abseits.at informiert Woche für Woche über die Leistungen der jüngsten ÖFB-Legionäre, die 21 Jahre oder jünger sind bzw. nicht bereits fix in Kampfmannschaft spielen... Next Generation (KW 7-8/2016) | 3. und 4. Ligen | Starker Mwene mit erstem Saison-Assist

ÖFB Logo_abseits.atabseits.at informiert Woche für Woche über die Leistungen der jüngsten ÖFB-Legionäre, die 21 Jahre oder jünger sind bzw. nicht bereits fix in Kampfmannschaft spielen oder im allgemeinen Blickfeld sind. Welche Talente kamen bei ihren Teams zum Einsatz? Ist der Stammplatz bei den Amateuren sicher? Oder winkt gar bald ein Kampfmannschaftticket? Dies sind die Spieler, von denen wir in den nächsten Jahren hoffentlich noch viel hören werden.

Kalenderwoche 7 – 8 / 2016
Grün = Spieler kam zum Einsatz
Rot = Spieler kam nicht zum Einsatz

Ivan Lucic (FC Bayern II)

TW – 20 Jahre – 11 Spiele

Die bayrische Regionalliga startete am 21.Februar wieder. Die Jung-Bayern verloren zunächst das Nachtragspiel gegen Bayreuth mit 0:1, besiegten dann aber den TSV Rain/Lech mit 3:1. Ivan Lucic kam dabei nicht zum Einsatz.

Marco Friedl (FC Bayern II)

LV – 17 Jahre – 3 Spiele (14/2/1 für FC Bayern U19)

Auch Marco Friedl wirkte in den beiden Partien der Bayern Amateure nicht mit, spielte aber allen vier Frühjahresspielen der U19 des FC Bayern von Beginn an. Dabei kam der Senkrechtstarter auf unterschiedlichen Positionen zum Einsatz, so zum Beispiel auf seiner Stammposition in der linken Verteidigung, aber auch im defensiven Mittelfeld und als Rechtsaußen. Beim 1:1 in Freiburg am vergangenen Wochenende wurde Friedl bereits nach 36 Minuten ausgewechselt.

Patrick Puchegger (FC Bayern II)

IV – 20 Jahre – 0 Spiele

Für Patrick Puchegger kamen Einsätze in der Vorbereitung noch etwas zu früh. Der Defensivspieler ist zwar bereits wieder im Mannschaftstraining, muss aber sicher noch ein bisschen warten, bis er nach seinem Kreuzbandriss sein Comeback geben kann.

Daniel Geissler (FC Schalke 04 II)

ZM – 21 Jahre – 0 Spiele

Auch beim 2:4 bei Rot-Weiß Oberhausen stand Daniel Geissler im Kader der jungen Knappen, kam aber nicht zu seinem Pflichtspielcomeback.

Francesco Lovric (VfB Stuttgart II)

DM/IV – 20 Jahre – 7 Spiele

Francesco Lovric stand in den letzten vier Partien nicht im Kader der VfB Stuttgart U23.

Philipp Mwene (VfB Stuttgart II) Nachwuchscheck - Assist erzielt

RV – 22 Jahre – 25 Spiele – 0 Tore – 1 Assist

In den letzten drei Spielen stand Philipp Mwene jeweils als Rechtsverteidiger in der Startformation des VfB Stuttgart II. Beim 1:1 gegen Halle gelang dem U21-Teamspieler sein erster Saisonassist, sowie eine starke Leistung. Da Mwene Ende Jänner seinen 22.Geburtstag feierte, wird er demnächst aus unserer Liste fallen.

Adrian Grbic (VfB Stuttgart II)

ST – 19 Jahre – 12 Spiele

In den letzten Wochen stand Adrian Grbic nicht mehr im Kader des VfB Stuttgart II.

Daniel Ripic (VfB Stuttgart II)

ST – 19 Jahre – 6 Spiele – 2 Tore

Daniel Ripic hat weiterhin Rückenprobleme und fällt daher schon fast ein halbes Jahr aus.

