abseits.at informiert Woche für Woche über die Leistungen der jüngsten ÖFB-Legionäre, die 22 Jahre oder jünger sind bzw. nicht bereits fix in der Kampfmannschaft... Zusammenfassung: Die Leistungen der ÖFB-Junglegionäre in der Länderspielpause
Pin It

_ÖFB Nationalteamtrikot

abseits.at informiert Woche für Woche über die Leistungen der jüngsten ÖFB-Legionäre, die 22 Jahre oder jünger sind bzw. nicht bereits fix in der Kampfmannschaft spielen oder im allgemeinen Blickfeld sind. Welche Talente kamen bei ihren Teams zum Einsatz? Ist der Stammplatz bei den Amateuren sicher? Oder winkt gar bald ein Kampfmannschaftticket? Dies sind die Spieler, von denen wir in den nächsten Jahren hoffentlich noch viel hören werden.

Kalenderwoche 12 / 2017
Grün = Spieler kam zum Einsatz
Rot = Spieler kam nicht zum Einsatz

Marcel Sabitzer (RB Leipzig)

ST – 23 Jahre – 23 Spiele – 5 Tore – 4 Assists

Marcel Sabitzer kam bei beiden Länderspielen des ÖFB-Teams zum Einsatz, zeigte jeweils durchwachsene Leistungen. Allerdings konnte er beim 2:0-Sieg gegen Moldawien vor dem 1:0 durch Marko Arnautovic den gegnerischen Keeper entscheidend behindern.

Michael Gregoritsch (Hamburger SV)

ST – 22 Jahre – 21 Spiele – 4 Tore – 1 Assist

HSV-Legionär Michael Gregoritsch wurde 1:1 gegen Finnland nach 72 Minuten eingewechselt, blieb aber weitgehend unauffällig.

Florian Grillitsch (SV Werder Bremen)

ZM/DM – 21 Jahre – 14 Spiele – 2 Tore

Sein Debüt im österreichischen Nationalteam gab Florian Grillitsch beim 1:1 gegen Finnland. Der Werder-Legionär kam zur Pause für David Alaba, spielte fortan auf der Sechserposition im 3-4-3 der Koller-Elf und zeigte gute Ansätze.

Kevin Danso (FC Augsburg U19)

ZM – 18 Jahre – 2 Spiele (15/6/2 für FC Augsburg U19)

Bei der leider erfolglosen U19-EM-Qualifikation fehlte Kevin Danso verletzungsbedingt. Der Augsburg-Legionär sagte seine Teilnahme an den Spielen gegen Schottland, Ungarn und Tschechien erst kurz vor den Partien ab.

Christian Gartner (Fortuna Düsseldorf)

DM – 22 Jahre – 10 Spiele (2/1/0 für Fortuna Düsseldorf II)

Kommende Woche feiert Christian Gartner seinen 23.Geburtstag. In der Länderspielpause kam er nicht zum Einsatz.

Dominik Wydra (VfL Bochum)

ZM – 23 Jahre – 12 Spiele – 1 Tor – 1 Assist

Letzte Woche feierte Dominik Wydra seinen 23.Geburtstag, weshalb er in der nächsten Saison aus unserer Übersicht fallen wird. In der Länderspielpause kam er nicht zum Einsatz.

Ylli Sallahi (Karlsruher SC)

LV – 22 Jahre – 6 Spiele

Ylli Sallahi ist kurz vor der Länderspielpause wieder voll ins Mannschaftstraining eingestiegen und sollte am Wochenende wieder eine Option für den KSC sein.

Lukas Gugganig (SpVgg Greuther Fürth)

IV – 22 Jahre – 3 Spiele (5/0/0 für Greuther Fürth II)

In der Länderspielpause kam Lukas Gugganig nicht zum Einsatz.

Martin Rasner (1.FC Heidenheim)

DM – 21 Jahre – 5 Spiele

In der Länderspielpause kam Martin Rasner nicht zum Einsatz.

Ivan Lucic (Aalborg BK)

TW – 22 Jahre – 0 Spiele (2/0/0 für Bristol City)

In der Länderspielpause kam Ivan Lucic nicht zum Einsatz. Vergangene Woche feierte er zudem seinen 22.Geburtstag.

Petar Zivkov (Vicenza Calcio)

ZM/LV – 22 Jahre – 7 Spiele

Beim 1:1 gegen Brescia Calcio saß Petar Zivkov nur auf der Bank seines Teams Vicenza.

Tomasz Zajac (Sandecja Nowy Sacz)

ST/RA – 21 Jahre – 3 Spiele (6/0/0 für Korona Kielce)

Beim 4:1-Sieg gegen MKS Kluczbork wurde Tomasz Zajac nach 70 Minuten eingewechselt.

Kubilay Yilmaz (Spartak Trnava)

ST – 20 Jahre – 5 Spiele – 1 Tor (3/0/0 für 1.SC Znojmo)

In der Länderspielpause kam Kubilay Yilmaz nicht zum Einsatz.

Ahmed Ildiz (Kasimpasa)

ZM – 20 Jahre – 3 Spiele – 0 Tore – 1 Assist

In der Länderspielpause kam Ahmed Ildiz nicht zum Einsatz.

Tin Plavotic (Cheltenham Town)

DM – 19 Jahre – 9 Spiele – 1 Tor (3/0/0 für FC Schalke 04 II)

Bei der 1:3-Niederlage Cheltenhams in Barnet spielte Tin Plavotic in der Innenverteidigung durch.

