Cristiano Ronaldos fünf Treffer beim 9:1 gegen Granada