalder Admira) bzw. Leovac, Margreitter, Suttner, Ortlechner, A.Grünwald, Gorgon, Dilaver (FK Austria Wien)

 

Nächstes Spiel

SK Sturm Graz – FC Trenkwalder Admira

FK Austria Wien – SC Wiener Neustadt

 

Wettquoten tipp3

1: 2,40 – X: 3,00 – 2: 2,40; hier wetten!

 

Daniel Mandl, abseits.at

Daniel Mandl Chefredakteur

Gründer von abseits.at und austriansoccerboard.at | Geboren 1984 in Wien | Liebt Fußball seit dem Kindesalter, lernte schon als "Gschropp" sämtliche Kicker und ihre Statistiken auswendig | Steht auf ausgefallene Reisen und lernt in seiner Freizeit neue Sprachen

Keine Kommentare bisher.

Sei der/die Erste mit einem Kommentar.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.