Update zur UEFA-Fünfjahreswertung: Aus der Traum
Mit zwei Debakeln gegen Valencia verabschiedete sich Rapid Wien aus der Europa League und verabsäumte es damit, den notwendigen Sieg zu holen, um Österreich einen zusätzlichen Europacupstartplatz zu sichern. Die Bundesliga wird somit für mindestens zwei weitere Jahre nur vier Vereine nach Europa entsenden. abseits.at liefert das aktuelle Update... Mehr lesen
Rapid und die Setzliste: So weit sind der nächste Lostopf und das Ziel „Top-50“ entfernt
  Der viel umjubelte Aufstieg im Nichtmeisterweg der Champions League Qualifikation gegen Ajax Amsterdam beschert Rapid einen äußerst angenehmen Geldregen in der Höhe von 5,4 Millionen Euro. Der UEFA ist die Teilnahme am Playoff eine Prämie von drei Millionen wert, für die sich daraus ergebende garantierte Europa League Gruppenphase... Mehr lesen
Fix gesetzt: Das sind Rapids mögliche Gegner im Europa-League-Playoff
Während der Kampf um die Teilnahme an der Gruppenphase der Europa League bereits voll im Gange ist, kann der österreichische Vizemeister das Geschehen noch entspannt verfolgen. Der SK Rapid steigt erst in der letzten Qualifikationsrunde – dem Playoff – in den Bewerb ein. Zum zweiten Mal in Folge wird... Mehr lesen
Update zur Fünfjahreswertung: Top-15 weiter gefestigt
Auch am vierten Europacupspieltag konnten Österreichs Vertreter Erfolge feiern, sodass die Top-15 in der UEFA-Fünfjahreswertung und der damit verbundene fünfte internationale Startplatz weiter abgesichert wurden. Die Ausgangslage stellt sich mittlerweile so gut dar, dass ein Rückfall als höchst unwahrscheinlich zu bezeichnen ist. 12. Griechenland Mit dem knappen Heimsieg über... Mehr lesen
Momentaufnahme nach den Hinspielen: Österreich macht einen Platz in der Fünfjahreswertung gut
Die Hinspiele der Play-Off-Begegnungen wurden ausgetragen und verliefen aus österreichischer Sicht durchaus positiv. Zum einen siegten Rapid und Salzburg vor heimischer Kulisse ohne ein Gegentor zu kassieren und zum anderen konnte die direkte Konkurrenz aus der Schweiz, Israel, Tschechien, Zypern und Rumänien um den begehrten 15. Platz in der... Mehr lesen
Fünfjahreswertung: Österreichs nicht unrealistischer Kampf um einen CL-Fixplatz
Österreich liegt derzeit auf Platz 15 der Fünfjahreswertung und dürfte somit in der Saison 2014/15 aktuell wieder zwei Vertreter in der Champions League Qualifikation stellen. Die Konstellation, sowie die Auslosung der aktuellen Play-Off Begegnungen lassen viel Raum für Spekulationen zu und könnten im Idealfall für eine äußerst positive Überraschung... Mehr lesen
EC-Qualifikations-Heimmacht Rapid: Der Weg zur theoretischen Reihung in Topf 3 der Gruppenphasenauslosung
Nachdem Rapid die dritte Qualifikationsrunde erfolgreich bestritten hat, geht es nun im Play-Off gegen den georgischen Vizemeister Dila Gori um den Einzug in die Gruppenphase. Die Hütteldorfer sind zum ersten Mal in dieser Phase des Bewerbs gesetzt und erwarten zumindest auf dem Papier sogar einen leichteren Gegner als in... Mehr lesen
Ausrutscher benötigt: Wenn eines dieser Teams fliegt, wäre Rapid im EL-Playoff gesetzt!
Der SK Rapid trifft heute Abend auf Asteras Tripolis und möchte mit einem Sieg – auch ein 0:0 reicht – in das Playoff zur Europa League einziehen. Doch auch auf anderen Plätzen gibt es heute Spiele, die für den SK Rapid von Interesse sind. Für die Grün-Weißen sieht es... Mehr lesen
Der Traum von der Europa League: Paschings mögliche Gegner und Rapids Weg zur Setzung im Playoff
Nach dem überraschenden Ausscheiden von Sturm Graz kämpfen vier weitere Vereine um den Einzug in die Gruppenphase eines europäischen Bewerbs. abseits.at analysiert die Szenarien, die sich aufgrund der Fünfjahreswertung ergeben und bietet eine Übersicht, mit welchen Kontrahenten die jeweiligen Klubs bei der Erreichung des großen Ziels rechnen müssen. Rapid... Mehr lesen
Update zur Fünfjahreswertung: Fix – Österreich verliert den fünften Startplatz
Seit Donnerstag ist es traurige Gewissheit: Österreich darf nur in der kommenden Saison fünf Mannschaften in den Europacup entsenden, danach verliert die Bundesliga den zusätzlichen Startplatz aufgrund der äußerst dürftigen Leistungen wieder. 12. Türkei Sowohl Galatasaray als auch Fenerbahçe feierten Erfolgserlebnisse. Galatasaray schlug die B-Mannschaft von Manchester United und... Mehr lesen