Stefan Peric (VfB Stuttgart II)

IV – 19 Jahre – 23 Spiele

Nach seiner Rotsperre vor einem knappen Monat saß Stefan Peric zweimal hintereinander nur auf der Bank der jungen Stuttgarter. In den letzten beiden Partien, dem 1:1 gegen Halle und dem 1:0-Auswärtssieg bei Werder II spielte er allerdings wieder in der Innenverteidigung durch.

Sebastian Wimmer (VfL Wolfsburg II)

DM – 22 Jahre – 20 Spiele – 3 Tore – 3 Assists

Der mittlerweile 22-jährige Sebastian Wimmer spielte in den letzten beiden Partien der Wolfsburger U23 jeweils durch. Wie es mit dem defensiven Mittelfeldspieler weitergeht ist dennoch vorerst unklar. Sein Vertrag läuft aus und obwohl er bei den jungen Wölfen Stammspieler ist, dürfte der Sprung nach oben noch länger auf sich warten lassen.

Jonathan Scherzer (FC Augsburg II)

LV/LM – 20 Jahre – 16 Spiele – 1 Tore – 3 Assists

In den ersten beiden Frühjahrsspielen der Augsburger U23 stand Jonathan Scherzer nicht im Kader.

Raphael Sallinger (1.FC Kaiserslautern II)

TW – 20 Jahre – 6 Spiele

Im ersten Frühjahrsspiel der Lauterer U23 gegen den SV Spielberg saß Raphael Sallinger auf der Bank.

Lucas Bundschuh (SC Freiburg II)

TW – 19 Jahre – 0 Spiele

Bei der 1:2-Niederlage des SC Freiburg II gegen die Kickers Offenbach stand Lucas Bundschuh nicht im Kader seines Teams.

Stefan Bergmeister (1.FC Nürnberg II)

DM – 19 Jahre – 7 Spiele

Im ersten Spiel der Rückrunde stand Stefan Bergmeister beim 4:2-Sieg seiner Nürnberger gegen Bayreuth im Matchkader, wurde aber nicht eingewechselt.

Tim Müller (FSV Mainz 05 II)

ZM – 19 Jahre – 13 Spiele

Bei der 0:1-Niederlage bei den Würzburger Kickers spielte Tim Müller von Beginn an für die zweite Mannschaft des FSV Mainz 05 im offensiven Mittelfeld und wurde nach 80 Minuten ausgewechselt.

Nicolas Hinterseer (SpVgg Unterhaching)

ST – 20 Jahre – 10 Spiele – 4 Tore

Beim Frühjahrsauftakt in Schweinfurt fehlte Nicolas Hinterseer erwartungsgemäß im Kader der Unterhachinger, nachdem diese im Winter aufrüsteten und zwei neue Stürmer holten. Das Frühjahr wird für den 20-jährigen Tiroler sehr schwer werden.

Philipp Lienhart (Real Madrid Castilla)

IV – 19 Jahre – 20 Spiele – 1 Tor

Auch in den letzten beiden Partien – einem 3:1-Sieg über Sestao River und einer 1:2-Niederlage beim Arenas Club – spielte Philipp Lienhart in der zweiten Mannschaft von Real Madrid als Innenverteidiger durch.

Petar Pavlovic (FC St.Gallen II)

ST – 18 Jahre – 10 Spiele – 2 Tore – 1 Assist

Für die zweite Mannschaft des FC St.Gallen startet das Frühjahr erst am Sonntag mit einem Heimspiel gegen die Old Boys aus Basel.

David Domej (Hajduk Split II)

IV – 20 Jahre – 10 Spiele

David Domej spielte weder in der Vorbereitung noch beim Wiederbeginn der 3. Kroatischen Liga für Hajduk Split II.

Daniel Mandl, abseits.at

Daniel Mandl Chefredakteur

Gründer von abseits.at und austriansoccerboard.at | Geboren 1984 in Wien | Liebt Fußball seit dem Kindesalter, lernte schon als "Gschropp" sämtliche Kicker und ihre Statistiken auswendig | Steht auf ausgefallene Reisen und lernt in seiner Freizeit neue Sprachen