So geht es Österreichs „exotischsten“ Legionären
Einige österreichische Kicker verdienen ihr Geld außerhalb Europas. Wir haben uns angesehen, wie sich die „exotischen“ Legionäre des ÖFB in der Herbstsaison 2019 oder auch in der Kalenderjahrsaison bei ihren Klubs schlugen. Daniel Royer (New York Red Bulls) Der 29-jährige Schladminger Daniel Royer spielt mittlerweile seit über drei Jahren... Mehr lesen
Stankovic‘ Indien-Abenteuer und das Ende der 12-jährigen Walcott-Ära bei Arsenal
In der fußballfreien Zeit wird sich einmal mehr einiges auf dem Transfermarkt tun. abseits.at hält euch über die interessantesten Transfers der Fußballwelt auf dem Laufenden – auch (oder gerade) über die, die in vielen anderen Medien nicht behandelt oder gar nicht bemerkt werden. Theo Walcott RA, 28, ENG |... Mehr lesen
Ried und Lustenau rüsten groß auf, Lindner unterschreibt in Zürich
Die Transferzeit hat zwar noch nicht offiziell begonnen, aber schon jetzt werden immer wieder fixe Übertritte bekannt. Wir fassen die interessantesten Transfers der letzten Tage kompakt zusammen. Dominik Frieser RM, 23, AUT | Kapfenberger SV – > Wolfsberger AC Der talentierte Rechtsfuß Dominik Frieser wechselt ablösefrei vom KSV nach... Mehr lesen
Taktikboards zur 13. Runde der tipico Bundesliga 2014/2015
Neben den ausführlichen Spiel- und den Toranalysen gibt abseits.at in dieser Rubrik einen kompakten Überblick über alle Spiele der letzten Runde in der tipico Bundesliga. Wir sehen uns dabei in erster Linie Statistiken und Taktikboards an, die von der offiziellen Website der österreichischen Bundesliga bzw. vom britischen Sportdatenunternehmen Opta... Mehr lesen
abseits.at scoutet Sturm Graz (3): Das Spiel in Ballbesitz und die Wichtigkeit von Marko Stankovic
In dieser Serie soll es um eine beispielhafte Gegneranalyse gehen. Wie sehen Vorbereitungen im professionellen Bereich aus? Welche Aspekte werden geschildert? Diese Fragen sollen beantwortet werden. Neben den vielen statistischen- und Videoanalysen gibt es nämlich auch zuhauf reine Textanalysen im Profibereich, mit denen dem Trainer der gegnerischen Mannschaft durch... Mehr lesen
Im Namen des Vaters (4) – Die Drechsels, die Fodas, die Drazans und viele mehr!
Nature versus nurture: Was macht uns zu dem Menschen der wir sind? Wer bestimmt unsere Neigungen, Interesse, Geschicke und Talente? Der Gen-Pool oder unsere Lebenssituation? Fest steht, dass wir dann und wann die Berufe unserer Eltern ergreifen. Auch Fußballer haben Söhne und werden oft mit der Frage konfrontiert, ob... Mehr lesen
abseits.at Scorerwertung der Effizienz – 6.Spieltag
Torschützen-, Assist- und Scorerlisten sind nicht immer der Indikator über den tatsächlichen Wert eines Spielers. Gerade in der heutigen Zeit wird etwa ein Stürmer nicht mehr nur an seinen Toren gemessen – andererseits werden Außenverteidiger oder defensive Mittelfeldspieler nicht immer entsprechend gewürdigt, obwohl sie in der Entstehungsgeschichte eines Tores... Mehr lesen
Der letzte violette Schritt zum Traum führt über hochgradig nervöses Dinamo Zagreb!
Die Wiener Austria steht vor dem heutigen Abendspiel gegen Dinamo Zagreb vor der Erfüllung eines Traums: Die Wiener können sich erstmals für die Gruppenphase der Champions League qualifizieren. Die Vorzeichen sind gut, die Fans schon jetzt nervös – aber Dinamo ist zuversichtlich, dass das Wunder von Wien bewerkstelligt werden... Mehr lesen
Toranalyse zur 3. Runde der tipp3-Bundesliga | Kerhe, Stankovic, Vujadinovic
In dieser Serie sollen jede Runde parallel zu den üblichen Spielanalysen ein paar Tore hinsichtlich der Entstehung, individueller Fehler oder  taktischer Feinheiten genau untersucht und analysiert werden. In der Toranalyse zur 3. Runde nimmt abseits.at die Treffer von Manuel Kerhe (Wolfsberger AC), Marko Stankovic (Austria Wien) und Nikola Vujadinovic... Mehr lesen
Trainingsbericht: Austria Wien, 18.6.
Nachdem am Montag mit Leistungstests in die neue Saison gestartet wurde, ging es gestern so richtig mit der Vorbereitung für das kommende Spieljahr los. abseits.at. war bei der zweiten Trainingseinheit  unter Neo Coach Nenad Bjelica dabei. . Anwesende Spieler 17 Spieler konnte das Trainerteam begrüßen. Neben den Teamspielern, die... Mehr lesen
Gut im Raum, aber das Gegentor fiel zu einfach: Die Admira unterliegt in Wien-Favoriten mit 0:1!
Im Schatten des Schlagers zwischen Red Bull Salzburg und Rapid Wien stand das zweite Topspiel des Sonntags. Die Austria empfing Admira Wacker Mödling im heimischen Stadion und für die Elf von Peter Stöger war der dritte Sieg im vierten Spiel Pflicht. In der Vorwoche hatten sie gar das Derby... Mehr lesen
Kein Europacupplatz für die Austria: Darum behielt Sturm Graz am Ende die Oberhand!
Für die Gäste aus Wien ging es im Spiel gegen den Noch-Meister aus Graz um die Qualifikation für den Europapokal. Gleichzeitig war dieses Spiel und die daraus resultierende Platzierung zukunftsentscheidend für Trainer Ivica Vastic. Sollte die Qualifikation für einen europäischen Wettbewerb verpasst werden, so ist mit einer Entlassung des... Mehr lesen
Schlechtes Umschaltspiel und viele Fehlpässe: Deshalb verlor der FC Wacker bei der Austria mit 0:3!
Trotz großer Kritik der Fans vor dem Spiel bewahrten die Veilchen ihre Nerven und konnten gegen Innsbruck gewinnen. In einer akzeptablen Partie hatte die Vastic-Elf mehr vom Spiel und mehr Torchancen als die Tiroler. Interessant war, dass Innsbruck einige Fehlpässe unter leichter Bedrängnis spielte und dadurch den Wienern das... Mehr lesen
„Bella Italia“ oder Sackgasse für österreichische Talente? – Eine Frage der Disziplin!
Viele junge österreichische Talente zieht es zu Beginn ihrer Karriere nach Italien, dieser Artikel beschäftigt sich mit der Frage, ob das ein Schritt nach vorne oder zurück ist. Schon seit einigen Jahren bildet Italien das zweitgrößte österreichische Legionärskontingent, vor unserem südlichen Nachbarn liegt nur Deutschland. Allerdings werden die heimischen... Mehr lesen
abseits.at bewertet die Hinrunde des FK Austria Wien – wechselhaft, arhythmisch und geprägt vom niederländischen Jungstar!
Nach der 15.Runde setzte sich der FK Austria Wien – ohne zu dieser Zeit zu glänzen – an die Tabellenspitze und holte danach aus vier Ligaspielen magere zwei Punkte. Als Resultat überwintern die Veilchen auf dem vierten Tabellenrang und wechselten nach dem 2011er-Schlusspfiff den Trainer aus – abseits.at bewertet... Mehr lesen