abseits.at informiert Woche für Woche über die Leistungen der jüngsten ÖFB-Legionäre, die 21 Jahre oder jünger sind bzw. nicht bereits fix in der Kampfmannschaft... Next Generation (KW 39/2016) | 3. und 4. Ligen | Bisher starke Posch-Saison in Hoffenheim

Fußball in Österreich - Flagge_abseits.at

abseits.at informiert Woche für Woche über die Leistungen der jüngsten ÖFB-Legionäre, die 21 Jahre oder jünger sind bzw. nicht bereits fix in der Kampfmannschaft spielen oder im allgemeinen Blickfeld sind. Welche Talente kamen bei ihren Teams zum Einsatz? Ist der Stammplatz bei den Amateuren sicher? Oder winkt gar bald ein Kampfmannschaftticket? Dies sind die Spieler, von denen wir in den nächsten Jahren hoffentlich noch viel hören werden.

Kalenderwoche 39 / 2016
Grün = Spieler kam zum Einsatz
Rot = Spieler kam nicht zum Einsatz

Fabian Gmeiner (NEC Nijmegen II)

LV – 19 Jahre – 2 Spiele (1/0/0 für NEC Nijmegen)

Die zweite Mannschaft von NEC Nijmegen hat derzeit Pause bis 17.10. und in der Kampfmannschaft stand Fabian Gmeiner diese Woche nicht im Kader seines Teams.

Patrick Puchegger (FC Bayern II)

IV – 21 Jahre – 6 Spiele – 1 Tor

Bei der 0:1-Niederlage gegen Bayern Hof stand Patrick Puchegger nicht im Kader des FC Bayern II.

Daniel Ripic (VfB Stuttgart II)

ST – 20 Jahre

Letztes Jahr laborierte er an hartnäckigen Rückenproblemen und auch in der neuen Saison kam Daniel Ripic noch nicht für die zweite Mannschaft des VfB Stuttgart zum Einsatz.

Stefan Peric (VfB Stuttgart II)

IV – 19 Jahre – 9 Spiele

Bei der 0:2-Niederlage gegen Elversberg spielte Stefan Peric in der Innenverteidigung der Stuttgarter U23 durch und sah die gelbe Karte. Auch beim gestrigen 4:1-Auswärtserfolg gegen die zweite Mannschaft des 1.FC Kaiserslautern spielte Peric durch.

Stefan Posch (TSG Hoffenheim II)

IV/RV – 19 Jahre – 11 Spiele

Weiterhin ist Stefan Posch aus der Innenverteidigung der TSG Hoffenheim II nicht wegzudenken. Sowohl beim 3:1-Sieg bei Hessen Kassel, als auch beim glatten 8:0 zu Hause gegen Nöttingen spielte der 19-jährige Judenburger durch.

Patrick Hasenhüttl (FC Ingolstadt II)

ST – 19 Jahre – 7 Spiele – 1 Tor

Beim 1:1 bei Wacker Burghausen spielte Patrick Hasenhüttl neun Minuten lang für die zweite Mannschaft von Ingolstadt, konnte aber das Remis nicht mehr abwenden.

Tin Plavotic (FC Schalke 04 II)

DM – 19 Jahre – 3 Spiele

Beim 0:1 der jungen Knappen gegen Fortuna Düsseldorf II stand Tin Plavotic nicht im Kader des FC Schalke 04 II.

Filip Faletar (FC Schalke 04 II)

ZM – 21 Jahre – 2 Spiele

Beim 0:1 der jungen Knappen gegen Fortuna Düsseldorf II stand Filip Faletar nicht im Kader des FC Schalke 04 II.

Marcel Canadi (Mönchengladbach II)

OM/LM – 18 Jahre

In der Sommerpause wurde der Sohn des Altach-Trainers, Marcel Canadi, in die zweite Mannschaft der „Fohlen“ befördert. In den ersten zehn Saisonspielen spielte der offensive Mittelfeldspieler aber noch nicht für die Gladbacher U23. Bisher saß er nur einmal auf der Bank und stand sonst nicht im Matchkader.

Jonathan Scherzer (FC Augsburg II)

LV/LM – 21 Jahre – 6 Spiele – 0 Tore – 1 Assist

Beim 3:2-Sieg gegen die zweite Mannschaft von Greuther Fürth fehlte Jonathan Scherzer aufgrund seiner gelb-roten Karte aus der Vorwoche.

Tim Müller (FSV Mainz 05 II)

ZM – 20 Jahre – 4 Spiele

Langsam aber sicher kommt Tim Müller beim FSV Mainz II wieder in die Gänge. Beim 1:1 gegen Rot-Weiß Erfurt stand der gebürtige Deutsche erneut in der Startaufstellung, spielte im zentralen Mittelfeld, wurde allerdings zur Pause wieder ausgewechselt.

Orhan Vojic (VfL Wolfsburg II)

ST – 19 Jahre – 1 Spiel

Bei der 1:2-Niederlage gegen den LSK Hansa stand Orhan Vojic erstmals seit einem Monat wieder im Kader des VfL Wolfsburg II, wurde aber nicht eingewechselt.

Christoph Bann (Wacker Burghausen)

LA/RA – 21 Jahre – 9 Spiele – 1 Tor

Beim 1:1 gegen die zweite Mannschaft des FC Ingolstadt stand Christoph Bann in der Startelf der Burghausener, wurde aber in der Halbzeit wieder ausgewechselt.

Philipp Offenthaler (Wacker Burghausen)

DM – 18 Jahre

Mit Philipp Offenthaler spielt ein zweiter Österreicher für Wacker Burghausen, der in den bisherigen Saisonspielen viermal auf der Bank und achtmal auf der Tribüne saß und somit noch auf seinen ersten Einsatz in der Kampfmannschaft wartet.

Philipp Lienhart (Real Madrid Castilla)

IV – 20 Jahre – 6 Spiele

Bei der mehr als enttäuschenden 0:1-Heimniederlage gegen Rayo Majadahonda spielte der Lilienfelder Philipp Lienhart in der Innenverteidigung der jungen „Königlichen“ durch und sah seine dritte gelbe Karte in dieser Saison.

Semir Gvozdjar (FC Twente II)

ST – 19 Jahre – 3 Spiele

Bei der 2:4-Niederlage gegen die zweite Mannschaft von Sparta Rotterdam stand Semir Gvozdjar nicht im Kader des FC Twente II.

Petar Pavlovic (FC St.Gallen II)

ST – 19 Jahre – 8 Spiele – 1 Tor

Die zweite Mannschaft des FC St.Gallen gewann am vergangenen Wochenende das Schlüsselspiel gegen die U21 des FC Winterthur mit 2:1. Petar Pavlovic spielte als Rechtsaußen durch.

Murat Satin (Hacettepe)

LA – 20 Jahre – 2 Spiele

Gesamtupdate aus der dritten türkischen Liga: Der Offensivspieler Murat Satin kam bisher in zwei Saisonspielen zum Einsatz. Einmal spielte er für Hacettepe durch, einmal wurde er nach 72 Minuten eingewechselt.

Daniel Mandl, abseits.at

Daniel Mandl Chefredakteur

Gründer von abseits.at und austriansoccerboard.at | Geboren 1984 in Wien | Liebt Fußball seit dem Kindesalter, lernte schon als "Gschropp" sämtliche Kicker und ihre Statistiken auswendig | Steht auf ausgefallene Reisen und lernt in seiner Freizeit neue Sprachen

Keine Kommentare bisher.

Sei der/die Erste mit einem Kommentar.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.