Die Transferzeit ist in vollem Gange und täglich werden neue Übertritte auf der nationalen und internationalen Fußballbühne fixiert. Wir fassen die interessantesten Transfers der... Maric wechselt leihweise nach Norwegen, Burak Yilmaz unterschreibt in Trabzon

Die Transferzeit ist in vollem Gange und täglich werden neue Übertritte auf der nationalen und internationalen Fußballbühne fixiert. Wir fassen die interessantesten Transfers der letzten Tage kompakt zusammen.

Matías Vecino

ZM, 25, URU | AC Fiorentina – > Inter Mailand

Inter Mailand greift für einen gestandenen zentralen Mittelfeldspieler tief in die Taschen. Der 13-fache uruguayische Internationale Matías Vecino kommt für vier Jahre von der AC Fiorentina und kostet Inter 24 Millionen Euro Ablöse. Vecino war zuletzt zwei Jahre Stammspieler bei den Violetten und überzeugte als Box-to-Box-Midfielder auf allen Position auf der Mittelfeld-Zentralachse. Die Fiorentina hatte Vecino im Jänner 2013 um 2,3 Millionen Euro aus Uruguay geholt und zwischenzeitlich an Cagliari und Empoli verliehen.

Valentino Lazaro

RA, 21, AUT | Red Bull Salzburg – > Hertha BSC

Am Dienstag bestand Valentino Lazaro den Medizincheck bei Hertha BSC. Der ÖFB-Teamspieler wird leihweise zu den Berlinern wechseln, die eine Kaufoption auf den 21-Jährigen haben. Lazaro wird allerdings noch vier Wochen verletzt fehlen, nachdem er weiterhin an einer im Juni erlittenen Außenbandverletzung laboriert, obwohl er zwischenzeitlich schon wieder spielte. Lazaro wechselte im Jänner 2011 im Alter von 14 Jahren um nur 6.000€ Ablöse aus der GAK-Akademie zu den Bullen. Für die Kampfmannschaft von Red Bull Salzburg absolvierte er bisher 121 Spiele, erzielte 15 Tore und bereitete weitere 23 vor.

Marko Maric

TW, 21, AUT/CRO | Hannover 96 II – > Lilleström

Vor zwei Jahren wechselte der Austro-Kroate Marko Maric um eine halbe Million Euro von Rapid nach Hoffenheim. Für die Kampfmannschaft der TSG bestritt er zwar keine Partie, dafür wurde er an Lechia Gdansk und schließlich an Hannover 96 verliehen, wo er in der zweiten Mannschaft zu Einsätzen kam. Für das Kalenderjahr 2017 wechselt Maric nun leihweise nach Norwegen, wo er für Lilleström im Kasten stehen soll. Nach knapp fünf Monaten soll er dann wieder nach Hoffenheim zurückkehren. Sein Vertrag bei der TSG läuft noch bis Sommer 2018.

Jesús Navas

RA, 31, ESP | Manchester City – > FC Sevilla

Nach vier Jahren bei Manchester City kehrt Jesús Navas ablösefrei zu seinem Stammverein Sevilla heim. Die Citizens hatten Navas im Sommer 2013 um 20 Millionen Euro von Sevilla verpflichtet, der 35-fache spanische Teamspieler blieb aber alles in allem hinter den Erwartungen. In 183 Spielen für den englischen Großklub erzielte der mittlerweile 31-Jährige nur acht Tore, bereitete aber immerhin 39 weitere vor. Bei Sevilla, wo er 13 Jahre seines Fußballerlebens verbrachte, unterschrieb Navas nun einen Vertrag bis 2021.

Burak Yilmaz

ST, 32, TUR | Beijing Guoan – > Trabzonspor

Jonatan Soriano verliert bei seinem chinesischen Klub Beijing Guoan einen hochkarätigen Stürmerkollegen. Der 32-jährige Burak Yilmaz kehrt zu Trabzonspor zurück, wo er bislang in seiner Karriere am treffsichersten war. In seinen 2 ½ Saisonen für Trabzon erzielte der 32-Jährige 58 Tore in 93 Partien. In Peking traf Yilmaz in 31 Spielen 19-mal. Yilmaz ist einer von nur zwei Spielern, die für alle vier großen türkischen Klubs auf Torjagd gingen. Der 50-fache Nationalspieler kickte für Galatasaray, Fenerbahce, Besiktas und Trabzonspor, das ihn nun um 3,5 Millionen Euro zurückholte und ihn mit einem Vertrag bis 2020 ausstattete.

Daniel Mandl Chefredakteur

Gründer von abseits.at und austriansoccerboard.at | Geboren 1984 in Wien | Liebt Fußball seit dem Kindesalter, lernte schon als "Gschropp" sämtliche Kicker und ihre Statistiken auswendig | Steht auf ausgefallene Reisen und lernt in seiner Freizeit neue Sprachen

Keine Kommentare bisher.

Sei der/die Erste mit einem Kommentar.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.