Vom Chaos- zum Vorzeigeklub – die Wandlung des LASK
Beim in den letzten Jahren oft und stark gebeutelten Linzer ASK herrscht aktuell wieder ein Hochgefühl. Am und abseits des Platzes sind die Linzer aktuell sowas wie der Vorzeigeverein im österreichischen Fußball. Mit finanziell vergleichsweise geringeren Mitteln wurde mit Kontinuität und viel Ehrgeiz dem ehemaligen Chaos-Klub eine neue Identität... Mehr lesen
Reality Check: Warum der FC Liverpool optimistisch in den Dezember gehen kann
Vor einiger Zeit haben wir in Berichten zum FC Liverpool bereits die Baustellen und die fehlende Flexibilität dessen so beliebten Übungsleiters Jürgen Klopp analysiert und kritisiert. Nun hat mit dem Dezember ein intensiver wie richtungsweisender Monat begonnen. Die Fans der „Reds“ dürfen durchaus positiv wie optimistisch in die (vor)weihnachtliche... Mehr lesen
Der Neo-Teamchef im Porträt (1): Die persönliche Entwicklung des Franco Foda
Sehr viel wurde in den letzten Tagen und Wochen über die Geschehnisse beim ÖFB und die nach dem Aus von Marcel Koller entstandene Teamchef-Suche geschrieben und diskutiert. In den Medien und den sozialen Netzwerken standen dabei leider wieder einmal fast ausschließlich emotionale und persönliche Aspekte im Fokus. Die mächtigen... Mehr lesen
Fußball in China: Vielversprechende Entwicklungen im heimlichen Mutterland des Fußballs
Die Volksrepublik China zählt für die meisten Beobachter wohl nicht zu Unrecht zu den eher weniger bedeutenden Fußballnationen. Dennoch hält das Land für Fußballinteressierte einige Überraschungen parat. Um ein bisschen Licht in diese – aus mitteleuropäischer Sicht – noch relativ unbekannte Fußball-Welt zu bringen, beschreibt dieser Artikel die wechselhafte... Mehr lesen
Von der Altlast zum Schlüsselspieler – Die Reinkarnation von Oliver Kirch
Drei Wochen vor dem DFB-Pokalfinale kommt der Motor von Borussia Dortmund, der zwischendurch stotterte, noch einmal voll auf Touren. Ein Akteur, der sich in den letzten Wochen dabei in den Mittelpunkt spielte, ist Oliver Kirch. Man hatte ihn schon abgeschrieben, doch nun winkt ihm sogar ein neuer Vertrag. „Er... Mehr lesen
11 Freundinnen müsst ihr sein – Der Frauenfußball und seine Zukunft
Birgit Prinz und ich haben einiges gemeinsam: Zuallererst sind wir am selben Tag geboren und darüber hinaus lieben wir Fußball. Beide haben wir auch als Kinder, den für unsere Geschlechtsgenossinnen ungewöhnlichen Weg eingeschlagen, und in unserer Freizeit oft einem Ball hinterhergejagt. Im Gegensatz zu mir, darf Birgit Prinz aber... Mehr lesen
Die Nummer 147 der Welt: Fußballentwicklungsland Kasachstan
Einen Platz vor den Philippinen, einen hinter Kuba liegt die kasachische Fußballnationalmannschaft in der FIFA-Weltrangliste. Über Kasachstan selbst ist in der Welt wenig bekannt, allerdings handelt es sich um das flächenmäßig neuntgrößte Land der Welt. Wissenswertes über Kasachstan Eingebettet zwischen Russland, China, Turkmenistan, Usbekistan, Kirgistan und dem Kaspischen Meer... Mehr lesen
Fußball in Mauretanien – Modernisierung als Schlagwort der Zukunft
Die islamische Republik Mauretanien ist bekannt für ihr trockenes Klima und stechend heiße Temperaturen, Unruhen, langzeitige ethnische Konflikte, Arbeitslosigkeit und Sklaverei – eine beschämende Sache, die das Land trotz der „offiziellen Abschaffung“ vor über 30 Jahren noch immer prägt. In sportlicher Hinsicht hat diese Nation aber nicht viel erreicht,... Mehr lesen
Von Schwarz-Weiß bis Flat-TV – so entwickelte sich das Fernsehen bei Europameisterschaften | powered by Media Markt
Fußball ist wohl jene Sportart, die global gesehen am meisten polarisiert. Dies kann so weit führen, dass sogar ganze Länder gegeneinander aufgebracht werden, wie es etwa in den 1970ern der Fall war, als ein WM-Qualifikationsspiel zwischen Honduras und El Salvador Auslöser für einen Krieg zwischen diesen beiden Staaten war.... Mehr lesen
Kommentar | Welche Anforderungen muss ein ÖFB-Teamchef erfüllen?
Für jeden Trainer ist es heute schwieriger als noch in den 70er und 80er Jahren des vorigen Jahrhunderts eine funktionierende Mannschaft zusammenzustellen. Zu viele Spieler spielen in verschiedenen Ländern oder wechseln die Clubmannschaft, und damit zumeist auch das Spielsystem. Daher ist bei aller Kritik – die noch folgen wird... Mehr lesen
Vom Messestädte Cup zur Europa League – Eine Reise durch die Europacupgeschichte
Was vor über 50 Jahren als mehrjähriges Turnier von Stadtauswahlen begann, ist heute der von der UEFA streng durchreglementierte zweithöchste Bewerb des europäischen Clubfußballs. Der Bewerb ist vor allem durch seine immer wieder wechselnde Struktur gekennzeichnet, so wurden mit der Hoffnung auf Verbesserungen regelmäßig Änderungen am Reglement vorgenommen. Abseits.at... Mehr lesen