Julian Wießmeier spielt ab der kommenden Saison für die SV Guntamatic Ried. Der 24-jährige Deutsche kommt von Austria Lustenau... SV Ried verpflichtet Lustenau-Stürmer Wießmeier

_SV Ried - Wappen mit Farben

[ Presseinfo SV Ried ]

Julian Wießmeier spielt ab der kommenden Saison für die SV Guntamatic Ried. Der 24-jährige Deutsche kommt von Austria Lustenau ins Innviertel und hat einen Vertrag für drei Jahre unterschrieben. Dieser Vertrag gilt unabhängig von der Liga, in der die SV Guntamatic Ried in der nächsten Saison spielen wird.

„Julian Wießmeier hat in der 2. Liga auf sich aufmerksam gemacht. Einige Vereine haben sich für ihn interessiert. Es freut mich deshalb sehr, dass er sich für die SV Guntamatic Ried entschieden hat. Er ist sehr torgefährlich und auch menschlich ein  sehr guter Typ. Nach dem Abgang von Stefan Nutz haben wir mit Julian Wießmeier für diese Position einen ausgezeichneten Neuzugang“, erklärt SVR-Manager Fränky Schiemer.

„Es hat sehr gute Gespräche mit Manager Fränky Schiemer und Trainer Lassaad Chabbi gegeben. Das Konzept, das sie mir präsentiert haben, ist sehr ansprechend und hat mich überzeugt. Lassaad Chabbi kenne ich schon aus Lustenau, das passt für mich alles sehr gut. Ich will jetzt in Ried den nächsten Schritt machen, möglichst viele, gute Spiele zeigen und der Mannschaft mit möglichst vielen Toren helfen“, sagt SVR-Neuzugang Julian Wießmeier.

abseits.at Redaktion