Patrick Puchegger (FC Bayern II)

IV – 21 Jahre – 14 Spiele – 1 Tor – 1 Assist

In der Länderspielpause kam Philipp Puchegger nicht zum Einsatz.

Daniel Ripic (VfB Stuttgart II)

ST – 21 Jahre

Bei der 0:1-Niederlage der Stuttgart U23 gegen Waldhof Mannheim stand Daniel Ripic nicht im Kader der Stuttgarter U23.

Stefan Peric (VfB Stuttgart II)

IV – 20 Jahre – 17 Spiele

Auch Stefan Peric stand beim 0:1 gegen Waldhof Mannheim nicht im Kader seines Teams.

Stefan Posch (TSG Hoffenheim II)

IV/RV – 19 Jahre – 24 Spiele – 1 Tor – 1 Assist

Stefan Posch spielte zuletzt zweimal für die U21-Nationalmannschaft durch. Sowohl beim 1:1 gegen die australische U23, als auch beim 1:0-Sieg gegen Holland bildete er mit Philipp Lienhart die Innenverteidigung.

Patrick Hasenhüttl (FC Ingolstadt II)

ST – 19 Jahre – 18 Spiele – 3 Tore

Bei der 0:2-Niederlage gegen Schalding-Heining wurde Patrick Hasenhüttl nach 69 Minuten eingewechselt.

Filip Faletar (FC Schalke 04 II)

ZM – 21 Jahre – 9 Spiele

Beim 4:2-Sieg über Wuppertal stand Filip Faletar nicht im Kader der jungen Knappen.

Marcel Canadi (Mönchengladbach II)

OM/LM – 19 Jahre

Beim 1:3 bei RW Oberhausen stand Marcel Canadi nicht im Kader der Gladbacher U23.

Jonathan Scherzer (FC Augsburg II)

LV/LM – 21 Jahre – 18 Spiele – 0 Tore – 1 Assist

Auch bei der 0:2-Niederlage gegen Bayreuth führte Jonathan Scherzer die jungen Augsburger als Kapitän auf den Rasen und spielte durch.

Tim Müller (FSV Mainz 05 II)

ZM – 20 Jahre – 9 Spiele

Beim 0:0 bei Rot-Weiß Erfurt stand Tim Müller nicht im Kader der Mainzer U23.

Orhan Vojic (VfL Wolfsburg II)

ST – 20 Jahre – 11 Spiele – 3 Tore – 1 Assist

In der Länderspielpause kam Orhan Vojic nicht zum Einsatz.

Johannes Kreidl (1.FC Nürnberg II)

TW – 21 Jahre – 4 Spiele (24/0/0 für Kuopio PS)

Beim 3:3 gegen den TSV Buchbach stand Johannes Kreidl zwischen den Pfosten der Nürnberger U23 und sah die gelbe Karte.

Christoph Bann (Wacker Burghausen)

LA/RA – 21 Jahre – 21 Spiele – 2 Tore

Bei der 0:1-Niederlage gegen Illertissen spielte Christoph Bann als spielender Stürmer in einem 4-4-2-System durch. Beim 1:0-Sieg im bayrischen Toto-Pokal gegen Unterhaching wurde er nach 72 Minuten eingewechselt.

Philipp Offenthaler (Wacker Burghausen)

DM – 19 Jahre – 5 Spiele

Philipp Offenthaler saß beim 0:1 Burghausens gegen Illertissen auf der Bank und stand im Toto-Pokal-Spiel gegen Unterhaching nicht im Kader seines Teams.

Philipp Lienhart (Real Madrid Castilla)

IV – 20 Jahre – 21 Spiele

Philipp Lienhart spielte zuletzt zweimal für die U21-Nationalmannschaft durch. Sowohl beim 1:1 gegen die australische U23, als auch beim 1:0-Sieg gegen Holland bildete er mit Stefan Posch die Innenverteidigung. Gegen Australien sah Lienhart zudem die gelbe Karte.

Renny Smith (Mantova FC)

RV/DM – 20 Jahre – 8 Spiele – 1 Tore – 1 Assist (2/0/0 für Vicenza Calcio)

Beim 0:0 des Mantova FC gegen Teramo wurde Renny Smith nach 64 Minuten eingewechselt.

Fabian Gmeiner (NEC Nijmegen II)

LV/RV – 20 Jahre – 8 Spiele (1/0/0 für NEC Nijmegen)

In der Länderspielpause kam Fabian Gmeiner nicht zum Einsatz.

Semir Gvozdjar (FC Twente II)

ST – 19 Jahre – 7 Spiele – 2 Tore

Seit Dezember kam Semir Gvozdjar für die zweite Mannschaft des FC Twente nicht zum Einsatz.

Petar Pavlovic (FC St.Gallen II)

ST – 19 Jahre – 17 Spiele – 4 Tore – 4 Assists

Bei der 1:3-Niederlage in Wettswil spielte Petar Pavlovic von Beginn an als Rechtsaußen und wurde nach 64 Minuten ausgewechselt.

Murat Satin (Hacettepe)

LA/RA – 20 Jahre – 12 Spiele

Seit unserem letzten Update bekamen wir kein Update von Murat Satin und seinem Verein Hacettepe.

Daniel Mandl, abseits.at

Pin It

Daniel Mandl Chefredakteur

Gründer von abseits.at und austriansoccerboard.at | Geboren 1984 in Wien | Liebt Fußball seit dem Kindesalter, lernte schon als "Gschropp" sämtliche Kicker und ihre Statistiken auswendig | Steht auf ausgefallene Reisen und lernt in seiner Freizeit neue Sprachen